Tot

Beiträge zum Thema Tot

Zahl der Unfälle im Raum Buchloe ist gestiegen.
1.880×

Unfallstatistik
So viele Unfälle wie nie zuvor im Raum Buchloe

Die Zahl der Karambolagen im Bereich der Polizei Buchloe hat 2018 einen neuen Höchststand erreicht. „Die Gesamtzahl der Unfälle ist 2018 angestiegen. So viele hatten wir noch nie“, berichtet Inspektionschef Bernhard Weinberger von der Buchloer Polizei. Allerdings sei der Anstieg von 501 Unfälle (2017) auf 547 im vorigen Jahr vor allem durch Klein- und Wildunfälle zu verzeichnen, ergänzt Weinberger. Zwei Tote gab es obendrein im Vorjahr auf den Straßen im Bereich der Polizeiinspektion Buchloe....

  • Buchloe
  • 26.03.19
35×

Unfall
Hund in Lamerdingen von Zug getötet

Samstagnachmittag sprang ein Hund aus dem Garten seines Besitzers in der Amberger Straße im Ortsteil Dillishausen. Als das Tier anschließend den nahen Bahnübergang überquerte, wurde es von einem Zug erfasst. Der Hund wurde bei dem Aufprall getötet. Am Zug entstand kein Sachschaden.

  • Buchloe
  • 02.01.17
115×

Zweiter Weltkrieg
Georg Knie aus Waal reist nach Russland um Kriegsgrab seine Onkels zu finden

Als Kind hat Georg Knie aus Waal seiner Großmutter versprochen, einmal das Kriegsgrab seines Onkels zu suchen, der im Zweiten Weltkrieg gefallen war. Über Jahre hinweg hat der Waaler schon Fotos und Briefe gesammelt und vorrecherchiert, erzählt er. Der erste Anhaltspunkt war das Familiengrab, auf dem eingemeißelt ist, dass Scheibner 'im Kaukasus bei Tuapse' gefallen ist. Auch den Brief, der 1942 die traurige Nachricht brachte und Fotos, die die Grabstelle zeigen, sammelte Knie in einer...

  • Buchloe
  • 15.11.13
42×

Statistik
Keine Toten auf den Straßen rund um Buchloe

Keinen Verkehrsunfall mit Todesfolge gab es im Jahr 2012 auf den Straßen in und um Buchloe. 2011 kamen zehn Menschen bei Unfällen ums Leben. 'Das war tragisch. An eine höhere Zahl konnte ich mich nicht erinnern', sagt Bernhard Löcherer, Verkehrssachbearbeiter der Polizeiinspektion Buchloe rückblickend. Eine Erklärung für den Rückgang gebe es keine. 'Das ist Zufall.' Während 2011 zehn von 15 Menschen im gesamten Ostallgäu bei Unfällen im Bereich der Polizeiinspektion Buchloe starben, seien es...

  • Buchloe
  • 11.03.13
33×

Zusammenstoß
Zwei Menschen sterben bei Unfall auf B12

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 starben in der Nacht auf Heiligabend zwei Menschen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Frontalzusammenstoß am Freitag gegen 23.30 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Jengen in Fahrtrichtung München. Ein 23-jähriger Mann aus Waal war in Richtung München unterwegs. Nachdem sich seine Fahrspur verengt hatte, blieb er laut Polizeiangaben aus noch ungeklärter Ursache auf dem mittleren Fahrstreifen, überfuhr die Sperrfläche und war damit...

  • Buchloe
  • 27.12.11
29×

Tote
Radfahrerin erliegt ihren Verletzungen

Die bei einem Zusammenstoß mit einem Schulbus schwer verletzte Radfahrerin aus Weinhausen ist knapp drei Wochen nach dem Unfall gestorben. Wie berichtet, begleitete die 47-Jährige damals ihre Tochter zur Schule und wollte von der Kreisstraße bei Lindenberg (Ostallgäu) auf einen dort beginnenden Radweg abbiegen. Dabei wurde sie von dem Bus erfasst und erlitt schwerste Kopfverletzungen

  • Buchloe
  • 05.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ