Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Vorsitzender Frank Dämgen setzt auf neue Strukturen für den Tierschutzverein Kaufbeuren.
377×

Tierheim
Tierschutzverein Kaufbeuren: Vorstand arbeitet intensiv an neuen Strukturen

Der neue Vorstand im Tierheim Beckstetten arbeitet zur Zeit intensiv an neuen Strukturen. Ziel ist die Verlängerung der Betriebserlaubnis, die Ende November ausläuft. Dabei geht es um Themen wie Schädlingsbekämpfung, Hygiene und Desinfektion. Außerdem macht der Vorstand Vorschläge für eine Satzungsänderung. Die Staatsanwaltschaft Kempten prüft derzeit, ob rechtliche Schritte gegen die ehemalige Vereinsspitze eingeleitet werden. Welche konkreten Veränderungen es geben soll und warum die...

  • Kaufbeuren
  • 25.10.18
196×

Interview
Tierheim Beckstetten: Vereinschef Stefan Mitscherling versteht anhaltendes Misstrauen nicht

Im Tierheim Beckstetten scheint weiterhin keine Ruhe einzukehren. Mehrere Gemeinden hatten zuletzt ihre Zahlungen an den Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung bis auf Weiteres eingestellt. Die Pauschale für Fundtiere sieht 60 Cent pro Einwohner und Jahr, für Kaufbeuren sogar einen Euro, vor. Vor weiteren Zuschüssen verlangen zum Beispiel Mauerstetten, das Kaltental und Oberostendorf einen Bericht über die Finanzen und Informationen zu den Fundtieren. Darüber, und wie es mit dem Tierheim...

  • Buchloe
  • 24.11.16
67×

Maulkorb
Streit der Füssener Tierschützer geht weiter: Hund soll bereits zugeschnappt haben

Weil er bereits zugeschnappt haben soll, muss Sammy einen Maulkorb tragen. Mit dieser Auflage sei der Labradormischling, um den es unter anderem im Streit des alten und neuen Vorstands des Tierschutzvereins Füssen und Umgebung geht, seinerzeit im Tierheim in Rieden am Forggensee abgegeben worden. Das teilen die beiden ehemalige Vereinsvorsitzenden, Jochen Kaltenbach und Sabine Wismath, nun in einer Stellungnahme mit. Der Hund sei außerdem nur schwer an der Leine zu führen und im Garten...

  • Füssen
  • 02.03.16
100× 14 Bilder

Sponsorensuche
Tierschutzverein Kaufbeuren möchte trotz Geldnot neu bauen

Der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung hat die Vision eines Neubaus, der das alte, viel zu enge Tierheim in Beckstetten (Ostallgäu) irgendwann ersetzen könnte. Derzeit sind viele Reparaturen notwendig. Dafür werden zurzeit Sponsoren gesucht. Der Verein kämpft darüber hinaus weiterhin mit finanziellen Problemen bei der Versorgung und Unterbringung von Fundtieren. Dafür zahlen Städte und Gemeinden üblicherweise eine jährliche Pauschale, die sich an der Zahl ihrer Einwohner orientiert. Nach...

  • Buchloe
  • 04.05.15
85×

Entlassung
Marktoberdorfer Tierschutzverein kündigt Mitarbeiterin

Vorstand stellt Kritikerin Helbig mit sofortiger Wirkung frei Der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins hat die stellvertretende Leiterin des Tierheims, Sabine Helbig, entlassen: Auf der Internetseite des Tierschutzvereins meldet der Vorstand, dass er sich 'mit sofortiger Wirkung' von Helbig getrennt habe. Per Gerichtsvollzieher habe sie die Kündigung ihres Arbeitsvertrags zum 31. März erhalten, sagte Helbig auf Nachfrage. Die verbleibende Zeit sei sie von ihren bisherigen Aufgaben...

  • Marktoberdorf
  • 27.02.15
480× 2 Bilder

Konflikt
Vorwürfe gegen den Tierschutzverein Marktoberdorf

Der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins sieht sich massiven Vorwürfen ausgesetzt. Im Interview mit der Allgäuer Zeitung legen die Kontrahenten ihre Positionen dar. Heinz Krämer, erster Vorsitzender des Vereins, verwehrt sich gegen die Angriffe. Heinz Krämer, erster Vorsitzender des Vereins, verwehrt sich gegen die Angriffe. Er sieht in den Vorwürfen am Vorstand eine gesteuerte Aktion. Er sagt: 'Ich habe die Rückendeckung von vielen langjährigen Mitgliedern.' Dagegen sagt die...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.15
82×

Vorwurf
Noch mehr Zoff im Tierschutzverein Marktoberdorf

Stellvertretende Tierheimleitung sagt, dass Kassenprüfung satzungswidrig gewesen sei. Außerdem sei der Vorstand beschlussunfähig. Der Erste Vorsitzende weist die Vorwürfe zurück Weiteren schweren Vorwürfen sieht sich der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins ausgesetzt: Die Rechnungsprüfung für das Jahr 2012 sei satzungswidrig von Mitgliedern des Vorstands gemacht worden. Außerdem sei der Vorstand gar nicht mehr beschlussfähig, da zwei der vier Mitglieder ihr Amt niedergelegt hätten....

  • Marktoberdorf
  • 22.12.14
634×

Überpopulation
Tierheim Immenstadt: Katzen sollten kastriert werden

Zu viele Katzen fürs Heim Das Tierheim Unterzollbrücke des Tierschutzvereins Immenstadt-Oberstaufen hat ein Problem: Die Zahl der Katzen überschreitet die Aufnahmekapazität. Die Hauptursache ist laut Leiterin Iris Thalhofer, dass viele Besitzer ihre Katzen nicht kastrieren und sterilisieren lassen. Gründe hierfür seien die Kosten und die Tatsache, dass viele Besitzer erst Nachwuchs wollen, aber vergessen, dass dieser auch kastriert und neuen Besitzern vermittelt werden muss. Bei großen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.12
349×

Tierheim
Weiter Geldsorgen im Memminger Tierheim am Vogelsbrunnen

Verein möchte für Bello und Co. höhere Pauschalen von den Gemeinden Das Herrchen erholt sich am Strand von Malibu, unterdessen macht sein Rauhaardackel am Vogelsbrunnen Urlaub. Im dortigen Tierheim werden derzeit 27 «Pensionsgäste» betreut. Während die vierbeinigen Urlauber regelmäßig mit Futter und Streicheleinheiten versorgt werden, sieht es mit den Zuwendungen für den Memminger Tierschutzverein, der das Heim betreibt, nicht so rosig aus: >, sagt Vereinschef Wolfgang Courage auf Nachfrage der...

  • Kempten
  • 30.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ