Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

Bäume und Parkplätze wurden entfernt, jetzt beginnt der Erweiterungsbau der FOS/BOS Kempten (Archivbild).
1.988×

Erweiterungsbau
FOS/BOS Kempten bekommt mehr Platz

An der FOS/BOS Kempten entsteht ein neuer Erweiterungsbau, teilt Schulleiter der FOS/BOS Kempten Josef Mirl gegenüber all-in.de mit. Außerdem wird der FOS-Rundbau saniert. Hinter der sogenannten "Keksdose", dem runden FOS-Gebäude, sollen auf rund 3.600 Quadratmetern Fläche neue Klassenzimmer für die Schüler der FOS/BOS entstehen, aufgeteilt auf mehrere Stockwerke. Die Baumaßnahmen für die Sanierung und den Erweiterungsbau belaufen sich auf rund 33 Millionen Euro. Mit dem neuen Erweiterungsbau...

  • Kempten
  • 28.07.20
Landratsamt Unterallgäu.
876× 1

"Keine Parkprobleme mehr"
Neuer Parkplatz am Landratsamt Unterallgäu soll im September fertig sein

Ein neuer Parkplatz soll dafür sorgen, dass es keine Parkprobleme mehr beim Landratsamt in Mindelheim gibt. Nach Angaben des Landratsamtes Unterallgäu soll er diesen Sommer errichtet werden. Der Bauausschuss des Unterallgäuer Kreistags hat dem Auftrag für den Bau der 76 Stellflächen jetzt zugestimmt, 334.000 Euro soll das Projekt kosten. Der Landkreis hat deshalb zwei Flurstücke an der Bad Wörishofer Straße gekauft, um den Parkplatz bauen zu können, erklärt Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in...

  • Mindelheim
  • 28.05.20
162×

Bauarbeiten
Sanierung der Tiefgarage Bregenzer Straße in Lindau fast abgeschlossen

Kosten- und Zeitrahmen eingehalten Über zwei Jahre dauerte die Sanierung der Tiefgarage der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und des Landratsamtes Lindau in der Bregenzer Straße. Nach einem Jahr Planung und Ausschreibung, haben die tatsächlichen Bauarbeiten Ende Januar 2016 begonnen. Nun knapp ein Jahr später, ab 2. Januar, steht die Tiefgarage wieder den Mitarbeitern der beiden Häuser sowie den Kunden der Sparkasse zur Verfügung. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich wie geplant auf...

  • Lindau
  • 08.12.16
70×

Bauschaden
Tiefgarage der Hochschule Kempten nach wenigen Jahren sanierungsreif

Die Parkplätze für die Stundenten der Hochschule sind in Kempten ein besonderes Thema: Immer wieder haben sie selbst über zu wenige Parkplätze im Umfeld des Campus geklagt und die Anwohner über zugeparkte Straßen. Seit dem Bau einer Tiefgarage 2010 auf dem Hochschulgelände und der Eröffnung des Möbelhauses XXXL Lutz, dessen Tiefgarage mitgenutzt werden kann, waren kaum mehr Klagen zu hören, sagt Präsident Professor Robert Schmidt. Doch über den Studentenparkplätzen scheint ein Fluch zu liegen:...

  • Kempten
  • 21.10.16
352×

Investition
Immenstädter Tiefgarage Klostergarten muss saniert werden

Die Tiefgarage Klostergarten in Immenstadt ist bei den Autofahrern ausgesprochen beliebt. Sie liegt zentral und kostet nicht allzu viel. Doch in naher Zukunft müssen sich die Autofahrer einen anderen Standort für ihren Wagen suchen – zumindest vorübergehend. Die Tiefgarage rostet und muss dringend saniert werden. Das treibt den Schuldenberg der Stadtwerke weiter nach oben. Wie viel die Sanierung kostet und wann es soweit ist, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.16
156×

Bauvorhaben
Hitzige Debatte um Tiefgarage in Sulzberg

Ums liebe Geld ging in der jüngsten Sulzberger Gemeinderatssitzung. Die Architekten Maximilian Waldmann und Hans-Peter Müller stellten die Kostenberechnung für das Bürgerzentrum vor. Schnell war man sich einig, dass man im Passivhausstandard bauen und sanieren will. Etwas hitziger wurde die Debatte dann wieder, als es erneut um eine mögliche Tiefgarage unter dem Dorfplatz ging. Jetzt will man prüfen, was so eine Tiefgarage kosten würde. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe...

  • Kempten
  • 11.08.16
26×

Bauarbeiten
Sanierung der Lindenberger Tiefgarage soll Ende Oktober fertig sein

Die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage unter dem Lindenberger Einkaufszentrum können beginnen. Die Voruntersuchungen haben keine bösen Überraschungen zu Tage gefördert. Die Stadt geht davon aus, dass Zeitplan und Kostenrahmen eingehalten werden können. Nächste Woche sollen die Bauarbeiter anrücken, Ende Oktober alles fertig sein. Rund 714.000 Euro wird die Maßnahme kosten. Allerdings sind die Schäden anders als gedacht. Vor allem die Decke zwischen dem ersten und zweiten Untergeschoss ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.15
24×

Parken
Erster Abschnitt saniert: Tiefgarage in Füssens Zentrum kann teilweise wieder genutzt werden

Die Erleichterung unter den Geschäftsleuten und Kunden im Einkaufszentrum Theresienhof ist deutlich zu spüren. Zumindest ein Parkdeck der zentralen Tiefgarage bei der Sparkasse ist während der laufenden Sanierungsmaßnahmen wieder befahrbar. Seit Kurzem stehen 162 Parkplätze zur Verfügung. Dennoch: Der Ärger und Frust über die Komplettsperrung in den zurückliegenden acht Wochen, die fehlenden Einnahmen und Verzögerungen sind groß. 'Wurde auch Zeit', sagt Kundin Daria Quistorf zur Wiedereröffnung...

  • Füssen
  • 06.04.15
20×

Bauarbeiten
Tiefgarage bei der Sparkasse in Füssen bleibt zwei Wochen länger zu

Die Vollsperrung der Sparkassen-Tiefgarage in Füssen wird zwei Wochen länger dauern. Die Sanierung verzögert sich, weil bei den bisherigen Arbeiten neue Mängel entdeckt wurden. 'Die Stützfüße sind erheblich angegriffen', sagt Axel Wittwer vom städtischen Bauamt. Wie berichtet, ist die Spindel in der Garage renovierungsbedürftig. Zu Beginn der Arbeiten am Anfang des Monats war eine Schließung von sechs Wochen geplant. Bis zum Osterwochenende soll die Garage laut Hauptamtsleiter Andreas Rist...

  • Füssen
  • 27.02.15
455×

Statik
Trotz Sanierung Wasser in Marktoberdorfer Tiefgarage

Mieter, die ihre Wagen in der Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf abgestellt haben, sind in Sorge: Auch nach der aufwendigen Sanierung steht dort an einigen Stellen das Wasser. Sie fürchten, es könne wieder in die Säulen eindringen und deren Standfestigkeit beeinflussen. Denn Rost durch Wasser und Salz hatte ihnen in den vergangenen Jahrzehnten zugesetzt. Auch laufe das Wasser aus den Rinnen nicht richtig ab, machten sie auf ein vermeintlich weiteres Problem aufmerksam. Die Stadtverwaltung...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.15
30×

Verkehr
Sperrung der Tiefgarage bei der Sparkasse Allgäu in Füssen stellt viele vor Probleme

Monika Patzner ist gespannt, wie ihre Kollegen von Füssen Tourismus und Marketing, kurz FTM, ihr zeitlich befristetes, neues 'Parkproblem' lösen werden. Während sie zu Fuß zur Arbeitstelle am Kaiser-Maximilian-Platz gehen kann, sind andere aus dem Team auf die Tiefgarage bei der Sparkasse Allgäu angewiesen. Aufgrund von Sanierungsarbeiten ist diese vom 1. Februar bis Mitte März wie berichtet sechs Wochen komplett gesperrt. Daher müssen einige FTM-Mitarbeiterinnen in dieser Zeit auf...

  • Füssen
  • 12.01.15
33×

Sanierungsarbeiten
Zentrale Tiefgarage in Füssen ab Februar für sechs Wochen gesperrt

Wer ab Februar Füssen mit dem Auto ansteuert, wird wohl länger nach einem Parkplatz suchen müssen. Denn die Tiefgarage in der Innenstadt mit ihren über 450 Stellplätzen wird wegen der Sanierung Auf- und Abfahrt für sechs Wochen komplett gesperrt, anschließend stehen auch das zweite und dritte Untergeschoss für längere Zeit nicht zur Verfügung. Damit fehlen mehrere hundert Stellplätze in Füssen. Besonders verärgert sind die Dauerparker, die die Tiefgarage nutzen: Ihnen wurden die Stellplätze für...

  • Füssen
  • 08.01.15
28×

Entscheidung
Erneut Sanierungsarbeiten in der Füssener Tiefgarage

Es hilft alles nichts: Erneut muss die Stadt Füssen – und damit letztlich der Steuerzahler – in die Tasche greifen, um eine Sanierungsmaßnahme in der Tiefgarage nahe dem Kaiser-Maximilian-Platz zu finanzieren. Behoben werden müssen Planungsfehler und Schäden an der Spindel, also der Zu- und Abfahrt der Tiefgarage. Kostenpunkt für die Stadtwerke, unter deren Dach die sogenannten Parkierungsanlagen geführt werden: knapp 239.000 Euro netto. Eine entsprechende Empfehlung des Finanzausschusses hat...

  • Füssen
  • 16.10.14
28×

Tiefgarage
Füssener Stadtrat entscheidet über weitere Sanierung der Sparkassentiefgarage

Die Tiefgarage bei der Sparkasse gleicht einem Fass ohne Boden. Nachdem Baufehler in den Parkdecks vor wenigen Jahren mit Millionenaufwand behoben werden mussten, stehen nun die nächsten Arbeiten an: Die Oberflächenentwässerung zwischen Sparkasse und den Glaspyramiden soll schnellstmöglich saniert werden. Zudem muss dem Chloridfraß in der Spindel - der Auf- und Abfahrt der Tiefgarage - zu Leibe gerückt werden. Kostenpunkt für beide Maßnahmen: Über eine halbe Million Euro, wovon die Stadt Füssen...

  • Füssen
  • 18.09.14
47×

Bau
Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf wird saniert

Für rund 2,8 Millionen Euro wird die Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf auf den neuesten Stand gebracht. Aufgrund der Enge durch angrenzende Häuser werden Architekt und Firmen vor besondere Herausforderungen gestellt. Ende August soll zunächst die Erweiterung abgeschlossen sein, danach beginnen der Bau eines neues Wohn- und Geschäftshauses und die Sanierung des alten Teils der Tiefgarage. Dort hat Rostfraß die Säulen erheblich beschädigt. Außerdem ist eine neue Lüftungsanlage nötig. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.14
25×

Dauerparker
Ab Sommer fallen bis zu 240 Parkplätze im Zentrum von Marktoberdorf weg

Die Zeiten für Dauerparker im Zentrum Marktoberdorfs sind hart. Meist finden sie nur Stellflächen, die spätestens nach zwei Stunden wieder geräumt werden müssen. Und die Tage werden nicht besser, wenn im Juni die Sanierung und Erweiterung der Sparkassen-Tiefgarage beginnt, der Umbau von Schwabenstraße, Ruderatshofener Straße und Jörglweg in Angriff genommen wird und in wohl absehbarer Zeit das Ärztehaus auf dem alten Fendt-Parkplatz entsteht. 'Wir brauchen eine Lösung', ergeht eine Aufforderung...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.14
65×

Sanierung
Tiefgarage im Marktoberdorfer Zentrum ab Juni für fünf Monate geschlossen

Auf den ersten Blick scheint sie noch gut dazustehen. Doch Bauschäden-Experten betrachten die fast 25 Jahre alte städtische Tiefgarage im Zentrum mit recht kritischem Blick. Da gibt es Brandschutzmängel und Lüftungsprobleme - und vor allem Salzschäden, die derzeit noch wenig auffallen, aber längerfristig sündhaft teure Folgen haben könnten. So gehen die Stadt Marktoberdorf sowie die Sparkasse als Teileigentümerin jetzt eine Sanierung an – und die ist teuer genug. Zumal die Garage auch...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.14
46×

Beschluss
Tiefgarage in Marktoberdorf unter Sparkasse wird saniert und erweitert

Salz kommt teuer zu stehen Nach langer Diskussion hat der Stadtrat der kostenträchtigen Sanierung der Tiefgarage an der Sparkasse einmütig zugestimmt. Dafür sind gut 2 Millionen Euro veranschlagt. Allerdings ist selbst Experten nicht klar, ob die Summe ausreicht. Das werde erst bei der Sanierung richtig klar, denn im Moment wisse niemand, wo sich im Beton weitere Schäden befinden, erklärte Architekt Thomas Traut. Das führte bei Carl Singer (Freie Wähler) zu der Überlegung, die Einrichtung zu...

  • Marktoberdorf
  • 30.01.13
30×

Winter
Eiskiller Tausalz schädigt Marktangergarage in Sonthofen

Die Korrosion an Stützen, Decken und Wänden entwickelt sich in der Tiefgarage unterm Marktanger zu einem großen Problem: Der Eiskiller Tausalz greift nämlich nicht nur die Glätte an, sondern auch Stahlbeton. Ingenieur Rainer Böhme nennt ihn den 'großen Beschleuniger'. Nun haben die Ingenieure der 'Konstruktionsgruppe Bauen' in Kempten ausgerechnet, was für die Stadt langfristig (auf 30 Jahre gerechnet) das Günstigste ist. Ergebnis: Setzt die Stadt alle geschädigten und gefährdeten Bereiche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.13
59×

Bauarbeiten
Sonthofen steckt halbe Million Euro in die Sanierung der Tiefgarage

Kosten auf mehrere Jahre verteilt Mit den Arbeiten an der Zufahrtsrampe hat die Stadt Sonthofen die Sanierung der Tiefgarage am Marktanger in Angriff genommen. In den kommenden zwei Jahren soll hier über eine halbe Million Euro investiert werden. Der bautechnische Zustand der Rampen an der Hauptzufahrt war bereits Thema bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses im November vergangenen Jahres. Die Sanierung der Rampen wurde ausgeschrieben, der Auftrag wurde vergeben. Zwischenzeitlich hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.07.12
21×

Sanierung
Deutliche Schäden erfordern Bauarbeiten unter Sonthofens Marktanger

Rost und Risse in der Tiefgarage Gerade mal gut drei Jahrzehnte hat sie auf dem Buckel: Jetzt kommt Sonthofens Marktanger-Tiefgarage bereits in die Jahre. Insbesondere das im Winter mit Schnee an Autos in die Tiefgarage gefahrene Streusalz hat den Stahl im Beton angegriffen. Das beauftragte Ingenieurbüro spricht von „deutlichen Schäden“. Untersucht wurden bisher nur die beiden alten Rampen, also die Abfahrten ins erste und zweite Untergeschoss. Und schon da zeigen sich Risse,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ