Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

29×

Kosten
Weiterhin Finanznot im Tierheim Beckstetten

Der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung und sein Tierheim in Beckstetten hadern weiter mit der Finanzsituation. Nach den Turbulenzen rund um die letzten beiden Vorstände muss die seit zwei Jahren amtierende neue Vereinsführung noch immer Altlasten aufarbeiten. Zudem sind weiterhin nicht alle Kommunen im Einzugsbereich des Ost- und Unterallgäus bereit, sich an den Kosten für Fundtiere zu beteiligen . Ihnen wirft Vereinschef Stefan Mitscherling vor, eine Solidargemeinschaft zu verlassen. Wie...

  • Buchloe
  • 21.09.15
37×

Tierschutz
Tierheim Beckstetten ist noch nicht über den Berg

Sie werden ausgesetzt, krank zurückgelassen und misshandelt. Viele Tiere, die im Tierheim Beckstetten vorübergehend eine neue Heimat finden, haben einen Leidensweg hinter sich. Dass viele dieser Geschöpfe wieder aufgepäppelt und neu vermittelt werden, ist den Vereinsmitgliedern zu verdanken. In jüngster Zeit hatten sie aber eine viel schwierigere Aufgabe zu stemmen: Das Tierheim selbst musste wieder auf die Beine kommen. Finanzielle Altlasten aus der Zeit ehemaliger Vorstände, bauliche Probleme...

  • Buchloe
  • 06.05.15
157× 13 Bilder

Tierheim
Tierheime in Immenstadt und Obersdorf sind finanziell eingeschränkt

Wenn diese Amsel doch nur näher kommen würde! Katze Elsie sitzt im Freigehege des Tierheims Immenstadt und beobachtet sprungbereit einen Vogel. Fangen wird sie ihn nicht, denn zwischen ihr und der begehrten Beute steht ein Gitter. Trotzdem kann sich die Katze glücklich schätzen, dass sie dort leben kann. Die Oberallgäuer Tierheime werden nämlich von Vereinen betrieben - und das zu finanzieren, ist schwierig. Die Tierheime in Immenstadt und Oberstdorf sind finanziell zwar 'im grünen Bereich'....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.03.15
182× 34 Bilder

Finanzen
Tierheim in Kempten hofft verzweifelt auf Spenden

Die Betreiber des Tierheims Kempten hoffen verzweifelt auf Spenden oder Erbschaften von Tierfreunden, da sie finanziell kaum über die Runden kommen. Derzeit leben im Tierheim: 40 Katzen, 14 Hunde, fünf Meerschweinchen, vier Mäuse und acht Ratten, zwei Ziervögel und eine Wasserschildkröte. Für jede Ratte geben die Tierschützer täglich drei bis vier Euro aus. Die Nagetiere sind "tendenziell schlecht vermittelbar", sagt Tierpflegerin Kerstin Kraus, aber auch so mancher Hund und so manche Katze...

  • Kempten
  • 21.03.15
177×

Finanzprobleme
Veterinäramt soll Marktoberdorfer Tierheim überprüfen

Das Veterinäramt Ostallgäu soll überprüfen, ob die im Marktoberdorfer Tierheim untergebrachten Tiere artgerecht gehalten werden. Der Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell hat die Behörde eingeschaltet, nachdem er über mögliche Missstände informiert worden war. Hell sagte, dieser Schritt sei auch vor dem Hintergrund der finanziellen Schwierigkeiten des Tierheimes zu sehen. 'Es schadet nicht, in dieser Situation nachzuschauen, wie sich die Qualität der Betreuung darstellt.' Gleichzeitig...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.15
25×

Tiere
14.300 statt 1.500 Euro: Mindelheim will Tierheim Beckstetten stärker unterstützen

Auch die Kreisstadt Mindelheim stockt den jährlichen Zuschuss für das Tierheim Beckstetten spürbar auf. Bisher waren es 1.500 Euro, die Mindelheim überwiesen hat. Künftig wird es fast zehnmal so viel sein. Je Einwohner will die Unterallgäuer Kreisstadt im Jahr einen Euro bezahlen. Das wären rund 14.300 Euro. Beschließen will der Stadtrat diesen Betrag im Zuge der Haushaltsberatungen, die Anfang März beginnen. Mehr dazu lesen Sie im Kaufbeurer Teil der Allgäuer Zeitung vom 02.02.2015. Die...

  • Buchloe
  • 01.02.15
95×

Tiere
Tierheim Beckstetten weiter in finanziellen Schwierigkeiten

Das Tierheim Beckstetten ist finanziell noch lange nicht über den Berg. Mit dieser Botschaft beschreibt Stefan Mitscherling die aktuelle Lage. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung betont: 'Die weitere Finanzierung ist nicht gesichert.' Denn die Signale aus der Stadt Kaufbeuren lösten nur einen Teil der Probleme des Tierheims, das sich wegen finanzieller und baulicher Altlasten sowie der früheren Querelen im Vorstand in schweren Turbulenzen befindet. Offenbar sind noch...

  • Buchloe
  • 12.12.14
72×

Mitgliederversammlung
Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung hofft auf höhere Zuschüsse

Pauschalbetrag bis zu 1,50 Euro pro Einwohner an das Tierheim ist im Gespräch Deutliche und teils emotionale Töne wurden bei der Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Kaufbeuren und Umgebung angeschlagen. Auch im Hinblick auf die derzeitige Situation des Tierheims Beckstetten gab es seitens des Vorstands einiges zu berichten. Vorsitzender Stefan Mitscherling zog letztlich aber ein positives Resümee der Arbeit der Vereinsführung seit der Neuwahl im vergangenen Jahr. 'Es gibt aber noch...

  • Kempten
  • 24.11.14
15×

Tierfreunde
Welle der Hilfsbereitschaft für Tierschutzverein Kaufbeuren

Zahlreiche Hilfsangebote erhält derzeit der Tierschutzverein Kaufbeuren und Umgebung, dessen Tierheim in Existenznöte geraten ist. Nach der Berichterstattung in der Allgäuer Zeitung über die finanziellen Probleme meldeten sich zahlreiche Tierfreunde und boten Hilfe an. Entwarnung könne allerdings nicht gegeben werden, so Vorsitzender Stefan Mitscherling. 'Jetzt geht die Arbeit erst los.' Vor allem die Kommunen müssten an ihre Verantwortung für das Tierheim erinnert werden. Ihr finanzielles...

  • Kempten
  • 18.11.14
21×

Finanzen
Kemptener Tierheim plagen Geldsorgen

Das wurde jetzt auf der Jahresversammlung laut. Die Differenz zwischen Einnahmen und Ausgaben von rund 48.590 Euro kann aber aus einer Erbschaft und Rücklagen finanziert werden. Anders geht es dem Tierheim im Nachbarkreis Ostallgäu. Hier steht die Einrichtung in Beckstetten wegen Finanzproblemen kurz vor dem Aus. Um das Tierheim zu retten müsste der Nachbarlandkreis Ostallgäu Geld zuschießen.

  • Kempten
  • 17.11.14
31×

Schließung
Kaufbeurer Tierheim vor dem Aus

Aufgefundene Hunde und Katzen finden im Kaufbeurer Raum möglicherweise bald kein Asyl mehr. Denn dem Tierheim in Beckstetten (nördliches Ostallgäu) droht die Schließung. Bereits vom Jahreswechsel an sollen dort Fundtiere aus der Region nicht mehr angenommen, sondern nur noch vermittelt werden. Als Gründe nennt der Vorsitzende des Trägervereins Altlasten und Finanzprobleme. Die letzte Möglichkeit zur Rettung des Tierheimes sieht er in einem deutlich größeren finanziellen Engagement der Städte...

  • Kempten
  • 13.11.14
28×

Not
Lindauer Tierheim benötigt weiter Unterstützung

Überschwemmung, schlechte Finanzlage, marode Bausubstanz: Im Jahr 2013 sah es nicht gut aus für das Lindauer Tierheim. Zahlreiche Spenden aus der Region, von Privatpersonen und Unternehmen, retteten das Tierheim im wahrsten Sinne des Wortes vor dem Untergang. 'Wir sind sehr dankbar für die unglaubliche Hilfsbereitschaft', sagte die Vorsitzende Petra Seidl erfreut. Nun sollen Umbauten und ein neues Kanalsystem das Tierheim 'trockenlegen'. Bei der Hauptversammlung des Vereins stellte Seidl die...

  • Lindau
  • 14.05.14
16×

Spenden
Chronisch knappe Kasse im Memminger Tierheim

Die Ausgaben für Energie und Futter werden höher, gleichzeitig steigt die Zahl der betreuten Tiere und sinkt die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung: In diesem Dilemma steckt das Memminger Tierheim. 'Ständig droht eine finanzielle Not. Manchmals ist das zermürbend', klagt Wolfgang Courage, Vorsitzender des Tierschutzvereins. Er moniert auch, dass manche Gemeinden nicht bereit seien, das Heim finanziell zu unterstützen. Im Jahr 2012 hat das Heim rund 12 400 Euro an Spenden erhalten, dazu kam...

  • Kempten
  • 07.11.13
30×

Finanzen
Tierheim Beckstetten in Not - Dach und Heizung müssen saniert werden

'Wir wollen alle an einem Strang ziehen.' So lautete das Fazit bei einem Ortstermin im Tierheim. Dazu war neben Vertreter aus den umliegenden Gemeinden auch der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke gekommen. Einen Großteil seiner Einnahmen bezieht das Tierheim aus Zahlungen der Städte und Gemeinden. Während die einen Pauschalen überweisen, berechnen die anderen ihren Obolus für die jeweils eingelieferten Tiere aus ihrem Gebiet. Während die einen bereitwillig und großzügig kalkulieren,...

  • Buchloe
  • 19.10.13

Tierheim
Das liebe Geld: Tierheim Beckstetten braucht solidere Finanzierung

'Es gibt keinen Monat, an dem ich mir finanziell keine Sorgen mache.' Solche und ähnliche Sätze hat gestern der Leiter des Tierheims Beckstetten, Andreas Pohl, gesagt. Eine kleine Unterstützung hat er zunächst in Form eines ehrenamtlichen Tagespraktikanten bekommen. Der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke hat die Einrichtung besucht und auch ein wenig mit angepackt.

  • Buchloe
  • 30.08.13
21×

Tiere
Spendenaktion: Finanzielle Lage des Tierheims Lindau bessert sich

Das laufende Jahr ist gesichert Edith Krammel liegt zur Zeit flach. Die Sorgen um den Fortbestand des Lindauer Tierheims setzen ihr zu. 'Das spürt man schon auch gesundheitlich', meint die 75-jährige Lindenbergerin. Und doch ist Besserung in Sicht - sowohl bei ihr, als auch bei der finanziellen Lage des Tierheims. Vor gut einer Woche ist die Vorsitzende des Tierschutzvereins mit einem Spendenaufruf an die Öffentlichkeit gegangen. In dieser kurzen Zeit sind 50.500 Euro auf dem Konto des...

  • Lindau
  • 08.03.13
19×

Finanzprobleme
Lindauer Tierheim droht das Ende

Sechsstelliger Betrag ist laut Tierschutzvereins-Vorsitzender Krammel notwendig – Geld reicht bis Ostern Edith Krammel sieht ihr Lebenswerk bedroht. Seit 30 Jahren arbeitet sie beim Tierschutzverein mit, seit 16 Jahren als Vorsitzende. Das Geld war in allen Jahren knapp, Betteln gehörte für die Vorsitzende zum Geschäft. Aber so schlimm wie jetzt war es noch nie. Das Geld reicht nur noch etwa bis Ostern. Wenn nicht schnell Spenden reinkommen, dann muss sie das Tierheim dicht machen. Was dann aus...

  • Lindau
  • 27.02.13

Wochenende
Herrchen gesucht! Nach den Sommerferien sind die Tierheime voll

'Hallo, mein Name ist Badget. Ich bin 16 Jahre alt und würde mich freuen, wenn Sie einem Senior wie mir eine Chance geben wollen.' – diese 'Kontaktanzeige' steht auf einem kleinen Schild an den Gittern eines Hundezwingers. Viele weitere solcher Schilder stellen die abgegeben Tiere im Memminger Tierheim den möglichen neuen 'Herrchen' vor. Viele Leute geben ihr Haustier zu den großen Ferien bei den Mitarbeitern des Tierheims in Memmingen ab, um ohne Stress in den ersehnten Urlaub fahren zu...

  • Kempten
  • 21.09.11
349×

Tierheim
Weiter Geldsorgen im Memminger Tierheim am Vogelsbrunnen

Verein möchte für Bello und Co. höhere Pauschalen von den Gemeinden Das Herrchen erholt sich am Strand von Malibu, unterdessen macht sein Rauhaardackel am Vogelsbrunnen Urlaub. Im dortigen Tierheim werden derzeit 27 «Pensionsgäste» betreut. Während die vierbeinigen Urlauber regelmäßig mit Futter und Streicheleinheiten versorgt werden, sieht es mit den Zuwendungen für den Memminger Tierschutzverein, der das Heim betreibt, nicht so rosig aus: >, sagt Vereinschef Wolfgang Courage auf Nachfrage der...

  • Kempten
  • 30.08.11
32×

Interview
«Lebendiges Jahr» im Tierheim in Lindau

Rund 1000 Tiere aufgenommen - Finanzielle Lage ist trotz Spenden angespannt - Hochwasser und Jubiläum Rund 130 Tiere beherbergt das Tierheim Lindau derzeit. Jedes Tier hat eine Nummer - sogar die kleinste Maus. Überdurchschnittlich viele, nämlich rund 1000 Tiere sind im Jahr 2010 vom Tierheim aufgenommen worden. Sie wurden entweder dort abgeben oder irgendwo ausgesetzt, erzählt Christine Schneider, eine der Leiterinnen des Tierheims, im Interview. Und auch sonst hat das Lindauer Tierheim «ein...

  • Lindau
  • 07.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ