Theater

Beiträge zum Thema Theater

Siebzehn Tage lang gastiert die Wanderausstellung zum Thema "Leben mit Demenz" des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege im Landratsamt Unterallgäu.
366×

Gesundheit
Wanderausstellung "Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz" im Landratsamt Unterallgäu

Unterallgäu (ex). Vom 10. bis 27. Dezember ist im Landratsamt Unterallgäu eine interessante Wanderausstellung zum Thema „Leben mit Demenz“ zu sehen. Bei der Vernissage am Montag, 10. Dezember, um 18 Uhr kommt auch eine Betroffene zu Wort. „Mutter weiß noch viel aus ihrer Jugend. Von gestern weiß sie kaum noch etwas.“ Über Symptome und Stadien der Demenz und darüber, wie sich das Leben der Betroffenen und deren Angehörigen durch die Krankheit ändert, klärt die Wanderausstellung „Was geht. Was...

  • Memmingen
  • 05.12.18
275×

Neues Programm
Neuer Spielplan des Landestheaters Schwaben steht – Abo-Vorverkauf gestartet

'Haltet Euch fest!' Dass der Spielplan so gut angenommen worden sei, darüber freue sie sich ganz besonders, verkündete Kathrin Mädler, Intendantin am Landestheater Schwaben, und nahm dies zum Anlass, einen Blick auf den Spielplan der Theatersaison 2017/2018 zu werfen. 7 Stücke feierten unter der Intendanz Mädlers Premiere (zwei Premieren stehen noch aus) – am Ende der Spielzeit wird das Landestheater Schwaben voraussichtlich 212 Vorstellungen (ohne Sonderformate) gespielt haben. Darin...

  • Memmingen
  • 03.05.17
542×

Ein Interview zum Jubiläum
Zehn Jahre Memminger Kleinkunsttage – Gespräch mit Markus Pfeilschifter

Kleinkunst will gut organisiert sein Seit zehn Jahren bereichern die Memminger Kleinkunsttage das Kulturleben in der Stadt und im Unterallgäu mit Kabarett, Comedy, Theater, Konzerten und Lesungen. Kopf und Motor der Kleinkunsttage ist Markus Pfeilschifter, mit dem wir uns anlässlich des Jubiläums unterhalten haben. Wie kommt man als Realschullehrer dazu, kulturelle Veranstaltungen zu organisieren? Pfeilschifter: In meiner Heimatstadt Straubing war vor über 20 Jahren wenig geboten. Da hatte ich...

  • Memmingen
  • 11.01.17
24×

Zusammenarbeit
Das Landestheater Schwaben und das BBZ kooperieren – Kunst als wichtiger Beitrag zur Bildung

Gemeinsame Wege gehen Schule ist Entwicklungsraum, insbesondere Entwicklungsraum für Persönlichkeit und Bildung. Nur wenige Felder sind zur Förderung von ganzheitlicher Persönlichkeitsbildung so geeignet wie das Theater. Zu diesem Zwecke sind das BBZ Jakob Küner und das Landestheater Schwaben eine Kooperation eingegangen. Die Kunstform Theater spricht gleichermaßen rationale, wie auch emotionale, intellektuelle, kreative, ästhetische und soziale Fähigkeiten an. Durch eine kontinuierliche...

  • Memmingen
  • 15.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ