Themen

Beiträge zum Thema Themen

Stadt Memmingen jetzt auch auf Instagram (Symbolbild)
276× 2 Bilder

„Hier postet die städtische Pressestelle“
Stadt Memmingen startet auf Instagram

Zum 1. Advent ist der offizielle Auftritt der Stadt Memmingen auf der Social-Media-Plattform Instagram gestartet. Die Pressestelle der Stadt Memmingen wird unter „stadtmemmingen“ über Aktuelles aus der Stadtverwaltung informieren. Sei es über Bewerbungsmöglichkeiten für den neuen Integrationsbeirat, Fahrplanverbesserungen im ÖPNV oder über viele andere städtische Themen. Aktuelle Informationen zu Memmingen werden auf Instagram kurz und knackig abrufbar sein. Gepflegt wird der Instagram-Account...

  • Memmingen
  • 30.11.20
163×

Thementage
Unterallgäuer Gesundheitswoche: Offizieller Startschuss fällt am Sonntag in Babenhausen

Einatmen, ausatmen, einatmen: Diese Abfolge ist lebenswichtig, wird aber von vielen gar nicht bewusst erlebt. Die Achtsamkeit für den eigenen Körper zu stärken, im Alltag zur Ruhe zu kommen, Bewegungen zu fühlen – das sind Ziele, welche die 16. Unterallgäuer Gesundheitswoche seinen Teilnehmern näherbringen will. Die Thementage starten offiziell am Sonntag, 6. Mai, auch wenn bereits am Samstag ein Programm stattfindet, und enden am Sonntag, 13. Mai. Ort der Auftaktveranstaltung ist in diesem...

  • Memmingen
  • 03.05.18
31×

Demokratie
Im Allgäu interessieren sich immer mehr junge Menschen an politischen Themen

Spannende Zeiten für politisch Interessierte: Während in Berlin um eine Regierungsbildung gerungen wird, steht in Bayern die Landtagswahl vor der Tür. Ob beim SPD-Entscheid zur Großen Koalition oder der Urwahl Grüner Spitzenkandidaten in Bayern – immer wieder können sich Mitglieder einbringen. Jusos werben aktuell für SPD-Eintritte, um Groko-Gegenstimmen zu sammeln. Unsere Zeitung fragte Parteien, wie sich im Oberallgäu und in Kempten das Engagement entwickelt hat. Die meisten sind demnach...

  • Kempten
  • 30.01.18
312×

Programm
Allgäuer Festwoche 2016: Zwei traditionelle Thementage und ein neuer

Die Allgäuer Festwoche präsentiert sich mit ihren Thementagen als Mischung aus Bewährtem und Neuem. Bewährt: Familien- und Seniorentag. Neu: der Bio-Erlebnistag. Familientag, Dienstag, 16. August Der Familientag könnte auch Kindertag heißen, denn die Angebote im Stadtpark sind ganz auf die kleinen Besucher zugeschnitten. Haben die Kinder ihren Spaß, dann geht es der ganzen Familie gut. Auf dem Programm stehen die Mitmachaktion 'Alle meine Sinne', das Schmieden von Schlüsselanhängern, das...

  • Kempten
  • 03.08.16
368×

'Ozapft is!'
Starkbierfest: In Blonhofen wird über aktuelle und viel diskutierte Themen gelacht

Seit Samstagabend fließt in Blonhofen offiziell wieder das Starkbier der Kaufbeurer Aktienbrauerei. Mit sechs kräftigen Schlägen und fachmännisch kommentiert von Georg Ried hatte Landrätin Maria Rita Zinnecker beim traditionellen Starkbieranstich im Stadltheater zuvor den Hahn in das Holzfass geschlagen. Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, der Kaltentaler Bürgermeister Manfred Hauser und Stadlwirt Max Zitt assistierten der, so Georg Ried, 'ersten Frau, die in Blonhofen anzapft'. Bei der...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.16
86× 18 Bilder

Fernsehen
Themen im Minutentakt bei der Sendung des Bayerischen Rundfunks: Wie Ottobeurer Jetzt red i erlebt haben

Drei Minuten – wie viel lässt sich in dieser Zeit über Elektromobilität sagen? Und: Wie ist die Leistung, die der Asylhelferkreis vor Ort erbringen muss, in wenige Sätze zu fassen? Vor solchen Fragen standen jetzt die Ottobeurer, die gestern an der Livesendung 'Jetzt red i – Europa' mitwirkten und sich zu Themen wie der Flüchtlingsdebatte oder der griechischen Finanzkrise äußerten. Seine Bürgersendung drehte der Bayerische Rundfunk im sogenannten 'Schachen' bei Ottobeuren. Für 45 Minuten...

  • Memmingen
  • 26.11.15
22×

VHS
Volkshochschule Marktoberdorf: Im neuen Semester wartet wieder eine breite Themenpalette

Wieder einmal hat die Volkshochschule (VHS) einen bunten Programmmix aus 250 Kursangeboten zusammengestellt. Zahlreiche neue Kurse ergänzen dabei die 'Dauerbrenner'. Zum zweiten Mal geht sie mit Angeboten zum Thema Inklusion an den Start. Im Herbst wird gefilzt, das Smartphone und der Fotoapparat kennen gelernt, Italienisch gelernt oder in Gebärdensprache gesprochen. Das Studium Generale ist das Herzstück der allgemeinbildenden Kurse. Anspruchsvolle Themen werden leicht verständlich...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.15
16×

Kommunalpolitik
Vom Straßenbau bis zum Müll: Viele Themen beim Politischen Aschermittwoch in Memmingen

Vom Straßenbau bis zu den Kliniken, von illegalen Müllablagerungen bis zum Busverkehr: Zahlreiche Themen sind beim Politischen Aschermittwoch in Memmingen zur Sprache gekommen. Vier Parteien und Gruppierungen skizzierten ihre Ziele und attackierten die politischen Gegner. Manche taten dies auf humorvolle Weise: So stand Wolfgang Courage, Fraktionschef des Christlichen Rathausblocks, mit Monsterfliege und Melone am Rednerpult. Mehr über den Politischen Aschermittwoch erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 19.02.15
32×

Bürgerversammlung
Rathauschef informiert über Breitbandausbau in Ungerhausen

Weit mehr als zehn Themen und Vorhaben hat Hans Dauner bei seiner ersten Bürgerversammlung als Ungerhauser Rathauschef angesprochen. Neues berichtete er beispielsweise vom Breitbandausbau. Aufgrund einer gestiegenen staatlichen Förderung habe sich der Gemeinderat dazu entschlossen, diese voranzutreiben. Er rechnet mit einer DSL-Geschwindigkeit im Bereich von bis zu knapp 30 Megabit pro Sekunde. Über weitere Themen der Bürgerversammlung in Ungerhausen lesen Sie in der Memminger Zeitung vom...

  • Memmingen
  • 17.11.14
33×

Schützenheim
Großes Interesse an Bürgerversammlung in Lindenberg

'Na bitte, geht doch', schien Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger zu denken, als er am Montagabend das Schützenheim in Lindenberg betrat und rund 60 Bürgerinnen und Bürger zählte, die zur Bürgerversammlung gekommen waren. Für den 1.513 Einwohner zählenden Stadtteil eine hervorragende Quote, zumal zur Versammlung in der Stadt selbst gerade einmal knapp 20 Personen erschienen waren. Die Informationen, mit denen Schweinberger in die Versammlung startete, waren die gleichen wie in Buchloe...

  • Kempten
  • 29.10.14
24×

Bürgertreffen
Wenige Besucher, aber muntere Diskussionsrunde bei Buchloer Bürgerversammlung

Obwohl sich nur knapp 20 Buchloer zur Bürgerversammlung aufgemacht hatten, entspann sich nach dem umfangreichen Vortrag des Bürgermeisters eine angeregte Frage- und Diskussionsrunde. Peter Schütz etwa sah in der Verlegung der Karwendelstraße 'eine sinnlose Geldausgabe'. Bürgermeister Josef Schweinberger hingegen verwies darauf, dass derzeit lediglich die Planung in Auftrag gegeben worden sei. 'Das bedeutet noch nicht, dass wir die Straße dann auch verlegen.' In den Augen des Bürgermeisters wäre...

  • Buchloe
  • 22.10.14
233×

Amt
Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker: Auf die nächsten 2000 Tage

Nach den ersten drei Monaten sieht Landrätin Zinnecker Themen gesetzt und blickt voraus 'Die Anfangsphase war sehr intensiv und gleichzeitig äußerst positiv', sagt die CSU-Landrätin beim Fazit ihrer ersten 100 Tage. Sie musste einen Spagat bewältigen. Einerseits: Termine, Termine, Termine. Viele Menschen im Landkreis wollten die neue Amtsinhaberin kennenlernen. Deutlicher inhaltlicher Schwerpunkt in Zinneckers ersten drei Amtsmonaten: die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Als Vorsitzende des...

  • Marktoberdorf
  • 08.08.14
348×

Information
Neuer Themenweg im Gunzesrieder Tal eröffnet

Im Gunzesrieder Tal gibt es jetzt einen Themenweg: Er ist neun Kilometer lang und führt von der Sennerei aus zum Tobelweg, weiter über die Käseralpe und die Vordere Krumbach-Alpe zurück zur Ortsmitte. Auf 14 Ruhebänken können sich Wanderer über die Alpvielfalt im Tal informieren. 'Alpvielfalt im Herzen des Naturparks – das Gunzesrieder Tal erleben und erschmecken' ist der Titel das Projekts, das gut 70 000 Euro kostete und das etwa zur Hälfte über die EU und über das Leader-Programm...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.14
603×

Kommunalpolitik
Langeweile im Stadtrat? - Erste Sitzung in Kempten

'Es wird sicher noch spannender' hoffen die Neulinge in den Sitzungen und haben Themenvorschläge Nach eineinhalb Stunden waren sie vorbei, die ersten Sitzungen des neu gewählten Stadtrats. Eineinhalb Stunden lang ging es hauptsächlich um Bebauungspläne und Formales, worüber ohne Diskussion abgestimmt wurde. Hand gehoben, nachgezählt, erledigt. Ist so eine Sitzung nicht langweilig? Hat sich der eine oder andere Neu-Stadtrat nicht mehr erwartet? 'Es wird sicher spannender', hört man dazu aus den...

  • Kempten
  • 21.07.14
23×

Geschichte
Römerausstellung im Forum Allgäu in Kempten

Im Forum Allgäu in Kempten sind die Römer zu Gast. Heute startet die Ausstellung 'Abenteuer altes Rom'. Center-Manager Carsten Gogol: "Themen sind unter anderem, wie damals eine römische Heizung funktioniert hatte, was es für die Freizeitaktivitäten gab, was die römische Frau getragen hatte oder was es für Schmuck gab. Freitags und samstags sind auch echte Römer vor Ort, die Rede und Antwort stehen." Für Schulen und Kindergärten werden auch Führungen angeboten. Hier gibt es noch freie Plätze....

  • Kempten
  • 08.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ