Tickets

Beiträge zum Thema Tickets

Eine Studie soll prüfen, ob ein gemeinsamer Verkehrsverbund im Ostallgäu, dem Oberallgäu, Kempten und Kaufbeuren sinnvoll ist (Symbolbild).
510× 1

ÖPNV
Studie soll prüfen, ob "Verkehrsverbund Allgäu" wirtschaftlich sinnvoll ist

Kempten, Kaufbeuren, das Ostallgäu und das Oberallgäu wollen mit einer Studie prüfen, ob ein gemeinsamer "Verkehrsverbund Allgäu" verkehrstechnisch und wirtschaftlich sinnvoll ist. Die Grundlagenstudie soll rund 2,5 Millionen Eurokosten, teilt die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Dienstagsausgabe mit.  Bayern bezuschusst diese Untersuchung zu mindestens 85 Prozent, so Landrätin Maria Rita Zinnecker. Das Ostallgäu hat einen Eigenanteil von rund 124.000 Euro. Wie die AZ weiter mitteilt, wäre die...

  • Kempten
  • 02.06.20
Mithilfe einer App kann Jeder jetzt Bustickets kaufen. Anstelle einer Fahrkarte gilt damit ein sogenannter QR-Code als Nachweis, dass der Fahrgast bezahlt hat.
2.897×

Fahrschein
Fahrgäste können Bustickets in Kempten und dem nördlichen Oberallgäu per App kaufen

Die Verkehrsgemeinschaft Mona hat mit dem Schwabenbund eine App gestartet, mit der Reisende via Handy ab sofort Bustickets für Kempten und das nördliche Oberallgäu kaufen können. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Dienstagsausgabe. Bald soll das auch im südlichen Landkreis möglich sein. Die App soll den Fahrgästen die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs erheblich vereinfachen. Ein Test der Allgäuer Zeitung hat ergeben, dass die App "einfach und leicht nachvollziehbar aufgebaut"...

  • Kempten
  • 14.04.20
6.897 Kemptener und Oberallgäuer fordern mit einer gestern abgeschlossenen Unterschriftenaktion ein 100-Euro-Ticket für Bus und Bahn.
1.141× 1

Nahverkehr
Unterschriftenaktion der Kemptener Initiative für 100-Euro-Ticket - Neues Jahresticket nicht vor 2025

Die Kemptener "Initiative für ein 100-Euro-Ticket" hat am Montag insgesamt 6.856 Unterschriften von Unterstützern an Oberbürgermeister Thomas Kiechle übergeben. Doch ein entsprechendes Angebot könne laut Allgäuer Zeitung (AZ) vor 2025 kaum erstellt werden. Das gehe nach Angaben der AZ aus einer internen Vorlage für eine am Dienstag stattfindende Sitzung des Kemptener Haupt- und Finanzausschusses hervor. Demnach will der Freistaat Bayern eine 2,45 Millionen Euro teure Untersuchung für ein...

  • Kempten
  • 10.03.20
Gerade Pendler auf der Kurzstecke profitieren von der Mehrwertsenkung nicht.
1.902× 2

Pendler
Bahnfahren auf Kurzstrecken: Tickets in vier Jahren teilweise um 25 Prozent teuer

Das Bahnfahren ist zum neuen Jahr nicht für alle Reisenden günstiger geworden. Der Grund: Die Mehrwertsteuersenkung für Bahnreisen hat nur Auswirkungen auf den Fernverkehr (Fahrten über 50 Kilometer) - für Tickets im Nahverkehr galt bereits vor der Umstellung der ermäßigte Steuersatz. Tatsächlich hat die Bahn in den vergangenen Jahren teilweise ganz schön die Preise erhöht. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung ist der Preis für ein Bahnticket von Röthenbach im Westallgäu nach Kempten  von...

  • Kempten
  • 04.01.20
Dank „City-Ticket“ direkt aus dem Zug in den Bus – ohne nervigen Fahrscheinkauf dazwischen. In Städten wie Augsburg oder Ulm ist das bereits Realität. In Kempten könnte es 2020 so weit sein.
1.480×

Verkehr
„City-Ticket“ soll 2020 nach Kempten kommen

Die Bahn und den örtlichen Nahverkehr miteinander verknüpfen – ein Vorhaben, das sich die Menschen als Fahrgäste wünschen, das aber in den vergangenen Jahren in Kempten und im Oberallgäu immer wieder an Finanzierungsfragen gescheitert ist. Mit dem „City-Ticket“ bietet die Bahn seit Langem Städten eine derartige Verknüpfung an. In Kempten gibt es das „City-Ticket“ noch nicht, obwohl die Stadt seit 2018 die notwendigen Kriterien erfüllt. Nachdem jetzt die SPD das Angebot eingefordert hat, könnte...

  • Kempten
  • 13.08.19
Für das Oberallgäu lässt Landrat Anton Klotz jetzt klären, wie viel der Landkreis bei einer radikalen Ticketpreisreduzierung zahlen muss.
1.114×

Neue Idee
Kein kostenloser Nahverkehr für Kempten und das Oberallgäu

Die Idee, mehr Oberallgäuer durch ein kostenloses Angebot in Busse und Bahn zu locken, ist vom Tisch. Landrat Anton Klotz hat vor wenigen Tagen einen Gutachter beauftragt, die Kosten für ein Jahresticket auszurechnen, das für 100 Euro zu haben ist. „Das ist immer noch ein Superangebot“, sagt Klotz. Mit seiner Initiative, den öffentlichen Nahverkehr im Landkreis radikal zu verbilligen, hat der Landrat Anfang Januar Diskussionen sowohl im Oberallgäu als auch in der Stadt Kempten ausgelöst....

  • Kempten
  • 01.02.19
Auch in diesem Jahr sind wieder Nacht- und Pendelbusse im Einsatz.
1.599×

Verkehr
Preise und Abfahrtzeiten der mona-Linienbusse zur Allgäuer Festwoche

Die Festwoche steht wieder vor der Tür. Um bequem und sicher zur Festwoche und zurück zu kommen, gibt es auch in diesem Jahr vergünstigte Preise für den Bus. Die Kombikarte beinhaltet neben der Hin- und Rückfahrt mit dem Bus auch noch den Eintritt für das Festwochengelände. Dieses Ticket gilt auch für die Nachtbusse, sodass man nicht ständig auf die Uhr schauen muss, wann der letzte Bus kommt. Das Kombiticket kostet im Bereich Kempten und nördliches Oberallgäu 11,50 Euro pro Person. Für...

  • Kempten
  • 26.07.18
68×

Nahverkehr
Kemptener Jobticket: Ein Landrat äußert Kritik

So einfach, wie es sich die Kemptener CSU-Stadtratsfraktion vorstellt, sieht der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz die Sache nicht: das Jobticket, mit dem Pendler günstig mit dem Bus zur Arbeit nach Kempten fahren können sollen. 'Ich sehe das sehr kritisch', sagt Klotz während seines Besuchs in der Kemptener Lokalredaktion der Allgäuer Zeitung. 'Wenn das Jobticket darauf aufsetzt, dass bisher frei verfügbare Parkplätze bewirtschaftet werden und die Stadt dabei Geld einnimmt, sehe ich nicht,...

  • Kempten
  • 23.09.16
29×

Zugverkehr
Sonderangebote: Bahn will auch im Allgäu neue Fahrgäste gewinnen

Wie Kunden Geld sparen können Günstige Spritpreise, Fernbusse und weniger Wintersport-Fahrgäste machen der Deutschen Bahn zu schaffen. Die Zahl der Fahrgäste bei DB Regio Allgäu-Schwaben sei leicht rückläufig, sagt Bahnsprecher Franz Lindemair. Nach seinen Worten befördert das Unternehmen pro Tag in der Region über 30.000 Fahrgäste. Um mehr Menschen auf die Schienen zu bringen, hat die Bahn das Angebot an zielgruppenorientierten Tickets zu Sonderpreisen ausgeweitet. In der Region kann man zum...

  • Kempten
  • 23.03.16
82×

Betrug
Kemptener (57) fälscht jahrelang Parktickets: 2.000 Euro Schaden

Die Kemptener Polizei erhielt eine Mitteilung, aus der hervorging, dass ein Autofahrer für den Parkplatz am Pfeilergraben in Kempten vermutlich falsche Parktickets benutzen würde. Der 57-jährige Kemptner wurde am Montag aufgesucht und zur Rede gestellt. In dem beschriebenen Fahrzeug konnte schließlich das gefälschte Parkticket aufgefunden werden. Nach Anordnung durch das Amtsgericht Kempten wurden Datenträger beim Tatverdächtigen sichergestellt. Hierbei konnte auch der Vordruck für die...

  • Kempten
  • 15.07.15
24×

Open Air
Es gibt noch genügend Tickets für die Konzerte am Allgäuhallenplatz in Kempten

Die Aufbauarbeiten an der Allgäu-Halle in Kempten haben begonnen. Dort entsteht die Bühne für die beiden Open-Air-Konzerte mit Lenny Kravitz am Mittwoch und David Garrett am Samstag. Nach wie vor gibt es genügend Karten. Nach jetzigem Stand des Vorverkaufs werden bei Kravitz etwa 4.500 Zuhörer erwartet, bei Garrett 5.000, berichtet Michaela Bernhard vom Veranstalter Allgäu Concerts. Der Publikumszuspruch liege 'innerhalb unserer Erwartungen', sagt sie. Man hätte sich aber durchaus etwas mehr...

  • Kempten
  • 20.06.15
24×

Hinweis
Der Kartenvorverkauf für die Allgäuer Festwoche 2015 hat begonnen

Die Vorverkaufskarten bieten zwei Vorteile: kein Anstehen an den Kassen und ein garantierter Einlass mit den Abendeintrittskarten ab 17 Uhr. Selbst dann, wenn das Festwochengelände abends wegen Überfüllung geschlossen sein sollte, erhalten die Besitzer der im Vorverkauf erworbenen Abendkarten Zutritt. Die Garantie bezieht sich allerdings auf einen bestimmten Tag, den die Besucher frei auswählen können. Die Vorverkaufskarten sind bei der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatzeitungen...

  • Kempten
  • 05.05.15
15× 2 Bilder

Live-Show
Rea Garvey mit neuem Hit-Album in der Big Box Allgäu in Kempten

Rea Garvey ist Anfang 2015 auf Tour. Mit einem neuen Hit-Album 'Pride' gastiert er am Dienstag, 3. Februar 2015, ab 20 Uhr, in Kempten in der Big Box Allgäu. Er präsentiert dann seine neue mitreißende Live-Show. Rea und seine brillante Begleitband überzeugen mit einem spannenden Set, das natürlich die Favoriten seiner Solo-Alben in den Mittelpunkt stellt, aber auch andere Hit-Highlights seiner Karriere enthält. Der irische Singer/Songwriter hat auf 'Pride' Erinnerungen, Traditionen,...

  • Kempten
  • 11.12.14
23×

Abschiedstournee
Peter Kraus am Samstag, 15. November, in Kemptener bigBox

Die Rock 'n' Roll-Legende Peter Kraus geht auf große Abschiedstournee. Am Samstag, 15. November, macht er Halt in der bigBox Allgäu. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Schlank, athletisch, scheinbar zeitlos, unsagbar jung geblieben und immer noch bestens bei Stimme – Peter Kraus ist wohl der fitteste 75-Jährige, den es landauf, landab gibt. Denn jetzt hat er sich entschieden, wieder auf Tournee zu gehen: Unter dem Motto 'Das Beste kommt zum Schluss' wird sich der Ausnahme-künstler...

  • Kempten
  • 13.11.14
25×

Veranstaltung
Immer wieder Weihnacht - Stefan Mross am 06. Dezember mit Gästen in der bigBOX Allgäu

Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit begrüßt Stefan Mross mit seiner kleinen Band und großartigen musikalischen Gästen das Publikum zu seinem Live-Programm 'Immer wieder Weihnacht'. Diesmal nimmt er am Samstag, 6. Dezember, 'Fantasy', Laura Wilde, 'Oesch’s die Dritten' und Ilka Wolf mit auf seine winterliche Reise in die bigBOX Allgäu. Einlass ist um 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr. Stefan Mross ist ein echtes Allround-Talent: Berühmt geworden mit seiner Trompete, feiert der charmante...

  • Kempten
  • 08.10.14
67×

Lauben
80er-Rocknacht in Lauben

'Heaven in Hell' rockt am Samstag, 13. September, die Reithalle – Einlass ab 18 Jahren Die 80er-Rocknacht live von und mit 'Heaven in Hell' – Rock der 80er findet am Samstag, 13. September, in Lauben in der Reithalle, statt. Eingeleitet wird die 80er-Rocknacht von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr, mit einem kostenlosen Kultgetränk der 80er Jahre. Konzertbeginn ist pünktlich um 21 Uhr. Einlass ab 18 Jahre. Mit ihrem Focus speziell auf die 80er Jahre der Rockmusik gerichtet, fand 'Heaven in Hell' ihre...

  • Kempten
  • 27.08.14
10×

Ticket
Fahrpreise gesenkt: Verkehrsverbund Bregenz verkauft bisher doppelt so viel Jahreskarten wie im Vorjahr

Der Verkehrsverbund in Bregenz im benachbarten Vorarlberg erlebt einen rasanten Anstieg beim Verkauf von Jahreskarten. Seit Anfang des Jahres wurden fast doppelt so viele Jahreskarten verkauft als im vergangenen Jahr. Der Verkehrsverbund senkte den Preis um fast die Hälfte. Sie kostet heuer nur noch 365 Euro. In Deutschland kosten vergleichbare Karten weit über 1.000 Euro.

  • Kempten
  • 13.05.14
18×

Studenten
Neue Parkplätze für die Hochschule Kempten - erneute Abstimmung über Semesterticket

Gute Nachrichten für Studenten der Hochschule Kempten: Demnächst stehen den Studierenden weitere Parkplätze zur Verfügung. Es sollen ab nächster Woche unterhalb des Seitz-Geländes in der Immenstädter Straße rund 60 Parkplätze, zusätzlich im Innenhof des ehemaligen Firmengeländes 135 und an der Ecke Schumacherring/Wiesstraße rund 100 Parkplätze für die Studenten angelegt werden. Parkgebühren fallen keine an. Vom 26. bis 28. Mai soll jedoch noch einmal über die Einführung eines Semestertickets...

  • Kempten
  • 06.05.14
22×

Bahnverkehr
Deutsche Bahn: Hunde kosten Kindertarif

Bahnkunden müssen halben Fahrpreis für Vierbeiner zahlen – ohne Sitzplatzanspruch 'Sie möchten einen Hund mit auf die Reise nehmen? Kein Problem', wirbt die Deutsche Bahn. Prima, dachte sich eine AZ-Leserin, die von Kaufbeuren nach Nordbayern fahren wollte. Doch dafür musste sie eine Erwachsenen-Fahrkarte für sich und für ihren Hund eine Kinderfahrkarte kaufen - immerhin noch der halbe Fahrpreis. Dieser gelte sowohl für die üblichen Angebote als auch für Spartarife sowie bei internationalen...

  • Kempten
  • 19.03.14
155×

Reisen
Bahn-Tickets in Lindenberg künftig nur noch mit Aufpreis erhältlich

Lindenberg nicht mehr als Präsenz-Ort der Bahn Nach der angekündigten Schließung der Wartehalle am Röthenbacher Bahnhof kommt auf Bahnreisende aus dem Westallgäu jetzt eine weitere negative Entwicklung zu. Fahrkarten, Sitzplatz-Reservierungen oder Bahncards konnten sie bislang inklusive Beratung auch ohne zusätzliche Kosten im 'Lindenberger Reisebüro' von Günther Schupp bekommen. Doch ab Januar verlangt dieser ein Service-Entgelt für sämtliche Dienstleistungen rund um die Bahn - und begründet...

  • Kempten
  • 24.12.13
18×

Geldsparen
Deutsche Bahn erhöht Fahrpreise

Mit dem Fahrplanwechsel bei der Deutschen Bahn am kommenden Sonntag steigen auch wieder die Preise. Im Nahverkehr ziehen sie um 2,9 Prozent an, im Fernverkehr um 1,3 Prozent. Um jetzt noch ein bisschen Geld zu sparen, empfiehlt es sich, jetzt Bahntickets zu kaufen. Denn wer bis Samstag Tickets kauft, zahlt noch den alten Preis. Allerdings müssen diese bis spätestens Mitte März eingelöst werden.

  • Kempten
  • 12.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ