Ticket

Beiträge zum Thema Ticket

Eine Studie soll prüfen, ob ein gemeinsamer Verkehrsverbund im Ostallgäu, dem Oberallgäu, Kempten und Kaufbeuren sinnvoll ist (Symbolbild).
570× 1

ÖPNV
Studie soll prüfen, ob "Verkehrsverbund Allgäu" wirtschaftlich sinnvoll ist

Kempten, Kaufbeuren, das Ostallgäu und das Oberallgäu wollen mit einer Studie prüfen, ob ein gemeinsamer "Verkehrsverbund Allgäu" verkehrstechnisch und wirtschaftlich sinnvoll ist. Die Grundlagenstudie soll rund 2,5 Millionen Eurokosten, teilt die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Dienstagsausgabe mit.  Bayern bezuschusst diese Untersuchung zu mindestens 85 Prozent, so Landrätin Maria Rita Zinnecker. Das Ostallgäu hat einen Eigenanteil von rund 124.000 Euro. Wie die AZ weiter mitteilt, wäre die...

  • Kempten
  • 02.06.20
Das Ziel der Politik in Kempten und im Oberallgäu ist identisch: Mehr Menschen sollen in Busse und Züge gelockt werden. Mit welchen Ticketpreisen und Geltungsbereichen das geschafft werden kann, ist allerdings offen.
6.020×

Konzepte
Öffentlicher Nahverkehr: Kempten und Ostallgäu wollen Mona-Ticket für knapp 200 Euro einführen

Der öffentliche Nahverkehr in der Region soll für die Menschen attraktiver werden. Der Landkreis Oberallgäu ist dafür einen ersten Schritt gegangen und hat ein 100-Euro-Ticket für Fahrten mit Bus und Bahn im Oberallgäu beschlossen. Dem setzt die Stadt Kempten nun laut der Allgäuer Zeitung gemeinsam mit dem Ostallgäu sowie der Stadt Kaufbeuren eine möglicherweise 200 Euro kostende Mona-Jahreskarte entgegen. Die beiden Konzepte passen nicht zusammen, weil der Landkreis Oberallgäu auch zum...

  • Kempten
  • 20.11.19
Dank „City-Ticket“ direkt aus dem Zug in den Bus – ohne nervigen Fahrscheinkauf dazwischen. In Städten wie Augsburg oder Ulm ist das bereits Realität. In Kempten könnte es 2020 so weit sein.
1.602×

Verkehr
„City-Ticket“ soll 2020 nach Kempten kommen

Die Bahn und den örtlichen Nahverkehr miteinander verknüpfen – ein Vorhaben, das sich die Menschen als Fahrgäste wünschen, das aber in den vergangenen Jahren in Kempten und im Oberallgäu immer wieder an Finanzierungsfragen gescheitert ist. Mit dem „City-Ticket“ bietet die Bahn seit Langem Städten eine derartige Verknüpfung an. In Kempten gibt es das „City-Ticket“ noch nicht, obwohl die Stadt seit 2018 die notwendigen Kriterien erfüllt. Nachdem jetzt die SPD das Angebot eingefordert hat, könnte...

  • Kempten
  • 13.08.19
Öffentlicher Nahverkehr ist ein „unglaubliches Zukunftsthema“, sagt Landrat Anton Klotz. Ob Linienbus, Schülerbeförderung oder Busse für Skifahrer und Urlauber, das Angebot soll attraktiver werden – beispielsweise durch günstige Jahrestickets von 100 Euro.
775×

Mobilität
Pläne für günstigen Nahverkehr im Oberallgäu: Ticket für 100 Euro pro Jahr?

Landrat Anton Klotz hält an seiner Vision eines günstigen Tickets für Bus und Bahn im Oberallgäu fest. „Was ich verkündet habe, darf und wird keine Luftblase bleiben“, sagte er im Umwelt- und Verkehrsausschuss des Kreistags. Aktuell hat Klotz ein Jahresticket für 100 Euro im Visier. Der öffentliche Nahverkehr sei ein „unglaubliches Zukunftsthema“, sagt er. Noch nie habe er so viel Resonanz verspürt. Man werde bis Jahresmitte Zahlen erheben, wie sich so ein Ticket auswirken würde und was möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.19
35×

Busverkehr
13 statt 40 Euro: Kemptener CSU beantragt ein supergünstiges Jobticket

Stadt, Landkreis und Arbeitgeber sollen mitzahlen Wie schafft man es, Berufspendler zum Umsteigen vom Auto in den Bus zu bewegen? Durch ein super-super-günstiges Monatsticket, hofft die CSU-Fraktion des Kemptener Stadtrates. Durch Zuschüsse der Stadt, des Landkreises Oberallgäu und einzelner Arbeitgeber soll ein Fahrschein für den Stadtbereich nur noch 13 Euro statt bisher 40 Euro kosten. Wer aus dem Oberallgäu nach Kempten pendelt, soll – abhängig von der Wegstrecke – die Hälfte...

  • Oberstaufen
  • 07.09.16
78×

Familien
Stadt Kempten hat Schulweg falsch gemessen: Eltern müssen also für das Busticket zahlen

Weil die Strecke mehr als zwei Kilometer lang ist, bekamen Grundschüler im Westen bisher ein kostenloses Busticket. Doch jetzt haben Fachleute festgestellt: In Wahrheit ist der Weg kürzer. Eltern müssen also zahlen Wenn zwei Kilometer draufstehen, müssen nicht zwangsläufig auch zwei Kilometer Strecke drin sein. Das haben Eltern im Kemptener Westen festgestellt - als ihnen unvermittelt neue städtische Bescheide ins Haus flatterten. Zusammengefasst heißt es darin: Die Stadt hat sich bisher bei...

  • Kempten
  • 25.07.16
98×

Öffentlicher Verkehr
Nahverkehr im Allgäu: Verbund kündigt einheitliche Tarife, Jobticket und Samstags-Linien an

Ein durchgehender Fahrschein für Zug und Bus und einheitliche Zonentarife – was in anderen Verkehrsverbünden bereits funktioniert, strebt jetzt auch die Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr im Allgäu (Mona) an. Weitere Pläne gibt es für ein Jobticket und einen Samstags-Linienverkehr bis 20 Uhr. Im Stadtrat hat kürzlich 'Bodo' sein Programm vorgestellt. Der Verkehrsverbund Bodensee-Oberschwaben umfasst ein Gebiet mit den Eckpunkten Pfullendorf und Isny sowie Friedrichshafen und Bad Saulgau....

  • Kempten
  • 17.05.16
78×

Preiserhöhung
Bustickets werden in Kempten teurer

Wer in Kempten mit dem Bus von A nach B kommen will, muss in Zukunft mehr bezahlen. Die Verkehrsgemeinschaft Kempten erhöht die Fahrpreise um durchschnittlich fast drei Prozent. Zudem gibt es ein neues Angebot. Wer zwei Fahrten am Tag auch außerhalb der Kemptener Innenstadt macht, kann zukünftig mit einer Tageskarte fahren.

  • Kempten
  • 13.08.14
40×

Verkehr
Studenten der Hochschule Kempten stimmen erneut über Semesterticket ab

Studenten stimmen erneut über das Angebot ab. Knappes Ergebnis erwartet Ein zweiter Anlauf: Fünf Euro pro Monat soll das Semesterticket für die Studenten der Hochschule Kempten kosten - nicht viel in den Augen der Befürworter. Kommende Woche starten sie einen neuen Versuch, nachdem sich die Studenten vor einem Jahr knapp gegen das Ticket entschieden. Viele Studenten sehen in einer AZ-Umfrage die gleiche Ausgangssituation wie in der letzten Abstimmung. Gerade das Solidarmodell - alle müssen...

  • Kempten
  • 24.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ