Tod

Beiträge zum Thema Tod

Manfred Baldauf
16.534×

Trauer
Oberstdorfer Politik-Urgestein: Manfred Baldauf ist tot

Die Trauer ist groß in der Oberallgäuer CSU. Der langjährige Oberstdorfer Ortsvorsitzende und Kreistags-Fraktionschef der CSU Manfred Baldauf ist tot. Baldauf starb nach langer schwerer Krankheit, trotzdem unerwartet am Freitagmorgen an seinem 64. Geburtstag. Von 1995 bis 2007 war Baldauf CSU-Ortsvorsitzender in Oberstdorf. In dieser Zeit und darüber hinaus hat er in Oberstdorf vieles mit auf den Weg gebracht, unter anderem den Erhalt der Polizeistation in Oberstdorf und die Finanzierung der...

  • Oberstdorf
  • 31.01.20
Am Montag ist eine Frau (61) am Söllerkopf in Oberstdorf tödlich verunglückt (Symbolbild).
42.190×

schwerer Bergunfall
Frau (61) stürzt am Söllerkopf in Oberstdorf in den Tod

Am Montagnachmittag ist eine 61-jährige Frau am Söllerkopf in Oberstdorf tödlich verunglückt.  Die Frau wanderte mit ihrem Ehemann vom Fellhorn zum Söllereck. Nördlich des Söllerkopfes stiegen beide zunächst an einer mit Drahtseil versicherten Stelle rückwärts ab. Die Frau wollte aus der Hocke aufstehen, hielt sich jedoch beim Aufstehen nicht am Stahlseil fest. Sie stürzte etwa 70 Meter durch steiles und felsdurchsetztes Gelände ab. Neben der Alpinen Einsatzgruppe der Polizei war die...

  • Oberstdorf
  • 15.10.19
Der Gipfel des Hahnenköpfle (Archivbild)
56.673×

Tragisch
Bergunfall am Hahnenköpfle bei Oberstdorf: Skitour endet tödlich

Ein Skitourengeher (62) aus dem südlichen Oberallgäu ist bei einer Bergtour am Hahnenköpfle bei Oberstdorf tödlich verunglückt. Er war vom Hahnenköpfle Richtung Löwental im Bereich des Gottesackers über freiem Gelände unterwegs. Hier muss er abgestürzt und ca. 10 Meter tief in eine Geländemulde gefallen sein. Die Verletzungen, die er sich dabei zuzog, waren tödlich. Seit Freitagnachmittag wurde der Skitourengeher im deutsch-österreichischen Grenzgebiet vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen...

  • Oberstdorf
  • 21.04.19
Symbolbild: Polizei und Bergwacht im Einsatz
9.867×

Fund
Vermisstenfall nach fünfeinhalb Jahren geklärt: Forstarbeiter findet toten Bergwanderer (49) im Oytal bei Oberstdorf

Ein Forstarbeiter hat Anfang Dezember die sterblichen Überreste eines vermissten 49-jährigen Bergwanderers im Oytal bei Oberstdorf gefunden. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Dessau im Juni 2013 durch einen Hotelbesitzer als vermisst gemeldet worden. Eine damals durchgeführte Suchaktion verlief jedoch ohne Erfolg. Aktuell geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. Die Leiche des Mannes lag in unwegsamen Gelände.

  • Oberstdorf
  • 08.01.19
Bad Hindelangs Bürgermeister Adi Martin ist nach schwerer, langer Krankheit im Alter von 58 Jahren gestorben.
15.800×

Trauer
Bad Hindelangs Bürgermeister Adi Martin nach langer Krankheit im Alter von 58 Jahren gestorben

„Tief erschüttert“ zeigte sich über seinen plötzlichen Tod Landrat Anton Klotz. „Ich habe ihn sehr geschätzt. Er war ein feiner Mensch und fachlich hoch qualifiziert.“ Bevor er für die CSU als Bürgermeisterkandidat in Bad Hindelang antrat, war Adi Martin Stadtbaumeister in Immenstadt. Er arbeitete 20 Jahre unter Bürgermeister Gerd Bischoff, der ihn als „sehr tüchtigen und engagierten Kommunal beamten“ erlebt hatte. Vor ein paar Wochen hatten sie noch telefoniert, sagt Bischoff. „Er war...

  • Oberstdorf
  • 12.03.18
346×

Bergabsturz
Frau (80) auf dem Besler bei Oberstdorf tödlich verunglückt

Die 80-jährige Frau aus dem Kreis Würzburg wanderte am Samstag gegen 13:00 Uhr mit ihrem 82-jährigen Ehemann von der Schönbergalpe auf den Besler. Der Ehemann lief voraus, als er seine Frau plötzlich rufen hörte, dass sie abrutsche. Sie rutschte dann über eine schrofige Wiese auf einen 35-40 Grad steilen Abbruch zu. Dort stürzte sie etwa 200 Meter weit nach unten. Der Mann stieg zu seiner Ehefrau ab und fand sie mit schweren Kopfverletzungen auf.< Er machte sich dann auf den Weg zur...

  • Oberstdorf
  • 26.08.17
34×

Öffentlichkeitsfahndung
Vermisster Mann (49) in Ziegelbach tot aufgefunden

Die örtliche Polizei suchte am vergangenen Wochenende nach einem 49-jährigen Mann, der dringend ärztlicher Hilfe bedurfte. In die Suche waren neben mehreren Streifenbeamten auch ein Polizeihubschrauber und Personensuchhunde der Polizei eingesetzt. Am vergangenen Sonntag wurde aus dem Landkreis Weilheim-Schongau von einem Passanten in Ziegelbach verstorben aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bislang sind keine Hinweise auf eine Fremd- oder Gewalteinwirkung zu...

  • Oberstdorf
  • 18.10.16
52×

Unglück
Fahrradfahrer (75) nach Sturz bei Obermaiselstein verstorben

Kurz nach 9.30 Uhr stürzte heute Vormittag ein Radfahrer, der auf dem Radweg entlang der Kreisstraße OA5 unterwegs war. Der bewusstlose Radfahrer wurde nach Verständigung des Notarztes durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, verstarb aber wenig später. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen durch die Oberstdorfer Polizei stürzte der 75-jährige Mann aufgrund einer medizinischen Ursache, an der er später auch verstorben ist.

  • Oberstdorf
  • 28.06.16
35×

Auf Skitour gestorben
Frau meldet Ehemann (48) als vermisst: Polizei findet Leichnam bei Hinang

In der Nacht von vergangenen Montag auf Dienstag wurde die Polizei über einen vermissten Mann informiert. Als dieser bis spät abends nicht von seiner Arbeit zurückkam, wandte sich die Ehefrau an die örtliche Dienststelle. Die Beamten begannen mit Recherchen und leiteten eine Vermisstensuche ein. Mithilfe eines Bekannten des Mannes konnte in der Früh auf einem Parkplatz oberhalb Hinang das Auto des Vermissten gefunden werden. Von diesem Fahrzeug weg führende Skispuren führten die Einsatzkräfte...

  • Oberstdorf
  • 27.04.16
114×

Suche
Vermisste 18-Jährige tot am Rubihorn gefunden

Die am 10. November 2015 als vermisst gemeldete junge Frau mit Bezug in den Landkreis Schwäbisch Hall wurde am Freitag verstorben aufgefunden. Ein Wanderer stieß am Freitagmittag an der Ostseite des Rubihorns auf eine leblose Person und verständigte die örtliche Polizei und Bergwacht. Durch einen Polizeihubschrauber wurden die Rettungskräfte zum angegebenen Ort geflogen und stellten den Tod der Frau fest. Nach deren Bergung durch Beamte der Alpinen Einsatzgruppe Allgäu übernahm der...

  • Oberstdorf
  • 14.11.15
33×

Orkan
Zwei Unfälle verursacht: Starker Föhnsturm über den Alpen soll heute abflauen

Der Föhn lässt die Temperaturen nach oben schnellen. In den Bergen tobt ein Sturm. Doch was uns in den kommenden Tagen erwartet, klingt nicht so gut. An der Mindelheimer Hütte in den Oberstdorfer Bergen lag die Windgeschwindigkeit gestern Vormittag bei 107 Stundenkilometer, am Gipfel der Zugspitze erreichten die Orkanböen 174 Stundenkilometer. Bereits in der Nacht zum gestrigen Dienstag war es in einigen Alpentälern ungewöhnlich mild. Im Vorarlberger Sonntag wurde bei nächtlichen...

  • Oberstdorf
  • 04.11.14
2.865×

Absturz
Frauenleiche am Heilbronner Weg: Todesursache geklärt

Die am Samstag gefundene 44 Jahre alte Frau war alleine unterwegs. Sie stürzte am Mittwoch am Heilbronner Weg ab. Nach dem Fund einer Frauenleiche am vergangenen Samstag am Heilbronner Weg steht jetzt fest: Die Frau (44) war nach Angaben der Tiroler Sicherheitsdirektion bereits am Mittwoch am Steinschartenkopf 80 Meter abgestürzt und blieb auf einem Altschneefeld liegen. Nach dem Fund einer Frauenleiche am vergangenen Samstag am Heilbronner Weg steht jetzt fest: Die Frau war nach Angaben der...

  • Oberstdorf
  • 16.06.14
426× 8 Bilder

Trauer
Oberstdorfer Berghund Aldan gestorben

Er war nicht nur in Oberstdorf bekannt wie ein bunter Hund: Aldan. Jetzt ist der 15 Jahre alte Sibirische Schlittenhund mit dem weißen, langen Fell auf Sardinien gestorben. Das sei für ihn wie der Verlust seines besten Freundes, sagt Sven Gittermann, 47, Oberstdorfer Snowboardlehrer und im Sommer Bergwanderführer bei der Alpinschule Oberstdorf. Mit seinem Aldan ist er weit über 100-mal zusammen mit Bergschulgästen die Route Oberstdorf-Meran gewandert. Seit er ein halbes Jahr alt war, hatte der...

  • Oberstdorf
  • 07.11.13
56× 6 Bilder

OBERSTDORF
Wohnungsbrand endet für Oberstdorfer tödlich

Ein Brand in seiner Wohnung endete gestern Nacht für einen 77-jährigen Mann tödlich. Der Brand war gegen 01:40 Uhr der Integrierten Leitstelle mitgeteilt worden. Bei dem Brandobjekt handelte es sich um eine Wohnung im 2. Obergeschoss eines Wohnblocks, in dem 11 Personen gemeldet sind. Im Rahmen des Einsatzes wurden sämtliche anwesende Personen evakuiert. Der 77-jährige Bewohner der vom Brand betoffenen Wohnung musste nach seiner Bergung aus dem Haus reanimiert werden. Der Mann verstarb trotz...

  • Oberstdorf
  • 07.11.12
112×

Oberstdorf
81-jähriger Wanderer am Nebelhorn tödlich verunglückt

Bei Oberstdorf ist ein 81-jähriger Unterallgäuer bei einer Wanderung am Nebelhorn etwa 100 Meter abgestürzt und tödlich verunglückt. Wie die Polizei berichtet, war der Mann am Nachmittag mit einem 65jährigen Wanderer beim Abstieg über den Gleitweg ins Oytal. Auf einer Höhe von 1.400 Metern kam der 81jährige in dem schroffen Gelände plötzlich zu Fall und stürzte ab. Da der 81-jährige in der Nähe eines Weges zum Liegen kann, eilten andere Wanderer sofort zu Hilfe. Allerdings hatte der Mann so...

  • Oberstdorf
  • 23.10.12

Absturz
Rubihorn: Verunglückter Wanderer war gesundheitlich angeschlagen

Bei dem Mann, der am Donnerstag, wie berichtet, am Rubihorn in den Tod gestürzt ist, handelt es sich um einen 64-Jährigen aus dem hessischen Main-Taunus-Kreis. Das teilte die Polizei gestern mit. Der Wanderer wollte mit seiner Ehefrau und seinem Schwager von der Nebelhorn-Seilbahnstation Höfatsblick zum Gaisalpsee. Da er erschöpft war und Knieprobleme bekam, entschied sich die Gruppe dann aber für den Abstieg über die Gaisalpe. Auf dem Weg musste der Schwager den 64-Jährigen immer wieder...

  • Oberstdorf
  • 07.07.12
33×

Vermisster 87-Jähriger aus Oberstdorf tot aufgefunden

Der seit vergangenen Samstag aus einem Seniorenheim in Oberstdorf vermisste 87 Jahre alte Mann wurde tot in einem Garten der Marktgemeinde gefunden. Nach Angaben der Polizei liegen derzeit keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor. Die Kripo Kempten hat die Ermittlungen übernommen.

  • Oberstdorf
  • 01.06.12
540×

Oberstdorf/ Sonthofen
Mundartdichter Martin Hehl aus Oberstdorf verstorben

Völlig überraschend ist der Allgäuer Mundartdichter Martin Hehl am Montag verstorben. Der 47-Jährige zählte zu den herausragenden Mundartautoren des Oberallgäus. Er hat mehrere Bücher geschrieben und war bekannt für seine heiteren Reflexionen über die Frühlingsgefühle, die dem Allgäuer doch so fremd seien, da er sie - so Hehls Schlussfolgerung - gar nicht kennt. Für seine Dichtungen erhielt der gebürtige Oberstdorfer unter anderem die Gertrud-von-le-Fort-Medaille. Bis zuletzt leitete der in...

  • Oberstdorf
  • 19.04.12
398×

Unfälle
Zwei Bergwanderer stürzen in den Tod

Für beide kommt jede Hilfe zu spät – 71-Jähriger Vermisster gerettet Erneut haben sich in den Allgäuer Alpen zwei schwere Bergunfälle ereignet: An der Hermannskarspitze stürzte am Samstag ein 50 Jahre alter Mann aus Roßhaupten (Ostallgäu) in den Tod. Beim Abstieg vom Schüsser zur Fiderepasshütte kam am Sonntag ein 71 Jahre alter Mann aus dem Kleinwalsertal ums Leben. Er stolperte und stürzte dann eine steile Rinne hinunter. Wie die österreichische Polizei mitteilte, war der Bergwanderer...

  • Oberstdorf
  • 04.10.11
110×

Unfall
Traktor stürzt 50 Meter ab: Zwei Tote

Beim Absturz eines Traktors im Gebiet der Hörnerbahn sind der 69 Jahre alte Fahrer der Zugmaschine und eine 68-jährige Frau ums Leben gekommen. Aus bisher ungeklärtem Grund kam der Fahrer in einer scharfen Kurve nach links von der Straße ab und das Gespann stürzte etwa 50 Meter in einen unwegsamen Tobel. Auf dem Anhänger saß die 68-jährige Frau. Aus bisher ungeklärtem Grund kam der Fahrer in einer scharfen Kurve nach links von der Straße ab und das Gespann stürzte etwa 50 Meter in einen...

  • Oberstdorf
  • 08.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ