Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

350×

Investition
Immenstädter Tiefgarage Klostergarten muss saniert werden

Die Tiefgarage Klostergarten in Immenstadt ist bei den Autofahrern ausgesprochen beliebt. Sie liegt zentral und kostet nicht allzu viel. Doch in naher Zukunft müssen sich die Autofahrer einen anderen Standort für ihren Wagen suchen – zumindest vorübergehend. Die Tiefgarage rostet und muss dringend saniert werden. Das treibt den Schuldenberg der Stadtwerke weiter nach oben. Wie viel die Sanierung kostet und wann es soweit ist, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.16
30×

Winter
Eiskiller Tausalz schädigt Marktangergarage in Sonthofen

Die Korrosion an Stützen, Decken und Wänden entwickelt sich in der Tiefgarage unterm Marktanger zu einem großen Problem: Der Eiskiller Tausalz greift nämlich nicht nur die Glätte an, sondern auch Stahlbeton. Ingenieur Rainer Böhme nennt ihn den 'großen Beschleuniger'. Nun haben die Ingenieure der 'Konstruktionsgruppe Bauen' in Kempten ausgerechnet, was für die Stadt langfristig (auf 30 Jahre gerechnet) das Günstigste ist. Ergebnis: Setzt die Stadt alle geschädigten und gefährdeten Bereiche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.13
58×

Bauarbeiten
Sonthofen steckt halbe Million Euro in die Sanierung der Tiefgarage

Kosten auf mehrere Jahre verteilt Mit den Arbeiten an der Zufahrtsrampe hat die Stadt Sonthofen die Sanierung der Tiefgarage am Marktanger in Angriff genommen. In den kommenden zwei Jahren soll hier über eine halbe Million Euro investiert werden. Der bautechnische Zustand der Rampen an der Hauptzufahrt war bereits Thema bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses im November vergangenen Jahres. Die Sanierung der Rampen wurde ausgeschrieben, der Auftrag wurde vergeben. Zwischenzeitlich hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.12
21×

Sanierung
Deutliche Schäden erfordern Bauarbeiten unter Sonthofens Marktanger

Rost und Risse in der Tiefgarage Gerade mal gut drei Jahrzehnte hat sie auf dem Buckel: Jetzt kommt Sonthofens Marktanger-Tiefgarage bereits in die Jahre. Insbesondere das im Winter mit Schnee an Autos in die Tiefgarage gefahrene Streusalz hat den Stahl im Beton angegriffen. Das beauftragte Ingenieurbüro spricht von „deutlichen Schäden“. Untersucht wurden bisher nur die beiden alten Rampen, also die Abfahrten ins erste und zweite Untergeschoss. Und schon da zeigen sich Risse,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ