Tipps

Beiträge zum Thema Tipps

Gemeinsam basteln oder sich über verschiedene Themen informieren: Im Elterncafé in Mindelheim bekommen Mütter, Väter und Schwangere viele Tipps und können sich austauschen.
409×

Tipps für Schwangere, Mütter und Väter
Elterncafé startet mit buntem Programm ins neue Jahr

Unterallgäu (ex). Welche finanziellen Hilfen erhalten Eltern? Wie senkt man Fieber, wie bleiben Kinderzähne gesund und wie helfen Rituale im Familienalltag? All das erfahren Schwangere, Väter und Mütter im Elterncafé in Mindelheim. Die Einrichtung startet mit einem bunten Programm ins neue Jahr. Alle zwei Wochen steht in der Maximilianstraße 51 ein anderes Thema auf dem Programm. Das Treffen für Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren findet in ungeraden Kalenderwochen immer...

  • Memmingen
  • 21.01.20
Der Sommer ist da! Aber der Sprung ins kühle Nass birgt zahlreiche Gefahren. Der DRK rät, sich Baderegeln und Sicherheitstipps immer wieder ins Gedächtnis zu rufen.
266×

Sicherheit
DRK-Wasserwacht gibt Tipps zur Badesaison

Unterallgäu (ex). Endlich! Die Sonne scheint und die sommerlichen Temperaturen laden zum Baden ein. Doch Vorsicht! Wegen des kalten Vormonats ist auch das Wasser noch kalt. „Seen, Weiher und Flüsse bergen die Gefahr einer Unterkühlung. Im kalten Wasser ermüdet die Muskulatur schneller. Badende sollten sich nicht überschätzen, sondern rechtzeitig das Wasser verlassen“, sagt Andreas Paatz, Bundesleiter Wasserwacht beim Deutschen Roten Kreuz, und gibt weitere Tipps für den sicheren...

  • Memmingen
  • 12.06.19
Damit Insekten reichlich Nahrung finden, haben die Untere Naturschutzbehörde und der Landschaftspflegeverband (LPV) die Wildblumenwiese vor dem Landratsamt in Mindelheim vergrößert. Unser Bild zeigt: LPV-Geschäftsführer Jens Franke (rechts) Landrat Hans-Joachim Weirather (links) und Gartenbau-Fachberater Markus Orf.
500×

Blühfläche vor Unterallgäuer Landratsamt erweitert
Wie man mit einer Blumenwiese zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen kann

Unterallgäu (ex). Spätestens seit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist das Thema Artenvielfalt in aller Munde. Im Fokus steht dabei vor allem die Landwirtschaft. Aber was kann jeder Einzelne für den Erhalt der Artenvielfalt tun? „Zum Beispiel eine Blumenwiese im eigenen Garten anlegen“, sagt Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Unterallgäu. Dafür sei jetzt der richtige Zeitpunkt. Auch die Blumenwiese vor dem Landratsamt in Mindelheim wurde nun...

  • Memmingen
  • 30.04.19
39×

Tipps
Die Grippeviren sind auch in Kempten im Anmarsch

Jedes Jahr aufs Neue rollen gegen Ende des Jahres die ersten Grippewellen an: Laut dem Robert-Koch-Institut erkranken während einer saisonalen Grippewelle in Deutschland zwischen zwei und zehn Millionen Menschen. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, erklärt den Unterschied zwischen Erkältung und echter Grippe, der sogenannten Influenza. Zudem gibt er Tipps zu Schutzmaßnahmen gegen Grippeviren. Eine triefende Nase, Hals- und Gliederschmerzen sowie ein...

  • Kempten
  • 07.12.17
119× 2 Bilder

Natur
LBV gibt hilfreiche Tipps zum Umgang mit Wespen

Sie sind klein, gelb-schwarz gestreift und mit einem Stachel bewaffnet – Wespen. Gerade wenn es noch einmal spätsommerlich warm wird, scheuen sich die Gemeine und die Deutsche Wespe nicht davor, Obstkuchen, Saft und Eis im Garten anzusteuern. Der Genuss von süßen Speisen unter freiem Himmel kann deshalb schnell unangenehm werden. Aber: die Begegnung mit den ungebetenen Gästen ist kein Grund zur Panik. Der LBV gibt hilfreiche Tipps, wie man sich bei Wespenbesuch richtig verhält und sich...

  • Kaufbeuren
  • 31.08.17
39×

Feuerwerk
Effektbilder am Himmel im Ostallgäu

Pyrotechniker Stefan Goder plant seit vielen Jahren Feuerwerke und gibt Tipps für Silvester Boden- und Höhenfeuerwerk, Kugelbomben, Brokateffekte, XXL-Batterien und Schwarzpulver: Das sind die explosiven Begriffe und Zutaten, mit denen der Feuerwerk Pyrotechniker Stefan Goder in der Silvesternacht hantiert. Weniger ist oft mehr. Das gilt auch fürs heimische Silvesterfeuerwerk, geht man nach den Empfehlungen, die Großfeuerwerker Stefan Goder aus Unterthingau dafür gibt. Goder rät zu einfachen...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.16
23×

Sicherheitstipps
Runter vom Gas, umsichtig handeln – Tipps für das Autofahren im Winter

Sicher durch Eis und Schnee Was die Herzen von Kindern, passionierten Schneemannbauern und Freizeitsportlern höherschlagen lässt, versetzt Autofahrer in die höchste Alarmstufe. Das Fahren auf Schnee, Matsch und Eis birgt zahlreiche Gefahren. Im folgenden ein paar Tipps, wie Sie sicher durch den Autowinter kommen. Unbedingt mit Winterreifen fah­ren – wer jetzt noch mit Sommerreifen unterwegs ist, bringt sich und seine Mitmenschen in Gefahr. Außerdem riskiert er Bußgelder, eventuell...

  • Kempten
  • 17.11.16
33×

Backen
Stimmungsvolle Weihnachtsbäckerei im Allgäu

Vanillekipferl oder Butterplätzchen? Oder wollen Sie einmal etwas Neues ausprobieren? Was wäre die Adventszeit ohne Plätzchenbacken? Der Duft nach Zimt und Vanille verbreitet Weihnachtsstimmung. Klassiker wie Vanillekipferl oder Butterplätzchen sind bei Groß und Klein beliebt – doch warum nicht mal etwas Neues probieren? 'Mit Trockenfrüchten, Vollkornmehl oder Nüssen lässt sich Weihnachtsgebäck abwechslungsreich und schmackhaft zubereiten.', so Dr. Annette Neubert, Ernährungswissenschaftlerin...

  • Kaufbeuren
  • 15.11.16
18×

Kempten
Thema: Kavaliersdelikte in Kempten

Rote Ampeln, Blumenklau, Liebesschlösser – Nachstehend einige Tipps vom Rechtsexperten Was droht zum Beispiel, wenn man über eine rote Ampel geht? Darf ich mir einen Blumenstrauß im Stadtpark zusammenpflücken? Und ist es überall erlaubt, ein Liebesschloss anzubringen? Nachstehend Rechtstipps zum Thema Kavaliersdelikte. Vermutlich hat sich jeder schon mal ein bisschen über die Grenzen des Erlaubten bewegt – nicht selten, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Denn rund um kleinere...

  • Kempten
  • 30.08.16
41×

Ernährung
Kirschen schmecken im Sommer im Ostallgäu nicht nur gut

Geheimtipp für Menschen mit Schlafstörungen - Kirschen naschen macht müde Wer gern Kirschen nascht, muss sich sputen, denn langsam neigt sich die Erntesaison deutscher Sorten dem Ende entgegen. Doch noch lachen einen die knackigen, gelben, hell- oder auch tiefroten Früchte auf Wochenmärkten an. Kirschen sind Multitalente in Sachen Gesundheit' so die Meldung der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Das sommerliche Steinobst bietet einen Cocktail an gesunden Inhaltsstoffen. Dazu zählen Mineralstoffe...

  • Marktoberdorf
  • 26.08.16
31× 2 Bilder

Ostallgäu
Tipp für die Sommerferien: Entlang des Lechs wandern

Entdeckertour: 85 Kilometer auf dem neuen Lecherlebnisweg - Verbindung von historischen Städten Die Natur und Artenvielfalt am Lech können Wanderer auf dem Lecherlebnisweg (85 Kilometer) zwischen den historischen Städten Landsberg, Schongau und Füssen auf besondere Weise erleben. Ein sehenswerter Flecken mit unberührter Natur ist bei Burggen, genannt 'Litzauer Schleife'. Diese ist auch ohne die lange Wanderung einen Besuch wert und für die Ferienzeit ein Tipp für einen Ausflug. Ein...

  • Kempten
  • 16.08.16
14×

Fit
Tipps, Tricks und Anregungen zur Gesunderhaltung auf der Messe meinLeben Allgäu in Kempten

Rund um Ihre Gesundheit Fünfjähriges Jubiläum der meinLeben! Allgäu – Tipps, Tricks und Anregungen zur Gesunderhaltung findet man am kommenden Wochenende, Samstag/Sonntag, 20./21. Februar, jeweils von 10 bis 18 Uhr, auf der 'meinLeben!'-Messe in Kempten in der Big Box Allgäu. Über 100 Aussteller präsentieren dabei ihre Produkte und Dienstleistungen aus der Gesundheits- und Sportbranche. Es gibt einiges Neues auf der Messe zu sehen: Den aktuellen Entwicklungen entsprechend wurde eine...

  • Kempten
  • 17.02.16
33×

Umwelt
Winterwege durch den Allgäuer Wald: Wo der Mensch Ruhe findet, ist diese für Tiere wichtig für das Überleben

Zur kalten Jahreszeit liegt der Wald keineswegs vollständig im tiefen Winterschlaf. Viele Wildtiere befinden sich lediglich in einer Winterruhe und die Pflanzen üben sich nur oberhalb des Bodens in Bescheidenheit. Die Waldschutzorganisation PEFC Deutschland gibt Erholungssuchenden Tipps, wie sie sich zum Wohle der Arten rücksichtsvoll im Winterwald verhalten können. Hier sind acht Tipps zur Rücksichtnahme auf Wildtiere im Winterwald, auch wenn der Sport, wie das Schneeschuhwandern oder...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.16
527× 2 Bilder

Seen
Badeplätze von ruhig bis belebt

Die Ostallgäuer Wasserwacht empfiehlt Badeplätze, gibt Sicherheitstipps und Hinweise Sommer, Sonne, Badespaß. Bei schönem Wetter herrscht an den Seen im Landkreis wieder Hochbetrieb. Die Wasserwacht Ostallgäu gibt Tipps, welche Badeplätze sich besonders lohnen und wie man sich am besten verhält, damit die Zeit am Gewässer auch ungetrübt verläuft. Gary Kögel, Vorsitzender der Wasserwacht im Ostallgäu, leistet mit seinen Kameraden Wachdienst an 20 Stationen im Landkreis. Ein beliebter Badeplatz...

  • Füssen
  • 15.07.15
32×

Verreisen
Tipps für den Urlaub ohne Eltern

Wer zum ersten Mal ohne Eltern in die Welt ziehen will, sollte sich zuvor als reif dafür erweisen Endlich Sommerferien! Manche Jugendliche planen jetzt eine Reise ohne ihre Eltern. Was dabei zu beachten ist, erklärt Christina Übele vom Memminger Stadtjugendamt. Ob auf den Zeltplatz oder in die Jugendherberge: 'Prinzipiell gibt es keine gesetzliche Regelung, die Jugendlichen unter 18 einen Urlaub ohne Eltern verbietet', sagt Stadtjugendpflegerin Übele. 'Dennoch empfehle ich, dass Jugendliche,...

  • Memmingen
  • 07.08.14
14×

Kempten
Der Gesundheitstreffpunkt

'meinLeben!'-Messe bietet alles rund um die Themen Gesundheit, Sport und Balance Unsere Gesundheit ist uns wichtig, daher tun wir auch alles, um sie aufrecht zu erhalten. Wir treiben Sport und versuchen uns möglichst gesund zu ernähren. Allerdings ist dies nicht immer ganz einfach. Tipps, Tricks und Anregungen findet man auf der 'meinLeben!'-Messe in Kempten. 2012 wurde das Konzept der Messe ins Leben gerufen und entwickelte sich schnell zur größten Veranstaltung ihrer Art in der Region....

  • Kempten
  • 16.07.14
51×

Information
Richtig grillen einfach gemacht

Zehn wichtige Tipps für ein sorgloses Grillvergnügen unter freiem Himmel Sonnenzeit ist Grillzeit. Allein in Deutschland wird während der warmen Monate rund 70 Millionen Mal der Grill entfacht. Für ein entspanntes und vor allem sicheres Grillvergnügen gibt es jedoch ein paar Dinge zu beachten. Vor diesem Hintergrund geben Grillmeister-Experten nützliche und hilfreiche Tipps, damit der Spaß auch ein voller Erfolg wird. • Wen es zum Grillen in die Natur zieht, darf dies im öffentlichen Raum...

  • Kempten
  • 27.05.14
20×

Natur
Der Garten ohne Chemie

Tipps für alternativen Pflanzenschutz vom Fachmann aus dem Baumarkt Zur Hochsaison summt und brummt es wieder im Garten – Bienen, Marienkäfer und Co. tummeln sich auf Rosen-, Tomaten- oder Lavendelblüten. Insekten gehören zu jedem Garten wie Sonne und Wasser. Die meisten sind unerlässlich, wenn es um die Bestäubung und damit um die Ausreifung, Vermehrung und Fruchtbildung von Pflanzen geht. Einige wenige schaden oder unterdrücken allerdings Nutz- und Zierpflanzen. Zum Glück gibt es eine ganze...

  • Kempten
  • 27.05.14
26×

Tipps
Reise-Knigge für Brasilien

Was Touristen vor einem Urlaub an der Copacabana wissen sollten Brasilien rückt durch die Fußballweltmeisterschaft immer mehr in den Fokus. Doch was sollten Brasilien-Urlauber bei ihrer Garderobe beachten? Wie viele Küsschen geben sich Brasilianer bei der Begrüßung? Warum ist es höflich, zu spät zum Abendessen zu kommen? Auf diese Fragen gibt Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV (Europäische Reiseversicherung) Antworten. Traumstrände, Regenwälder, Samba und Sonne: Brasilien ist ein Traumland...

  • Kempten
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ