Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Unbekannte haben Hündin "Lady" aus einem Tierheim in Lindau gestohlen.
3.092× 3

Grau-schwarz-weißer Bullterrier-Mischling
Unbekannte stehlen Hündin "Lady" aus Lindauer Tierheim

Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, eine Hündin aus einem Zwinger im Lindauer Tierheim gestohlen. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen grau-schwarz-weißen Bullterrier-Mischling im Wert von rund 800 Euro. Die Hündin hört auf den Namen Lady, ist sechseinhalb Jahre alt und etwa 13 kg schwer, kastriert und gechipt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Nummer 08382-9100.  Diese Hündin wird vermisst

  • Lindau
  • 12.03.21
Wegen des Coronavirus’ schließt der Tierschutzverein des Landkreises Lindau das Tierheim für mindestens vier Wochen.
4.287×

Coronavirus
Aus Schutz für Mensch und Tier: Lindauer Tierheim schließt für mindestens vier Wochen

Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtete schließt das Lindauer Tierheim vorerst bis zum 16. April. Vor einer Woche traf die Heimleitung diese Entscheidung, um ihre Mitarbeiter zu schützen und die Tiere weiter versorgen zu können. Denn vor allem an den Wochenenden sei im Tierheim ziemlich viel los, meint Petra Meier to Bernd-Seidl, die Vorsitzende des Tierschutzvereins Lindau. "Die Altersstruktur der Besucher ist sehr unterschiedlich – da würden wir diese und unsere Mitarbeiter gefährden.“ Auch...

  • Lindau
  • 26.03.20
296×

Sanierung
Lindauer Tierheim wird immer mehr zur Anlaufstelle für die menschlichen Probleme

Neue Türen, neue Fenster, Kanal modernisiert: Die Sanierungsarbeiten im Tierheim Lindau schreiten voran. Ein großer Teil ist abgeschlossen, weitere Brocken stehen noch an. Tierschutzvereinsvorsitzende Petra Seidl zieht schon vor der Jahresversammlung ein sehr positives Fazit. Die Kosten, die Sanierung sind im Plan. Und doch sieht sich das Tierheim immer wieder mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Das Tierheim hat nicht nur mit tierischen Schicksalen zu tun. 'Wir werden auch vermehrt...

  • Lindau
  • 08.05.17
23×

Tierschutz
Polizei befreit Hund aus überhitztem Auto in Lindau

Am frühen Sonntagabend hat die Lindauer Polizei einen Hund aus einem überhitzten Auto befreien müssen. Eine Mitarbeiterin des Tierheims hatte die Polizei gegen 15 Uhr informiert, dass der Hund wegen der Hitze sehr leide. Das Tier hatte kein Wasser und saß in einer Plastikbox, die die Luftzirkulation nochmals verhinderte. Die Polizei konnte die Besitzer auch nach längerer Zeit nicht finden. In der Zwischenzeit hatte der Hund wegen der Hitze bereits zu zittern angefangen. Die Beamten schlugen die...

  • Lindau
  • 23.05.16
41×

Tierschutz
Wer sein Tier ins Lindauer Tierheim bringt, bezahlt mittlerweile eine Gebühr

Mancher stellt Vierbeiner 'wie einen Koffer' ab Es ist Ferienzeit. Und damit auch Hochsaison im Lindauer Tierheim: Die Katzenpension ist voll. Urlaubshunde nimmt das Tierheim hingegen nicht auf. 'Dafür haben wir nicht den Platz', stellt die Vorsitzende des Tierschutzvereins, Petra Seidl fest. Den braucht der Verein für Fundtiere und jene Tiere, von denen sich Besitzer aus unterschiedlichsten Gründen trennen. Dass der Verein dafür Gebühren verlangt, nachdem er die Tiere viele Jahre unentgeltlich...

  • Lindau
  • 18.08.14
28×

Not
Lindauer Tierheim benötigt weiter Unterstützung

Überschwemmung, schlechte Finanzlage, marode Bausubstanz: Im Jahr 2013 sah es nicht gut aus für das Lindauer Tierheim. Zahlreiche Spenden aus der Region, von Privatpersonen und Unternehmen, retteten das Tierheim im wahrsten Sinne des Wortes vor dem Untergang. 'Wir sind sehr dankbar für die unglaubliche Hilfsbereitschaft', sagte die Vorsitzende Petra Seidl erfreut. Nun sollen Umbauten und ein neues Kanalsystem das Tierheim 'trockenlegen'. Bei der Hauptversammlung des Vereins stellte Seidl die...

  • Lindau
  • 14.05.14
197×

Hochwasser
Tierheim Lindau muss viel Geld in Umbau investieren

Rund 14.000 Euro wird das Tierheim Lindau in den Bau gegen wiederkehrendes Hochwasser investieren müssen. Nach Angaben des Westallgäuers müsse der Verein die Kosten selbst tragen. Der Deutsche Tierschutzbund hatte bereits im vergangen Jahr eine neue Heizung für das Tierheim finanziert. Die Bauarbeiten sollen bis zum Sommer abgeschlossen sein.

  • Lindau
  • 23.01.14
29×

Hochwasserschaden
Lindauer Tierheim erhält Sofortgeld

Das Lindauer Tierheim erhält 5.000 Euro Sofortgeld, so das Lindauer Landratsamt. Bei den vergangenen Unwettern mit Starkregen hatte es erneut das Lindauer Tierheim getroffen. Unter anderem lief der Keller voll. Der Schaden beläuft sich auf weit über 20.000 Euro inklusive der Ölheizung, die das Unwetter ebenfalls nicht überstanden hat. Landrat Elmar Stegmann hat sich vor Ort ein Bild von der Situation gemacht und der Vorsitzenden des Tierschutzvereins das staatliche Sofortgeld überreicht.

  • Lindau
  • 14.06.13
35×

Hochwasser
Hochwasserschäden: Lindauer Tierheim erhält 5.000 Euro Soforthilfe

5.000 Euro Soforthilfe erhält der Tierschutzverein Lindau zur Linderung der Hochwasserschäden. Diese belaufen sich auf etwa 20.000 Euro. Damit gehört das Tierheim in Lindau zu den am stärksten vom Hochwasser geschädigten Tierheimen in Bayern. Heute wird Landrat Elmar Stegmann einen symbolischen Scheck an die Vorsitzende Edith Krammel überreichen. Los geht es um 17 Uhr am Tierheim in Lindau.

  • Lindau
  • 13.06.13

Unwetter
Starkregen: Hoher Sachschaden in Lindauer Tierheim

Das Tierheim in Lindau gehört laut der Nachrichtenagentur dpa zu den vom Starkregen am stärksten geschädigten Tierheimen in Bayern. Die Vorsitzende des örtlichen Tierschutzvereins schätzt die Reparatur-Kosten laut Lindauer Zeitung auf rund 20.000 Euro. Der Regen in der letzten Woche setzte den Keller und die Unterkunft der Katzen unter Wasser. Gerade erst konnte der Verein eine Insolvenz abwenden, jetzt ist eine neue Heizungsanlage für rund 15.000 Euro fällig.

  • Lindau
  • 08.06.13
12×

Tierheim
Westallgäuer Bürgermeister wollen Katzen und Hunden helfen

Wenn die einzelnen Räte mitmachen, zahlen die Gemeinden und Städte heuer 50 Cent pro Einwohner Endlich kann Edith Krammel wieder strahlen. Nicht nur, dass viele Spender dem Lindauer Tierheim aus der größten finanziellen Not geholfen haben. Ohne Wenn und Aber haben jetzt auch die Landkreisbürgermeister zugesagt, das Tierheim in diesem Jahr mit 50 Cent pro Einwohner zu unterstützen. Und vielleicht steigt der Betrag im nächsten Jahr sogar. Seit 2009 zahlen die Kommunen im Landkreis pro Einwohner...

  • Lindau
  • 27.03.13
21×

Tiere
Spendenaktion: Finanzielle Lage des Tierheims Lindau bessert sich

Das laufende Jahr ist gesichert Edith Krammel liegt zur Zeit flach. Die Sorgen um den Fortbestand des Lindauer Tierheims setzen ihr zu. 'Das spürt man schon auch gesundheitlich', meint die 75-jährige Lindenbergerin. Und doch ist Besserung in Sicht - sowohl bei ihr, als auch bei der finanziellen Lage des Tierheims. Vor gut einer Woche ist die Vorsitzende des Tierschutzvereins mit einem Spendenaufruf an die Öffentlichkeit gegangen. In dieser kurzen Zeit sind 50.500 Euro auf dem Konto des...

  • Lindau
  • 08.03.13
61×

Finanznot
Tierheim Lindau freut sich nach Zeitungsbericht über schnelle Hilfe

Die ersten Spenden sind schon eingegangen – Politik stellt Unterstützung in Aussicht Edith Krammel ist von der Hilfsbereitschaft überwältigt. Nach dem Bericht in der Allgäuer Zeitung über das drohende Aus des Lindauer Tierheims haben viele Bürger Spenden zugesagt, manche waren auch schon auf der Bank. Dass auch die Politik helfen will, freut die Vorsitzende des Tierschutzvereins und ihre Mitarbeiterinnen im Tierheim ganz besonders. Viele Menschen haben Spenden versprochen und Hilfe angeboten....

  • Lindau
  • 01.03.13
19×

Finanzprobleme
Lindauer Tierheim droht das Ende

Sechsstelliger Betrag ist laut Tierschutzvereins-Vorsitzender Krammel notwendig – Geld reicht bis Ostern Edith Krammel sieht ihr Lebenswerk bedroht. Seit 30 Jahren arbeitet sie beim Tierschutzverein mit, seit 16 Jahren als Vorsitzende. Das Geld war in allen Jahren knapp, Betteln gehörte für die Vorsitzende zum Geschäft. Aber so schlimm wie jetzt war es noch nie. Das Geld reicht nur noch etwa bis Ostern. Wenn nicht schnell Spenden reinkommen, dann muss sie das Tierheim dicht machen. Was dann aus...

  • Lindau
  • 27.02.13
32×

Interview
«Lebendiges Jahr» im Tierheim in Lindau

Rund 1000 Tiere aufgenommen - Finanzielle Lage ist trotz Spenden angespannt - Hochwasser und Jubiläum Rund 130 Tiere beherbergt das Tierheim Lindau derzeit. Jedes Tier hat eine Nummer - sogar die kleinste Maus. Überdurchschnittlich viele, nämlich rund 1000 Tiere sind im Jahr 2010 vom Tierheim aufgenommen worden. Sie wurden entweder dort abgeben oder irgendwo ausgesetzt, erzählt Christine Schneider, eine der Leiterinnen des Tierheims, im Interview. Und auch sonst hat das Lindauer Tierheim «ein...

  • Lindau
  • 07.01.11
297×

Spende
25000 Euro für das Tierheim Lindau

Schönheitschirurg Mang großzügig Über ein Spende in Höhe von 25000 Euro darf sich das Tierheim Lindau freuen. Professor Werner Mang spendete die Summe für die Renovierung des Hundehauses. Damit führt er die Tradition seiner Familie fort und unterstützt wie bereits sein Vater Dr. Karl Mang, Gründer des Tierschutzvereins vor 60 Jahren, die Einrichtung. Dr. Karl Mang war seiner Zeit Forstdirektor. Ihm lag das Wohl der Tiere sehr am Herzen. So wuchs auch Sohn Werner mit Rehen, Füchsen und vor allem...

  • Lindau
  • 11.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ