Tod

Beiträge zum Thema Tod

Im Wilhelm-Löhe-Haus sind drei Bewohner "an und mit Covid-19" verstorben. Das Team der Einrichtung ist erschüttert. (Symbolbild).
7.154× 48

Coronavirus in Pflegeeinrichtung
Drei Todesfälle im Kemptnener Wilhelm-Löhe-Haus und noch elf Infizierte

Im Wilhelm-Löhe-Haus der Diakonie Kempten Allgäu sind drei Patienten "an und mit Covid-19" verstorben, teilt die Diakonie mit. "Wir sind tief erschüttert", so Einrichtungsleiter Thomas Zapf. Die Patienten waren unter anderem von der Pflegeabteilung für Personen mit erworbenen Hirnverletzung.  Elf Infizierte im PflegeheimWeitere 11 Bewohner sind nachweislich mit dem Coronavirus infiziert, weshalb die Einrichtung noch bis zum 11. Mai unter Quarantäne steht. "Eine Bewohnerin ist aktuell noch im...

  • Kempten
  • 06.05.21
Corona-Test (Symbolbild).
30.643× 3

Pflegebedürftige Person stirbt im Krankenhaus
Corona im Oberallgäu: Drei Schulen betroffen - Neuinfektionen nach Nachbarschaftsfeier

Im Oberallgäu sind derzeit mehrere Einrichtungen von Corona-Fällen betroffen. Laut Landratsamt ist unter anderem eine Lehrkraft an der Grundschule in Oberstdorf positiv getestet worden. Das Gesundheitsamt ermittelte mehrere Personen aus dem Kollegium und eine Klasse als Kontaktpersonen. Die Kontaktpersonen wurden isoliert und bereits getestet. Ergebnisse werden in den nächsten Tagen erwartet.   Weil gleich mehrere Lehrkräfte betroffen sind, ist nach Angaben des Landratsamtes mit Auswirkungen...

  • Kempten
  • 15.10.20
177×

Bilanz
Zahl der Todesfälle in Memmingen stark gestiegen

Beim Blick auf die Zeitungsseiten mit den Todesanzeigen drängt sich der Eindruck auf, dass derzeit ungewöhnlich viele Menschen in Memmingen sterben. Tatsächlich gibt es überdurchschnittlich viele Todesfälle. Laut Jürgen Bonnemann von der Stadtverwaltung sind seit Jahresbeginn 158 Memminger gestorben – das sind knapp 34 Prozent mehr als im selben Zeitraum des Vorjahres. Diese Entwicklung macht sich beim Kriseninterventionsdienst (KID) des Roten Kreuzes bemerkbar: 'Wir haben derzeit extrem viele...

  • Kempten
  • 31.03.15
38×

Zeugenaufruf
Tote Frau (69) aus Iller in Kempten geborgen - Polizei sucht nach Zeugen

Eine tote Person löste am Freitagvormittag einen Einsatz von Feuerwehr und Wasserwacht aus. Gegen 10 Uhr war der Polizei über Notruf mitgeteilt worden, dass sich im Bereich der Schrebergärten eine Person in der Iller befinden würde, die sich im Geäst verfangen hätte. Wegen der starken Strömung in dem Bereich gelang es dem Mitteiler selbst nicht an die Frau zu gelangen. Aufgrund der Mitteilung wurde ein größerer Einsatz von Rettungsdiensten, Feuerwehr und Wasserwacht ausgelöst. Nach der durch...

  • Kempten
  • 11.04.14
176×

Talk vor Ort
Die Trauer der Kleinen: Wie Kinder lernen, mit dem Tod umzugehen

Den Verlust eines geliebten oder nahestehenden Menschen erleben Kinder ganz anders als Erwachsene. Kinder trauern, aber sie trauern oft anders, als wir uns das vielleicht vorstellen. Und sie haben Fragen, die eine Antwort finden müssen. Wie Kinder lernen, den Tod zu verarbeiten - unser heutiges Thema in unserem monatlichen Trauer-Talk mit Julia Treml-Thalkofer.

  • Kempten
  • 18.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ