Titanic

Beiträge zum Thema Titanic

Ulrich Tukur im neuen Hessen-"Tatort: Murat und das Prinzip Hoffnung".
186×

Mit Ulrich Tukur und Lars Eidinger
"Murot und das Prinzip Hoffnung": Was ist die "Frankfurter Schule"?

Der neue Hessen-"Tatort: Murot und das Prinzip Hoffnung" - mit Ulrich Tukur und Lars Eidinger in den Hauptrollen - taucht ab in die dortige Philosophen-Szene. Gab es die "Frankfurter Schule" auch in der Realität? Wieviel Realität steckt im neuesten Hessen-"Tatort: Murot und das Prinzip Hoffnung"? Der Film taucht ab in die Frankfurter Philosophen-Szene. Dieser gehörte auch der Titelheld, LKA-Hauptkommissar Felix Murot (Ulrich Tukur, 64), vor seiner Polizeikarriere zu Studienzeiten an. Immer...

  • 22.11.21
Tommy Schwellinger, Direktkandidat für "Die Partei" bei der Bundestagswahl 2021, im Podcast auf all-in.de.
1.849× 1

Podcast: "Wir sind die radikale Mitte!"
Warum der Oberallgäuer Tommy Schwellinger bei der Bundestagswahl für "Die Partei" angetreten ist

Tommy Schwellingers Lieblings-Zitat: "Wenn Politiker nur noch Satire machen, müssen Satiriker wohl Politik machen." Der Satz stammt aus dem Wahlwerbespot eines seiner Parteikollegen von "Die Partei", einer Partei, bei der man nicht weiß: Was ist Politik und was ist Satire? Soll oder muss man "Die Partei" ernst nehmen? Oder ist das schon wieder genau falsch herum gedacht? Warum "Die Partei"?Tommy Schwellinger (37) aus Durach war bei der Bundestagswahl 2021 Direktkandidat für "Die Partei" im...

  • Durach
  • 25.10.21
Zu den Oscars 1998 trug Kate Winslet dieses bezaubernde Kleid.
39×

Ein Traum in Grün
Kate Winslet: Dieses Kleid kann sie nicht vergessen

Kate Winslet darf als Hollywood-Star die glamourösesten Kleider tragen. An eine Robe erinnert sich die Schauspielerin besonders gerne, wie sie nun in einem Interview verriet. Kate Winslet (45) hat in ihrer Schauspielkarriere schon einige Roben auf dem roten Teppich getragen. Über eine schwärmt die Schauspielerin aber ganz besonders, wie sie in einem Interview mit dem "People"-Magazin verriet. "Es war wie eine bestickte Skulptur", sagte sie über das Kleid, das sie 1998 zu den Oscars trug. Die...

  • 23.07.21
Kate Winslet konnte am Anfang nicht mit ihrem Ruhm umgehen
137×

Kate Winslet: "Titanic"-Ruhm hatte auch Schattenseiten

Der Ruhm, den Kate Winslet durch "Titanic" erlangte, brachte auch so einige negativen Seiten mit sich. Besonders die britische Presse sei nicht besonders nett zu ihr gewesen. Durch ihre Rolle als Rose DeWitt Bukater in "Titanic" wurde Kate Winslet (45) an der Seite von Leonardo DiCaprio (46) auf einen Schlag weltweit berühmt. Doch der plötzliche Ruhm hatte auch seine Schattenseiten. Wie die Schauspielerin nun verriet, fühlte sie sich besonders von der britischen Presse "schikaniert"."Es war wie...

  • 15.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ