Tipps

Beiträge zum Thema Tipps

Der Albtraum aller Eltern: Wenn beim Wandern die Kinder verschwinden. (Symbolbild)
841×

Wichtige Tipps für Familienwanderungen
Was tun, wenn Kindern beim Wandern verloren gehen?

Dass Kinder auf Wanderungen verlorengehen, ist keine Seltenheit. Das hat der Fall der verschwundenen 8-jährigen Anfang der Woche wieder gezeigt. Um besser auf solche Situationen vorbereitet zu sein, gibt der deutsche Alpenverein wichtige Tipps für Wanderungen mit Kindern.  Klare Ansagen machenNoch bevor die Wanderung losgeht, ist es wichtig, mit den jüngsten Familienmitgliedern den Ernstfall zu besprechen. Am besten klare Regeln aufstellen:  Nicht den Weg verlassenZum Weg zurückkehrenFalls...

  • 14.10.21
Der DAV gibt Tipps, worauf man bei Wanderungen im Herbst achten sollte. (Symbolbild)
1.252× 1

Dunkelheit, Kälte und Eis
Wandern im Herbst: Der DAV gibt Tipps

Der Herbst ist für viele die schönste Zeit, um die Natur zu genießen. Warmes Licht, klare Luft und gute Fernsicht machen Wanderungen jetzt besonders reizvoll. Wechselnde Temperaturen, kürzere Tage und Schnee in höheren Lagen führen dazu, dass sich nicht mehr alle Touren, die im Sommer möglich sind, für eine Wanderung eignen. Zudem sollte auch die Ausrüstung an die Verhältnisse angepasst werden. Der Deutsche Alpenverein gibt TippsKürzere Tage berücksichtigen Während man im Juli noch um neun Uhr...

  • 17.09.21
38× 2 Bilder

Ostallgäu
Tipp für die Sommerferien: Entlang des Lechs wandern

Entdeckertour: 85 Kilometer auf dem neuen Lecherlebnisweg - Verbindung von historischen Städten Die Natur und Artenvielfalt am Lech können Wanderer auf dem Lecherlebnisweg (85 Kilometer) zwischen den historischen Städten Landsberg, Schongau und Füssen auf besondere Weise erleben. Ein sehenswerter Flecken mit unberührter Natur ist bei Burggen, genannt 'Litzauer Schleife'. Diese ist auch ohne die lange Wanderung einen Besuch wert und für die Ferienzeit ein Tipp für einen Ausflug. Ein besonderer...

  • Kempten
  • 16.08.16
93×

Expertentipps
Seit 50 Jahren gibt es in Oberstdorf eine Alpinberatung

Gute Vorbereitung gibt Sicherheit. Das gilt für Bergsteiger und Bergwanderer in besonderem Maße. Und die besten Informationen für die Allgäuer Bergwelt gibt es in Oberstdorf. Alles über Wetter, Schwierigkeit, Hütten, Wege und deren Begehbarkeit – mittlerweile seit 50 Jahren. Inzwischen kämen mehr Anfragen denn je, denn nach wie vor boome Wandern und Bergwandern, sagt Zobel. Ein weiterer Trend sei das Wandern von Familien mit Kindern. Wegen der vielen Anfragen in den vergangenen Jahren...

  • Oberstdorf
  • 08.07.16
87×

Bergsteigen
Anhaltende Hitze bereitet Wanderern im Allgäu Probleme

Magen-Darm-Probleme haben in den vergangenen heißen Wochen Wanderern immer wieder Probleme bereitet. Zunächst waren Bergführer und Bergwacht davon ausgegangen, dass sich die Wanderer möglicherweise auf Hütten infiziert haben könnten. Nach Befragung der Erkrankten stellte sich jedoch heraus, dass alle Betroffenen bei Hüttenanstiegen aus Bächen getrunken hatten. Vor allem im Sommer könne es riskant sein, aus Bächen zu trinken, sagt Bernd Zehetleitner, Chef der Bergschule Oberallgäu und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ