Tipps

Beiträge zum Thema Tipps

113×

Ratgeber
Sonthofener Arzt gibt Tipps für den Sport im Winter

Tiefe Temperaturen, eisiger Wind, glatter Untergrund: Das sind für viele Menschen Gründe, den Winter lieber im warmen Zimmer zu verbringen und Sport im Freien zu meiden. Doch auch in der kalten Jahreszeit müssen Freizeit-Sportler nicht auf ihr Training draußen verzichten. Vorausgesetzt sie beherzigen einige Tipps und kennen ihre Grenzen. Ratschläge geben der Arzt Dr. Alexander Scharmann und Skilangläufer Florian Notz. Der Sonthofer Hausarzt Scharmann spricht sich auch im Winter für Sport im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.12.17
25×

Warnung
Enkeltrickanrufe im südlichen Oberallgäu: Die Polizei gibt Tipps

Heute Mittag erhielt ein Senior aus Rettenberg einen Anruf, der ihn hellhörig werden ließ. Er meldete ihn der Polizei, die darin die sogenannte Enkeltrickmasche erkannte. Es muss mit weiteren Anrufen gerechnet werden. Die Täter kontaktieren gezielt ältere Menschen und begannen mit einer offenen Gesprächsführung wie 'Rate mal wer dran ist?' oder 'Erkennst Du mich nicht!'. Nennt das potentielle Opfer nun einen Namen, so nimmt der Täter diese Rolle an. Häufig wird im Anschluss die Möglichkeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.06.17
17×

Schutz
Gehäuft Betrüger im Oberallgäu aktiv: Wie man Ganoven nicht auf den Leim geht

Die Maschen sind vielfältig, aber letztlich geht’s nur ums Geld. Betrüger, die mit falschen Gewinnversprechen oder Tricks Senioren um ihr Erspartes bringen wollen, haben Konjunktur. Und Erfolg. Doch wer weiß, wie die Ganoven arbeiten, hat gute Chancen, ihnen nicht auf den Leim zu gehen. Worauf man achten muss, lesen Sie am Donnerstag im Allgäuer Anzeigeblatt und in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 10.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.15
80×

Bergsteigen
Anhaltende Hitze bereitet Wanderern im Allgäu Probleme

Magen-Darm-Probleme haben in den vergangenen heißen Wochen Wanderern immer wieder Probleme bereitet. Zunächst waren Bergführer und Bergwacht davon ausgegangen, dass sich die Wanderer möglicherweise auf Hütten infiziert haben könnten. Nach Befragung der Erkrankten stellte sich jedoch heraus, dass alle Betroffenen bei Hüttenanstiegen aus Bächen getrunken hatten. Vor allem im Sommer könne es riskant sein, aus Bächen zu trinken, sagt Bernd Zehetleitner, Chef der Bergschule Oberallgäu und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.08.15
38×

Brauchtum
Versammlung: Mindestens 30 Nikoläuse in Missen-Williams am 3. Dezember erwartet

So viele hohen kirchlichen Würdenträger sind nur selten im Allgäu anzutreffen. Mindestens 30 Bischöfe sollen es sein, die sich am Mittwoch, 3. Dezember, in Missen-Wilhams treffen werden - unter Umständen sogar noch mehr. Der von Veranstalter Franz Horn gewählte Begriff 'die kleine Bischofskonferenz' ist deshalb sicher nicht ganz falsch. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollte man allerdings dazusagen, dass es sich um ein Treffen von Nikoläusen aus dem gesamten Allgäu handelt, die ja jeweils...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ