Tiefgarage

Beiträge zum Thema Tiefgarage

Feuerwehr (Symbolbild)
5.941×

Zwei Verletzte
Auto brennt in Kemptener Tiefgarage: 70.000 Euro Sachschaden

Am frühen Sonntagmorgen hat in der Tiefgarage in eines Kemptener Mehrfamilienhauses in der Kronenstraße ein Auto gebrannt. Die Feuerwehr war zügig vor Ort und konnte verhindern, dass die Flammen auf andere Autos oder das Gebäude übergriffen. Dennoch hat das Feuer mehrere Fahrzeuge beschädigt. Hoher Sachschaden, zwei LeichtverletzteBei den Löscharbeiten haben sich zwei Personen leicht verletzt. Laut Polizei beläuft der Sachschaden auf etwa 70.000 Euro. Warum das Auto gebrannt hat, ist noch nicht...

  • Kempten
  • 27.06.21
Bäume und Parkplätze wurden entfernt, jetzt beginnt der Erweiterungsbau der FOS/BOS Kempten (Archivbild).
1.991×

Erweiterungsbau
FOS/BOS Kempten bekommt mehr Platz

An der FOS/BOS Kempten entsteht ein neuer Erweiterungsbau, teilt Schulleiter der FOS/BOS Kempten Josef Mirl gegenüber all-in.de mit. Außerdem wird der FOS-Rundbau saniert. Hinter der sogenannten "Keksdose", dem runden FOS-Gebäude, sollen auf rund 3.600 Quadratmetern Fläche neue Klassenzimmer für die Schüler der FOS/BOS entstehen, aufgeteilt auf mehrere Stockwerke. Die Baumaßnahmen für die Sanierung und den Erweiterungsbau belaufen sich auf rund 33 Millionen Euro. Mit dem neuen Erweiterungsbau...

  • Kempten
  • 28.07.20
Auf dem 7500 Quadratmeter großen Grundstück der Gärtnerei Bunk will Investor Walter Bodenmüller sein Wohnbauprojekt realisieren. Ein Einfamilienhaus, drei Mehrfamilienhäuser und drei Linien Reihenhäuser sind geplant.
5.393×

Flächenversiegelung
Ärger um Bauprojekt im Kemptener Ortsteil Neuhausen

Es soll ein ökologisches Wohnbauprojekt werden, wie es so in Kempten noch nirgends zu finden ist: Ein Investor plant auf dem 7.500 Quadratmeter großen Grundstück der Gärtnerei Bunk im Ortsteil Neuhausen Einfamilien-, Reihen- und Geschosshäuser aus Holz und mit einer gemeinsamen Energieversorgung. Autos sollen neben den Bauten so gut wie keine zu sehen sein, fast alle sollen in einer Tiefgarage geparkt werden. Zunächst erstaunt, dann verärgert reagierte Unternehmer Walter Bodenmüller darauf,...

  • Kempten
  • 30.09.19
Die neue Dreifachsporthalle wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut.
903×

Beschluss
Diskussion beendet: Kemptener Dreifachsporthalle kommt ans Hildegardis-Gymnasium

Es bleibt dabei: Die neue Kemptener Dreifachsporthalle, auf die Schulen und Sportvereine sehnlichst warten, wird neben dem Hildegardis-Gymnasium gebaut. Eine Tiefgarage, die wegen des Untergrunds mit einer Mischung aus Fels und einer Art Schlamm-Pudding unmittelbar unter dem Neubau nicht umsetzbar ist, soll jetzt auf dem derzeitigen Lehrerparkplatz entstehen. Durch diese von der Verwaltung schnell ausgearbeitete Alternativlösung hat sich eine beantragte Neuauflage der Standortdebatte erübrigt,...

  • Kempten
  • 20.09.19
Zwischen Lindauer und Reichlinstraße liegt der ehemalige Sportplatz des Hildegardis-Gymnasiums. Dort soll die neue Dreifachturnhalle entstehen. (Archivbild)
780×

Standortfrage
Wieder Diskussion über neue Dreifachturnhalle in Kempten

Über eine neue Dreifachturnhalle wird in Kempten seit mehr als 20 Jahren diskutiert. Jetzt hat die Debatte wieder Fahrt aufgenommen. Wie berichtet, erscheint der beschlossene Baugrund zwischen Lindauer und Reichlinstraße zumindest für den Bau einer Tiefgarage äußerst fragwürdig. Auch der Grundsatzbeschluss zum Standort der Halle wird wieder infrage gestellt. Die Sozialbau würde ein alternativ vorgeschlagenes Grundstück am Adenauerring unter "übergeordneten Gesichtspunkten zur Verfügung...

  • Kempten
  • 27.08.19
Zwischen Lindauer und Reichlinstraße liegt der ehemalige Sportplatz des Hildegardis-Gymnasiums. Das Gelände ist als Standort für eine neue Dreifachturnhalle beschlossene
Sache. Neue Untersuchungen ergaben, dass der Untergrund die Planer vor große Herausforderungen stellt.
1.940×

Untergrund
Bau der Dreifachturnhalle am Kemptener Hildegardis-Gymnasium wird kompliziert

Dieser Bau wird kein leichter sein. Das war allen Entscheidern bewusst, als die Wahl des Standorts für eine neue Dreifachturnhalle auf das Gelände des alten Sportplatzes beim Hildegardis-Gymnasium fiel. Dass er sogar hoch kompliziert wird, ergaben kürzlich tiefergreifende Untersuchungen des Untergrunds: Der stellt eine komplexe Mischung aus Fels und einer Art Schlamm-Pudding dar. Das könnte das Ende der Planungen zu einer Tiefgarage unter der Halle sein. Im November 2017 fiel die Abstimmung im...

  • Kempten
  • 23.08.19
Eine Tiefgarage unter dem Bereich am Kornhaus – damit wird eine alte Idee neu aufgelegt. Und damit soll das Parkplatzproblem gelöst werden.
1.274× 1

Parken
Alte Idee neu aufgelegt: Tiefgarage am Kemptener Kornhaus

Die Idee ist nicht neu. Doch sie wird momentan deshalb diskutiert, weil am Dienstag im Werkausschuss des Stadtrats über die Aufteilung von Veranstaltungsräumen im Kornhaus gesprochen wird. Sollten dort künftig mehrere Events parallel über die Bühne gehen, wird sich ein Problem in der nördlichen Innenstadt zu einem noch größeren entwickeln: die Parkplatznot. Eine Lösung sieht CSU-Stadtrat Josef Leonhard Schmid in einer unterirdischen Rundgarage beim Kornhaus. Statt der Gewölbekeller könnte hier...

  • Kempten
  • 26.03.19
1.275×

Unfall
Zusammenstoß in Kemptener Tiefgarage: 13.000 Euro Sachschaden

Am Montagabend, gegen 17:20 Uhr, kam es in einer Tiefgarage in der Scheibenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca.13.000 Euro. Der Fahrer eines Skodas fuhr aus der Tiefgarage des Spieltreffs heraus, die Fahrerin eines BMWs aus der Tiefgarage des dazugehörigen Wohnblocks. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen funktionierte eine rote Warnleuchte nicht, weshalb beide Autofahrer davon ausgingen, dass sie freie Fahrt hätten. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen zur...

  • Kempten
  • 12.02.19
366×

Zeugenaufruf
Unbekannter verwüsten Tiefgarage in Kempten: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Unbekannte haben vergangenes Wochenende eine in Bau befindliche Tiefgarage in der Herrenstraße verwüstet. Auf den neu ausgegossenen Boden wurden Farbeimer umgeschmissen und mit diversen Fahrzeugen der frische Boden befahren. Der Bodenbelag der Tiefgarage muss somit erneut saniert werden. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. Zeugen, welche in der Nacht vom 04. auf 05. Mai entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-2140 zu melden.

  • Kempten
  • 08.05.18
Die Tiefgarage unter dem Marstall wird von der Herrenstraße aus angefahren. Künftig können wohl alle Autofahrer sie nutzen.
1.245×

Verkehr
Tiefgarage unter dem Marstall in Kempten soll nach Sanierung öffentlich nutzbar sein

Eine gute Nachricht für alle Autofahrer auf Parkplatzsuche in der nördlichen Innenstadt Kemptens: Eine Tiefgarage der Sozialbau unter dem Marstall an der Memminger Straße mit 80 Stellplätzen soll nach einer Sanierung öffentlich nutzbar sein. Dies bestätigte Oberbürgermeister Thomas Kiechle, die Sozialbau selbst wollte dazu „nichts sagen“. Viele Kemptener kennen die Tiefgarage überhaupt nicht. Sie wird bisher nur intern genutzt. Einen Teil hat die Stadt gemietet, andere Stellplätze belegen...

  • Kempten
  • 21.03.18
249×

Stadtentwicklung
Gesamtkonzept für die Kemptener Innenstadt: Historische Bausubstanz in der Promenadestraße bleibt erhalten

Das Kemptener 'Jahrhundertprojekt' nördliche Innenstadt jetzt doch anders weiterbetrieben als beschlossen: Statt zunächst nur den Stadtpark zu erneuern und dann nach und nach die vielen emotional diskutierten Großbaustellen im Umfeld abzuarbeiten, brütet die Verwaltung derzeit über einem Gesamtkonzept, dass spätestens im April fertig sein soll. Dies bestätigte jetzt Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Entscheidende Eckpunkte sind bereits klar und beeinflussen andere: Die Sparkasse wird ihre...

  • Kempten
  • 24.02.18
79×

Ortsgestaltung
Tiefgarage in Sulzberg: Entscheidung vertagt

Das hat Thomas Hartmann während seiner 20 Jahre als Bürgermeister noch nie erlebt: Zum ersten Mal wurde nun im Sulzberger Gemeinderat ein Antrag zur Geschäftsordnung gestellt; und damit ein Thema zurückgestellt. Konkret ging es um die Tiefgarage, die womöglich im Ortskern unter dem geplanten neuen Dorfplatz entsteht und über die schon lange diskutiert wird. Über sie wird nun während einer anderen Sitzung entschieden. Das gefährdet den Zeitplan für die Umgestaltung des Ortskerns. Mehr über das...

  • Kempten
  • 09.11.17
379×

Wohnraum
Rahmenplan für das Baugebiet Halde-Nord in Kempten steht

Als Computersimulation gibt es das Baugebiet Halde-Nord bereits. Am Mittwochabend unternahmen die Räte im Bauausschuss einen virtuellen Ausflug durch die Planung mit den Gebäuden und Verkehrsverbindungen. Das meiste gefiel. Auf der oberen Kante wurde zuletzt noch der Geschosswohnungsbau neu sortiert. Ein Problem sind weiter die Tiefgaragen. Das hängt vor allem mit der vergleichsweise steilen Hanglage zusammen. In Vorentwürfen gab es Modelle, in denen das Parkdeck letztlich im dritten...

  • Kempten
  • 23.06.17
450×

Diskussion
Tiefgarage der Sparkasse in Kempten muss erst mal warten

Eigentlich sollte in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung des Stadtrats auch die Erweiterung der Sparkassen-Tiefgarage an der Zumsteinwiese Thema sein. Die Bank erhoffte sich grünes Licht, wollte sich aber auch frühzeitig eine Zufahrt unter der Königsstraße hindurch zum künftigen Sparkassenquartier sichern. Das wollte die Stadt vorerst nicht. So wurde das Thema Erweiterung Tiefgarage Sparkasse kurzerhand vertagt. Die Sparkasse will ihre Tiefgarage erweitern, sodass auch die Öffentlichkeit mehr...

  • Kempten
  • 16.05.17
255× 2 Bilder

Feuer
Fahrzeug-Brand in Tiefgarage im Colosseum Center in Kempten

Am Samstag, dem 18.02.2017, wurde die Feuerwehr Kempten um kurz nach 0.00 Uhr zum Colosseum Center Kempten in der Königsstraße alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bereits kurz nach Ausrücken der ersten Fahrzeuge kam von der Integrierten Leitstelle die Meldung, dass Anrufer eine starke Rauchentwicklung und Brandgeruch im Tiefgaragenbereich des Gebäudes meldeten. Aufgrund der Besonderheit des Objekts und der Vermutung, dass sich noch eine größere Menge an Personen im Kinogebäude...

  • Kempten
  • 18.02.17
161×

Innenstadt
Neue Stadtbibliothek am Stadtpark in Kempten

An der Stelle der Tiefgaragen-Einfahrt soll ein markantes Gebäudes entstehen, in dem die Bücherei viel mehr Platz als in der Orangerie hat. Breite Zustimmung für Idee des Oberbürgermeisters Im Kemptener Stadtpark soll über der Einfahrt zur Sparkassen-Tiefgarage eine neue Stadtbibliothek entstehen. Mit dieser Idee hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle am Donnerstagabend die Fraktionsvorsitzenden des Stadtrats überrascht. Auslöser war der Vorschlag eines Stadtplaners im Gestaltungsbeirat, an...

  • Kempten
  • 28.01.17
21×

Stadtentwicklung
Gestaltungsbeirat des Stadtparks Kempten kritisiert geplante Tiefgarage und überrascht mit einem Vorschlag

Eine Tiefgarage unter dem Stadtpark finden die Mitglieder des Kemptener Gestaltungsbeirats nicht gut. Auch wenn man auf die Garagendecke noch so viel Erde schüttet, könne eine Ersatzbepflanzung für zwei zu fällende Kastanien dort nicht gut wachsen, sagen die Berater des Stadtrats. Wenn aber aus politischen Gründen eine Tiefgarage kommen müsse, könne man auch 'den ganzen Mut zusammennehmen' und gleich alle alten Kastanien im Stadtpark fällen. Als die Landschaftsplanerin und die Architekten des...

  • Kempten
  • 25.11.16
372×

Parkplatz-Problem
Für Stiftsstadtfreunde Kempten ist die Tiefgarage nicht der große Wurf

Die geplante Tiefgarage der Sparkasse war Thema bei den Stiftsstadtfreunden. Doch die 145 Plätze teils unter dem Stadtpark sind für den Verein, der sich um die Stiftsstadt kümmert, nicht der große Wurf. Eher nur ein 'Zuckerl', um die Parkplatzprobleme in der nördlichen Innenstadt zu lösen. Warum das so ist und wie es mit dem Stadtpark weitergeht, dessen Umgestaltung momentan vom Tiefgaragenbau blockiert wird, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 04.11.16
16×

Planung
Tiefgaragenbau: Sparkasse plant um - Die alten Kastanien im Stadtpark sind gerettet

Die sechs über 100 Jahre alten Kastanien im Kemptener Stadtpark sind gerettet! Die Sparkasse Allgäu hat ihre Pläne zum Bau einer großen öffentlich zugänglichen Tiefgarage neben ihrer neuen Hauptstelle so verändert, dass die Bedenken Tausender Kemptener berücksichtigt werden. Durch die Planung könnte die Tiefgarage sogar mit einer weiteren verbunden werden. Die Bank will aus dem Gebäude an der Königstraße, in dem ihre Ausweichfiliale untergebracht ist, ein Geschäfte-, Büro- und Wohn-Quartier...

  • Kempten
  • 22.10.16
70×

Bauschaden
Tiefgarage der Hochschule Kempten nach wenigen Jahren sanierungsreif

Die Parkplätze für die Stundenten der Hochschule sind in Kempten ein besonderes Thema: Immer wieder haben sie selbst über zu wenige Parkplätze im Umfeld des Campus geklagt und die Anwohner über zugeparkte Straßen. Seit dem Bau einer Tiefgarage 2010 auf dem Hochschulgelände und der Eröffnung des Möbelhauses XXXL Lutz, dessen Tiefgarage mitgenutzt werden kann, waren kaum mehr Klagen zu hören, sagt Präsident Professor Robert Schmidt. Doch über den Studentenparkplätzen scheint ein Fluch zu liegen:...

  • Kempten
  • 21.10.16
74×

Umgestaltung
Sechs Kastanien? Beim Neubau einer Tiefgarage im Kemptener Stadtpark müssen viel mehr Pflanzen weichen

Grüne drohen mit Bürgerentscheid Beim Bau einer Tiefgarage mit bis zu 300 Stellplätzen neben dem Neubau der Sparkasse Allgäu müssten weit mehr die bisher genannten sechs Bäume im Kemptener Stadtpark gefällt werden. Dies wurde bei einer nichtöffentlichen Rundfahrt Kemptener Stadträte bekannt, während der eine ganze Reihe anstehender Projekte besichtigt wurden. Der Grund: Die Einfahrt würde nach vorliegenden Plänen nicht mehr von der Straße 'Am Stadtpark' nach links abbiegen, sondern geradeaus in...

  • Kempten
  • 12.10.16
200×

Verkehr
Untersuchung in Kempten zeigt: Parkplatznot in der nördlichen Innenstadt nur zu bestimmten Zeiten

In der nördlichen Innenstadt von Kempten fehlen Parkplätze - allerdings längst nicht immer, sondern nur zu bestimmten Zeiten: Unter der Woche mittags und ab 16 Uhr, wenn die Menschen nach der Arbeit zum Einkaufen kommen sowie während der Wochenmarktzeiten. Ansonsten sind freie Parkplätze mehr oder weniger leicht zu finden, auch wenn Einzelhändler und viele Autofahrer grundsätzlich daran zweifeln. Dies hat eine Untersuchung der Stadtverwaltung ergeben. Die Ergebnisse sollen nach Worten von...

  • Kempten
  • 28.09.16
21×

Innenstadt
City-Management hält neue Parkplätze im Kempten für nötig, aber nicht zwingend am Stadtpark

Alternative: Pfeilergraben In die Diskussion um den Ausbau der Sparkassen-Tiefgarage hat sich nun auch das City-Management Kempten eingeschaltet. Die Sparkasse plant, ihre marode Tiefgarage für 81 Kunden zu einer modernen mit bis zu viermal so viel Plätzen umzubauen. Dafür müssten . Die Umgestaltung des Stadtparks sei vertagt worden, der Bau der Tiefgarage zum jetzigen Zeitpunkt könne den Planungen vorgreifen, so das City-Management. Zudem würden die erst 2017 eingeführt. Das führe...

  • Kempten
  • 26.09.16
40×

Umfrage
Für Pläne der Sparkasse in Kempten müssten sechs alte Bäume im Stadtpark weichen

Alles hängt an sechs vermutlich 120 Jahre alten Bäumen im Kemptener Stadtpark. Sie müssten weichen, damit die Sparkasse Allgäu an ihrem Verwaltungssitz eine marode Tiefgarage für 81 Kunden zu einer modernen Tiefgarage mit bis zu viermal so vielen Plätzen umbauen kann. Und diese stünde jeden Tag abends und an Wochenenden rund um die Uhr allen Autofahrern offen. Da in der fehlen, 'bin ich fest entschlossen, noch in dieser Stadtratsperiode zusätzliche öffentliche Parkplätze zu schaffen', sagte...

  • Kempten
  • 20.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ