Tod

Beiträge zum Thema Tod

40×

Mindelheim / Oberauerbach
Tödlicher Verkehrsunfall im Unterallgäu

Am Samstag, um 09.15 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 18, im Landkreis Unterallgäu, zwischen Mindelheim und Oberauerbach zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Pkw – Lenker aus dem Unterallgäu kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Da durch Zeugenaussagen eine Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer an dem Unfall ausgeschlossen werden kann, verzichtete die Staatsanwaltschaft auf...

  • Kempten
  • 14.07.12

Markt Rettenbach
Motorradunfall nach einem Jahr immer noch ungeklärt

Der tödliche Motorradunfall von Markt Rettenbach ist nach einem Jahr noch immer ungeklärt. Zwar hat die Soko 'Ölfleck' mittlerweile rund 230 Spuren und Hinweise überprüft, es gibt aber immer noch keine heiße Spur auf den Täter. Ein Jahr nach dem tödlichen Unfall wird die Aufklärung der Straftat nun immer schwieriger, sagt Polizeisprecher Christian Owsinski. Für sachdienliche Hinweise hat die Polizei eine Belohnung von 50.000 Euro ausgeschrieben. Heute vor einem Jahr hatte ein unbekannter Täter...

  • Kempten
  • 17.04.12
28×

Unfall
90-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall in Kempten tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist in Kempten ein 90-jähriger Fußgänger tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann am Montagmittag gerade eine Straße überqueren, als er von dem Auto einer 70-Jährigen erfasst wurde. Der schwer verletzte Senior wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er am Dienstag seinen Verletzungen erlag. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer (0831) 99090 zu melden.

  • Kempten
  • 23.11.11

Kempten
90-Jähriger Fußgänger erliegt Verletzungen nach Unfall

In Kempten ist es gestern zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fußgänger gekommen. Beim Überqueren der Fahrbahn wurde der 90-jährige Mann von einer 70-jährigen Oberallgäuerin erfasst. Der Fußgänger erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, wo er in der Nacht verstarb. Zeugen des Unfalls können sich an die Polizei Kempten wenden.

  • Kempten
  • 22.11.11
46×

Dorenwaid
Fahranfänger stirbt drei Wochen nach Unfall

Ein 18-jähriger Autofahrer, der Mitte Oktober bei Dorenwaid von der Straße abgekommen war, ist mittlerweile an seinen schweren Unfallverletzungen verstorben. Wie berichtet, hatte der junge Mann auf der B 12 zwischen Schweinebach und Dorenwaid nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Anschließend überschlug er sich. Der 18-Jährige wurde noch vor Ort reanimiert, erlag jetzt aber seinen schweren Verletzungen.

  • Kempten
  • 02.11.11
67×

Pforzen
Motorradfahrer bei Pforzen tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Pforzen ist am Mittag ein 57-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war in Richtung Kaufbeuren unterwegs, kam mit seiner Maschine ins Schlingern und stieß an der Einmündung der B16 mit einem Autofahrer zusammen. Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Straße war über mehrere Stunden komplett gesperrt.

  • Kempten
  • 30.09.11
47× 2 Bilder

Ostallgäu
Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf B12

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittag auf der B12 in der nähe von Kaufbeuren ereignet. Nach bisherigem Erkenntnisstand war eine noch nicht identifizierte männliche Person mit ihrem Fahrzeug von Kempten kommend in Richtung Kaufbeuren unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam der Autofahrer nach links ab und prallte gegen einen Gefahrgut- Lastwagen. Durch den Unfall wurde der 54-jährige LKW-Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der...

  • Kempten
  • 05.08.11
25×

Unfall
16-jähriger Kradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Tödlich verletzt worden ist ein 16-jähriger Kradfahrer aus dem Unterallgäu bei einem Unfall am Montagabend auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lauben und Frickenhausen (Unterallgäu). Der Jugendliche stieß mit seinem Kleinkraftrad in einer lang gezogenen Kurve aus bislang ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 16-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 23-jährige Pkw-Lenker, der allein in seinem Fahrzeug...

  • Kempten
  • 29.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ