Tod

Beiträge zum Thema Tod

49×

Gericht
Nach Kündigung der Tochter droht Vater dem Ex-Chef mit dem Tod

58-Jähriger rastet aus Sorge um sein Kind aus Chef einer Zeitarbeitsfirma schasst seine Prokuristin – junge Frau wendet sich verzweifelt an ihre Eltern – aufgebrachter Vater bedroht Ex-Chef am Telefon mit dem Tod. Was wie die Vorlage einer Räuberpistole a la Seifenoper klingt, landete in Kempten vor dem Amtsgericht. Dort förderte Amtsrichter Hans-Peter Schlosser viel Menschliches einer ungewöhnlichen Dreiecksgeschichte zutage und stellte am Ende das Verfahren gegen den...

  • Kempten
  • 17.11.11

- Forum Krebs
Forum Krebs in Kempten: Mit dem Tod Nahestehender umgehen

Am kommenden Donnerstag, 17. November, findet in der Krebsberatungsstelle in der Kronenstraße 36 in Kempten im Rahmen der Reihe Forum Krebs ein Vortrag zu dem Thema 'Verlust und Abschied heilsam gestalten' statt. Die Referenten gehen unter anderem den Fragen nach, wie ein nahestehender Freund mit dem Tod eines Krebskranken umgehen kann und welche Wege der Trauer und vielleicht auch einer persönlichen Reifung möglich sind. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

  • Kempten
  • 12.11.11
32×

Oberallgäu
60-jähriger vermisster Mann ist tot

Der seit vergangenem Mittwoch vermisste 60-Jährige Mann aus dem Oberallgäu ist jetzt tot aufgefunden worden. Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde der Mann in einem Waldstück aufgefunden. In der Nähe konnte dann auch der schwarze Geländewagen festgestellt werden. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht bestätigt.

  • Kempten
  • 09.11.11

Sonthofen
63jähriger Oberallgäuer tot in den Bergen entdeckt

Oberhalb der Willersalpe bei Hinterstein im Oberallgäu haben Wanderer einen leblosen Wanderer gefunden. Nach einem Bericht der Allgäuer Zeitung, versuchten sie noch den 63jährigen Oberallgäuer wieder zu beleben, der herbeigerufene Notarzt konnte aber nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der verstorbene Wanderer wurde mit dem Hubschrauber geborgen. Die Todesursache ist noch unklar. Die Polizei geht allerdings von einem medizinischesn Notfall aus, weil an dem toten Wanderer keine...

  • Kempten
  • 05.11.11
36×

Dorenwaid
Fahranfänger stirbt drei Wochen nach Unfall

Ein 18-jähriger Autofahrer, der Mitte Oktober bei Dorenwaid von der Straße abgekommen war, ist mittlerweile an seinen schweren Unfallverletzungen verstorben. Wie berichtet, hatte der junge Mann auf der B 12 zwischen Schweinebach und Dorenwaid nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Anschließend überschlug er sich. Der 18-Jährige wurde noch vor Ort reanimiert, erlag jetzt aber seinen schweren Verletzungen.

  • Kempten
  • 02.11.11
28×

Ostallgäu
Wanderer am Säuling abgestürzt und tödlich verletzt

Eine Wanderung an der Nordflanke des Säuling hat ein tödliches Ende für einen Tiroler genommen. Der 52-Jährige verletzte sich bei einem Sturz so schwer, dass er verstarb. Der Tiroler war an der sogenannten Gemswiese unterwegs, als er stürzte und etwa 80 Meter durch steiles, felsiges Gelände abrutschte. Dabei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ersthelfer versuchten noch den Mann zu retten, konnten den Tod des 52-Jährigen aber nicht mehr...

  • Kempten
  • 31.10.11
35×

Polizeiball
Tod von Polizist überschattet Polizeiball in Memmingen

Die tragischen Geschehnisse in Augsburg haben das Bürger- und Polizeifest am Samstagabend in der Memminger Stadthalle überschattet. Wie berichtet, ist ein 41-jähriger Polizist in der Nacht auf Freitag bei einem Routine-Einsatz erschossen worden. In der Kürze der Zeit sei es organisatorisch nicht mehr möglich gewesen, den Ball abzusagen, sagt Peter Pytlik. Er ist Kreisvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei, die das Fest veranstaltete. 'Das war eine sehr schwierige Situation für uns', so...

  • Kempten
  • 31.10.11
42×

Basilika
Stücke zu Tod und Vergänglichkeit in der Kemptener Basilika

Musik mit Tiefgang Ein musikalisches Innehalten gelang dem Vokalensemble Kempten und Solisten unter Leitung von Benedikt Bonelli in der Basilika St. Lorenz in Kempten. Die Vergänglichkeit war Thema des herbstlichen Abends. 'Unser Leben ist ein Schatten' heißt eine Motette von Johann Michael Bach (1648 – 1694), einem entfernten Verwandten von Johann Sebastian und ebenfalls Kantor. So trübsinnig wie dieser Titel vermuten lässt, ist die Komposition allerdings gar nicht. Eine...

  • Kempten
  • 25.10.11
33×

Kemptener Tanzherbst
Kemptener Tanzherbst: Das Leben ndash ein einziger Kampf

Atemberaubend erzählt die Company 'Kidd Pivot' von Verrat, Gewalt und Tod, aber auch von reiner Liebe – Beklemmende Bilder und Klänge Wohlfühl-Tanztheater geht anders. Das, was die internationale Company 'Kidd Pivot Frankfurt RM' auf die Bühne des Kemptener Stadttheaters brachte, war höchst beklemmend. Verrat, Gewalt, Vergewaltigung, Mord – so ziemlich alle bösen Leidenschaften des Menschen thematisiert die hochgelobte Truppe um die kanadische Choreografin Crystal Pite in ihrem...

  • Kempten
  • 17.10.11
16×

Reichenhofen
78-Jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Tödliche Verletzungen hat am am Nachmittag eine 78-jährige Radfahrerin auf der B465 bei Reichenhofen erlitten. Die Rentnerin fuhr mit ihrem Fahrrad in Richtung Hinterstriemen und wollte am Ortsende die B 465 überqueren. Hierbei übersah sie einen aus Richtung Leutkirch kommenden 24-jährigen Autofahrer. Der junge Mann erkannte wegen der tief stehenden Sonne die Radfahrerin nicht rechtzeitig und erfasste sie frontal mit seinem Fahrzeug. Die 78-Jährige prallte gegen die Motorhaube und wurde auf...

  • Kempten
  • 15.10.11

Lindau
Josef Feneberg im Alter von 88 Jahren verstorben

Der Landkreis Lindau trauert um Josef Feneberg, der gestern im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Das gab der Landkreis in einer Pressemitteilung bekannt. Über 36 Jahre war Josef Feneberg Mtiglied im Kreistag und über 24 Jahre war er als Bayerischer Landtagsabgeordneter für den Landkreis Lindau aktiv. Trotz vieler Erfolge und Ehrungen blieb Josef Feneberg immer ein Politiker zum Anfassen zu dem die Bürger großes Vertrauen hatten. Gestern verstarb Josef Feneberg im Alter von 88 Jahren.

  • Kempten
  • 14.10.11
16×

Pforzen
Motorradfahrer bei Pforzen tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Pforzen ist am Mittag ein 57-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der Mann war in Richtung Kaufbeuren unterwegs, kam mit seiner Maschine ins Schlingern und stieß an der Einmündung der B16 mit einem Autofahrer zusammen. Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen erlag. Die Straße war über mehrere Stunden komplett gesperrt.

  • Kempten
  • 30.09.11
38×

Trauerfeier
Abschied von Robert Dietrich: Trauerfeier im Eisstadion Kaufbeuren

Es war eine der größten Katastrophen des Eishockeysports. Bei einem Flugzeugabsturz im russischen Jaroslawl war vor etwa 3 Wochen beinahe die gesamte Mannschaft des Erstligisten Lokomotive Jaroslawl ums Leben gekommen. Unter den Opfern auch der Kaufbeurer Eishockeyprofi Robert Dietrich. Heute nun konnten Angehörige, Freunde, sportliche Wegbegleiter und Fans Abschied nehmen von dem 25-jährigen Nationalspieler.

  • Kempten
  • 29.09.11
15×

Markt Rettenbach
Belohnung im Markt Rettenbacher Ölspur-Fall wird auf 50.000 Euro aufgestockt

In die Suche nach dem Täter des Ölanschlags von Markt Rettenbach kommt erneut Bewegung. Ein Geschäftsmann aus Nordrhein-Westfalen stockt die Belohnung nun auf 50.000 Euro auf. Der Mann war durch die Fernsehsendung Aktenzeichen XY ungelöst auf den Fall aufmerksam geworden. Er sei selbst ein begeisterter Motorradfahrer und wolle die Suche durch die großzügige Spende erneut ankurbeln, so Winfried Weber von Kripo Memmingen. Bis jetzt waren bereits 8000 Euro seitens des LKA und eines Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.11
13×

Gasverpuffung vermutlich Ursache für tödlichen Wohnungsbrand in Wangen

Der Wohnungsbrand gestern Abend in Wangen ist vermutlich durch eine Gasverpuffung verursacht worden. Ob der dabei gestorbene 77-jährige Mann diese selbst verursacht hat, wird derzeit geklärt. Wie berichtet, hatte es in der Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses eine Explosion gegeben. Die alarmierte Feuerwehr fand den 77-Jährigen anschließend leblos in der brennenden Wohnung.

  • Kempten
  • 22.09.11
20×

Wangen
Feuerwehr findet Toten bei Wohnungsbrand

Am Abend ist ein älterer Mann bei einem Wohnungsbrand in Wangen ums Leben gekommen. Wie die Feuerwehr heute mitteilte, meldeten Nachbarn gegen 21 Uhr eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr fand den Mann dann leblos auf dem Boden liegend in der brennenden Wohnung. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Wie es zu dem Feuer kam und was die Todesursache war, ist noch völlig unklar.

  • Kempten
  • 22.09.11
14×

Oberzollhaus
Motorradfahrer auf der A7 tödlich verunglückt

Tödliche Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer auf der A 7 bei Oberzollhaus zu. Der Mann stürzte mit seinem Motorrad auf der Überholspur und prallte in die Mittelleitplanke. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar. Die A 7 war in Fahrtrichtung Füssen wegen der Unfallaufnahme- und den Bergungsarbeiten 2 1/2 Stunden gesperrt.

  • Kempten
  • 20.09.11
13×

Gericht
Angeklagte wollten Tod eines 26-Jährigen offenbar aus Furcht vor Haupttätern vertuschen

Lieber geschwiegen, als Leben gerettet Aus Angst vor Repressalien sollte offensichtlich der Tod eines 26-jährigen Mannes aus Kaufbeuren vertuscht werden. Dies wurde am zweiten Verhandlungstag vor dem Landgericht Kempten durch Zeugenaussagen deutlich. Wie berichtet, müssen sich fünf Angeklagte - darunter die damalige Verlobte des Opfers - wegen gemeinschaftlichen Mordes und Beihilfe zum Mord verantworten. Die beiden Haupttäter, die Cousins Denis und Roman B., sollen den 26-jährigen Stefan K....

  • Kempten
  • 15.09.11

Kaufbeuren
ESV Kaufbeuren geschockt vom Tod Robert Dietrichs

Der ESV Kaufbeuren trauert um seinen ehemaligen Mannschaftskollegen und Deutschen Nationalspieler Robert Dietrich. Der Eishockeyspieler ist gestern bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Wie der Pressesprecher des ESV Christian Diemel jetzt bekannt gab, möchte der Verein am kommenden Samstag dem ehemaligen Kollegen mit einer Gedenkminute und Trauerflor die letzte Ehre erweisen. Robert Dietrich spielte in seiner Jugend 13 Jahre lang beim ESV Kaufbeuren bevor er in die USA wechselte....

  • Kempten
  • 08.09.11

Kaufbeuren/ Jaroslawl
ESV Kaufbeuren trauert um Verteidiger Robert Dietrich

Der ESV Kaufbeuren trauert um seinen ehemaligen Mannschaftskollegen und Deutschen Nationalspieler Robert Dietrich. Wie am vergangenen Abend bekannt wurde, ist der 25-Jährige bei dem Flugzeugabsturz in Russland ums Leben gekommen. Er war mit seiner jetzigen Mannschaft Lokomotive Jaroslawl zu einem Auswärtsspiel nach Minsk unterwegs. Robert Dietrich ist im Alter von fünf Jahren mit seiner Familie von Kasachstan nach Kaufbeuren gezogen. Bei dem Flugzeugabsturz war die gesamte Mannschaft von...

  • Kempten
  • 08.09.11

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B19

Bei einem Verkehrsunfall auf der B19 ist am Samstag ein 48-jähriger Oberallgäuer getötet worden. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Unfall gegen Mittag. Der Mann lief entgegengesetzt auf der Bundesstraße. Aus bisher ungeklärter Ursache ging der 48-Jährige vor einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden PKW. Dabei wurde er von dem PKW erfasst – er verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Kempten die Hinzuziehung eines...

  • Kempten
  • 08.08.11
90×

Unfall B12
B12: Ein Toter bei Unfall mit Lkw

Straße bis zum Abend gesperrt Noch am Unfallort erlag gestern Nachmittag ein Autofahrer seinen Verletzungen, die er sich beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen auf der B12 südöstlich von Kaufbeuren zugezogen hatte. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der bisher nicht identifizierte Mann, der mit seinem Kleinbus in Richtung München unterwegs war, auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal mit einem Gefahrgut-Lkw zusammen. Dessen 54-jähriger Fahrer musste wie das Todesopfer von der Feuerwehr...

  • Kempten
  • 06.08.11
36× 2 Bilder

Ostallgäu
Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf B12

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittag auf der B12 in der nähe von Kaufbeuren ereignet. Nach bisherigem Erkenntnisstand war eine noch nicht identifizierte männliche Person mit ihrem Fahrzeug von Kempten kommend in Richtung Kaufbeuren unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam der Autofahrer nach links ab und prallte gegen einen Gefahrgut- Lastwagen. Durch den Unfall wurde der 54-jährige LKW-Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der...

  • Kempten
  • 05.08.11
19×

Zürich/Kempten
27-jähriger Kemptener stirbt nach Schlägerei in Zürich

Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, bestätigte das die Staatsanwaltschaft des Kantons Zürich auf Anfrage. Der mutmaßliche 24-jährige Täter bleibt demnach in Haft. Er ist teilweise geständig. Die beiden Männer waren Anfang Juli in Zürich aneinander geraten. Der Kemptener wurde daraufhin schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, wo er jetzt starb. Warum es zu der Schlägerei gekommen ist, ist derzeit noch nicht klar. Die Polizei ermittelt gegen den mutmaßlichen Täter wegen vorsätzlicher...

  • Kempten
  • 03.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ