Tod

Beiträge zum Thema Tod

Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer Verletzen Motorradfahrer ins Krankenhaus (Symbolbild).
10.378×

Schwerer Unfall
Motorradfahrer (40) bei Kißlegg tödlich verunglückt

Am Sonntagnachmittag ist es zwischen Christazhofen und Kißlegg zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Ein 40-jähriger Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am selben Abend im Krankenhaus starb.  Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr Der Motorradfahrer war in einer langgezogenen Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Das Motorrad landete laut Polizei dabei im angrenzenden Bach. Gleichzeitig wurde der Motorradfahrer gegen...

  • Kißlegg
  • 12.04.21
Im Landkreis Ravensburg hat ein landwirtschaftliches Gebäude gebrannt. 70 Tiere starben. (Feuer Symbolbild).
6.334×

Millionenschaden
Bei Bauernhofbrand im Landkreis Ravensburg sterben rund 70 Rinder und Kälber

In Baindt, Landkreis Ravensburg, hat am Donnerstagmorgen gegen 4:20 Uhr ein landwirtschaftliches Anwesen gebrannt. Rund 70 Tiere starben. Außerdem entstand ein Sachschaden von nahezu einer Million Euro, berichtet die Polizei Ravensburg in einer Mitteilung.  Von den über 100 Rindern und Kälbern aus dem Stallgebäude kamen demnach etwa 70 Tiere um oder mussten wegen ihrer Verletzungen eingeschläfert beziehungsweise notgeschlachtet werden. Der Stall brannte vollständig aus. Rund 115 Einsatzkräfte...

  • Kißlegg
  • 17.09.20
Betrunkener Radfahrer (59) vergangenen Sonntag tödlich verunglückt (Symbolbild).
14.362×

Tod
Betrunkener E-Bike-Fahrer (59) bei Kißlegg tödlich verunglückt

Tödliche Verletzungen erlitt am Sonntag Mittag ein 59-jähriger E-Bike-Fahrer. Er war von Kaibach kommend in Richtung Dürren unterwegs. An der Einmündung nach Riehlings hat er die Vorfahrt eines Autofahrers (65) missachtet. Der E-Bike-Fahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und ist dann auf der Straße aufgeschlagen. Der Rettungshubschrauber hat den Mann mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus geflogen, wo er wenig später verstorben ist. Der E-Bike-Fahrer war laut Polizei alkoholisiert...

  • Kißlegg
  • 19.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ