Special Tierskandal SPECIAL

Tierskandal

Beiträge zum Thema Tierskandal

Symbolbild.
6.551×

Landwirtschaft
Fünf Rinder eingeschläfert: Ostallgäuer Landwirt löst nach Halte-Verbot Viehbestand auf

Ein Ostallgäuer Landwirt hat nach einem Halte-Verbot durch das Veterinäramt nun seinen Milchviehbestand aufgelöst und die Rinder verkauft. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, waren zuvor bereits fünf Tiere eingeschläfert worden. Bei dem Betrieb mit etwa 55 Rindern hatte das Veterinäramt Verstöße gegen den Tierschutz festgestellt. Bereits im Spätsommer 2019 erhielt der Landwirt ein Bußgeld in Höhe von 1.475 Euro, weil er unter anderem zwei verletzte Rinder nicht tierärztlich behandeln ließ....

  • Marktoberdorf
  • 12.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ