Theo Waigel

Beiträge zum Thema Theo Waigel

Theo Waigel (links) und Alexander Hold
2.852× 1

Fernsehen
Waigel in BR-Sendung "Mama Bavaria": den Leuten geht es heute "nicht schlechter als vor 20 Jahren"

Zwei Allgäuer waren am Donnerstag Abend in der BR-Satiresendung "Mama Bavaria" zu Gast: Theo Waigel, der seit vielen Jahren in Seeg (Landkreis Ostallgäu) lebt, ehemals Bundesfinanzminister und CSU-Vorsitzender, und Alexander Hold, Jurist, Fernsehrichter und Vizepräsident des Bayerischen Landtags. Neben vielen humorvollen Sprüchen und Geflirte mit Mama Bavaria hatten beide auch durchaus politische Botschaften dabei. Waigel, mittlerweile 80 Jahre alt, aber immer noch gefragter Redner und...

  • Kempten
  • 31.01.20
„Die Wiedervereinigung ist gut gelungen“, sagte Dr. Theo Waigel in Obergünzburg im Rück blick auf 30 Jahre deutsche Einheit.
730×

Tag der deutschen Einheit
Ex-Finanzminister Waigel spricht in Obergünzburg über die Wende

Es war im September 1989, als Theo Waigel Prügel bezog. Nicht, dass er körperlich angegangen worden wäre, nein. Die Hiebe waren verbaler Art. „Eine Sturzflut von Beschimpfungen“ musste er ertragen, erinnert sich Waigel. Von politischen Gegnern, von Parteifreunden, der Presse. Hatte Waigel es doch gewagt, vor Journalisten zu verkünden, dass „die Deutsche Einheit wieder auf der Tagesordnung der Weltgeschichte“ stehe. Für viele damals eine undenkbare Vorstellung. Doch Waigel hatte früher als...

  • Obergünzburg
  • 04.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ