Tot

Beiträge zum Thema Tot

Trauer (Symbolbild).
5.099×

Badegäste entdecken leblosen Körper
Frau (65) im ehemaligen Strandbad Eichwald bei Lindau ertrunken

Badegäste haben am Mittwochmorgen im ehemaligen Strandbad Eichwald am Bodensee bei Lindau eine leblos im Wasser treibende Frau entdeckt. Rettungskräfte haben versucht, die Frau zu reanimieren - erfolglos. Sohn kam zum Strandbad, um sie abzuholen Laut Polizei war die Tote zunächst unbekannt. Am Nachmittag kam ihr Sohn zum Strandbad Eichwald. Er sollte sie abholen, konnte sie aber nicht finden und bestätigte dann der Polizei die Identität seiner Mutter. Die genaue Todesursache ist noch nicht...

  • Lindau
  • 13.08.20
Im Bodensee werden laut Wasserschutzpolizei etwa 99 Menschen vermisst.
13.171×

Tot
Im Bodensee werden derzeit 99 Leichen vermutet

Die Bildzeitung spricht von einer „Gruselliste“, andere Medien von einem „Massengrab“: Fast 100 Tote liegen nach einer Statistik der Behörden im Bodensee. Möglicherweise sind es sogar noch deutlich mehr. Denn offiziell gezählt werden im See vermisste Personen erst seit gut 60 Jahren. Der Bodensee ist für viele Menschen ein nasses Grab. Das ist seit langem bekannt. Die Heimatzeitung hat darüber 2015 berichtet. Damals wurden 95 Personen als im Bodensee vermisst geführt, mittlerweile sind es vier...

  • Lindau
  • 03.09.19
Eine Belgierin hatte in ihren Taschen tote Fische und Schlangen dabei.
11.816×

Tierkadaver
Grenzkontrolle in Lindau: Belgierin hat 80 Kilogramm tote Fische und Schlangen dabei

Am Samstagmorgen hat die Bundespolizei bei der Grenzkontrolle drei Taschen voller getrockneter Fische und Schlangen gefunden. Eine Belgierin hatte die von Insekten befallenen Tierkadaver in ihrem Reisegepäck dabei. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten am Grenzübergang Hörbranz die Insassen eines Fernreisebusses aus Italien. Die Beamten stellten bei der Überprüfung einer Belgierin einen Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main wegen Steuerhinterziehung fest. Die...

  • Lindau
  • 12.08.19
Symbolbild Trauer.
11.635×

Badeunfall
Mann (52) bei Nonnenhorn tot im Bodensee gefunden

Am Donnerstagmorgen wurde im Bereich „Im Paradies“ in Nonnenhorn ein toter Mann im Bodensee gefunden. Eine Schwimmerin hatte im Uferbereich den leblos treibenden Mann entdeckt. Die Frau rief um Hilfe und gemeinsam mit einem Anwohner zog sie den Mann aus dem Wasser. Trotz des Einsatzes konnte durch den verständigten Notarzt nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Die Ermittlungen der Kripo ergaben, dass der 52-jährige Mann in den frühen Morgenstunden zum Schwimmen gegangen war und dort...

  • Lindau
  • 04.07.19
13.367× 1

Betriebsunfall
Stellwerker (56) stürzt in Lindau vermutlich Treppe hinunter und erliegt seinen Verletzungen

Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen zu einem tödlichen Betriebsunfall übernommen, der sich am Mittwochabend, 6. März, gegen 21 Uhr, in einem Bahnwärterhaus am früheren Bahnübergang an der Bregenzer Straße in Lindau ereignete. Weil der dort arbeitende 56-jährige Stellwerker seine Tätigkeit nicht mehr ausübte, bat der Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn eine Mitarbeiterin, die in einem anderen, rund 500 Meter entfernten Stellwerk tätig war, nach dem Mann zu sehen. Die Frau fand ihren...

  • Lindau
  • 07.03.19
Tödlicher Messerangriff: Frau (27) ersticht ihre Großmutter (85), die Mutter ist lebensgefährlich verletzt
10.361×

Messerangriff
Tödliches Familiendrama in Lindau: Frau (27) ersticht ihre Großmutter (85)

Eine 27-jährige Frau hat in Lindau ihre Großmutter erstochen. Ihre Mutter (55) erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Offenbar hatte es schon seit Tagen immer wieder heftige Streits in der Dachwohnung der Familie gegeben. Als der Familienstreit am Freitag Nachmittag eskalierte, ging die Tochter laut Polizei mit dem Messer auf ihre Mutter und ihre Großmutter los. Die Mutter konnte sich schwer verletzt in einen anderen Raum flüchten und die Polizei alarmieren. Die Großmutter erlag noch am Tatort...

  • Lindau
  • 17.08.18
200×

Ermittlungen
Polizei birgt vermissten Mann (39) tot aus dem Bodensee

Eine Vielzahl von Einsatzkräften waren am Dienstag in die Suche nach einem vermissten Mann eingebunden. Dieser wurde leider verstorben aufgefunden. Angehörige des Mannes meldeten diesen am Dienstagvormittag bei der Lindauer Polizei als vermisst. Er wurde letztmalig am vergangenen Sonntagabend gesehen. Sein Fahrzeug hatten die Angehörigen, die sich auf die Suche nach dem Westallgäuer gemacht hatten, nahe dem Strandbad ausfindig gemacht. Die Lindauer Beamten leiteten sofort eine Suche nach dem...

  • Lindau
  • 20.04.16
31×

Badeunfall
Schwimmer (78) in Bad Schachen bei Lindau verstorben

Am Sonntagabend ereignete sich in Bad Schachen ein Badeunfall, an dem ein 78-jähriger Mann aus dem Raum Sigmaringen beteiligt war. Kurz nachdem eine 79-jährige Frau das Wasser verlassen hatte, bemerkte sie, dass ihr Lebensgefährte mit dem Gesicht nach unten im Wasser lag. Der Verunglückte konnte zwar vor Ort reanimiert werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht, dennoch verstarb er in der Nacht zum heutigen Montag.

  • Lindau
  • 31.08.15
52×

Drama
Frau liegt tagelang tot in ihrem Haus in Lindau: Behinderter Sohn harrt in der Wohnung aus, ohne sich versorgen zu können

Mehrere Tage ist eine ältere Frau tot in ihrer Wohnung in Lindau gelegen. Ihr erwachsener, stark behinderter Sohn harrte an ihrer Seite aus. Er war sehr geschwächt. Er hatte sich offenbar nicht ausreichend mit Nahrung und Flüssigkeit versorgen können. Wie viele Tage genau die Frau schon tot war, sagte die Polizei aus Pietätsgründen nicht. Die Frau war bereits am Montag vor zwei Wochen in ihrem Haus entdeckt worden. Da die Polizei von einem nichtkriminellen Hintergrund ausging, erwähnte sie den...

  • Lindau
  • 16.06.15
39×

Tierschutzgesetz
Polizei ermittelt im Fall einer toten Katze in Lindau

Keinen schönen Anblick musste der Besitzer eines Katers am Dienstagmorgen erleben. Er fand sein Haustier vor dem Wohnhaus am Boden liegend auf und stellte fest, dass der Kopf abgetrennt wurde. Eine alarmierte Polizeistreife und ein Tierarzt konnten bestätigen, dass es sich nicht um ein Reißen durch Wild handelt. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Wer diese Tat begangen hat, ist bislang unbekannt.

  • Lindau
  • 03.12.14
25×

Gericht
Fahrlässige Tötung: Unfallverursacherin fuhr bei Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Hergensweiler Tempo 130

Ihren Einspruch gegen den Strafbefehl des Amtsgerichts zurückgenommen hat jene 42-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Ravensburg, die im Juli vergangenen Jahres einen schweren Verkehrsunfall bei Hergensweiler verursacht hatte. Dabei kam ein 71-jähriger Autofahrer ums Leben, seine 66-jährige Ehefrau wurde schwer verletzt. Der Strafbefehl ist damit rechtskräftig: Die 42-Jährige muss eine Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro bezahlen und gab noch im Gerichtssaal ihren Führerschein ab. Ihr wurde...

  • Lindau
  • 02.10.14
59×

Kollision
Baby erliegt nach Unfall in Tettnang seinen Verletzungen

Der 17 Monate alte Junge, der am vergangenen Donnerstag bei einem Verkehrsunfall zwischen Tettnang und Meckenbeuren-Reute lebensgefährlich verletzt wurde, ist gestern Abend gestorben. , hatte der 27-jährige Vater mit seinem im Kinderwagen liegenden Jungen die Straße überqueren wollen und war hierbei von einem 61-jährigen Autofahrer kurz vor der Brücke erfasst worden. Durch die Wucht der Kollision wurde der Kinderwagen mit dem Kleinkind rund 50 Meter durch die Luft geschleudert.

  • Lindau
  • 23.10.13
43×

Urteil
Amtsgericht Lindau verurteilt 20-jähriger Autofahrer zu Bewährungsstrafe

Mann verursacht tödlichen Unfall auf der Alpenstraße Wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls im Juli 2012 musste sich ein 20-jähriger Westallgäuer vor dem Amtsgericht Lindau verantworten. Er hatte auf der Alpenstraße auf Höhe der Abzweigung nach Hopfen (Stiefenhofen) einen 49-jährigen Radfahrer angefahren. Dieser erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Der junge Mann bekannte sich schuldig. Richter Paul Kind verurteilte ihn wegen fahrlässiger Tötung zu sieben Monaten Freiheitsstrafe...

  • Lindau
  • 16.10.13
24×

Brand
Feuer in Lindau wohl durch Herd verursacht

89-Jährige stirbt an Rauchgasvergiftung Eine 89-jährige Lindauerin ist bei einem Brand am späten Donnerstagnachmittag ums Leben gekommen. Eine Obduktion der Verstorbenen ergab gestern, dass eine Rauchgasvergiftung die Todesursache war. Wie die Feuerwehr inzwischen bestätigt, brach das Feuer in der Küche aus. Bei dem Brand entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro. Nachbarn des Mehrfamilienhauses am Buttlerhügel hatten gegen 16.30 Uhr wahrgenommen, dass dunkler...

  • Lindau
  • 14.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ