Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

Feuerwehr (Symbolbild)
5.938×

Zwei Verletzte
Auto brennt in Kemptener Tiefgarage: 70.000 Euro Sachschaden

Am frühen Sonntagmorgen hat in der Tiefgarage in eines Kemptener Mehrfamilienhauses in der Kronenstraße ein Auto gebrannt. Die Feuerwehr war zügig vor Ort und konnte verhindern, dass die Flammen auf andere Autos oder das Gebäude übergriffen. Dennoch hat das Feuer mehrere Fahrzeuge beschädigt. Hoher Sachschaden, zwei LeichtverletzteBei den Löscharbeiten haben sich zwei Personen leicht verletzt. Laut Polizei beläuft der Sachschaden auf etwa 70.000 Euro. Warum das Auto gebrannt hat, ist noch nicht...

  • Kempten
  • 27.06.21
Symbolbild.
3.746×

Brand
Bad Wörishofen: Zwei Autos brennen in Parkhaus aus - 55.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen sind in einem Parkhaus in Bad Wörishofen zwei Autos komplett ausgebrannt, ein weiteres wurde beschädigt. Während des Brandes war keine Person im Gebäude. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf schätzungsweise 55.000 Euro. Ob noch weitere Fahrzeuge durch die starke Rauchentwicklung im gesamten Parkhaus beschädigt wurden, ist derzeit noch unklar. Außerdem konnte die Brandursache noch nicht geklärt werden und ist derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen. Kurz vor dem Brand wurde...

  • Bad Wörishofen
  • 11.11.19
Symbolbild.
2.869×

Feuer
Tiefgarage brennt in Isny: 100.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend gegen 18:30 Uhr fing ein in einer Tiefgarage im Stefanusweg abgestelltes Auto aus bislang unbekannter Ursache an zu brennen. Die Flammen griffen dann auf drei weitere Fahrzeuge über. Durch die hinzugerufene Feuerwehr Isny konnte der Brand gegen 19:10 Uhr gelöscht werden. Der an den Fahrzeugen bzw. der Tiefgarage entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 100.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Wohnhäuser über der Tiefgarage mussten wegen der...

  • Isny
  • 02.07.19
86× 16 Bilder

Brand
Papiertonne brennt in Betreutem Wohnen in Dietmannsried

Gegen 16:40 Uhr wurden die Feuerwehren aus Dietmannsried und Krugzell sowie der Rettungsdienst zu einem Kellerbrand in ein Betreutes Wohnen nach Dietmannsried alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Papiertonne in der Tiefgarage in Brand stand. Sofort wurde der Brand mit schwerem Atemschutz bekämpft. Während der Brandbekämpfung wurde das Betreute Wohnen von Kräften der Feuerwehr geräumt. Knapp 40 Bewohner mussten ins Freie gebracht werden. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

  • Altusried
  • 04.06.17
38×

Rauch
Glühendes Metallteil in Auto löst Feuerwehreinsatz in Immenstadt aus

Kurz nach 13 Uhr wurde der Polizei und Feuerwehr der Brand einer Tiefgarage in der Jahnstraße in Immenstadt mitgeteilt. Auslöser hierfür soll ein brennendes Auto gewesen sein. Als die Kräfte eintrafen, stellte sich der Vorfall glücklicherweise als weniger umfangreich heraus. Ein Autofahrer bemerkte während der Fahrt leichten Schmorgeruch und stellte seinen Wagen in der Tiefgarage ab, woraufhin er die Motorhaube öffnete und ein glimmendes Kunststoffteil entdeckte. Geistesgegenwärtig nahm er den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.17
255× 2 Bilder

Feuer
Fahrzeug-Brand in Tiefgarage im Colosseum Center in Kempten

Am Samstag, dem 18.02.2017, wurde die Feuerwehr Kempten um kurz nach 0.00 Uhr zum Colosseum Center Kempten in der Königsstraße alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bereits kurz nach Ausrücken der ersten Fahrzeuge kam von der Integrierten Leitstelle die Meldung, dass Anrufer eine starke Rauchentwicklung und Brandgeruch im Tiefgaragenbereich des Gebäudes meldeten. Aufgrund der Besonderheit des Objekts und der Vermutung, dass sich noch eine größere Menge an Personen im Kinogebäude...

  • Kempten
  • 18.02.17
90× 24 Bilder

Feuer
Silvesterrakete führte zu Brand in Kaufbeurer Tiefgarage: Polizei sucht weitere Zeugen

Über 100.000 Euro Schaden entstanden bei dem Brand in einer Tiefgarage in der Dessestraße in der Silvesternacht. Nun steht die Ursache fest: Die Polizei geht davon aus, dass Feuerwerksraketen oder Böller in einen Lüftungsschacht fielen. Sie landeten auf direkt darunter stehenden Autos. . Völlig zerstört wurden drei Autos und ein Trike. Totalschaden erlitten zudem zwei benachbarte Wagen. Kaufbeurens Kripo-Chef Andreas Trinkwalder schätzt, dass die Knaller aus Versehen in den Schacht gefallen...

  • Kempten
  • 07.01.16
145× 24 Bilder

Brand
Hoher Sachschaden: Drei Autos und ein Motorrad brennen in Kaufbeurer Tiefgarage

Für über 78 Feuerwehrmänner und zahlreiche weitere Rettungskräfte endeten die Silvesterfeiern in der Nacht zum Freitag schlagartig um 1.20 Uhr. Denn aus einer Tiefgarage in der Dessestraße stieg undurchdringlicher Rauch auf. Eine Frau hatte mit ihrem Auto in die Garage fahren wollen. Als sie das Tor öffnete, kam ihr Rauch entgegen. Sie alarmierte sofort die Feuerwehr. Die Neugablonzer und Kaufbeurer Aktiven waren wenige Minuten später am Einsatzort. Es folgen Kräfte aus Obergermaringen und...

  • Kempten
  • 01.01.16
53×

Feuer
Kinder zünden Motorrad in Tiefgarage in Isny an

Mehr wie einen schlechten Scherz haben sich offensichtlich vier strafunmündige Kinder im Alter von zehn bis dreizehn Jahren am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr einfallen lassen, die ein im Parkhaus eines Lebensmittelmarktes in der Lindauer Straße abgestelltes Leichtkraftrad in Brand setzten. Das Quartett konnte kurz darauf von der Polizei auf einem Spielplatz angetroffen werden, worauf dieses zugab, für das Feuer verantwortlich zu sein. Den Ermittlungen zufolge gingen die Kinder in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.15
30× 4 Bilder

Fahrzeugbrand
Kleinbus brennt in Kemptener Tiefgarage

Feuerwehr rückt aus. Fahrer kann Brand aber selbst löschen Weil ein Kleinbus in einer Kemptener Tiefgarage brannte, rückte am Freitag die Feuerwehr aus – vorsichtshalber mit großem Aufgebot. Der Brand war aber schnell gelöscht. Niemand wurde verletzt. Gegen 15.30 Uhr wurde die Feuerwehr Kempten alarmiert. Weil in solchen Bauwerken ein Brand schnell zu großem Schaden führen kann, beorderte die Leitstelle Allgäu ein großes Aufgebot an Feuerwehrkräften an den Einsatzort in der Nähe des Stadtparks....

  • Kempten
  • 03.07.15
19×

Feuerwerhreinsatz
Motorbrand in Füssener Tiefgarage

In der Tiefgarage eines Füssener Hotels ist am Montagmorgen ein Auto in Brand geraten. Um 7.50 Uhr gingen die Rauchmelder los, teilte die Polizei mit. Fünf Minuten später war die Feuerwehr mit 20 Mann vor Ort. Auch der Katastrophenschutz war im Einsatz. Die Straße zum Hotel musste gesperrt werden. Der Strom im Parkhaus musste abgeschaltet werden. Wie die Polizei mitteilte, löste ein technischer Defekt das Feuer im Motorraum des Fahrzeugs aus. Der Sachschaden am Auto liegt bei etwa 10 000 Euro....

  • Füssen
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ