Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

Großeinsatz in Vorarlberg: In einer Tiefgarage hat am Dienstagmorgen ein Hybridfahrzeug Feuer gefangen. Grund war ein Defekt an der Ladeelektronik. (Symbolbild)
5.551× 6

Elektromobilität
Hard: Hybridfahrzeug löst beim Ladevorgang Brand aus

Ein technischer Defekt an einen Hybridfahrzeug hat am Dienstagmorgen einen Brand in einer Tiefgarage im Vorarlberger Hard ausgelöst. Brandermittler des Landeskriminalamtes Vorarlberg gehen von einem Fehler in der Ladeelektronik das Autos aus.  Das Feuer war gegen 5 Uhr morgens von einer Bewohnerin des Mehrparteienhauses gemeldet worden. Eine Person musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung im Krankenhaus behandelt werden. Alle Bewohner des betroffenen Mehrparteienhauses und umliegender...

  • Lindau
  • 10.11.20
Eine Autofahrerin hat einen Verkehrsunfall in einer Tiefgarage verursacht, indem sie mit ihrem Auto gegen eine Betonwand prallte (Symbolbild).
4.297×

Tiefgarage
Autofahrerin (26) prallt in Friedrichshafen gegen Betonwand

Eine 26-jährige Frau ist mit ihrem Auto in Friedrichshafen gegen eine Betonwand geprallt und hat einen Sachschaden von 6.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Fahrbahn in der Tiefgarage des Bodenseecenters durch einen Wasserrohrbruch schlüpfrig geworden. Die Frau geriet mit ihrem Auto ins Rutschen und prallte dann gegen die Wand. Die 26-Jährige blieb dabei unverletzt.

  • Friedrichshafen
  • 27.10.20
Symbolbild
2.143×

Zeugenaufruf
Acht Autos in Isny aufgebrochen

Fünf Pkw, die in der Tiefgarage in der Obertorstraße abgestellt waren, wurden in der Nacht auf Sonntag aufgebrochen. Das Diebesgut besteht unter anderem aus kleinen Geldbeträgen, einem MP3-Player und einem USB-Ladekabel. Der Sachschaden an den PKW dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Ebenfalls am vergangenen Wochenende wurden an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet (Parkplatz Entenmoos, Dengelshofener Straße und Parkhaus Springerstraße) drei Pkw aufgebrochen. Ob aus den...

  • Isny
  • 09.09.19
Symbolbild.
2.869×

Feuer
Tiefgarage brennt in Isny: 100.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend gegen 18:30 Uhr fing ein in einer Tiefgarage im Stefanusweg abgestelltes Auto aus bislang unbekannter Ursache an zu brennen. Die Flammen griffen dann auf drei weitere Fahrzeuge über. Durch die hinzugerufene Feuerwehr Isny konnte der Brand gegen 19:10 Uhr gelöscht werden. Der an den Fahrzeugen bzw. der Tiefgarage entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 100.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Wohnhäuser über der Tiefgarage mussten wegen der...

  • Isny
  • 02.07.19
Auf der 1,3 Hektar großen Fläche sollen bis zu 57 Wohneinheiten entstehen.
406×

Bedenken
Lindenberger Stadtrat empfiehlt Lärmschutz bei Tiefgaragenzufahrt in neuem Baugebiet

Zwei Tiefgaragen soll es im neu geplanten Baugebiet „Ellgasser Straße Teil 2“ in Lindenberg geben. Eine Anliegerin befürchtet Lärmbelästigungen durch ein- und ausfahrende Autos. Das hat sie im Rahmen der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplans geäußert. Mit den Stellungnahmen dazu hat sich der Stadtrat nun beschäftigt – und er nimmt die Bedenken der Bürgerin ernst: Das Gremium empfiehlt den Bauherren der jeweiligen Gebäude, die Ein- und Ausfahrten zu den Tiefgaragen einzuhausen, sie also...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.18
37×

Zeugenaufruf
Trickdiebstahl: Unbekannte Frau entwendet Armbanduhr eines Lindauers

Opfer eines Trickdiebstahls wurde ein 77-jähriger Mann am Montagmittag in der Tiefgarage des Lindauparks, als er dort ein Parkticket ziehen wollte. Eine ihm unbekannte Frau kam auf ihn zu und begrüßte ihn wie einen alten Bekannten. Dabei schüttelte sie ihm die Hand und war sehr aufdringlich. Sie redete auf den Mann ein und hatte dabei ständig ihre Hände an seinen. Obwohl er die Frau nicht kannte und sich noch wunderte, wer sie sei, fiel ihm ansonsten nichts an ihr auf. Erst nachdem er wieder...

  • Lindau
  • 23.11.17
30×

Zeugenaufruf
Drei Personen beschädigen Lampen in Leutkircher Tiefgarage

Am Samstagmorgen kurz nach 6 Uhr bemerkte ein Zeuge 3 dunkel gekleidete Personen, welche in der Tiefgarage Salzstadel (Untere Grabenstraße) Deckenlampen, sowie die zugehörigen Stromzuleitungen gewaltsam entfernten. Die Polizei konnte die Personen noch vor Ort antreffen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 3600,-- Euro. Die Personen hielten sich augenscheinlich nicht zur Abholung eines Fahrzeugs, vielmehr zum Alkoholkonsum in der Tiefgarage auf. Um an die Deckenlampen zu gelangen wurde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.17
166×

Bauarbeiten
Sanierung der Tiefgarage Bregenzer Straße in Lindau fast abgeschlossen

Kosten- und Zeitrahmen eingehalten Über zwei Jahre dauerte die Sanierung der Tiefgarage der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und des Landratsamtes Lindau in der Bregenzer Straße. Nach einem Jahr Planung und Ausschreibung, haben die tatsächlichen Bauarbeiten Ende Januar 2016 begonnen. Nun knapp ein Jahr später, ab 2. Januar, steht die Tiefgarage wieder den Mitarbeitern der beiden Häuser sowie den Kunden der Sparkasse zur Verfügung. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich wie geplant auf...

  • Lindau
  • 08.12.16
31×

Verkehr
Aufhebung der Fußgängerzone: Lindenberg ermöglicht probeweise Zufahrt von Hauptstraße zu Tiefgarage

Anwohner fürchten um ihre Ruhe und den Wert ihrer Immobilie Die Straße ist kaum 100 Meter lang. Und doch diskutiert der Lindenberger Stadtrat seit vielen Jahren immer wieder über die Verkehrsregelung dort. Jetzt hebt die Stadt die Fußgängerzone in der Schillerstraße auf und ermöglicht zunächst probeweise die Zufahrt von der Hauptstraße zur Tiefgarage. Gegen das Vorhaben hatten sich kurz zuvor ein halbes Dutzend Anwohner in der Bürgerfragestunde ausgesprochen. Statt einer Fußgängerzone wird...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.16
717×

Verkehr
Tiefgarage in Lindenberg künftig länger geöffnet und etwas teurer

Die Tiefgarage unter der Lindenberg Passage ist künftig deutlich länger geöffnet. Zudem kann sie jetzt auch an Sonntagen genutzt werden. Änderungen gibt es auch bei den Gebühren. Statt bisher zwei, kann sie ab sofort nur noch eine Stunde kostenlos genutzt werden, danach werden 50 Cent je Stunde fällig. Über längere Öffnungszeiten in der Tiefgarage hat der Stadtrat in den vergangenen Jahren immer wieder mal diskutiert. Das Vorhaben scheiterte vor allem, weil das eine längere Rufbereitschaft...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.01.16
53×

Feuer
Kinder zünden Motorrad in Tiefgarage in Isny an

Mehr wie einen schlechten Scherz haben sich offensichtlich vier strafunmündige Kinder im Alter von zehn bis dreizehn Jahren am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr einfallen lassen, die ein im Parkhaus eines Lebensmittelmarktes in der Lindauer Straße abgestelltes Leichtkraftrad in Brand setzten. Das Quartett konnte kurz darauf von der Polizei auf einem Spielplatz angetroffen werden, worauf dieses zugab, für das Feuer verantwortlich zu sein. Den Ermittlungen zufolge gingen die Kinder in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.15
26×

Bauarbeiten
Sanierung der Lindenberger Tiefgarage soll Ende Oktober fertig sein

Die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage unter dem Lindenberger Einkaufszentrum können beginnen. Die Voruntersuchungen haben keine bösen Überraschungen zu Tage gefördert. Die Stadt geht davon aus, dass Zeitplan und Kostenrahmen eingehalten werden können. Nächste Woche sollen die Bauarbeiter anrücken, Ende Oktober alles fertig sein. Rund 714.000 Euro wird die Maßnahme kosten. Allerdings sind die Schäden anders als gedacht. Vor allem die Decke zwischen dem ersten und zweiten Untergeschoss ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.15
93×

Kostenersparnis
Planer verzichten auf Tiefgarage an der Lindauer Inselhalle: 100 Parkplätze fallen weg

Die Stadt Lindau will ihre Pläne für die Inselhalle ändern. Grund ist der enge Kosten- und Zeitplan. So soll jetzt die geplante Tiefgarage entfallen, was die Zahl der Stellplätze um mehr als 100 verringert. Außerdem soll es während des Umbaus kein Zelt für die Tagungen geben. Projektleiter Carsten Holz berichtet auf Anfrage der Lindauer Zeitung, dass die Planer auf die Tiefgarage verzichten. Das meint die bestehende Tiefgarage der Inselhalle ebenso wie die Stellplätze, die bisher im Untergrund...

  • Lindau
  • 25.09.14
28×

Inselhalle
Brüssel lässt Freistaat Bayern an Modernisierung der Lindauer Inselhalle teilhaben

Die EU gibt grünes Licht für das Bauvorhaben der Inselhalle. Bayern darf den Umbau der Halle mit 25 Millionen Euro unterstützen. Das hat Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer bestätigt. Für insgesamt 40 Millionen Euro soll die Inselhalle unter anderem mit einer Tiefgarage ausgestattet werden. Baubeginn soll in rund einem Jahr sein. Fertig soll die Lindauer Insel 2017 sein, pünktlich zur Tagung der Nobelpreisträger.

  • Lindau
  • 06.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ