Ticket

Beiträge zum Thema Ticket

Öffentlicher Nahverkehr ist ein „unglaubliches Zukunftsthema“, sagt Landrat Anton Klotz. Ob Linienbus, Schülerbeförderung oder Busse für Skifahrer und Urlauber, das Angebot soll attraktiver werden – beispielsweise durch günstige Jahrestickets von 100 Euro.
775×

Mobilität
Pläne für günstigen Nahverkehr im Oberallgäu: Ticket für 100 Euro pro Jahr?

Landrat Anton Klotz hält an seiner Vision eines günstigen Tickets für Bus und Bahn im Oberallgäu fest. „Was ich verkündet habe, darf und wird keine Luftblase bleiben“, sagte er im Umwelt- und Verkehrsausschuss des Kreistags. Aktuell hat Klotz ein Jahresticket für 100 Euro im Visier. Der öffentliche Nahverkehr sei ein „unglaubliches Zukunftsthema“, sagt er. Noch nie habe er so viel Resonanz verspürt. Man werde bis Jahresmitte Zahlen erheben, wie sich so ein Ticket auswirken würde und was möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.19
58×

Lockangebot
Tagesticket für Urlauber in Kempten und im Oberallgäu zum Schnäppchenpreis

9,50 Euro statt 51 Euro – mehr Rabatt geht kaum: Die Stadt Kempten hat ein Tagesticket herausgebracht, das acht Angebote beinhaltet: Das ganztägige Parken des eigenen Autos und die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs genauso wie den Besuch der Kemptener Museen, des Cambomare-Bads und des Alpinen Kletterzentrums. Kaufen können das Ticket nur Urlauber. Seit Kurzem liegt der Stadt die neueste Statistik vor, sagt Heinz Buhmann, Chef von 'Kempten Tourismus'. Und diese zeigt einen ungebrochenen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.05.17
764×

Unterschiede
Parken in Sonthofen: Drei Tage billiger als einer

Rund um den Sonthofer Bahnhof sind die Parkpreise unterschiedlich. An dem Park+Ride-Platz vor der alten Güterhalle gibt es kein Ein-Tagesticket, wohl aber eines, das gleich drei Tage gilt - für nur drei Euro. Am Platz daneben gibt es auch Ein-Tages-Tickets – allerdings kosten die 3,50 Euro Auch sonst ist das Parken auf den Bereichen am Bahnhof recht unterschiedlich geregelt. Mehr dazu und was andere Kommunen verlangen, lesen Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.16
312×

Ticketverkauf
Video-Reisezentren in den Bahnhöfen Sonthofen und Immenstadt eröffnet

In den Bahnhöfen der beiden Oberallgäuer Städte Sonthofen und Immenstadt sind die neuen Video-Reisezentren offiziell eröffnet worden. Dort gibt es kein Schalter-Personal mehr. In Sonthofen und Immenstadt stehen jetzt Kabinen, die mit zwei Bildschirmen, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie einem Fahrkarten-Automat ausgestattet sind. Per Knopfdruck kann ein Bahnkunde das Allgäuer Video-Reisezentrum am Kemptener Bahnhof erreichen. Dort meldet sich ein Reiseberater, der mit einer Webcam mit dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ