Toilette

Beiträge zum Thema Toilette

Zweitweise wurde der Kauf von Klopapier im Frühjahr auf nur wenige Packungen beschränkt.
1.980×

Klopapier, Nudeln, Mehl
Wieder Hamsterkäufe in der Corona-Krise: Wie sinnlos sind sie wirklich?

Die Corona-Pandemie verschärft sich zusehends und die ersten Meldungen von Hamsterkäufen machen bereits die Runde. Wie sinnlos sind diese? Wird es Lieferengpässe im Einzelhandel geben? Die Infizierten-Zahlen steigen, die Corona-Krise verschärft sich. Wie bereits im Lockdown im März/April reagieren viele Menschen in Deutschland auch jetzt wieder darauf mit Hamsterkäufen. Die Discount-Kette Aldi Süd beispielsweise verzeichnet einem Bericht der "Wirtschafswoche" zufolge mehr Nachfrage nach...

  • 16.10.20
Besprechung vor Ort über die Entwicklung der Skateranlage (v.l.): Jugendreferent Bastian Dörr, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Michael Koch, Leiter des Garten- und Friedhofsamts, und Baureferatsleiter Fabian Damm.
304× 2 Bilder

Ortstermin im Stadtpark Neue Welt
Oberbürgermeister besichtigt Skateranlage – Auch Optimierung der Toilettenanlage geplant

Um die zukünftige Entwicklung der Skateranlage ging es bei einem Ortstermin im Stadtpark Neue Welt. Oberbürgermeister Manfred Schilder besprach sich mit Bastian Dörr, Jugendreferent des Stadtrats, Baureferatsleiter Fabian Damm und dem Leiter des Garten- und Friedhofsamts, Michael Koch. Einige Möglichkeiten für Veränderungen und Verbesserungen der Anlage wurden angedacht. Die Rollsportanlage neben dem Spielplatz wurde zur Landesgartenschau im Jahr 2000 errichtet. Entscheidend, so bestand...

  • Memmingen
  • 15.09.20
Achtlos weggeworfene Zigarette löst fast ein Feuer aus (Symbolbild).
1.722×

Achtlos weggeworfene Zigarette
Öffentliches WC in Kempten angeschmort

Am Donnerstag, 13.08.2020, gegen 15:20 Uhr wurde eine Rauchentwicklung im Bereich einer mobilen Toilette auf dem Parkplatz in der Rottachstrasse gemeldet. Die angerückte Feuerwehr konnte ein kleines Schwelfeuer im Bereich einer Kunststoffverkleidung einer Rückwand schnell ablöschen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird von achtlos weggeworfenen Zigaretten als Brandursache ausgegangen. Es entstand Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Kempten zu...

  • Kempten
  • 14.08.20
Polizei (Symbolbild)
8.220× 1 1

Hausfriedensbruch
Gang auf die Toilette zunächst verweigert: Tourist beleidigt Schloss-Angestellten in Hohenschwangau

Weil er dringend auf die Toilette musste, hat ein Tourist am Mittwochnachmittag versucht ohne Erlaubnis auf das Gelände eines Schlossgebäudes in Hohenschwangau zu kommen. Laut Polizei erwartet den Mann aus Nordrhein-Westfahlen jetzt eine Anzeige wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch. Wegen der Corona-Bestimmungen darf derzeit nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern auf das Schlossgelände. Darum bat ein Mitarbeiter den Mann darum, zu warten. Der Bitte leistete er nicht Folge und drängte sich...

  • Schwangau
  • 18.06.20
Polizei (Symbolbild)
9.075×

Geldtransport
Transportbegleiter (55) vergisst geladenen Revolver auf Tankstellen-Klo in Bad Wörishofen

Auf einem Tankstellen-Klo in Bad Wörishofen hat am Dienstagnachmittag ein Angestellter einen mit scharfer Munition geladenen Revolver gefunden. Dieser rief daraufhin die Polizei, welche die Waffe sicherstellte. Laut Polizei konnte der Besitzer des Revolvers schnell ausfindig gemacht werden. Denn kurz zuvor hatte ein Geldtransporter auf seiner Tour an der Tankstelle angehalten. Ein 55-jähriger bewaffneter Transportbegleiter vergaß dabei nach seinen Toilettengang, die abgelegte Waffe wieder...

  • Bad Wörishofen
  • 06.05.20
Gerichtsurteil (Symbolbild)
7.431×

Jugendgericht Kaufbeuren
Heimlich in der Tänzelfest-Toilette gefilmt: Ostallgäuer (19) zu Geldbuße verurteilt

Eine gruselige Vorstellung: auf einer öffentlichen Toilette unbemerkt von einem Fremden gefilmt werden. Ein 19-jähriger Ostallgäuer hat auf dem Kaufbeurer Tänzelfest sein Handy über eine Kabinenwand gehalten und einen anderen Bierzelt-Besucher beim Urinieren gefilmt. Laut einem Bericht in der Allgäuer Zeitung wurde er dafür jetzt zu 300 Euro Geldbuße verurteilt. Offenbar hat der junge Mann nicht zum ersten Mal intime Aufnahmen von Anderen gemacht: Die Polizei hat auf seinem Mobiltelefon...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.20
Symbolbild
1.996×

Vermeintlicher Gasgeruch
Toilette gereinigt: Feuerwehreinsatz in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus

Ein nach Chlor riechendes Reinigungsmittel hat am Montagnachmittag in Kaufbeuren einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Dabei hatte eine Dame mit dem Mittel nur ihre Toilette gereinigt.  Anwohner nahmen am Montag in einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren Gasgeruch wahr und alarmierten daraufhin die Feuerwehr, sowie Rettungsdienst und Polizei. Weil das Gebäude keinen Gasanschluss besitzt, schloss die Feuerwehr besehende Gefahr für Anwohner schnell aus. Der vermeintliche Gasgeruch konnte laut Polizei...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.19
Symbolbild.
2.470×

Handyvideo
Frau (25) wird auf Parkplatz-Toilette bei Kammlachtal von Unbekanntem gefilmt

Am frühen Dienstagabend meldete sich bei der Autobahnpolizei eine 25-jährige Frau. Sie war auf der Toilette des Parkplatzes Kammlachtal von einem Unbekannten aus der Nachbarkabine mit einem Handy gefilmt worden. Die Frau bemerkte die Aufnahme und wollte den Mann damit konfrontieren. Der Unbekannte flüchtete.  Die 25-Jährige hat den Mann folgendermaßen beschrieben: Der Täter soll zwischen 28 und 30 Jahre alt, schlank und ca. 175 cm groß sein . Der Mann hatte schwarze Haare und ist vermutlich...

  • Kammlach
  • 28.08.19
Polizei (Symbolbild)
9.290× 2

Bußgeld
Busfahrer (44) entleert Reisebus-Toilette bei Füssen auf die Straße

Gegen 01.00 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion Füssen einen Reisebus fest, der am Straßenrand an der Umgehungsstraße gehalten hatte. Über die Fahrbahn floss ein Schwall Flüssigkeit, die deutlich nach Exkrementen stank. Es stellte sich heraus, dass der 44-jährige Busfahrer aus Mecklenburg-Vorpommmern dort einfach die Bordtoilette des Reisebusses entleert hatte, da er angeblich keine andere Entsorgungsmöglichkeit gefunden hatte. Der Fahrer wird nun wegen diverser Ordnungswidrigkeiten...

  • Füssen
  • 18.07.19
Symbolbild
1.803×

Unfall
Weil die Tür klemmte: Mann (72) stürzt in Wertach aus zweitem Stock

Ein 72-jähriger Mann ist am Sonntagabend aus dem zweiten Stock eines Hauses in Wertach gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, befand sich der 72-Jährige in einer Toilette, deren Tür klemmte. Weil der Mann die Tür nicht öffnen konnte, wollte er über das Fenster zu einer abgesetzten Außentreppe klettern. Dabei verlor er laut Polizeiangaben den Halt und stürzte fünf Meter tief in einen Lichtschacht. Mit mittelschweren Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

  • Wertach
  • 03.06.19
Nicht nur Plastikbeutel und Flaschen werfen Lkw-Fahrer im Gewerbegebiet Memmingen einfach weg – so mancher verrichtet vor Ort noch seine Notdurft. Um das Problem in
den Griff zu bekommen, will die Stadt Dixiklos aufstellen und auch mehr Mülleimer an den Laternenmasten aufhängen.
570×

Wildpinkler
Gewerbegebiet Nord: Stadt Memmingen stellt Dixi-Toiletten auf

Im Memminger Gewerbegebiet Nord hinterlassen Lastwagenfahrer Müll an den Straßenrändern, manche verrichten sogar ihre Notdurft in den angrenzenden Äckern und Feldern. Die Stadt will nun mit weiteren Mülleimern und drei mobilen Toiletten für mehr Sauberkeit und Ordnung sorgen. „Es sind vor allem die Randgebiete, wo das Gewerbegebiet an unbebaute Fläche grenzt, die uns Sorgen bereiten“, sagt Michael Haider, Wirtschaftsförderer der Stadt. Eine solches Problemstelle ist etwa der Obere Buxheimer...

  • Memmingen
  • 01.04.19
In der Toilette im Erdgeschoss der Schule in Weiler riecht es penetrant nach Urin. Das kleine Podest ist für Grundschüler gedacht.
2.678× 1 2 Bilder

Handlungsbedarf
Lieber hinter den Busch: Eltern beschweren sich über "eklige" Sanitäranlagen an der Schule Weiler

In dem Brief der Weilerer Schule an die Gemeinde ist von veralteten sanitären Anlagen, übel riechenden Toiletten und aufgebrachten Eltern die Rede. Sie hatten sich unter anderem über als eklig empfundene Toiletten beschwert. Der Brief war Anlass für eine Ortsbesichtigung des Bauausschusses. Dabei haben die Gemeinderäte im Erdgeschoss Handlungsbedarf ausgemacht. Dort sind die Zustände in einer Toilette nicht dauerhaft tragbar. Eltern hatten die Schulleitung im Dezember auf die Lage aufmerksam...

  • Weiler-Simmerberg
  • 26.03.19
Symbolbild
2.230×

Strafanzeige
Jugendlicher (14) setzt Toilette in Kegelbahn in Blaichach in Brand

Ein 14-jähriger Jugendlicher hat am Freitagabend die Toilette einer Kegelbahn auf dem Gelände der Firma Bosch in Blaichach in Brand gesetzt. Der 14-Jährige hatte laut Polizei mit einem Feuerzeug das Toilettenpapier und den zugehörigen Halter angezündet. Zwei Gäste der Kegelbahn, die den Jugendlichen dabei beobachten konnten, löschten das Feuer mit Schnee und Wasser. Der 14-Jährige flüchtete daraufhin mit seinen Freunden in Richtung Bahnhof. Eine Polizeistreife, die dort bereits nach dem Jungen...

  • Blaichach
  • 05.01.19
Betrunkener Randalierer in Kemptener Gaststätte
1.349×

Randalierender
Betrunkener Gast (23) verwüstet Toilette in Kemptener Gaststätte

Gegen Mitternacht betraten mehrere Personen eine Gaststätte in der Kottener Straße. Wenig später wurde von einer Bedienung Lärm aus der Männertoilette wahrgenommen. Bei der anschließenden Nachschau konnte festgestellt werden, dass ein 23-jähriger Gast die Toilette verwüstet hatte. Der Sachschaden an den Sanitäreinrichtungen beträgt rund 500 Euro. Im weiteren Verlaufe der nun verbalen Auseinandersetzung mit dem Wirt, soll der mit rund 1,6 Promille alkoholisierte Gast dem Wirt einen Kopfstoß...

  • Kempten
  • 21.09.18
Der Tänzelfestplatz in Kaufbeuren.
2.991×

Viel Rummel um stilles Örtchen auf Kaufbeurer Tänzelfestplatz

Seine menschlichen Bedürfnisse erledigt Otto Normal gerne diskret und in sauberer Umgebung. Doch das stille Örtchen auf dem Kaufbeurer Tänzelfestplatz wird seit seiner Sanierung permanent in die Öffentlichkeit gezerrt. Den Stein ins Rollen brachte kein geringerer als Ministerpräsident Markus Söder. Denn als ihn Oberbürgermeister Stefan Bosse bei der Eröffnung des Tänzelfestes scherzhaft bat, die für immerhin 120.000 Euro herausgeputzten Toiletten einzuweihen, sagte der Landesvater spontan: „Das...

  • Kaufbeuren
  • 23.08.18
Cosmina Albert (links) und Helena Küchle (rechts) arbeiten beide seit 2011 auf der Allgäuer Festwoche.
1.776×

Video
Arbeiten auf der Festwoche: Toilettenreinigung

15 Container und fünf feste Toiletten gibt es auf der Allgäuer Festwoche. Und die müssen regelmäßig gereinigt und kontrolliert werden. Darum kümmern sich Helena Küchle (43) und ihre Kollegen und Kolleginnen. Jeden Tag arbeiten sie von 6:30 Uhr bis 1 Uhr nachts in vier Schichten aufgeteilt. Helena Küchle arbeitet seit 2011 auf der Festwoche und weiß inzwischen schon, wie sie mit blöden Sprüchen von Betrunkenen umgehen muss.  Damit alles läuft, ist Cosmina Albert (46) da. Sie ist die...

  • Kempten
  • 17.08.18
Nicht alle Geschäfte haben Kundentoiletten.
4.679×

Notdurft
Mann (79) durfte Toilette eines Discounters in Sonthofen nicht benutzen: Im Internet kocht der Ärger hoch

Hohe Wellen schlägt der Fall eines 79-Jährigen, der wegen plötzlicher Magen-Darm-Probleme auf die Personaltoilette eines Discounters gehen wollte – aber nicht durfte. Der Senior machte sich auf dem Heimweg in die Hose. Er habe sich mehr oder minder auf allen Vieren heimgeschleppt, schildert der Mann aus Sonthofen (Oberallgäu) seine Pein. Seither diskutieren viele Menschen auch im Internet den Fall (siehe die Kommentare unter dem Post auf der facebook-Seite von all-in.de). Etliche zeigen sich...

  • Sonthofen
  • 17.08.18
Manche Geschäfte – wie der V-Baumarkt in Immenstadt – bieten ihren Kunden als Service auch eine Toilette.
22.286×

Toilette
Mann (79) macht sich in Sonthofen in die Hose, weil er das Personal-WC eines Discounters nicht benutzen darf

Wer schon mal händeringend eine Toilette suchte, weiß, dass das eine sehr quälende Erfahrung ist. So wie ein 79-jähriger Sonthofer, bei dem es während des Einkaufs im Discounter plötzlich im Bauch rumorte. Seine Bitte, das Personal-WC nutzen zu dürfen, wurde abgelehnt. Der Senior quälte sich nach Hause, schaffte aber selbst die gut 200 Meter nicht und machte sich auf dem Gehweg in die Hose. Geschäfte und Betriebe müssen keinen Kunden aufs Personalklo lassen, der mal muss. Es ist die...

  • Sonthofen
  • 14.08.18
Bloß schnell aufs Klo! Männer und Frauen, die an Blasenschwäche leiden, kennen jede öffentliche Toilette in der Stadt und planen nicht selten ihren Tagesablauf danach, sagt Prof. Dr. Ricardo Felberbaum, Chefarzt der Gynäkologie.
501×

Gesundheit
Oberallgäuer Ärzte raten, mit Blasenschwäche offen umzugehen

„Sprechen Sie darüber“, rät Dr. Maria-Rita Anwander, Leitende Oberärztin der Gynäkologie-Abteilung im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu. „Es gibt nur eins: Offen damit umgehen“, sagt Paul Boos aus Sonthofen, der seit 15 Jahren mit einer Blasenschwäche lebt. Wer an Inkontinenz – wie die Blasenschwäche im Fachjargon heißt – leidet, hat in der Regel nicht nur mit den körperlichen Symptomen zu kämpfen, sondern auch mit der Scham. In die Hose machen wie ein Baby – das will keiner. Dabei kann ein...

  • Kempten
  • 03.08.18
Die "nette Toilette" soll die Suche nach einer öffentlichen Toilette verkürzen. In Lindenberg startet die Aktion mit 16 Betrieben.
307×

Aktion
"Nette Toilette" in Leutkirch: Einzelhändler stellen öffentliche WC's zur Verfügung

Die Stadt Leutkirch beteiligt sich an der Aktion "Nette Toilette". Mit dem Projekt soll die Suche nach einer öffentlichen Toilette verkürzt werden. Gastronomen, Einzelhändler und öffentliche Einrichtungen der Stadt stellen dabei ihre Toilette jedermann gratis zur Verfügung. Gekennzeichnet werden die teilnehmenden Betriebe durch einen roten Aufkleber am Eingang oder im Schaufenster. Thomas Stupka, der das Projekt bei der Stadt Leutkirch betreut, sagt: „Wir freuen uns, dass sich so viele Betriebe...

  • Leutkirch
  • 27.07.18
263×

Festnahme
Sexueller Übergriff auf Frau (21) auf Damentoilette in Memmingen - Tatverdächtiger (24) in Haft

Auf der Damentoilette einer Memminger Gaststätte in der Kuttelgasse kam es von Mittwoch auf Donnerstagnacht (27./28.12.2017) zu einem Übergriff auf eine 21-Jährige. Ein 24-Jähriger versuchte die Frau zu küssen, als diese die Toilettenkabine verließ. Zudem fasste der Tatverdächtige die 21-Jährige mehrmals über der Kleidung an die Brust und strich ihr mit der Hand über den Bauch. Das Opfer wehrte sich und zog sich bei dem Vorfall leichte Verletzungen zu. Ein anderer Gast wurde auf die Schreie der...

  • Memmingen
  • 02.01.18
83×

Unfall
LKW verliert Toilette auf B12 bei Kaufbeuren

Am Donnerstagmorgen kam es auf der B 12 im Bereich Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall. Das Lkw-Gespann einer mobilen Toilettenverleihfirma verlor von seiner Ladefläche eine Toilettenkabine. Dieses landete mitten auf der Fahrbahn. Ein anderer Verkehrsteilnehmer konnte nicht mehr ausweichen und touchierte mit seinem PKW die Toilette. + Offenbar hatte der Fahrer des Gespannes die Toiletten nicht ausreichend gesichert. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von 3.500 Euro. Eine...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.17
Die Popodusche gehört zu den eher ungewöhnlichen Produkten auf der Festwoche.
176×

Serie
Festwoche kurios, Teil 3: Popodusche und Elster

Eine Dusche, die in die Toilette eingebaut wird, und ein Programm, das Elster heißt, aber nichts mit dem diebischen Vogel zu tun hat - diese außergewöhnlichen Fundstücke haben wir auf der Festwoche genauer unter die Lupe genommen. Auf den ersten Blick sieht die Popodusche aus, wie eine gewöhnliche Toilette. Wäre da nicht das Wasser, das aus der Schüssel spritzt. Mit diesem Aufsatz wird ein Bidet ersetzt. Das Programm Elster dürfte vielen zumindest vom Namen her ein Begriff sein, zumindest...

  • Kempten
  • 16.08.17
22×

Diebstahl
Schlüssel zu den Toiletten des Buchloer Bahnhofs gestohlen

Am Montag entwendete ein Unbekannter gegen 16.35 Uhr den Service-Schlüssel für den Toilettenbereich am Buchloer Bahnhof während die Putzkraft gerade damit beschäftigt war die Toiletten zu säubern. Der Schlüssel steckte zum Tatzeitpunkt an der Zugangstüre zu den Toiletten. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 08.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ