Theater

Beiträge zum Thema Theater

Kathrin Mädler, Intendantin des Landestheaters Schwaben, wechselt nach Oberhausen. (Symbolbild)
1.042×

Ab der Spielzeit 2022/23
Landestheater Schwaben: Intendantin Kathrin Mädler wechselt nach Oberhausen

Die Intendantin des Landestheaters Schwaben Kathrin Mädler wechselt ab der Spielzeit 2022/23 zum Theater Oberhausen. Seit 2016 war sie in Memmingen. Erst im Juli 2020 verlängerte Mädler ihren Vertrag für fünf Jahre. Unter ihrer Leitung war das Landestheater 2019 mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet worden. Im gleichen Jahr erhielt es eine Einladung zu den Mühlheimer Kinderstücken und 2018 den bayerischen Kunstförderpreis.

  • Memmingen
  • 05.01.21
238× 2 Bilder

Online-Gespräch der Jusos Memmingen-Unterallgäu
Was kann Theater - im Allgäu

Das Landestheater Schwaben unter der Leitung von Kathrin Mädler wurde 2020 von der Deutschen Bühne zum Sieger der Kategorie „Theater abseits der Zentren“ gekürt. Im Jahr zuvor wurde das LTS mit dem Theaterpreis des Bundes ausgezeichnet und Kathrin Mädler mit ihrer Inszenierung „Margarete Maultasch“ für den Deutschen Theaterpreis „Der Faust“ nominiert. Wir wollen wissen: Wie funktioniert das? Wie schafft es ein Landestheater im Allgäu innerhalb der Theaterszene „en vogue“ zu sein und...

  • Memmingen
  • 16.12.20
„Kultur - In Zeiten von Corona“.
335× 3 Bilder

Online-Gesprächsreihe der Jusos Memmingen-Unterallgäu
Kultur - In Zeiten von Corona

In der Gesprächsreihe „Kultur - In Zeiten von Corona“ wollen wir Jusos Memmingen-Unterallgäu mit unseren Gästen über Kultur und ihren Wert reden. In Zeiten, in denen eine Gesellschaft von einer Spaltung bedroht ist, In denen Europa mit einer gemeinsamen und würdevollen Flüchtlingspolitik hadert, ein demokratisch gewählter Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika seinem eigenen Land Wahlbetrug vorwirft und gleichzeitig ein fürs bloße Auge unsichtbarer und somit abstrakter Gegner die Welt in...

  • Memmingen
  • 10.12.20
409× 5 Bilder

Memmingen
Ensemble des Landestheater Schwaben veranstaltet Kundgebung

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Unter dem Thema  "Solidarität - Kunst&Kultur kann das!" hat das Ensemble des Landestheater Schwaben heute eine Kundgebung auf dem Memminger Marktplatz veranstaltet. Etwa 50 Leute sind zu einer kontaktlosen Menschenkette zusammengekommen, um sich solidarisch zu zeigen mit Kultureinrichtungen, die schon jetzt oder in Zukunft von Budgetkürzungen betroffen sind, und den frei arbeitenden...

  • Memmingen
  • 30.11.20
Theaterfest zum Spielzeitauftakt am Landestheater Schwaben
438× 14 Bilder

Kultur
Zum Start in die Spielzeit serviert das Landestheater Schwaben Kostproben aus dem Programm

Den Auftakt zur neuen Spielzeit 2019/2020 am Landestheater Schwaben (LTS) in Memmingen machte ein großes Theaterfest am Wochenende: Mit einem umfassenden Programm stimmte das LTS auf die bevorstehende Saison ein – unter dem Motto „Es kommt darauf an“. Zu sehen war unter anderem ein Ausschnitt aus dem Stück „Die Räuber“. Die 20-minütige Szene aus dem Schauspiel von Friedrich Schiller, das in der Inszenierung von Julia Prechsl am Freitag, 20. September, Premiere feiert, weckte bei einigen Gästen...

  • Memmingen
  • 16.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ