Tier

Beiträge zum Thema Tier

83×

Kunsthaus
Neue Ausstellung im Kunsthaus Kaufbeuren widmet sich Animalischen Ästhetiken

Das Tier als Bestandteil Das Tier ist in der Kunst als Gegenstand omnipräsent – doch was passiert, wenn das Tier selbst zum Bestandteil der Kunst wird? Das Kunsthaus Kaufbeuren thematisiert mit der Ausstellung 'Animalische Ästhetiken – Tierisches Material in der zeitgenössischen Kunst' diese Frage. Präsentiert werden Werke, die auf tierischen Substanzen basieren. Seit spätestens mehr als einer Dekade ist das Mensch-Tier-Verhältnis allgegenwärtig in Philosophie, Soziologie und Kunst....

  • Kempten
  • 28.11.12
30×

Tbc
TBC auf Oberstdorfer Bauernhof: Behörde lässt 17 Tiere töten

17 Rinder eines Bauernhofs in Oberstdorf wurden auf Anordnung des Landratsamtes Oberallgäu getötet, weil im Stall die Tuberkulose ausgebrochen ist. Der Hof hatte die Milch nach Vorarlberg geliefert – vor allem für Hartkäse. Laut Behördensprecher Andreas Kaenders bestand 'mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit' keine Gefahr für die Verbraucher, weil die TBC-Bakterien die lange Reifezeit des Käses und das Pasteurisieren der Restmilch nicht überstehen. Entdeckt wurde der Fall bei...

  • Kempten
  • 20.11.12
35×

Landwirtschaft
Vierbeiner auf dem Laufsteg - Über 100 Tiere bei Viehzuchtprämierung in Hirschegg

Geht der Alpsommer im Kleinwalsertal zu Ende, findet traditionell die Viehprämierung in Hirschegg statt. Die Mitglieder des heimischen Viehzuchtvereins treten mit ihren leistungsstärksten Tieren vor einer Jury an. In diesem Jahr waren es exakt 111 Kälber, Kühe und Rinder, die von 16 Züchtern vorgeführt wurden, ein Spektakel für Einheimische und Gäste. Die aufgetriebenen Tiere stellten sich den gestrengen Augen der dreiköpfigen Jury mit Vertretern des Vorarlberger Braunviehzuchtverbandes und der...

  • Kempten
  • 13.10.12
150×

Viehschau
Zuchtgenossenschaft feiert Jubiläum mit Viehschau in Kempten

Die Bezirkszuchtgenossenschaft (BZG) Oberallgäu-Süd feiert am Mittwoch, 3. Oktober, ihren 80. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet sie eine große Viehschau mit den schönsten Zuchttieren aus dem Gebiet der BZG in der Allgäuhalle in Kempten. Los geht es um 9.30 Uhr mit dem Kälbervorführwettbewerb der Kinder. Zeitgleich beginnt das Reihen der Kühe. Gegen 12.30 Uhr werden dann die Siegertiere gewählt sowie der Hauptgewinn der Tombola, ein Kalb, ausgelost.

  • Kempten
  • 27.09.12
46×

Zauneidechse
Eidechse verzögert Bauarbeiten am Kaufbeurer Bahnhof

Eine Zauneidechse verzögert die Bauarbeiten zum neuen Pendlerparkplatz am Bahnhof in Kaufbeuren. Weil das Reptil bei einer sogenannten speziellen artenschutzrechtlichen Überprüfung nahe der Gleise gefunden wurde, wird wohl nicht mehr wie geplant im August oder September, sondern erst im kommenden Frühjahr gebaut. Denn die Eidechse steht auf der Roten Liste schützenswerter Tiere und muss nach Angaben des Stadtplaners Manfred Pfefferle aufgelesen und an anderer Stelle ausgesetzt werden. Durch die...

  • Kempten
  • 19.07.12
100×

Krimi
Alpenkrimi: Neues Buch von Oberstaufenerin Nicola Förg

Nicola Förg beleuchtet im neuen Buch das Thema 'Animalhoarding', das unkontrollierte Halten von Lebewesen – Und natürlich gibt es eine Leiche – Lesung in Memmingen Vier große unförmige Gebilde im Matsch waren mit Planen überdeckt, eine Plane war kleiner. Unter den Abdeckungen ragten Hufe hervor, und das Bizarrste war, dass sich diese Hufe wie Schnabelschuhe aufgebogen hatten, wie bei mittelalterlichen Gauklern. Dieses Bild sollte Irmi lange nicht mehr verlassen. Sie schluckteDie...

  • Kempten
  • 08.06.12
41×

Theater
Eine schöne Bescherung in Kaufbeuren

Seit sieben Jahren spielt die Kulturwerkstatt Kaufbeuren zur Weihnachtszeit die Komödie 'Ox und Esel' – Sie ist Kult geworden, alle Vorstellungen sind ausverkauft Verflixt nochmal, was ist denn hier los? Der Ochse will in Ruhe eine gute Portion Heu essen. Aber in seiner Futterkrippe liegt ein Kind. Ein Neugeborenes offensichtlich. Klein, zart – und nervig. Schließlich hat der Ochse gehörig Hunger, kommt aber nicht an sein Futter ran, und außerdem spuckt und schreit das Kind. Also...

  • Kempten
  • 24.12.11
814× 3 Bilder

Interview
Im Gespräch mit Georg Abele aus Lauben, Vorsitzender der Allgäuer Kälber EG, über die Anfänge von Prima Rind

Seit zehn Jahren liefert die Kälbererzeugergemeinschaft Allgäu Tiere für das Programm Vor zehn Jahren hat die Kälbererzeugergemeinschaft Allgäu (Kälber EG) die Verträge mit dem Kemptener Lebensmittel-Unternehmen Feneberg über die Marke 'Prima Rind' abgeschlossen. Das erste Jahrzehnt kann durchaus als Erfolgsgeschichte bezeichnet werden. Wie alles begann und wie 'Prima Rind' heute dasteht – darüber sprachen wir diese Woche an einem Vormittag mit dem Geschäftsführer und zugleich...

  • Kempten
  • 29.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ