Alles zum Thema Tierschutz

Beiträge zum Thema Tierschutz

Lokales
Vorsitzender des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung Stefan Mitscherling

Amt
Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung: Vorsitzender Mitscherling bietet seinen Rücktritt an

Seinen Rücktritt als Vorsitzender des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung soll Stefan Mitscherling am Ende einer nichtöffentlichen Mitgliederbesprechung in Buchloe angeboten haben. Dies sagte Vereins-mitglied Alexander Siebierski aus Bad Wörishofen gegenüber unserer Zeitung. Mitscherling habe „genug von den Anfeindungen“. Der Vorsitzende selbst war bislang zu keiner Stellungnahme bereit. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 30.04.2018. Die...

  • Buchloe
  • 29.04.18
  • 774× gelesen
Lokales

Feier
Kleintierzuchtverein Buchloe lädt zur Jubiläums Ostallgäuschau für Kleintiere ein

'Das Mekka der Züchter' – so wurde die Stadt betitelt, als der Kleintierzüchterverein Buchloe und Umgebung (KLZV) vor einem Vierteljahrhundert sein 50-jähriges Bestehen feierte. Das wäre inzwischen etwas hoch gegriffen. Dennoch hat der KLZV am Wochenende wieder etwas zu feiern. Denn dann findet die 'Jubiläums Ostallgäuschau für Kleintiere' zum 75-jährigen Bestehen des Clubs auf dem Vereinsgelände in der Rudolf-Diesel-Straße statt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der...

  • Buchloe
  • 23.11.17
  • 544× gelesen
Lokales

Tierschutz
Mit Transparenz gegen Kritik: Dem Schlachtbetrieb Moksel in Buchloe wurden nach einer Kontrolle Mängel vorgeworfen

Schlachtbetriebe stehen immer wieder im öffentlichen Diskurs, schließlich ist ihr tägliches Geschäft das Töten von Tieren. Auch die Firma Moksel in Buchloe, die zur Vion-Unternehmensgruppe gehört, musste kürzlich Kritik einstecken. Bei einer Kontrolle im Februar hatte das bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) dort 'geringfügige Abweichungen' festgestellt. 'Es gab hauptsächlich Abweichungen baulicher Art', erklärt Rainer Kunzmann, Pressesprecher des Landratsamts...

  • Buchloe
  • 14.06.17
  • 508× gelesen
Lokales

Finanzen
Oberostendorf und Kaltental streichen Zuschüsse für Tierschutzverein

Wieder Ärger um den Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung. Die Gemeinden Oberostendorf und Kaltental haben dem Tierheim in Beckstetten die Zuschüsse vorerst gestrichen. In den Gemeinderäten wurden fehlende Transparenz kritisiert. An der Vereinspitze war es in den vergangenen Jahren immer wieder zu Querelen gekommen. Was genau die Gemeinden kritisieren, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 26.10.16
  • 17× gelesen
Lokales

Tierschutz
Landesbund für Vogelschutz ruft zum Schutz der Igel im Ostallgäu auf

Das sollten Gartenbesitzer vor dem Aufräumen beachten - Projekt des LBV zum Schutz der stacheligen Freunde Der Landesbund für Vogelschutz LBV in Bayern ruft jetzt zu einer besonderen Aktion auf. 'Bitte helfen Sie jetzt dem Igel in Bayern'. Die kleinen stacheligen Gartenfreunde leiden unter zu aufgeräumten, einheitlichen Gärten. Was man zum Schutz der Tiere beachten kann, wird jetzt detailiert erklärt. Igel sind nachtaktive Säugetiere, die den Tag an geschützten Örtlichkeiten verschlafen. Nur im...

  • Buchloe
  • 06.10.15
  • 26× gelesen
Lokales

Geld
Das Tierheim Beckstetten will keine Tiere von Gemeinden mehr aufnehmen, die nicht für den Unterhalt bezahlen

Wenn sich das Tierheim und die umliegenden Gemeinden nicht einig werden, muss Waldi vielleicht bald im Rathaus übernachten. Weil sich nur drei von 20 Städten und Gemeinden im Unterallgäu, die in den Zuständigkeitsbereich des Tierheims Beckstetten fallen, mit pauschalen Zahlungen daran beteiligen, will Stefan Mitscherling nun einen Schlussstrich ziehen. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Leiter des Tierheims will in Zukunft keine Fundtiere mehr aufnehmen, die aus den Gemeinden...

  • Buchloe
  • 23.07.15
  • 94× gelesen
Lokales

Tierschutz
Alt, krank, hässlich: Wenn Tiere nicht vermittelbar sind und zu Ladenhütern im Beckstettener Tierheim werden

Roma begrüßt die Ankommenden mit einem kritischen Blick. Sie liegt zusammengerollt vor der Tür des Tierheims und kontrolliert, wer ein und aus geht. Die schwarze Katze hat einen Autounfall überlebt, dabei ein Auge und ihren Schwanz verloren. Adoptiert hat sie niemand, denn die Katze ist inkontinent. Seit dem Unfall lebt sie nun im Tierheim Beckstetten. "Unsere Vermittlungszeit liegt bei ungefähr einem halben Jahr", sagt der Vorsitzende des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung,...

  • Buchloe
  • 27.05.15
  • 136× gelesen
Lokales

Tierschutz
Tierheim Beckstetten ist noch nicht über den Berg

Sie werden ausgesetzt, krank zurückgelassen und misshandelt. Viele Tiere, die im Tierheim Beckstetten vorübergehend eine neue Heimat finden, haben einen Leidensweg hinter sich. Dass viele dieser Geschöpfe wieder aufgepäppelt und neu vermittelt werden, ist den Vereinsmitgliedern zu verdanken. In jüngster Zeit hatten sie aber eine viel schwierigere Aufgabe zu stemmen: Das Tierheim selbst musste wieder auf die Beine kommen. Finanzielle Altlasten aus der Zeit ehemaliger Vorstände, bauliche...

  • Buchloe
  • 06.05.15
  • 15× gelesen
Lokales
14 Bilder

Sponsorensuche
Tierschutzverein Kaufbeuren möchte trotz Geldnot neu bauen

Der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung hat die Vision eines Neubaus, der das alte, viel zu enge Tierheim in Beckstetten (Ostallgäu) irgendwann ersetzen könnte. Derzeit sind viele Reparaturen notwendig. Dafür werden zurzeit Sponsoren gesucht. Der Verein kämpft darüber hinaus weiterhin mit finanziellen Problemen bei der Versorgung und Unterbringung von Fundtieren. Dafür zahlen Städte und Gemeinden üblicherweise eine jährliche Pauschale, die sich an der Zahl ihrer Einwohner...

  • Buchloe
  • 04.05.15
  • 29× gelesen
Lokales

Tiere
Landrätin Zinnecker vermittelt: Kompromiss für Tierheim in Beckstetten erreicht

Kompromiss für das Tierheim Beckstetten gefunden: Unter Vermittlung von Landrätin Maria Rita Zinnecker haben sich die Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister mit dem Vorstand des Tierschutzvereins auf eine Verdoppelung der bisherigen Fundtier-Pauschale geeinigt. Landrätin Zinnecker hatte den Vorstand des Tierschutzvereins Kaufbeuren, Stefan Mitscherling, und die 17 Ostallgäuer Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Einzugsbereich des Tierheims Beckstetten zu einem Gespräch über die...

  • Buchloe
  • 14.01.15
  • 9× gelesen
Lokales

Urteil
Rentner aus Buchloe schlägt seinen Hund - Geldstrafe

Wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde ein 71-jähriger Rentner aus dem Raum Buchloe jetzt vor dem Kaufbeurer Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 30 Tagessätzen zu je 25 Euro verurteilt. Nach Überzeugung des Richters hatte der Mann im Dezember 2012 mehrmals mit einem Zimmererwinkel aus Aluminium auf seinen Schäferhund eingeschlagen. Die Ermittlungen gegen den Ostallgäuer waren nach einer Anzeige eines Nachbarn ins Rollen gekommen. Wie sich dieser als Zeuge vor Gericht...

  • Buchloe
  • 27.02.14
  • 13× gelesen
Lokales

Betrug
Ex-Vorsitzender des Kaufbeurer Tierschutzvereins zu Bewährungsstrafe verurteilt

Wegen 63-maligen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt sowie zwei Fällen der Untreue wurde der ehemalige Vorsitzende des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung vom Kaufbeurer Schöffengericht zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten sowie einer Geldauflage von 4.200 Euro verurteilt. Er hatte zugegeben, zwischen 2007 und 2011 Tierheim-Mitarbeiter nicht korrekt angemeldet zu haben. Den Sozialkassen entstand dadurch ein Schaden von über 38.000 Euro. Der Angeklagte...

  • Buchloe
  • 31.01.14
  • 26× gelesen
Lokales

Unterstützung
Tierheim Beckstetten: Hundezwinger müssen umgebaut werden

Der Tierschutzverein Bad Worishofen unterstutzt das Vorhaben finanziell Neuer Vorstand, neuer Leiter und bald auch ein neuer Außenbereich für Hunde: Im Tierheim Beckstetten ist zurzeit Einiges in Umbruch. Nach einer Prüfung steht seit Kurzem fest: Die Hundezwinger im hinteren Teil des Geländes müssen dringend . Das Fundament der Gehege ist teilweise brüchig, für die Tiere besteht Verletzungsgefahr. Problem: Der frühere Heimleiter und Vorsitzende des Tierschutzvereins soll Abgaben in Höhe von...

  • Buchloe
  • 05.07.13
  • 27× gelesen
Polizei

Buchloe
Tierquälerei in Buchloe

Am Montag bekam die Polizei eine Mitteilung über einen in einem Garten angeleinten Hund, der im Regen säße und sich nicht zurückziehen könne. Wie sich später herausstellte, war der Hund schon die gesamte Nacht angeleint im Garten gesessen, er hatte keine Möglichkeit, sich in eine ordnungsgemäße Schutzhütte zurückzuziehen, sondern musste im Regen ausharren. Das durchnässte und frierende Tier wurde über das Veterinäramt des Landkreises Ostallgäu schließlich ins Tierheim verbracht. Der...

  • Buchloe
  • 16.10.12
  • 25× gelesen
Lokales

Tur-schildkrötenb
Ein Leser hat Schildkröten bei Buchloe entdeckt ndash Wahrscheinlich wurden sie ausgesetzt

Jürgen Gebhart ist entsetzt. Der Wiedergeltinger hat in einem Weiher westlich von Buchloe drei Schildkröten entdeckt. Sie wurden wahrscheinlich ausgesetzt. Gebhart, der sich schon seit vielen Jahren in seiner Freizeit mit Amphibien und Reptilien beschäftigt, vermutet, dass manche Halter die geschützten Tiere unterschätzen: Am Anfang seien sie noch klein und süß, aber wenn sie wachsen, sei ihr Hunger kaum zu stillen und sie bräuchten ein immer größeres Aquarium. Weil Schildkröten bis zu 50...

  • Buchloe
  • 16.05.12
  • 10× gelesen
Lokales

Unterostendorf
500 Euro Belohnung für Ergreifung des Pferdetierquälers

500 Euro Belohnung hat die Tierschutzorganisation PETA Deutschland nun ausgeschrieben, um den Pferdetierquäler im Ostallgäu zu finden. Wie berichtet, war am Wochenden ein Fohlen auf einer Koppel in Unterostendorf mit einem Messer schwer verletzt worden. Das zwei Monate alte Tier stand zusammen mit der Mutter in einer Box, wobei die Stute unverletzt blieb. Die klaffende Wunde des Fohlens musste von einem Tierarzt versorgt werden. Von dem oder den Tätern fehlt bisher jede Spur. Eine solche Tat...

  • Buchloe
  • 16.06.11
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019