Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

26×

Hildegardplatz
Klares Nein zur Tiefgarage - jetzt geht es vielen um die Gestaltung

Unterirdisches Parken ist abgehakt - Wahlbeteiligung von 37 Prozent Als zehn Wahllokale ausgezählt waren, gab es gestern Abend die erste heiß ersehnte Wasserstandsmeldung - und auch gleich manch ungläubiges Staunen. Zu dem Zeitpunkt hatten sich 68 Prozent der Kemptener gegen eine Tiefgarage unter dem Hildegardplatz ausgesprochen. Nachdem alle 35 Wahllokale und die sechs Briefwahlbezirke ausgewertet waren, hatte sich die Ablehnung manifestiert: Letztlich machten 73,3 Prozent der Wähler ihr Kreuz...

  • Kempten
  • 11.04.11

Jahresversammlung
Heimatverein klar gegen Tiefgarage am Hildegardplatz

Hildegardplatz im Fokus Die Diskussion um den Hildegardplatz schlug auch bei der Jahresversammlung des Heimatvereins Kempten Wellen. Der wieder gewählte Vorsitzende Tilman Ritter wollte sich ein Stimmungsbild vor dem Bürgerentscheid machen: Die rund 100 anwesenden Mitglieder sprachen sich einstimmig gegen eine Tiefgarage aus. Sie machten deutlich, dass bei ihnen der Respekt vor der Basilika St.Lorenz im Vordergrund stehe. >, stellte Ritter fest. Für die Vorsitzenden der Stiftsstadtfreunde und...

  • Kempten
  • 06.04.11
128× 4 Bilder

Lesertelefon
Befürworter und Gegner der Tiefgarage unterm Hildegardplatz am Telefon

Mit oder ohne - oder alles so lassen, wie es ist «Wollen Sie, dass unter dem neu zu gestaltenden Hildegardplatz eine Tiefgarage gebaut wird? - Ja oder nein?» Nächsten Sonntag, 10. April, dürfen die Kemptener über diese Frage entscheiden. Den Bürgerentscheid begleiten zwei Initiativen - pro und contra Tiefgarage, die seit Wochen versuchen, die Bürger mit ihren Argumenten zu gewinnen. Die AZ rief jetzt ihre Leser dazu auf, Fragen an jeweils zwei Vertreter jeder Seite zu stellen: Für die...

  • Kempten
  • 05.04.11
19×

Infoabend
Und immer wieder kommt die Frage nach Alternativen

Bürger schlagen statt Tiefgarage am Hildegardplatz Parkhäuser in Rottachstraße und am Pfeilergraben vor Eine sachliche Diskussion: Die wünschte sich Moderator Dr.Wilhelm Vachenauer am Mittwoch bei einer gut besuchten Infoveranstaltung der «Initiative Hildegardplatz». Ohne Emotionen ging der Abend der Tiefgaragen-Gegner im «Stift» aber doch nicht über die Bühne. Zum einen prallten die Meinungen von Gegnern und Befürwortern - auch viele Stadträte von CSU und Freien Wählern (FW) waren gekommen -...

  • Kempten
  • 01.04.11

Übersicht
Video: Streit um die Gestaltung des Hildegardplatzes in Kempten

Tiefgarage oder nicht? Vor dieser Frage stehen die Bürger von Kempten am Sonntag, 10. April beim Bürgerentscheid. Wir von all-in.de haben für Sie zusammengetragen, was es an Informationen zu diesem Thema gibt. Auf der offiziellen Informationsseite der Stadt Kempten finden Sie alles, was Sie über das geplante Bauvorhaben wissen müssen. Kritiker und Befürworter der Umgestaltung des Hildegardplatzes haben Facebookseiten erstellt und versuchen dort zu informieren und Anhänger zu finden. Die Seiten...

  • Kempten
  • 30.03.11

Informationsabend
Die Tiefgarage ist für viele eine Herzenssache

«Bündnis Pro Hildegardplatz» warnt vor Parknot, wenn 95 Stellflächen ersatzlos gestrichen werden Wer sich nicht rechtzeitig auf den Weg gemacht hatte, guckte am Donnerstagabend in Sachen Parkplatz in die Röhre. Der Hildegardplatz zugestellt, Prälat-Götz-Straße dicht, rund ums Kornhaus keine Lücke mehr. Etliche Besucher einer Informationsveranstaltung des > im Kornhaus wichen nach ihren Suchrunden auf Flächen am Pfeilergraben und an der Eberhardstraße aus. >, fragten die Befürworter einer...

  • Kempten
  • 26.03.11

Bürgerentscheid
Wie es um Alternativen zu den Stellflächen am Hildegardplatz bestellt ist

Andere Tiefgaragen öffnen oder gar ein neues Parkhaus im Norden bauen? 145 Parkplätze gibt es derzeit auf dem Hildegardplatz. Ein Großteil davon wird nach der beschlossenen Umgestaltung wegfallen. Während die Befürworter einer Tiefgarage dies unterirdisch ausgleichen wollen, suchen die Gegner Ersatz in der näheren Umgebung. Eine Bestandsaufnahme: l Tiefgarage Sparkasse: Könnte die Tiefgarage der Sparkasse unterm Stadtpark (Zufahrt Bodmanstraße) künftig nicht durchgehend für die Allgemeinheit...

  • Kempten
  • 24.03.11

Streitfrage
Gegner der Tiefgarage am Hildegardplatz im Gespräch mit Bürgern

«Man erkennt die Notwendigkeit nicht» - AZ bei Infoständen dabei Für die «Initiative Hildegardplatz», ein Zusammenschluss von Gegnern der Tiefgarage am Hildegardplatz, ist an diesen Vormittagen offensichtlich: Viele, mit denen sie ins Gespräch kommen, würden die Tiefgarage nicht wollen. «Man erkennt die Notwendigkeit nicht», wollen die Mitglieder der Initiative mit Grüne-Stadtrat Thomas Hartmann und Hans-Henning Scholz erfahren haben. Viele Fragen, viel Unwissenheit, warum überhaupt ein...

  • Kempten
  • 15.03.11

Hildegardplatz
Oberbürgermeister: Plakat-Spruch der Tiefgaragen-Gegner irreführend

«Oben bleiben» sorgt für Ärger «Nein zu Stuttgart 21 - oben bleiben»: Das ist einer der Slogans mit dem die Gegner der Stuttgarter Bahnhofs-Pläne für ihre Ziele kämpfen. «Nein zur Tiefgarage - oben bleiben»: Mit diesem Slogan wirbt auch die Initiative gegen eine Tiefgarage am Hildegardplatz auf einem ihrer Plakate. Sehr zum Ärger von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer und den Befürwortern der Tiefgarage: «Damit», so der OB, «wird der Eindruck erweckt, als würde sich am heutigen Zustand des...

  • Kempten
  • 11.03.11

Hildegardplatz
Klare Aussage von CSU-Ortsverbandsvorsitzenden zur Tiefgarage am Hildegardplatz

'Eine Entscheidung für Jahrzehnte' - Doch es gibt noch viele Fragen zu Parkplätzen, Gestaltung und Auslastung Warum braucht es eine Tiefgarage am Hildegardplatz? Kann sich Kempten das leisten? Wie sieht die Gestaltung aus? Viele Fragen gab es bei einer Veranstaltung dreier CSU-Ortsverbände in Lenzfried zum Thema Hildegardplatz, bei der die AZ dabei war. Für die Gastgeber, die Vorsitzenden der CSU Sankt Mang, Nord, Lenzfried/Leubas sowie das Aktionsbündnis Pro Tiefgarage indes ist klar: Eine...

  • Kempten
  • 08.03.11
17×

Pro und Contra
Braucht der Hildegardplatz eine Tiefgarage oder nicht?

Sprecher der Aktionsbündnisse haben das Wort «Wenn der Hildegardplatz umgebaut wird, fallen so viele Parkplätze weg, dass es im Norden der Einkaufsstadt zu wenige sind. Deshalb brauchen wir eine Tiefgarage.» Sagen die einen. «Die Stadt hat genug Parkplätze - auch in unmittelbarer Nähe des Hildegardplatzes - und daher ist eine Tiefgarage dort überflüssig.» Sagen die anderen. Entscheiden werden das die Kemptener am 10. April in einem Bürgerentscheid. Wieviele Parkplätze gibt es in der Stadt?...

  • Kempten
  • 26.02.11
43×

Hildegardplatz
Nur ein Händler ohne Wenn und Aber für Tiefgarage

Mehrheit der Gewerbetreibenden fürchtet lange Bauzeit - Einige noch unentschlossen Mit oder ohne Tiefgarage? Die Entscheidung, wie der Hildegardplatz einmal aussehen wird, liegt am 10. April in der Hand der Kemptener. Vom Ausgang des Bürgerentscheids werden auch die Gewerbetreibenden entlang des Platzes betroffen sein. Wie sehen sie das Thema? Wir haben sie gefragt: Gegen die Tiefgarage: St.-Lorenz-Apotheke: Chef Ralf Oberbauer führt als Sprecher die «Initiativgruppe Hildegardplatz» mit an....

  • Kempten
  • 29.01.11
17×

Bürgerentscheid
Diskussionen über die geplante Tiefgarage unter dem Hildegardplatz

«Parkplätze unterm Hildegardplatz unverzichtbar» Auf Contra folgt Pro: Nachdem sich ein Aktionsbündnis gegen die Tiefgarage gegründet hat, gibt es jetzt auch eines für die Tiefgarage unterm Hildegardplatz. Montagabend trafen sich die Befürworter des 4,4-Millionen-Projekts in der Gaststätte «Zum Stift». Ihr Sprecher ist der frühere Bäcker-Innungsobermeister und ehemalige Stadtrat Heinz Grünwald. Wer in den nächsten zehn Wochen mehr Anhänger hinter sich scharen wird, zeigt sich am 10. April, wenn...

  • Kempten
  • 26.01.11
19×

Bürgerentscheid
Hildegardplatz: Die Lager formieren sich

Tiefgaragengegner und -befürworter starten in den «Wahlkampf» Die beiden Lager formieren sich: Rund zweieinhalb Monate vor dem geplanten Bürgerentscheid beziehen Gegner und Befürworter einer Tiefgarage unter dem Hildegardplatz Position. So gründete sich am Dienstagabend im Landtagsbüro der Grünen die «Initiativgruppe Hildegardplatz». Apotheken-Inhaber Ralf Oberbauer und Hans-Henning Scholz (auch: Mobilfunkinitiative Kempten-West) kämpfen als deren Sprecher für eine Platzgestaltung ohne...

  • Kempten
  • 20.01.11
14×

Umgestaltung
Kein Testlauf fürs künftige Parken auf Hildegardplatz

Verkehrsausschuss lehnt Simulation der Variante ohne Tiefgarage ab - Freie Wähler scheitern mit ihrem Antrag «Tiefgarage Hildegardplatz - ja oder nein?» heißt es am 10. April beim Bürgerentscheid für alle Kemptener. Ihre Entscheidung, ob der Platz nun mit oder ohne Tiefgarage umgestaltet werden soll, müssen die Bürger dann treffen, ohne dass vorher beide Varianten simuliert wurden. Der Verkehrsausschuss hat das gestern in seiner Sitzung nämlich abgelehnt - mit der Gegenstimme von Hans Peter...

  • Kempten
  • 18.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ