Tod

Beiträge zum Thema Tod

Maria Mendiola ist gestorben.
104×

Sie sang "Yes Sir, I Can Boogie"
Baccara-Sängerin Maria Mendiola ist gestorben

Ende der 1970er Jahre feierte Maria Mendiola mit dem Disco-Duo Baccara große Erfolge. Zuletzt trat die Spanierin mit einer neuen Partnerin auf. Jetzt ist sie im Alter von 69 Jahren gestorben. Mit Hits wie "Yes Sir, I Can Boogie" feierten Maria Mendiola (1952-2021) und Mayte Mateos (70) Ende der 1970er Jahre sensationelle Erfolge. Das Disco-Duo namens Baccara trennte sich 1982 und trat später mit verschiedenen neuen Partnerinnen als Baccara und New Baccara auf. Jetzt ist Maria Mendiola im Alter...

  • 12.09.21
Andrea Berg trauert um ihren Musikproduzenten Eugen Römer (r.).
838×

"Habe eine sehr traurige Nachricht"
Andrea Berg: Sie trauert um ihren Entdecker Eugen Römer

Andrea Berg trauert um ihren Entdecker. Auf Instagram teilte die Schlagersängerin mit, dass Eugen Römer verstorben ist. Er sei "von seiner schweren Krankheit" erlöst worden. Andrea Berg (55) trauert um ihren langjährigen Wegbegleiter Eugen Römer. Der Musikproduzent starb nach einer "schweren Krankheit", wie die Schlagersängerin auf Instagram mitteilte. "Meine Gedanken sind bei seiner Familie, allen Angehörigen und Freunden", schrieb Berg zu seinem Video, das Bilder der Sängerin mit ihrem...

  • 12.09.21
Cartoonist Martin Perscheid ist mit nur 55 Jahren verstorben.
205×

Er wurde nur 55 Jahre alt
Cartoonist Martin Perscheid ist gestorben

Der mehrfach ausgezeichnete Cartoonist Martin Perscheid ist am 31. Juli im Alter von 55 Jahren verstorben. "Wir sind unendlich traurig...", schreibt sein Verlag. Martin Perscheid (1966-2021) ist am Samstag (31. Juli) im Alter von 55 Jahren gestorben. "Wir trauern um unseren Cartoonisten und Freund Martin Perscheid, der am Ende den Kampf gegen den Krebs verloren hat", heißt es in der Traueranzeige des Lappan Verlags. "Wir sind unendlich traurig...", kommentieren sie auf Instagram. Seit den...

  • 05.08.21
Fetty Wap trauert um seine kleine Tochter.
136×

Ihre Mutter trauert auf Instagram
Tochter von Rapper Fetty Wap mit vier Jahren gestorben

Die Tochter des Rappers Fetty Wap ist offenbar im Alter von vier Jahren gestorben. Die Mutter des Mädchens, Turquoise Miami, trauert auf Instagram. Fetty Waps (30) vierjährige Tochter Lauren Maxwell ist nach Angaben ihrer Mutter Turquoise Miami gestorben. Laut dem "People"-Magazin teilte sie die traurige Nachricht mit einem Instagram-Post. "Das ist meine wundervolle, schöne, lustige, lebhafte, liebevolle, talentierte, kluge und eigensinnige Meerjungfrauen-Prinzessin", schrieb die trauernde...

  • 02.08.21
Amy Winehouse schrieb mit Songs wie "Back to Black" und "Rehab" Musikgeschichte.
54×

Zehnter Todestag der Sängerin
Was wissen wir heute über den Tod von Amy Winehouse?

Amy Winehouse ist am 23. Juli 2011 gestorben - mit über vier Promille Alkohol im Blut. Die Sängerin führte ein Leben mit großen Erfolgen, aber auch tiefen Abstürzen. Was ist heute über ihren Tod bekannt? Amy Winehouse (1983-2011) ist vor zehn Jahren, am 23. Juli 2011, an einer Alkoholvergiftung gestorben. Doch wie kam es dazu? Wie bei vielen Stars hinterließ der Erfolg auch bei der Königin des Souls Spuren. Die Schattenseiten des Ruhms sind häufig Drogen und Alkohol. Bei Amy Winehouse kamen...

  • 23.07.21
30.136 Menschen sind 2020 laut vorläufigen Daten der Todesursachenstatistik des Statistischen Bundesamtes (Destatis) "an" Corona gestorben.
6.970× 5

Statistisches Bundesamt
Erste Zahlen zeigen: So viele Menschen starben 2020 "mit" und nicht "an" Corona

Laut vorläufigen Daten der Todesursachenstatistik des Statistischen Bundesamtes (Destatis) starben im vergangenen Jahr  36.291 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Davon war bei 30.136 Menschen Corona die Todesursache, sie starben also "an" Corona. In den anderen 6.155 Fällen war Corona eine Begleiterkrankung, sie starben also "mit" Corona. 83 Prozent starben an Corona Bei 83 Prozent der Fälle war also Corona "die für den Tod verantwortliche Todesursache." In 17 Prozent der Fälle war...

  • 13.07.21
Ein 34-jähriger deutscher Kletterer ist beim Abseilen aus einer Höhe von etwa 20 bis 30 Metern abgestürzt. (Klettern-Symbolbild)
4.992×

Beim Abseilen abgestürzt
Deutscher (34) stirbt bei Kletterunfall in Tirol

Am Mittwochvormittag ist ein 34-jähriger Deutscher im Klettergebiet Leite in Tirol ums Leben gekommen. Wie die österreichische Polizei mitteilt, stürzte der Deutsche während eines Ausbildungskurses im Felsklettern in Nassereith beim Abseilen ab. Zum Zeitpunkt des Unglücks hatte sich der 34-Jährige in etwa 20 bis 30 Metern Höhe befunden.  Unfall-Ursache noch unbekannt Der Mann zog sich tödliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Polizeihubschrauber geborgen. Eine Obduktion wurde angeordnet. Die...

  • 01.07.21
Rudolf Krause ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Er war von 1970 bis 1992 Oberbürgermeister von Kaufbeuren. Das Bild entstand 2016.
958×

Bosse: "Wir verneigen uns vor seinem Lebenswerk"
Alt-OB von Kaufbeuren: Rudolf Krause im Alter von 90 Jahren verstorben

Von 1970 bis 1992 war Rudolf Krause Oberbürgermeister der Stadt Kaufbeuren. Am Wochenende ist er nun im Alter von 90 Jahren gestorben. "Wir verneigen uns vor seinem Lebenswerk" "Seiner lieben Frau und seiner Familie sind wir in ihrer Trauer verbunden. Voller Dankbarkeit und mit großem Respekt blicken wir auf Rudolf Krauses Verdienste für Kaufbeuren", wird der amtierenden Oberbürgermeister Stefan Bosse im Kaufbeurer Stadtportal zitiert. "Wir verneigen uns vor seinem Lebenswerk und werden ihn...

  • Kaufbeuren
  • 29.06.21
Bei einem Brand in Dornbirn ist ein 29-jähriger Mann aus Deutschland ums Leben gekommen. (Symbolbild) (Symbolbild).
4.156×

In Spezialklinik
Deutscher (29) kommt nach Brand in Mehrfamilienhaus in Dornbirn ums Leben

Update Der 29-jährige Mann ist nach Angaben der Polizei noch am Dienstag seinen schweren Verletzungen erlegen. Bezugsmeldung Bei dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Dornbirn in der Nacht zum Dienstag ist ein 29-jähriger Deutscher schwer verletzt worden.  Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 3:45 Uhr gemeldet worden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits das obere Stockwerk in Flammen und drohte auf andere Teile des Hauses überzugreifen. Ausgebrochen war das Feuer in der...

  • 23.06.21
Trauer (Symbolbild).
4.180×

Bade-Unfälle
Urlauber (81) ertrinkt im Bodensee: Schon der dritte Bade-Tote innerhalb weniger Tage

Ein 81-jähriger Mann ist am Montagnachmittag im Bodensee ertrunken. Wie die Polizei mitteilt, war der Urlauber im Bereich Hagnau (Bodenseekreis) in Ufernähe in den Bodensee gegangen. Weil es sich um einen schlechten Schwimmer handelte, sicherte sich der Mann mit einem Rettungsring für Kinder. 81-Jähriger wird in Ufernähe gefunden 45 Minuten nachdem er ins Wasser gegangen war, sahen Zeugen nur noch den Rettungsring an der Oberfläche treiben. Ersthelfer konnten den Mann fünf Meter vom Ufer...

  • 22.06.21
Am Sonntag ist ein 26-jähriger Mann bei einem Sprung von der Falkensteinwand in St. Gilgen am Wolfgangsee gestorben.
8.552× 1

Mit dem Rücken aufgeprallt
Mann (26) stirbt nach Klippen-Sprung aus 40 Metern Höhe in den Wolfgangsee

Am Sonntag ist ein 26-jähriger Mann bei einem Sprung von einer 40 Meter hohen Klippe in Österreich gestorben. Wie die Polizei mitteilt, war der 26-Jährige im Gemeindegebiet von St. Gilgen am Wolfgangsee zirka 40 Meter auf die Falkensteinwand geklettert und von dort dann in den See gesprungen.  Mit dem Rücken aufgeprallt In der Luft kippte der Mann dann allerdings nach hinten, wodurch er mit dem Rücken auf das Wasser aufkam. Der 26-Jährige versank und tauchte nicht mehr auf. Die Freunde des...

  • 21.06.21
Alex Havrill wollte mit seinem Motorrad 107 Meter (351 feet) weit springen und damit einen neuen Weltrekord aufstellen. Bei unserem Bild handelt es sich um ein Symbolbild und zeigt nicht Havrill.
7.171×

Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder
Tödlicher Weltrekordversuch: Stuntman Alex Harvill stirbt bei Probesprung

Bei der Moses Lake Airshow 2021 wollte der US-amerikanische Stuntman Alex Harvill nach Angaben des Veranstalters den Weltrekord für den weitesten Motorrad-Rampensprung brechen. Dafür wollte Havrill mit seinem Motorrad 107 Meter (351 feet) weit springen. Kurz vor dem Weltrekordversuch ist der 28-Jährige bei einem Probesprung tödlich verunglückt.  Havrill hinterlässt seine Frau und zwei Kinder Am Donnerstag bestätigte das Grant County Sheriff's Office den Tod des 28-Jährigen. Demnach sei Havrill...

  • 18.06.21
Am Mittwochvormittag ist ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in Dornbirn ums Leben gekommen. (Trauer-Symbolbild).
2.643×

Tödlicher Unfall
Frontal-Zusammenstoß mit LKW: Mann (59) stirbt bei Unfall in Dornbirn

Am Mittwochvormittag ist ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall in Dornbirn ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann im Stadtgebiet in Dornbirn auf Höhe der Kreuzung Wallenmahd/Schweizerstraße aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß der 59-Jährige mit seinem Klein-LKW (Pritsche) frontal mit einem LKW zusammen.  LKW-Fahrer erleidet Schock Trotz sofort eingeleiteten Erste Hilfe Maßnahmen durch Ersthelfer und der eingetroffenen...

  • 17.06.21
Am Montag ist ein 74-jähriger Radfahrer bei einem Fahrradunfall tödlich am Kopf verletzt worden. (Trauer-Symbolbild)
4.731× 2

Keinen Helm getragen
Fahrradsturz bei Wangen endet tödlich: Mann (74) erliegt seinen Verletzungen

Am Montag ist ein 74-jähriger Radfahrer bei einem Fahrradunfall tödlich am Kopf verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, trug der Mann zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm. Lebensgefährliche Kopfverletzungen Demnach war der 74-Jährige auf der L320 in Richtung Lindau unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen stürzte der Mann auf dem Radweg zwischen Neuravensburg und Roggenzell. Dabei zog sich der Mann lebensgefährliche Kopfverletzungen zu.  Mann stirbt im Krankenhaus Nach der medizinischen...

  • Wangen
  • 14.06.21
Ned Beatty bei einem Auftritt in Santa Monica.
67×

Mit 83 Jahren gestorben
Schauspielstar Ned Beatty ist tot

Schauspieler Ned Beatty ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Er wirkte in mehr als 150 Filmen und TV-Serien mit, unter anderem war er in "Superman" zu sehen. US-Schauspieler Ned Beatty ist im Alter von 83 Jahren eines natürlichen Todes gestorben. Das bestätigte seine Tochter Blossom Beatty dem US-Branchenportal "The Hollywood Reporter". Der Filmstar, der in über 150 Produktionen mitgewirkt hat, verstarb demnach in seinem Haus in Los Angeles.Nachdem er zunächst als Theaterschauspieler...

  • 14.06.21
Ein 65-jähriger Mann ist in der Nacht von Montag auf Dienstag bei Unwettern in Rot an der Rot ums Leben gekommen. (Rettungsdienst-Symbolbild).
6.652×

Drama im Keller eines Mehrfamilienhauses
Rot an der Rot: Mann (65) ertrinkt wegen Starkregen in seiner Wohnung

Ein 65-jähriger Mann ist in der Nacht von Montag auf Dienstag bei Unwettern in Rot an der Rot ums Leben gekommen. Laut dem Landratsamt ertrank der 65-Jährige in seiner Wohnung im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Ellwangen, als er sein Hab und Gut sichern wollte. "Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen des Verstorbenen", äußerte sich der Biberacher Landrat Dr. Heiko Schmid am Dienstag. Landkreis Biberach stark betroffen Im zahlreichen Gemeinden des Landkreises Biberach...

  • 09.06.21
Szenen in "School of Rock" (2003): Dewey Finn (Jack Black) zeigt Freddy (Kevin Clark) das Schlagzeugerspielen.
35×

Er wurde nur 32 Jahre alt
Jack Black trauert um "School of Rock"-Kinderstar Kevin Clark

US-Star Jack Black trauert um seinen Kollegen aus "School of Rock". Der ehemalige Kinderstar Kevin Clark starb bei einem Verkehrsunfall. Er wurde nur 32 Jahre alt. US-Star Jack Black (51) trauert um seinen Kollegen aus der erfolgreichen Musikkomödie "School of Rock" (2003). Der ehemalige Kinderstar Kevin Clark (1988-2021) starb am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Chicago. Clark wurde gegen 1:30 Uhr morgens auf dem Heimweg mit dem Fahrrad von einem Auto tödlich angefahren. Sanitäter brachten...

  • 28.05.21
Ein 51-jähriger Mann hat in Österreich laut Polizeiangaben seine 50-jährige Ex-Freundin und deren 76-jährige Mutter erschossen. Gegenüber RTL bestätigte die Polizei, dass es sich bei den Opfern um die Cousine und Tante von Schlager-Star Stefan Mross handle. (Trauer-Symbolbild)
31.550×

Familiendrama bei Schlagerstar
Cousine und Tante von Volksmusiker Stefan Mross erschossen

Ein 51-jähriger Mann hat in Österreich laut Polizeiangaben seine 50-jährige Ex-Freundin und deren 76-jährige Mutter erschossen. Demnach tötete der Mann die Frauen "mit einer noch unbestimmten Anzahl von Schüssen". Gegenüber RTL bestätigte die Polizei, dass es sich bei den Opfern um die Cousine und Tante von Schlager-Star Stefan Mross handle.  Auch in Bayern wird gefahndet Zunächst verlief die Fahndung nach dem 51-Jährigen der Polizei in Salzburg und Bayern erfolglos. Schließlich nahm der Mann...

  • 07.05.21
Der jordanische Boxer Rashed Al-Swaisat ist mit nur 19 Jahren gestorben. (Symbolbild)
389×

Trauer
Boxer (19) stirbt nach K.o-Niederlage bei Junioren-WM

Der jordanische Boxer Rashed Al-Swaisat ist mit nur 19 Jahren gestorben. Das Box-Talent war nach seinem Kampf gegen den Esten Anton Winogradow, den er durch Knockout verloren hatte, ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Kampf im Halbschwergewicht fand am 16. April im Rahmen der Junioren-WM des internationalen Box-Verband AIBA statt. Verband spricht Beileid aus Am Dienstag vermeldete der Boxverband nun den Tod von Al-Swaisat. "Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und...

  • 28.04.21
Alber Elbaz führte Lanvin zu Ruhm.
125×

Er wurde 59 Jahre alt
Israelischer Modedesigner Alber Elbaz ist tot

Der Designer Alber Elbaz ist tot. Der israelische Modeschöpfer starb im Alter von 59 Jahren. Der israelische Modedesigner Alber Elbaz ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Das gab die Schweizer Richemont-Gruppe auf ihrer Webseite bekannt. "Mit Schock und großer Traurigkeit hörte ich von Albers plötzlichem Tod. Ich war immer von seiner Intelligenz, Sensibilität, Großzügigkeit und ungezügelten Kreativität fasziniert", erklärte Konzernchef Johann Rupert (70) in einem Statement.Richemont ist an...

  • 25.04.21
Sängerin Milva bei ihrem Auftritt im "Musikantenstadl" 2012
80×

Im Alter von 81 Jahren
Italienische Sängerin und Schauspielerin Milva ist gestorben

Die italienische Schlager- und Chansonsängerin Milva ist im Alter von 81 Jahren gestorben. In ihrer Heimat war sie aufgrund ihrer roten Haare auch als "La Rossa" bekannt. Die italienische Schlager- und Chansonsängerin Milva ist am Freitag (23. April) im Alter von 81 Jahren gestorben. Das berichten italienische Medien übereinstimmend. "La Rossa", die Rote, wie die Musikerin in Italien wegen ihrer roten Haare genannt wurde, feierte auch in Deutschland Erfolge.Milva, bürgerlich Maria Ilva...

  • 24.04.21
Willi Herrens Tochter Alessia am Wohnhaus ihres verstorbenen Vaters.
869×

Emotionales Statement
Alessia Herren nach dem Tod ihres Vaters: "Das ist ein Albtraum"

Alessia Herren trauert um ihren Vater Willi. Die 19-Jährige besuchte das Wohnhaus des verstorbenen TV-Stars und postete ein emotionales Statement auf Instagram. Nach dem Tod von TV-Star Willi Herren am 20. April legten viele Fans des Sängers und Schauspielers Blumen vor dem Kölner Wohnhaus nieder, in dem dieser zuletzt lebte und tot aufgefunden wurde. Auch Herrens Tochter Alessia (19) wurde nun vor dem Gebäude abgelichtet. Zuvor hatte sie bereits eine Bildercollage in einer Instagram-Story...

  • 24.04.21
Thomas Fritsch starb am 21. April im Alter von 77 Jahren.
799×

Schauspieler Thomas Fritsch ist gestorben

Thomas Fritsch ist tot. Der Schauspieler und Synchronsprecher wurde 77 Jahre alt und war unter anderem aus "Der Bergdoktor" bekannt. Schauspieler Thomas Fritsch ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren. Seine enge Vertraute und Schauspielkollegin Anja Hauptmann (78) bestätigte dem "Bunte"-Magazin: "Heute früh ist Thomas um 8 Uhr friedlich eingeschlafen." Bis zuletzt wohnte Fritsch demnach in einer Senioreneinrichtung.Thomas Fritsch, der 1944 in Dresden geboren wurde, war als Schauspieler aus...

  • 21.04.21
Mutter Alma stand mit ihren Söhnen Mark (l.) und Donnie in der Reality-Show "Wahlburgers" vor der Kamera.
95×

Mark und Donnie Wahlberg trauern um ihre Mutter Alma

Die Brüder Mark und Donnie Wahlberg trauern um ihre Mutter Alma. Sie ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Die Mutter der US-amerikanischen Brüder und Schauspieler Donnie (51) und Mark Wahlberg (49, "Departed - Unter Feinden") ist gestorben. Alma Wahlberg (1942-2021) wurde 78 Jahre alt. "Mein Engel. Ruhe in Frieden", schrieb Mark Wahlberg zu einem Bild seiner Mutter auf Instagram. Sein Bruder Donnie verabschiedete sich mit einem fast zweiminütigen Video ebenfalls auf Instagram von dem...

  • 19.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ