Theater

Beiträge zum Thema Theater

34×

Komödie
Dresdener Kammerspiele zeigen in Sonthofen Adam und Eva im Reihenhaus

Humorvolle und hintergründige Szenen einer Ehe beschreibt Peter Förster in seiner Komödie 'Adam und Eva im Reihenhaus' und stellt die Frage: Was wäre, wenn Adam und Eva ein normales Paar gewesen und im Alltagsleben angekommen wären? Die Kammerspiele Dresden zeigen die Komödie am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr im Sonthofer Haus Oberallgäu. Peter Förster ist Direktor der Kammerspiele Dresden und hat sein Stück auch inszeniert. Welche Spielwiese er dabei für die Schauspieler ausgebreitet hat und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.16
103×

Waltenhofen
Breznknödl-Deschawü - Theatergruppe des Trachten- und Heimatvereins Waltenhofen zeigt den Schwank von Ralph Wallner

Die Theatergruppe des Trachten- und Heimatvereins Waltenhofen zeigt den Schwank 'Breznknödl- Deschawü' von Ralph Wallner. Während der drei Akte geht es auf der Bühne drunter und drüber. Die turbulente Komödie handelt von einem Heimatroman-Schriftsteller, der einen bestimmten Tag immer und immer wieder erleben muss, und immer gibt es Breznknödl. Die Premiere vom 'Breznknödl-Deschawü' ist im Pfarrheim in Waltenhofen beim Publikum sehr gut angekommen. Die Besucher des Stücks waren hellauf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.03.16
60×

Theater
Der Fluch der Fluhensteiner kommt in Sonthofen als Komödie mit Biss auf die Bühne

Eine wahrhaft bissige Komödie bringt die Theatergruppe Fluhenstein auf die Bühne. Das Stück 'Der Fluch der Fluhensteiner' erzählt von Vladimir, einem Vampir. Es feiert am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr im Sonthofer Burggasthof Fluhenstein Premiere. Spielleiter Wolfgang Buhl hat den Schwank in drei Akten umgeschrieben, in Oberallgäuer Mundart übertragen und mit viel Lokalkolorit gewürzt: Vladimir fristet sein Dasein vor allem im Weinkeller des alten Guts der Familie Fluhenstein. Doch zwischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.16
1.737×

Theater
Jochen Busse, Simone Rethel und Ingrid Steeger spielen Komödie in Immenstadt

Jochen Busse ist der Kurschatten, Ingrid Steeger und Christiane Rücker zählen zu den etwas älteren Ladies, die sich von ihm nur zu gern bezirzen lassen. Bis Simone Rethel als Oda auftaucht und die Geschichte eine spannende Wendung nimmt. Die Komödie 'Der Kurschattenmann' ist eine Gemeinschaftsproduktion des Düsseldorfer 'Theaters an der Kö' und der Münchner 'Komödie im Bayerischen Hof'. Das Ensemble gastiert mit dem Stück von René Heinersdorff am Donnerstag, 7. Januar, um 20 Uhr im Immenstädter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.16
187×

Premiere
Theatergruppe Niedersonthofen spielt die temporeiche Komödie Eine himmlische Beförderung

Eine Hochzeit ist ja an sich ein schönes Ereignis. Nicht so bei Familie Weismann und nicht in dem neuen Stück der Theatergruppe Niedersonthofen. Denn in der Komödie 'Eine himmlische Beförderung' geht es nicht nur um einen ordentlichen Familienkrach, sondern auch um einen Engel und einen Teufel, die sich in die Vorbereitungen fürs Fest einmischen. Premiere feiert das Ensemble am 1. Mai. Mit der Komödie um die himmlische Beförderung hat sich die Theatergruppe Niedersonthofen ein anspruchsvolles...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.15
44×

Theater
Landestheater Dinkelsbühl bringt Hitchcocks Kriminalkomödie Die 39 Stufen in Sonthofen auf die Bühne

Ein Londoner Junggeselle gerät unversehens in eine turbulente Spionagegeschichte. Es geht um ein Staatsgeheimnis und um den mysteriösen Spionagering 'Die 39 Stufen'. Plötzlich sieht sich der Mann von allen Seiten verfolgt. Alfred Hitchcock schuf daraus eine Kriminalkomödie, die zum Filmklassiker wurde. 2005 feierte die Geschichte als Bühnenstück Premiere. Das Landestheater Dinkelsbühl gastiert mit einer eigenen Inszenierung am Dienstag, 28. April, um 20 Uhr im Sonthofer Haus Oberallgäu. Wie die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.15
107×

Veranstaltung
Theaterprogramm: Viel Wirbel um ein Verflixtes Klassentreffen in Kranzegg

Eine Jugendsünde und heimlich bezahlte Alimente sorgen für ziemlich viel Wirbel in der neuen Komödie, die der Theaterverein Kranzegg noch bis 6. Januar im Mohrensaal spielt. Sie heißt 'Das verflixte Klassentreffen', und eben jenes verursacht Franz-Josef Holzmeier ziemliches Kopfzerbrechen. Gerade hat ihm seine Frau nach einer durchzechten Nacht gründlich den Kopf gewaschen, da erreicht ihn eine Hiobsbotschaft. Elisabeth, eine ehemalige Mitschülerin seiner Frau, von der niemand mehr etwas gehört...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.14
51×

Komödie
Blaichacher Theatergruppe verspricht viel Situationskomik

Viel Situationskomik verspricht die Komödie 'Es ist viel los auf dem Hungerhof', die die Theatergruppe Blaichach am Samstag, 15. November, im Vereinsheim spielt. Ein Brief aus Amerika sorgt für große Aufregung auf dem Hungerhof. Den Geschwistern Wolfgang, Rosa und Katharina hat ein Onkel ein großes Vermögen vermacht. Allerdings kommen die drei nur in den Genuss des Erbes, wenn sie verheiratet sind - und das ist nicht der Fall. Ob sich dieses Problem lösen lässt oder ob es andere Möglichkeiten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ