Theater

Beiträge zum Thema Theater

173×

Kultur
Märchensommer Kempten - Aladin und die Wunderlampe

ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE - NEU ERLEUCHTET! OPEN AIR AUF DER BURGHALDE KEMPTEN! Fantasievolle Kostüme, mitreißende Musik, interaktives Märchentheater für die ganze Familie – das ist der Märchensommer Allgäu! An vier Sommerwochenenden von 15. Juli bis 22. August 2021 zeigt das Theater in Kempten „Aladin und die Wunderlampe – neu erleuchtet!“ open Air auf der Burghalde Kempten mit ihrem märchenhaften Flair. Die Zuschauer erwartet ein aufregendes Abenteuer mit viel Spaß, Musik und natürlich einem...

  • Kempten
  • 14.07.21
Ein Konzert beim Musiksommer Kempten vom 03.07.2021.
3.285× 1

Konzerte, Theater, Märkte
Stadtsommer Kempten: Auch diese Woche ist wieder einiges los

Im Rahmen des "Stadtsommers Kempten" bieten verschiedene Akteure der Allgäu-Metropole ein attraktives Veranstaltungsprogramm, das von Juni bis September mit vielfältigen Events und Aktionen die Innenstadt belebt. Folgende Veranstaltungen finden zwischen dem 12. und 18. Juli statt: Mittwoch, 14.07.2021Marktsommer: Wochenmarkt, 07:00 – 13:00 Uhr, Hildegardplatz KemptenDonnerstag, 15.07.2021Märchensommer Allgäu: Aladin und die Wunderlampe, 17:00 Uhr, Burghalde FreilichtbühneFreitag,...

  • Kempten
  • 14.07.21
Auch in dieser Woche finden im Rahmen des Musiksommers Kempten wieder Konzerte statt. (Symbolbild)
1.146×

Musik, Theater, Märkte...
Stadtsommer Kempten: Das ist in dieser Woche geboten

Wegen Corona wurden dieses Jahr wieder viele Großveranstaltungen wie beispielsweise die Festwoche abgesagt. Um ein Alternativprogramm zu schaffen, haben sich verschiedene Akteure in Kempten zusammengetan. Beim "Stadtsommer Kempten" veranstalten die Akteure von Juni bis September eigenständig ein vielfältiges Sommerprogramm. Statt Großveranstaltungen sind kleinere Aktionen geboten, genauso wie Events, Kultur, Shopping und Genuss. Folgende Veranstaltungen finden von Mittwoch, 30.06, bis Sonntag,...

  • Kempten
  • 30.06.21
Beim Stadtsommer Kempten gibt es neben Konzerten noch viele andere Angebote für Jung und Alt. (Symbolbild)
3.192×

Nach Absage der Allgäuer Festwoche
Endlich wieder was los! "Stadtsommer Kempten" startet

Die Corona-Situation entspannt sich immer mehr. Das Wetter wird immer besser. Doch Veranstaltungen wie die Allgäuer Festwoche sind schon seit langem abgesagt. Also was tun? Die Stadt Kempten hat, nachdem die Absage der Festwoche frühzeitig klar war, die Zeit genutzt und ein umfangreiches Veranstaltungsangebot ausgearbeitet. Die Organisatoren, das Kulturamt Kempten, der City-Management Kempten e.V., der Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb, das Theater Kempten und Kempten Tourismus haben ein...

  • Kempten
  • 15.06.21
Nachrichten
328×

Kultur für alle
Hinterhofkonzerte in Kempten gestartet

Die Bretter, die die Welt bedeuten – aber was wenn die Welt wegen einer Pandemie ins Wanken gerät? Und so ist es eben Monate her, dass in den Theatern musiziert, getanzt oder geschauspielert wurde. Für die Kulturschaffenden eine anstrengende – aber nicht unproduktive Zeit. In Kempten zum Beispiel will man der Bühnentristesse mit 66 Hinterhof- und Vorgartenkonzerten entgegenwirken. Auf die Balkone, fertig, los – so das Motto des Theaters in Kempten! Zum Auftakt am 7. Juni hat es in Kempten...

  • Kempten
  • 09.06.21
Anzeige
1.782×

Vorverkauf ab 1. August im Stadttheater
Theater in Kempten startet trotz Corona mit großem Programm in die Spielzeit 2020/21

Wenn man den Kopf in den Sand steckt, bleibt doch der Hintern zu sehen. Als Silvia Armbruster der Spielzeit 2020/21 dieses Motto gab, war weder eine Corona-Pandemie in Sicht, noch die Lösung eines Strukturproblems, das die Theatermacher seit mehr als einem Jahrzehnt beschäftigte. Freudig plante sie ihr facettenreiches Programm, bei dem sie trotz Lagerproblemen, Personalmangel und strukturellen Defiziten aus einem reichen Schatzkästchen schöpfen kann. Die kontinuierlich qualitätvolle und den...

  • Kempten
  • 01.07.20
Theater in Kempten muss künftige Vorstellungen vorerst absagen
2.117×

Wegen Coronavirus
Theater in Kempten muss Veranstaltungen bis 19. April absagen

Auf Anweisung der Stadt Kempten sind sämtliche Veranstaltungen des Theater in Kempten bis vorerst 19. April 2020 abgesagt. Der städtische Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb, bei dem die Theater Kempten GmbH das Stadttheater für Veranstaltungen anmietet, hat zuvor „aufgrund der aktuellen Nachrichtenlage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in Abstimmung mit den Gesundheitsämtern beschlossen, ihre Veranstaltungshäuser ab sofort und vorerst bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, zu...

  • Kempten
  • 11.03.20
Anzeige
Heinrich von Kempten nach Konrad von Würzburg, inszeniert von Silvia Armbruster: Michael Schönmetzer, Rainer von Vielen und Julia Jaschke.
458× 12 Bilder

Zusatzvorstellung des Schauspiel-Erfolgs am Theater in Kempten
Heinrich von Kempten schwingt wieder sein Schwert

Heinrich schwingt wieder sein Schwert! Das Theater in Kempten spielt die Geschichte des Ritters Heinrich von Kempten nach dem Versepos von Konrad von Würzburg bereits in der dritten Spielzeit. Jetzt kommt der Schauspiel-Erfolg zurück ins Kemptener Stadttheater. Da die bisherigen Termine bereits ausverkauft waren, gibt es jetzt einen neuen: Die Wiederaufnahme der Inszenierung von Kemptens Theaterdirektorin Silvia Armbruster bekommt am Donnerstag, 30. Januar, 20 Uhr, im TheaterOben eine...

  • Kempten
  • 24.01.20
Anzeige
296× 9 Bilder

Ausverkaufte Premiere der neuen T:K-Eigenproduktion
ARIZONA - eine amerikanische Musicaltragödie

Die deutschsprachige Erstaufführung des Stücks ARIZONA begeisterte die Zuschauer*innen in der ausverkauften Theaterwerkstatt des Theaters in Kempten. Ein amerikanisches Paar schließt sich einer Grenzschutzmiliz an, um die US-amerikanische Grenze vor illegalen Einwanderern aus dem Süden zu schützen. Die thematische Aktualität sowie die zugleich humorvollen wie tiefgründigen Dialoge fesselten das Premierenpublikum.  Für die Vorstellungen am Donnerstag, 17., Samstag, 19., Sonntag, 20., Donnerstag,...

  • Kempten
  • 11.10.19
Ostertheater Wiggensbach 2018: Polnische Wirtschaft
945× 3 Bilder

Ostertheater Wiggensbach
Ostertheater begeistert Zuschauer: "Polnische Wirtschaft"

Die Kolpingfamilie Wiggensbach und die Theatergruppe unter der Spielleitung von Robert Weber begeistern mit dem Schwank "Polnische Wirtschaft" von Bernd Gombold das Publikum im voll besetzten Kapitel-Saal - sechs weitere Veranstaltungen folgen Der gutmütige Manfred Müller (Georg Weixler) und seine Frau Monika (Klara Altweck) betreiben eine kleine Autowerkstatt, doch das Wasser steht ihnen bis zum Hals! Da helfen auch die zwar gutgemeinten, aber nicht immer legalen Tipps ihres polnischen...

  • Kempten
  • 02.04.18
Ostertheater Wiggensbach 2018: Polnische Wirtschaft
712×

Ostertheater Wiggensbach
Lachen garantiert beim Ostertheater 2018 in Wiggensbach: „Polnische Wirtschaft“

In diesem Jahr ist es wieder soweit: Strapazieren Sie Ihre Lachmuskeln im Schwank „Polnische Wirtschaft“ von Bernd Gombold und freuen Sie sich auf die Wiggensbacher Bühnenstars sowie die anderen bekannten und bewährten Spieler unter der Leitung von Robert Weber. Der gutmütige Manfred Müller und seine Frau Monika betreiben eine kleine Autowerkstatt, doch das Wasser steht ihnen bis zum Hals! Der Betrieb schreibt rote Zahlen, die Bank droht den Geldhahn zuzudrehen. Da helfen auch die zwar...

  • Kempten
  • 14.03.18
303×

Schauspiel
Theater Kempten bringt Gustave Flauberts Skandalroman Madame Bovary auf die Bühne

Unerhört, welche Freiheiten Emma sich nimmt. Obwohl verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter lässt sie sich auf Liebesaffären ein, führt ein ausschweifendes Leben, sucht die Ekstase, schert sich nicht um Moral und gesellschaftliche Konventionen, ruiniert nebenbei den treu sorgenden Ehemann. Emma, das ist Madame Bovary. Der gleichnamige Roman des Franzosen Gustave Flaubert (1821 bis 1880) sorgte denn auch für einen Skandal, als er im Jahr 1856 erschien. Der Staatsanwalt zerrte den Autor vor...

  • Kempten
  • 07.03.17
54×

Kultur
Theater Vils startet in die neue Saison

Premiere von 'Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg' am 26. Dezember um 20 Uhr Mit der Komödie in drei Akten von Regina Rösch und dem Titel 'Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg' starten die Vilser Theaterer von SC Vils und des FC Schretter Vils in diesem Jahr in die Theatersaison. Traditionell ist die Premiere am zweiten Weihnachtsfeiertag um 20 Uhr im Stadtsaal. Therese Klein ist eigentlich mit ihrem Leben rundum zufrieden. Sie versorgt Familie und Haushalt, betreibt eine kleine...

  • Kempten
  • 21.12.16
90×

Theater
Kulturwerkstatt Kaufbeuren präsentiert aktuelle Spielzeit Achtung Heimat!

Da hat die Kulturwerkstatt Kaufbeuren wieder ein feines Näschen für die gesellschaftlichen Entwicklungen bewiesen. Der bereits vor langer Zeit festgelegte Titel der Spielzeit 2015/2016 lautet ein wenig provokativ, ein wenig ironisch, aber vor allem sehr aktuell: 'Achtung Heimat!' Dabei möchte sich das Kinder- und Jugendtheater nicht nur dramaturgisch mit Fragen nach Herkunft, Identität, Integration und kulturellen Wurzeln beschäftigen, die insbesondere durch die aktuellen Flüchtlingsströme...

  • Kempten
  • 04.09.15
29×

Veranstaltungen
Bei der Kulturzeit theatert es diesmal im Außerfern

Auch im 26. Jahr ihres Bestehens ist es den Verantwortlichen der Außerferner Kulturinitiative 'Huanza' um Obfrau Veronika Kunz-Radolf gelungen, jede Menge Kunst und Kunstvolles auf die Bühne zu bringen. 'Es theatert' lautet das Motto der Kulturzeit vom 6. September bis 4. Oktober. Wie es der Titel schon sagt, liegt der Fokus in diesem Jahr auf der Kunstrichtung Theater – aber nicht ausschließlich. Den Reigen der 15 Veranstaltungen eröffnet am Sonntag, 6. September, das Theaterstück 'Der...

  • Kempten
  • 19.08.15
48×

Theater
Siegfried Lenz‘ Roman Die Deutschstunde kommt in Immenstadt auf die Bühne

Dorfpolizist Jepsen verfolgt im Auftrag der Nazis seinen Lebensretter und Freund, den Maler Nansen, und dessen Bilder – fanatisch und selbst nach dem Krieg. Der Roman 'Die Deutschstunde' hat Siegfried Lenz berühmt gemacht. Jetzt kommt das Werk auf die Bühne: am Samstag, 18. April, um 20 Uhr im Immenstädter Hofgarten. Stefan Zimmermann, Gründer des 'Agon'-Theaters in München hat für sein Ensemble eine von Siegfried Lenz autorisierte Fassung erarbeitet. Was wir aus dieser Geschichte über blinden...

  • Kempten
  • 13.04.15
35×

Theater
Psychothriller - Der Seelenbrecher kommt in Immenstadt auf die Bühne

'Der Seelenbrecher' verbreitet Angst und Schrecken. Ein Schneesturm hat einige Menschen in einer Nervenklinik eingeschlossen – und unter ihnen soll sich der berüchtigte Psychopath befinden. Wer ist es? Gibt es ein Entkommen aus dieser Mausefalle? Gänsehaut-Gefühle wollen die Schauspieler des Berliner Kriminaltheaters mit einer Bühnenfassung von Sebastian Fitzeks Bestseller erzeugen. Sie zeigen sie am Freitag, 13. Februar, um 20 Uhr im Immenstädter Hofgarten. Wie das Berliner Kriminaltheater zu...

  • Kempten
  • 09.02.15
404×

Theater
Norman Graue ab 30. Januar im Kemptener Stadttheater zu sehen

Als Kind wollte er Zauberer werden. So richtig mit Zylinder, Tuch und Stab. Um die Leute zu beeindrucken und zu überraschen. In gewisser Weise hat sich dieser Kindheitstraum für Norman Graue erfüllt. Er begeistert, verblüfft und unterhält die Leute auch in seinem heutigen Beruf. Der 34-Jährige ist Schauspieler geworden. Derzeit verblüfft er aber noch mit etwas anderem: mit einer neuen Haarfarbe. Noch versteckt der eigentlich dunkelhaarige Graue das arg gelb geratene Blond unter einer grauen...

  • Kempten
  • 23.01.15
160×

Kritik
Nach Rückzug von Nikola Stadelmann als Künstlerische Direktorin am Theater in Kempten bezieht sie Stellung

Nikola Stadelmann konkretisiert die Gründe für ihren überraschenden Rückzug - und fordert Debatte über die Strukturen Eine schwere Grippe hinderte Nikola Stadelmann bisher daran, öffentlich zu erklären, warum sie das Amt der Künstlerischen Direktorin am Theater in Kempten aufgeben möchte. Nun ist sie wieder gesund. Und kritisiert auf Anfrage der Allgäuer Zeitung mit deutlichen Worten die Organisationsstruktur an ihrem Haus. Die Trennung von Theatergebäude und Theaterbetrieb, die aus...

  • Kempten
  • 19.12.14
28×

Theater
Memminger Kulturwerkstatt bringt das Thema Asyl auf die Bühne

Mit dem Migrationstheater '12 – Zwischen allen Stühlen' beschreitet die Memminger Kulturwerkstatt zusammen mit mehreren Projektpartnern neue Wege. Dort wurde jetzt das hochaktuelle Thema Asyl als Theateraufführung umgesetzt. Das Stück gründet auf den ganz persönlichen Erlebnissen von Laien-Darstellerinnen mit Migrations- und Flüchtlingserfahrungen. Die Darsteller an diesem Abend in der Kulturwerkstatt sind keine Schauspieler. Es wird auch nichts gespielt, sondern reale Lebensgeschichten werden...

  • Kempten
  • 12.12.14
73×

Kultur
Kemptener Theaterdirektorin Nikola Stadelmann hört zum 31. Juli auf

Die Künstlerische Direktorin des Kemptener Theaters, Nikola Stadelmann, hört Mitte nächsten Jahres überraschend auf. Wie die Stadt Kempten gestern mitteilte, hat die 43-Jährige um die vorzeitige Auflösung ihres Vertrages zum 31. Juli 2015 gebeten. Sie sei mit der Ausrichtung des Theaters, seiner Organisationsstruktur und seinem Profil nicht mehr zufrieden, heißt es in einer Pressemitteilung. Was Stadelmann genau darunter versteht, ist derzeit nicht persönlich von ihr zu erfahren. Sie gebe...

  • Kempten
  • 08.12.14
56×

Theater
Wolfgang Urstadt wird neuer technischer Leiter der Bregenzer Festspiele

Bregenzer Festspiele und Kongresskultur Bregenz erhalten ab 1. Juni 2015 planmäßig einen neuen technischen Leiter. Wolfgang Urstadt wird den Posten übernehmen. Er folgt auf den langjährigen Technikdirektor Gerd Alfons, der im September nächsten Jahres in Ruhestand gehen wird. Insgesamt 21 Personen nationaler und internationaler Institutionen haben sich auf die im Mai veröffentlichte Stellenanzeige beworben. Laut Ausschreibung war eine Persönlichkeit gesucht, die neben einer entsprechenden...

  • Kempten
  • 23.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ