Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

85×

Streit
Ehemalige stellvertretende Tierheim-Leiterin aus Tierschutzverein ausgeschlossen

Sabine Helbig, bis vor Kurzem stellvertretende Leiterin des Tierheims, ist aus dem Marktoberdorfer Tierschutzverein ausgeschlossen worden. Das geht aus einem Schreiben des Vereinsvorsitzenden Heinz Krämer vor, das der Allgäuer Zeitung vorliegt. Wie berichtet, war Helbig nach einem schon länger schwelenden Streit erst Ende Februar als Tierheim-Mitarbeiterin gekündigt worden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.04.2015. Die Allgäuer Zeitung...

  • Marktoberdorf
  • 13.04.15
86×

Entlassung
Marktoberdorfer Tierschutzverein kündigt Mitarbeiterin

Vorstand stellt Kritikerin Helbig mit sofortiger Wirkung frei Der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins hat die stellvertretende Leiterin des Tierheims, Sabine Helbig, entlassen: Auf der Internetseite des Tierschutzvereins meldet der Vorstand, dass er sich 'mit sofortiger Wirkung' von Helbig getrennt habe. Per Gerichtsvollzieher habe sie die Kündigung ihres Arbeitsvertrags zum 31. März erhalten, sagte Helbig auf Nachfrage. Die verbleibende Zeit sei sie von ihren bisherigen Aufgaben...

  • Marktoberdorf
  • 27.02.15
484× 2 Bilder

Konflikt
Vorwürfe gegen den Tierschutzverein Marktoberdorf

Der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins sieht sich massiven Vorwürfen ausgesetzt. Im Interview mit der Allgäuer Zeitung legen die Kontrahenten ihre Positionen dar. Heinz Krämer, erster Vorsitzender des Vereins, verwehrt sich gegen die Angriffe. Heinz Krämer, erster Vorsitzender des Vereins, verwehrt sich gegen die Angriffe. Er sieht in den Vorwürfen am Vorstand eine gesteuerte Aktion. Er sagt: 'Ich habe die Rückendeckung von vielen langjährigen Mitgliedern.' Dagegen sagt die...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.15
83×

Vorwurf
Noch mehr Zoff im Tierschutzverein Marktoberdorf

Stellvertretende Tierheimleitung sagt, dass Kassenprüfung satzungswidrig gewesen sei. Außerdem sei der Vorstand beschlussunfähig. Der Erste Vorsitzende weist die Vorwürfe zurück Weiteren schweren Vorwürfen sieht sich der Vorstand des Marktoberdorfer Tierschutzvereins ausgesetzt: Die Rechnungsprüfung für das Jahr 2012 sei satzungswidrig von Mitgliedern des Vorstands gemacht worden. Außerdem sei der Vorstand gar nicht mehr beschlussfähig, da zwei der vier Mitglieder ihr Amt niedergelegt hätten....

  • Marktoberdorf
  • 22.12.14
1.201×

Fundtiere
Hund auf B12 ausgesetzt: Tierheim Marktoberdorf kümmert sich um Tiere während der Urlaubszeit

'Endlich Urlaub', dieser Ausruf ist in den Sommermonaten immer wieder zu hören. Und natürlich ist alles bestens organisiert. Aber wohin jetzt mit dem Hund, dem Meerschweinchen oder mit der Katze? Da gibt es zum Glück das Tierheim, das die kurzzeitige Pflege der Tiere übernimmt. Immer wieder gibt es aber auch Fälle, dass Hunde ausgesetzt, Katzen oder Kleintiere zurückgelassen werden. 'Doch erfreulicherweise hat dies in den letzten Jahren stark nachgelassen', bestätigt Heinz Krämer, Vorsitzender...

  • Marktoberdorf
  • 26.08.14
17×

Stötten
Unbekannter setzt Meerschweinchen in Stötten aus

In Stötten im Ostallgäu ist am Wochenende in einem Waldstück von einem Spaziergänger ein Käfig mit Meerschweinchen gefunden worden. Die Tiere wurden an einer Stelle zur Wildfütterung ausgesetzt. Der Finder brachte die Tiere in ein Tierheim. Als er kurz darauf erneut an der Stelle vorbeikam, entdeckte der Fußgänger erneut drei Meerschweinchen. Der Besitzer der Tiere ist bisher nicht bekannt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

  • Marktoberdorf
  • 05.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ