Tot

Beiträge zum Thema Tot

Symbolbild
4.483×

Ermittlungen
Frau (51) tötet Lebensgefährten (58) in Wangen mit mehreren Messerstichen

Eine 51-jährige Frau aus Wangen steht im Verdacht, in der Nacht auf Donnerstag gegen 2 Uhr ihren 58-jährigen Lebensgefährten getötet zu haben. Die psychisch kranke Frau, die laut Informationen der Polizei offenbar im Zustand der Schuldunfähigkeit gehandelt hatte, hat ihren Lebensgefährten vermutlich während des Schlafes mit zahlreichen Messerstichen getötet. Die Frau selbst verständigte über den Notruf die Polizei und ließ sich in ihrer Wohnung widerstandslos festnehmen. Der Kriminaldauerdienst...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
102×

Wasserverunreinigung
500 Fische verenden im Mühlbach in Lindenberg

Bei Reinigungsarbeiten ist am Freitagnachmittag in Lindenberg versehentlich Abwasser einer Firma in den Mühlbach gelangt. Etwa 500 Fische sind dadurch nach Schätzung des Wasserwirtschaftsamtes in dem Fließgewässer verendet. Nachdem der Kreisfischereiverein und das Wasserwirtschaftsamt die toten Tiere bemerkt hatten, haben sie gegen 15 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Diese spülte zunächst etwa eineinhalb Stunden lang den Bach mit Frischwasser aus Hydranten, um die Chemikalien zu verdünnen und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.04.17
54×

B12
Tödlicher Unfall bei Hergatz: Radfahrer von Pkw erfasst

Am Sonntag gegen 16:45 Uhr wurde ein Radfahrer auf der B12 zwischen Eglofs und Wohmbrechts von einem Pkw erfasst und dabei getötet. Der 79-jährige Radfahrer aus dem Kreis Lindau wollte auf Höhe des Ortsteils Möllen die Bundesstraße überqueren. Dabei hat er nach Zeugenangaben offensichtlich einen in Richtung Lindau fahrenden Pkw übersehen und wurde von diesem frontal erfasst. Dabei erlitt er sofort tödliche Verletzungen. Zur Unfallaufnahme musste die B12 in diesem Bereich voll gesperrt werden,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.14
188×

Unglück
Vermisster Mann aus Isny tot aufgefunden

Ein seit Sonntag, 13.07.2014, vermisster Mann aus Isny wurde am Dienstagvormittag von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Isny tot aus dem Grabenweiher am Kurhaus geborgen. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben seit seinem Verschwinden erfolglos. Der Leichnam konnte von einem Passanten gegen 11.00 Uhr auf der Wasseroberfläche treibend gesichtet werden. Eine gerichtlich angeordnete Obduktion soll Aufschluss über die genaue Todesursache bringen. Derzeit liegen keine Anhaltspunkte für ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.07.14
154× 2 Bilder

Unglück
B12: Kind stirbt bei Unfall mit Rettungswagen

Am Samstag, gegen 22.00 h, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der B12 zwischen Hergatz und Hergensweiler. Eine norwegische Urlauberfamilie (Vater mit drei Kindern) machte mit seinem Wohnwagen-gespann Rast an einem Parkplatz, Höhe Obernützenbrugg, Fahrtrichtung Lindau. Der 10-jährige Junge spielte mit dem Ball auf dem Parkplatz. Der Ball rollte auf die Straße und der Junge lief hinterher. Dort wurde er von einem in Richtung Lindau fahrenden Rettungswagen erfasst und tödlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.07.14
48×

Unfall
Pilot (61) stirbt bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs bei Leutkirch

Der Pilot eines Ultraleichtflugzeugs führte am Mittwoch, gegen 09.45 Uhr, ein Übungs-Landemanöver, ein so genanntes Touch-and-Go, durch. Beim anschließenden Durchstarten wurde das Flugzeug unstabil, kippte nach links ab und drehte sich nach links. Dann schlug es auf einer Wiese links des Flugfeldes auf. Trotz schneller Bemühungen von Ersthelfern und eines Notarztes verstarb der 61-jährige Pilot aus dem Kreis Ravensburg an der Absturzstelle. Weshalb das Flugzeug unstabil wurde, ist nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.04.14
21×

Polizei
Mann (44) verstirbt in eigenem Auto bei Leutkirch

Ein 44 Jahre alter Mann ist in der Nähe von Leutkirch in seinem Auto gestorben. Nach Angaben der Polizei war die Ursache für den Tod zunächst unklar. Gesundheitliche Probleme seien wahrscheinlich. Der Mann war vergangene Nacht allein unterwegs gewesen und mit dem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, war der 44-Jährige bereits tot. Versuche, den Mann wiederzubeleben, blieben erfolglos.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.14
108× 19 Bilder

Absturz
Kleinflugzeug bei Kirchdorf abgestürzt - Drei Insassen ums Leben gekommen

Beim Absturz eines einmotorigen Kleinflugzeugs in der Nähe von Oberopfingen bei Kirchdorf sind am Montagnachmittag kurz nach 16 Uhr drei Flugzeuginsassen ums Leben gekommen. Die Absturzursache ist noch unklar. Die Ermittlungen hierzu laufen. Gegen 16.10 Uhr wurde der Absturz von einem Augenzeugen gemeldet. Die Absturzstelle befindet sich im Landkreis Biberach auf Gemarkung Kirchdorf-Oberopfingen bei Schifferhaus. Es handelt sich um ein Waldstück zwischen der A7 und der Iller gelegen, nördlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.08.13
37×

Unfall
31-Jähriger stirbt bei Unfall bei Heimenkirch

31-jähriger prallt gegen Baum Ein 31-jähriger Mann aus Lindenberg kam mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2378 kurz vor dem Kreisverkehr zur B16, ins Schleudern und kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der Verunfallte war nach ersten Erkenntnissen und Zeugenangaben mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Im Kurvenbereich, an der Goßholzer Steig, geriet er auf die Bankette und kam ins Schleudern. Er bekam sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und stieß frontal zwischen zwei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.08.13
105×

Isny
Mann stirbt in Isny an Kohlenmonoxid-Vergiftung in Campingbus

Der Mann, der Ende März bei einer Übernachtung in einem Campingbus bei Isny verstorben ist, ist einer Kohlenmonoxid-Vergiftung erlegen. Laut Polizeibericht, war der Mann zusammen mit einem Bekannten am Osterwochenende zu einem Skiausflug aufgebrochen und die beiden verbrachten die Nacht in ihrem Campingbus. Während der 29-jährige Begleiter am nächsten Morgen stark benommen erwachte, kam für den 30-Jährigen jede Hilfe zu spät. Laut Polizei hatten die Männer einen Holzkohlegrill mit noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.13
16×

Verkehr
Unfallbilanz: 2012 vier Tote bei Unfällen im Westallgäu

Im vergangen Jahr sind vier Menschen auf den Westallgäuer Straßen gestorben. Wie die Allgäuer Zeitung heute mitteilt, seien das drei Personen mehr als noch 2011. Laut Polizeichef Christian Wucher hätten Umstände und Unfallorte nichts miteinander zu tun. Die Unfallrate sei generell um 9 Prozent gestiegen, dies beinhalte auch kleinere Verkehrsunfälle ohne Verletzte. Unfallprävention wird in diesem Jahr einen noch höheren Stellenwert bei der Polizeiarbeit einnehmen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.03.13
89×

Toter
Mann stirbt nach Drogenkonsum

Ein 31-Jähriger ist am Montag in Isny (württembergisches Allgäu) den Folgen seines Rauschgift- und Medikamentenmissbrauchs erlegen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann schon lange als Konsument harter Drogen bekannt. Er ist der sechste Drogentote in diesem Jahr im Landkreis Ravensburg. Der Mann stammte eigentlich aus Riedlingen (Kreis Biberach) und war zu Besuch bei einem Freund in Isny, in dessen Wohnung er auch gefunden wurde. Eine Notärztin konnte nach erfolgloser Reanimation nur noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.11
138×

Verkehrsunglück
Tödlicher Unfall auf der B 308 bei Oberstaufen

Drei Menschen sterben auf der B 308 - Motorrad bohrt sich in Auto Selbst lang gediente Einsatzkräfte können sich an so ein Wochenende nicht erinnern: Insgesamt vier Menschen sind bei zwei Unfällen im Westallgäu gestorben. Der erste Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Alpenstraße bei Oberreute. Dort wurden ein Motorradfahrer seine Sozia (beide aus Lindau) und ein Autofahrer aus Meißen getötet. Es war 17.37 Uhr am Samstag: Für die Motorrad-Gruppe sollte ein Ausflugstag zu Ende...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ