Tor

Beiträge zum Thema Tor

Polizei
Symbolbild

Unfall
Scheunentor trennt Zehen von Bad Wörishofener Landwirt ab

Ein Landwirt ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wollte der Mann in Bad Wörishofen ein Scheunentor an einer Kurbel herunter lassen, als das Stahlseil abriss. Das Metalltor fiel ungebremst nach unten auf den Fuß und trennte seine Zehen ab. Schwer verletzt wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht.

  • Bad Wörishofen
  • 27.06.19
  • 4.788× gelesen
Sport
Markus Eisenschmid beim Spiel Deutschland gegen Schweiz in der Eissporthalle am Hühnerberg in Memmingen.

Erfolg
Eishockey-Weltmeisterschaft: Marktoberdorfer Markus Eisenschmid schießt Ausgleich gegen Slowakei

Vierter Sieg im vierten Spiel: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft sicherte sich am Mittwochabend in den letzten Minuten den Sieg gegen die Slowakei. Der gebürtige Marktoberdorfer Markus Eisenschmid hat mit seinem Ausgleichstreffer zum 2:2 zu diesem Erfolg beigetragen.  Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft kann bei der WM in der Slowakei für das Viertelfinale planen. Das Team bezwang den Gastgeber mit 3:2 und führt somit in der Vorrundengruppe A die Tabelle an. Das Team ist nur...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.19
  • 995× gelesen
Sport

Eishockey-Pressemitteilung
Klares 4:0 für EV Füssen gegen Pegnitz mit vielen Torchancen

Der EV Füssen ist mit einem ungefährdeten 4:0-Heimsieg (1:0, 1:0, 2:0) gegen den EV Pegnitz in die neue Spielzeit gestartet. Die Gäste suchten ihr Heil vor allem in der Absicherung des eigenen Tores, und gestützt auf einen überragenden Julian Bädermann im Gehäuse konnten sie das Ergebnis auch in Grenzen halten. Bezeichnend für die Partie war die dreißigste Minute, in welcher der EVF allein schon mehr Torchancen hatte als die Gäste im gesamten Spiel. Einbahnstraßeneishockey von Anfang an....

  • Füssen
  • 07.10.18
  • 168× gelesen
Sport

Eishockey
4:1-Erfolg des ERC Sonthofen bei den Eisbären Regensburg

Der ERC Sonthofen bezwingt in der Meisterschaftsrunde der Eishockey-Oberliga Süd die Eisbären aus Regensburg mit 4:1. Entscheidend für den Erfolg war eine frühe Führung und mit Patrick Glatzel ein Torhüter zwischen den Pfosten, auf den in jedem Moment der Partie verlass war. Weil Peiting gegen Rosenheim den Kürzeren zog, kommen die Bulls bis auf zwei Punkte an den fünften Tabellenplatz heran. 1.671 Zuschauer hatten das Spiel in die Donau-Arena verfolgt. Das erste Drittel nutzten die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.18
  • 73× gelesen
Sport

Sieg
6:5 Sieg der Sharks in Kempten nichts für schwache Nerven

Nach dem Spiel waren sich der Gästetrainer Andreas Schweinberg und der sportliche Leiter der Sharks Markus Wartosch einig, dass das Spiel nichts für schwache Nerven war. Leider hatte der bis dahin sehr gut pfeifende Schiedsrichter in den letzten fünf Minuten auch daran seinen Anteil. Die Sharks waren nominell mit nur sieben Stürmern angetreten, da sowohl Andre Aschenbrenner, wie auch Andreas Ziegler nach dem Freitagsspiel verletzungsbedingt nicht auflaufen konnten. Lediglich Tobias Epp konnte...

  • Kempten
  • 05.02.18
  • 118× gelesen
Sport

Niederlage
EV Füssen verliert packendes Duell in Miesbach

Durch ein unglückliches 3:4 beim Oberligavertreter TEV Miesbach (1:2, 1:0, 1:2) ist der EV Füssen am Freitag gehörig unter Zugzwang geraten. Ohne einen kompletten Block verletzter Spieler (Keller, Meier, Nadeau, Velebny, Krötz) scheiterten die Ostallgäuer vor allem an ihrer schwachen Chancenverwertung. Der EVF erwischte zunächst einen guten Start. Bereits in der ersten Minute gab es einen Pfostentreffer, in der dritten erzielte Veit Holzmann die verdiente Führung. Von den Gastgebern war in der...

  • Füssen
  • 05.02.18
  • 95× gelesen
Sport
10 Bilder

Fußball
BFV-Toto-Pokal: FC Memmingen gewinnt gegen SV Ungerhausen mit 4:0

Der FC Memmingen hat die erste Hürde im BFV-Toto-Pokal mit einem 4:0 (2:0) Erfolg beim Kreisligisten SV Ungerhausen genommen. Vor 300 Zuschauern im Dauerregen war den FCM ohne Stammspieler mit Regionalliga-Reservisten und U21-Spielern aus der Landesliga angetreten. Erwartungsgemäß waren die Memminger überlegen, taten sich in Sachen Torausbeute aber schwer. Andras Fülla (18. Minute) und Achim Speiser (43.) sorgten dennoch für einen ungefährdeten Pausenstand. Der eingewechselte Simon Ollert...

  • Memmingen
  • 09.08.17
  • 127× gelesen
Sport

Fußball
Landesliga Südwest: FC Memmingen II gewinnt gegen SV Raising 4:1

Mit einem 4:1 (2:1) Heimsieg über den SV Raisting feierte die U21-Mannschaft des FC Memmingen gegen den SV Raisting einen Auftakt nach Maß in der Landesliga Südwest. Achim Speiser erzielte dabei die ersten drei Treffer selbst und war auch noch am vierten beteiligt. Neuzugang Pascal Maier verpasste die mögliche frühe Führung (5. und 10. Minute), die schließlich Speiser nach sehenswerter Vorarbeit durch Simon Ollert gelang. Memmingen setzte nach, musste aber aus den Nichts den Ausgleich...

  • Memmingen
  • 17.07.17
  • 180× gelesen
Sport

Regionalliga
Löwen feiern 4:1 Sieg beim FC Memmingen

Der TSV 1860 München hat sich nach Lizenzentzug und Absturz in die Regionalliga den Frust von der Seele geschossen: Mit einem klaren 4:1 (1:0)-Auswärtserfolg beim FC Memmingen startete das Team von Daniel Bierofka furios in die neue Saison in der vierten Spielklasse. Das Team der Platzherren unter Stefan Anderl hielt zwar tapfer dagegen, musste sich aber letztlich der reiferen Spielanlage der Münchner beugen. Bereits zur Halbzeit hatte sich bei einem 0:1-Rückstand abgezeichnet, dass es für den...

  • Memmingen
  • 13.07.17
  • 49× gelesen
Sport

Fußball
Torjäger verlässt den FV Rot-Weiß Weiler

Der FV Rot-Weiß Weiler muss in der kommenden Saison ohne seinen Torjäger auskommen: Kevin Bentele verlässt den württembergischen Landesligisten und wechselt nach Österreich zum Viertliga-Meister FC Langenegg. Er sucht dort eine neue Herausforderung, nachdem er zuletzt dreimal Liga-Torschützenkönig war (2014, 2016 und 2017 mit insgesamt 96 Toren). Kevin Bentele hat beim FVW das Fußballspielen gelernt, war dann kurzzeitig beim FC Wangen und kehrte im Sommer 2013 wieder zu seinem Heimatverein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.06.17
  • 403× gelesen
Polizei

Unfall
Mit über zwei Promille unterwegs: Autofahrerin (46) prallt gegen Torbogen in Isny

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich am späten Donnerstagabend, gegen 22:50 Uhr, in der Wassertorstraße ereignet hat und bei dem Sachschaden von über 10.000 Euro entstanden ist. Eine 46-jährige Autofahrerin war vermutlich infolge Alkoholeinwirkung mit ihrem Auto gegen den Torbogen des Wassertors geprallt. Die Polizei veranlasste auf richterliche Anordnung bei der Frau, die sich kaum auf den Beinen halten konnte und deren Alkoholtest über zwei Promille ergab, die Entnahme...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.10.16
  • 24× gelesen
Sport
26 Bilder

Spiel
Über 2.100 Zuschauer sehen 7:1-Sieg des EV Füssen in Kempten

So viele Zuschauer waren lange nicht mehr im Kemptener Eisstadion. 2117 Eishockey-Fans sorgten gestern Abend beim Landesliga-Derby zwischen dem ESC Kempten und dem EV Füssen für eine prächtige Kulisse. Und sie bekamen ein äußerst unterhaltsames Spiel mit Chancen auf beiden Seiten zu sehen. Die favorisierten Gäste taten sich gegen tapfer kämpfende Kemptener lange schwer. Der ESC hätte im Anfangsdrittel ein oder zwei Tore machen müssen, musste aber mit einem 0:1 in die erste Pause gehen. Mit...

  • Kempten
  • 17.10.16
  • 73× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Garagentor in Mindelheim

Während der Zeit vom Sonntag bis zum Mittwoch wurde in Mindelheim in der Ahornallee von einer Terrasse ein verpacktes Sektionaltor von einem unbekannten Täter entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Mindelheim unter der Telefonnummer 08261-76850 entgegen.

  • Mindelheim
  • 22.09.16
  • 21× gelesen
Sport

Handball
Frauen-Power beim Handball im Allgäu

Wenn am Wochenende die höherklassigen Allgäuer Handballmannschaften wieder auf Tore- und Punktejagd gehen, dann dominieren einmal mehr die Frauen. Mit dem TSV Ottobeuren und der HSG Dietmannsried/Altusried spielen zwei Teams in der Bayernliga. Mit dem Gastspiel beim Vorjahreszweiten HSV Bergtheim hat die HSG Dietmannsried/Altusried mit ihrem neuen Trainer Zoltan Sellei zum Saisonauftakt gleich eine ausgesprochen schwere Aufgabe vor sich. Mit einer Top-Leistung wie beim überraschenden 26:22 im...

  • Memmingen
  • 16.09.16
  • 17× gelesen
Lokales

Aufbau
20 Meter hohe Stelen am Dachserkreisel im Kemptener Norden: Künstler legen bald los

Im Juni 2017 soll das neue symbolische Stadttor Kemptens fertig sein: Nachdem langwierige verwaltungsrechtliche Verhandlungen beendet sind, werden diesen Herbst zwei Künstler damit beginnen, am sogenannten Dachser-Kreis drei 20 Meter hohe Stelen aufzubauen. Wie mehrfach berichtet schenkt der Logistikkonzern Dachser der Stadt das Kunstwerk. Es ist Kunst einer ganz neuen Dimension für Kempten: Drei Stelen aus lackiertem Stahl werden in den Himmel ragen, "als Zeichen des Willkommens",...

  • Kempten
  • 09.08.16
  • 87× gelesen
Sport

Erfolg
Bad Wörishofens Fußball-Nachwuchs trifft und trifft und trifft

230 Tore geschossen, drei Tore kassiert. Das ist die beeindruckende Bilanz der F2-Jugend des FC Bad Wörishofen. Obwohl sie im Winter auf eigenen Wunsch in eine Liga mit den älteren F-Jugend-Jahrgängen eingruppiert wurde. Auch dort fertigten die Spieler von Trainer Sylvio Krahl die Konkurrenten haushoch ab. Zweistellige Siege waren die Regel, am letzten Spieltag gewannen die Wörishofer ihr Heimspiel gegen den Tabellenzweiten SG Amberg mit 15:0. Sogar der Spieler, der in der ersten Halbzeit...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.16
  • 21× gelesen
Sport
9 Bilder

Regionalliga
6:0-Sieg gegen den FC Schweinfurt 05: FC Memmingen feiert Klassenerhalt mit Schützenfest

Eindrucksvoll mit einem 6:0 (2:0) beseitigte der FC Memmingen gegen den FC Schweinfurt die letzten Zweifel am Klassenerhalt. Es war der höchste Saisonsieg im letzten Heimspiel dieser Runde. Zwar wurde Torhüter Martin Gruber als 'Spieler der Saison' geehrt, der Nachmittag gehörte mit Andreas 'Bobo' Mayer aber vor allem einem anderen Publikumsliebling. Der 35-jährige verabschiedete sich im letzten Heimspiel der Runde gebührend mit drei Treffern von den Memminger Fans und schraubte sein Konto auf...

  • Memmingen
  • 16.05.16
  • 21× gelesen
Sport

Hallenfußball
551 Tore in zwei Tagen Rekorde beim Blaichacher Hallen-Cup

161 torreiche Spiele mit 66 Teams und insgesamt 551 Treffern erlebten die Zuschauer beim Blaichacher Hallen-Cup für Nachwuchs-Kicker. Über zweieinhalb Tage waren namhafte Teams, wie der VfB Durach, TSV Fischen, TV Hindelang, FC Immenstadt, FC Türk Sport Kempten, TSV Kottern, FC Oberstdorf und der 1. FC Sonthofen bei sieben Turnieren am Start. Am attraktivsten sind Lokalderbys, Spiele rund um den Kirchturm. Das war immer schon so, sagte Roland Lang, der die Blaichacher Hallentage vor 13 Jahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.16
  • 15× gelesen
Lokales

Projekt
Ein Stadttor für Kempten: Am Kreisverkehr neben dem Dachsergelände ist ein Kunstwerk aus drei Stahl-Stelen geplant

Drei Stelen aus Stahl, 20 Meter hoch: Die Stadteinfahrt im Norden von Kempten bekommt ein neues Gesicht: Der Logistikkonzern Dachser hat der Stadt angeboten, am Straßenkreisel neben dem Unternehmen ein überdimensionales Kunstwerk aufzustellen. Entworfen haben das Kunstwerk Christian Hörl und Gerhard Kindermann. Die Stelen sollen quasi ein Stadttor ergeben und mehr als haushoch 'kühn und mutig in den Himmel aufragen', sagt Bernhard Simon, Geschäftsführer und Miteigentümer des Weltkonzerns mit...

  • Kempten
  • 16.10.15
  • 341× gelesen
Sport

Sport-Porträt
Thomas Greppmeir (43), Aushilfs-Torhüter des SV Fuchstal, spielte früher in der Bayernliga

Zufrieden war Thomas Greppmeir nicht wirklich: Wenn man vier Schüsse bekommt und dann vier Tore kassiert, kann man nicht zufrieden sein. Kürzlich stand er beim Derby des SV Fuchstal gegen den FC Penzing (4:2 für Penzing) - ausnahmsweise - im Tor. Die Fuchstaler haben momentan ein großes Torhüter-Problem und Greppmeir half aus. Man spielt ja nicht umsonst nur noch in der AH, meint der 43-Jährige. Trotzdem habe es ihm viel Spaß gemacht, allein schon das Training mit den Jungen. Aber auf Dauer...

  • Buchloe
  • 09.09.15
  • 168× gelesen
Sport

Fußball
Erfolgreiches Balkan-Quartett beim DJK Memmingen

Mit ihrem Offensiv-Spektakel bereichert die DJK Memmingen die Fußball-Bezirksliga Süd. Hauptverantwortlich für die vielen Tore in den Heimspielen ist das Balkan-Quartett um Naim Nimanaj (aus dem Kosovo), Mario Marjancic und Almin Ridzal (beide Bosnien-Herzegowina). Zu den Angriffslustigen zählt auch Josip Kordic. Der gebürtige Kroate ist dabei eher der Stratege. Zuletzt gewann die DJK 6:3 gegen den TSV Ziemetshausen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger...

  • 01.09.15
  • 23× gelesen
Sport

Regionalliga
Heimspiel am Freitag: FC Memmingen trifft auf SV Schalding-Heining

Vor dem Regionalliga-Heimspiel am Freitag (19.30 Uhr) hat der FC Memmingen an den Gegner SV Schalding-Heining eigentlich ganz gute Erinnerungen. Zum Abschluss der vergangenen Saison siegte Memmingen mit 1:0 und belegte in der Abschlusstabelle Rang sieben, was das bislang beste Abschneiden im bayerischen Fußball-Oberhaus bedeutete. Auf diesem siebten Platz rangieren nun die Gäste, mit denen der FCM mit einem Heimsieg nach Punkten gleichziehen will. Nach zwei Niederlagen hintereinander ist es...

  • 27.08.15
  • 11× gelesen
Sport

Regionalliga
FC Memmingen spielt am Samstag gegen den Zweitplatzierten SV Wacker Burghausen

Von der Tabellensituation hätte es ein Spitzenspiel werden können, wenn der FC Memmingen am Samstag (14 Uhr) beim Zweitplatzierten SV Wacker Burghausen antritt. Doch mit einer 1:2 Heimniederlage gegen Rain hatten die Memminger den Sprung auf Rang drei verpasst. So steht derzeit Platz elf zu Buche und damit sind nicht nur von der Papierform her, die Rollen von Favorit und Außenseiter klar verteilt. Nach dem Drittliga-Abstieg 2014 wurde in Burghausen im Vereinsumfeld zwar abgespeckt, aber...

  • 21.08.15
  • 21× gelesen
Lokales

Einlass
Martina und Egon Zarbach stehen seit Jahren am Tor der Allgäuer Festwoche

Martina und Egon Zarbach aus Kempten stehen zusammen seit 30 Jahren am Tor der Allgäuer Festwoche. Die beiden haben viel erlebt und entsprechend viel zu erzählen. Doch es ist auch ein bisschen Wehmut im Spiel, denn die beiden wollen am Sonntagabend aufhören. Früher hatte der eine Tag- und der andere die Nachtschicht. 'Da kamen wir nie zum Streiten und haben uns tagelang nur bei der Schlüsselübergabe gesehen', sagt die 46-Jährige und lacht. Sie ist eigentlich Gärtnerin und hat ihren Mann im...

  • Kempten
  • 14.08.15
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019