Theater

Beiträge zum Thema Theater

885×

Kultur
Stadttheater Kempten startet in neue Spielzeit

Es wird wieder gespielt auf den Brettern, die für viele Schauspieler die Welt bedeuten. Im Theater in Kempten startet heute die neue Spielzeit. Und das gleich mit dem ersten Höhepunkt: die Akademie für Alte Musik Berlin ist zu Gast im TIK und führt die Mozartoper 'Die Entführung aus dem Serail' auf – die Vorstellung ist bereits ausverkauft. Aber die Spielzeit unter dem Motto 'Macht Spiele' steht erst am Anfang. Bereits am 10. Oktober wird die erste Eigenproduktion uraufgeführt – das...

  • Kempten
  • 18.09.14
13×

Kempten
Theater mit vielen Höhepunkten

Am Donnerstag, 18. September, ab 20 Uhr, geht es in Kempten im Stadttheater mit 'Die Entführung aus dem Serail' los Das Theater in Kempten startet im September wieder mit einem hervorragenden Programm in die Saison 2014/15. Am Donnerstag, 18. September, ab 20 Uhr, 'Die Entführung aus dem Serail', Singspiel in drei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart. Einführung 19 Uhr, im Stadttheater. Der weltweit gefeierte Dirigent René Jacobs und das beispiellos erfolgreiche Kammerorchester der Akademie für...

  • Kempten
  • 27.08.14
81×

Musical
Das Dschungelbuch als Musical ist in der Inszenierung der Festspiele Wangen ein Riesenspaß für Kinder und Erwachsene

Da wird getanzt und gerappt, getobt und geklatscht, gesungen, gekreischt, gebrüllt und gezischt: Die treiben’s ganz schön bunt im Dschungel. Und darum ist das Dschungelbuch von Rudyard Kipling die ideale Geschichte für Kinder. Ebenso für Regisseur Anatol Preissler, der mit jeder Menge guter Gags das Nachmittagsstück der Festspiele Wangen auch für Erwachsene zum Vergnügen macht. Frech und flott, schräg und schrill sind die Figuren, die sich im Urwald um das Wohl des Menschenjungen Mogli bemühen...

  • Kempten
  • 10.08.14
48×

Theater
Viel Vergnügen, wenig Tiefgang bei Spiel’s nochmal, Sam in Wangen

Die Festspiele Wangen haben sich für leichte Unterhaltung entschieden. Ihr Stück 'Spiel’s nochmal, Sam' von Woody Allen überzeugt mit Slapstick und Klamauk, der Inszenierung fehlen jedoch die Zwischentöne Die ganz eigene Weltsicht von Woody Allen ist immer für einen vergnüglichen Abend gut. Mit seinem Stück "Spiel’s nochmal, Sam" wollen die Festspiele Wangen ihre Theatergäste im malerischen Zunftwinkel an der Stadtmauer den August über unterhalten. Dass der Stoff zündet, war dem...

  • Kempten
  • 10.08.14
27×

Theaterprojekt
Allgäuer Popband Rainer von Vielen: Erfolge in Hannover, Aufritt bei der Festwoche

Das Abenteuer geht weiter Es war ein Abenteuer, das fast zwei Jahre dauerte: Die Allgäuer Pop-Band Rainer von Vielen begab sich am Staatsschauspiel Hannover auf die Suche nach der Freiheit. Zwei Spielzeiten lang stand ihr Theaterkonzert 'Mythen der Freiheit' auf dem Spielplan. Rund 5.000 Besucher ließen sich in insgesamt 28 Aufführungen von der Band und einem Schauspiel-Trio animieren, über das Thema Freiheit Gedanken zu machen. Nun ist der letzte Vorhang gefallen. Filmmusik für Konstanzer...

  • Kempten
  • 06.08.14
158× 35 Bilder

Theater
Zauberhafte Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne

Fliegende Menschen, skurrile Fabelwesen, meterhohes Gras, drei riesige, fauchende Drachenhunde, Feuerstöße und Leuchtraketen – die Bregenzer Festspiele haben sich allerhand Knall- und Spezialeffekte einfallen lassen, um Mozarts 1791 komponierte Oper 'Die Zauberflöte' möglichst fantasievoll auf die Seebühne zu bringen. Das bescherte dem Festival schon im vergangenen Jahr begeisterte Besucher und ausverkaufte Vorstellungen. Dieses Jahr, bei der Wiederaufnahme dieser zauberhaften Zauberflöte, ist...

  • Kempten
  • 25.07.14
12×

Theater
Bregenzer Festspiele: Spielplan für 2015 nimmt Gestalt an

Am Mittwoch, den 27. Juli werden abends die Bregenzer Festspiele mit der Oper 'Geschichten aus dem Wiener Wald' eröffnet, die Vorbereitungen für die nächste Spielzeit laufen derweil auf Hochtouren. Im Sommer 2015 wird es mit Elisabeth Sobotka nicht nur eine neue Intendantin geben, auch das Erscheinungsbild der Festspiele wird umgestaltet. Der Spielplan nimmt bereits Gestalt an: Eröffnet werden die Festspiele im nächsten Jahr mit der Puccini-Oper 'Turandot' auf der Seebühne. Im Festspielhaus...

  • Kempten
  • 22.07.14
17×

Oper
Vorverkauf für Die Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne: Nur wenig Karten übrig

Wer die Mozartoper 'Die Zauberflöte' auf der Bregenzer Seebühne sehen will, sollte sich beeilen. Denn bereits 90 Prozent aller Karten für die 29 Aufführungen sind verkauft. Die Veranstalter erwarten in diesem Jahr einen Zuschauerrekord. Zum letzten Mal führt der Intendant David Pountney Regie. 'Die Zauberflöte' wird im Rahmen der 69. Bregenzer Festspiele aufgeführt und feiert am Donnerstag Premiere.

  • Kempten
  • 21.07.14
185×

Streit
Klangspiel in der Memminger Fußgängerzone sorgt für Ärger

Wer zum Theaterplatz in der Memminger Fußgängerzone kommt, hört oft ein fröhliches Klimpern. Wer zum Theaterplatz in der Memminger Fußgängerzone kommt, hört oft ein fröhliches Klimpern. Kinder wie Erwachsene freuen sich über das im Boden eingelassene Klangspiel, für das die Stadt rund 20.000 Euro ausgegeben hat. Vor allem die Kleinsten springen mit Vorliebe auf den neun Tasten hin und her, wodurch unterschiedliche Töne erzeugt werden. Dagegen schimpfen Anwohner über das 'Geklimper'. Harvey...

  • Kempten
  • 17.07.14
23×

Elbigenalp
Heldenmut und Leichtsinn

Geierwally-Freilichtbühne mit 'Bergfuir' Vergangenes Jahr feierte die Geierwally-Freilichtbühne ihr 20. Bestandsjubiläum. 2014, im 21. Jahr ihres Bestehens, wird das Stück 'Bergfuir' von Thomas Gassner und Bernhard Wolf aufgeführt. Es ist das Jahr 1972. In Tirol erreicht der Tourismus seinen bisherigen Höhepunkt. Immer mehr Gäste erfreuen sich an den Tiroler Bergen und immer mehr Menschen geraten in Bergnot. Zu dieser Zeit ist der Rettungshubschrauber keine Option und die Bergretter müssen die...

  • Kempten
  • 09.07.14
74× 10 Bilder

Theater
Auftakt der Geierwally-Festspiele ein voller Erfolg

Eine fulminante Premiere legten die zwei Dutzend Laienschauspieler der Geierwally-Festspiele in der überwältigenden Bergkulisse der Bernhardstal-Schlucht hin, die sich unmittelbar an den Ort anschmiegt. Bei der schmuck gewandeten Musikkapelle übergab Dirigentin Lydia Huber den Taktstock auch an die Bildungs-Landesrätin Dr. Beate Palfrader (Landes-Bildungsministerin von Tirol). Die Marketenderinnen versorgten die Gäste, darunter die Spitze der Tiroler Bergrettung, mit speziellem, flüssigem Korn:...

  • Kempten
  • 07.07.14
20×

Theater
Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne: Bereits 80 Prozent der Tickets verkauft

Mit der Mozart-Oper 'Die Zauberflöte' haben die Bregenzer Festspiele einen riesigen Publikumserfolg gelandet. Schon im vergangenen sahen über 200.000 Besucher die fantastisch-bunte Inszenierung von David Pountney auf der Seebühne, was eine Auslastung von fast 100 Prozent bedeutet. Und heuer, bei der Wiederaufnahme, werden die Tickets erneut knapp. Vier Wochen vor der Premiere sind über 80 Prozent der Karten verkauft, wie Pressesprecher Axel Renner mitteilt. Zu den ursprünglich geplanten 26...

  • Kempten
  • 25.06.14
17×

Theater
Proben zu Die Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne starten

In genau einem Monat wird auf der Bregenzer Seebühne wieder gespielt. Dann geht die Mozartoper 'Die Zauberflöte' in die zweite Runde. Heute beginnen die Proben. Die Seebühne verwandelt sich für die Inszenierung in einen Schildkrötenpanzer, der mit Gräsern bewachsen ist. Am Rand stehen drei riesige Drachenhunde. Im vergangenen Jahr kam die Zauberflöte beim Publikum gut an. In diesem Jahr gibt es für 29 Vorstellungen insgesamt fast 200.000 Karten, das sind so viele wie noch nie.

  • Kempten
  • 24.06.14
13×

Theater
Heldenmut und Leichtsinn

Geierwally Freilichtbühne führt das Stück 'Bergfuir' auf – Premiere am Samstag, 5. Juli, 20.30 Uhr Vergangenes Jahr feierte die Geierwally Freilichtbühne ihr 20. Bestehen. 2014, im 21. Jahr ihres Bestehens, wird ab Juli das Stück 'Bergfuir' von Thomas Gassner und Bernhard Wolf aufgeführt. Premiere ist am Samstag, 5. Juli, ab 20.30 Uhr. In den markanten Felsen der Elbigenalper Bernhardstalschlucht gebaut, zieht die Kulisse der Geierwally Freilichtbühne Jahr für Jahr zahlreiche Besucher nach...

  • Kempten
  • 24.06.14
23×

Geschichte
Zeitreise für Kaufbeurer Schüler: Proben zu Sophie La Roche-Theaterstück für das Tänzelfest

'Langsam' ist das Wort, das Regisseurin Nadja Ostertag an diesem Nachmittag am häufigsten benutzt. Immer wieder mahnt sie, die ungewohnte Sprache am besten im gedachten Zeitlupentempo zu verwenden, auf Betonung, Pausen und Körperhaltung zu achten. Denn die vier Jugendlichen befinden sich momentan nicht in der Jetztzeit, sondern im 18. Jahrhundert und präsentieren demnächst Sophie La Roche (1730 bis 1807) und ihre Zeitgenossen bei der Eröffnung des Tänzelfestes. Bücher der ersten Frau, die unter...

  • Kempten
  • 16.06.14
26× 2 Bilder

Theater
Opernproduktion im TIK

Konzertante Aufführung 'Die Entführung aus dem Serail' in Kempten Mit einer Sensation startet das Theater in Kempten am Donnerstag, 18. September, ab 20 Uhr, in die neue Spielzeit: Als einzige Station im süddeutschen Raum macht die Produktion von Mozarts 'Die Entführung aus dem Serail', die der weltweit gefeierte Dirigent René Jacobs (Bild rechts)mit der ebenfalls weltweit renommierten Akademie für Alte Musik Berlin und einem handverlesenen Sängerensemble im September 2014 bei harmonia mundi...

  • Kempten
  • 04.06.14
67×

Theater
Nur über unsere Leiche

Erstes Allgäuer Seniorentheater spielt im Theater in Kempten Das Erste Allgäuer Seniorentheater zeigt im Stadttheater Kempten: 'Nur über unsere Leiche'. Premiere ist am Donnerstag, 22. Mai, ab 20 Uhr. Das Erste Allgäuer Seniorentheater hat sich in der Zeit nach der Aufführung des Stücks, 'Der rote Schal', der künstlerischen Auseinandersetzung und der Frage zum Leben und Sterben im Alter gestellt. Auch dieses Mal ist biografisches Material der mitwirkenden Spieler in die Theaterarbeit...

  • Kempten
  • 14.05.14
162× 32 Bilder

Theaterstück
Ein Heidenspaß: Was ihr wollt feiert am Theater in Kempten gelungene Premiere

Am Ende gab es lautstarken, lang anhaltenden Applaus und sogar Bravo-Ruufe: Gut 400 Premierenbesucher zeigten sich von der neuen Eigenproduktion des Theaters in Kempten (TiK) begeistert. Mit seiner Inszenierung der Shakespeare-Komödie 'Was ihr wollt' ist Regisseur Oliver Karbus ein großer Theaterspaß gelungen. "Was ihr wollt" ist die bislang größte Eigenproduktion des Kemptener Theaters. Unter der Regie des Österreichers Oliver Karbus (58), der regelmäßiger Gast in Kempten ist, präsentierten...

  • Kempten
  • 11.05.14

Jugendprojekt
Theaterspielen für einen Job: Was eine Premiere beim LTS mit dem Arbeitsmarkt zu tun hat.

Wie kann man Jugendlichen auf dem Weg in den Arbeitsmarkt helfen? Eine überraschende Antwort hat man in Memmingen gefunden. Seit einigen Jahren gibt es dort immer wieder das Angebot, an einem Projekt am Landestheater teilzunehmen. Dieses Jahr steht das Ganze unter dem Motto "auf-bruch." Ein gemeinsames Projekt von LTS, Kolping-Bildungswerk und der Agentur für Arbeit.

  • Kempten
  • 25.04.14
30×

Theater
Im TIK wird wieder gespielt

Unter dem Motto 'Machtspiele' und ganz in Purpur gehüllt, präsentiert das neue Theaterjahrbuch des 'Theater in Kempten' auf über hundert Seiten das umfangreiche Programm der Spielzeit 2014/15. Herzstücke sind die Eigenproduktionen des TIK: Die erste ist traditionell eine Tanztheateruraufführung: Mit 'Killing your darlings' erkundet die britische Choreografin Caroline Finn humorvoll kreative Entstehungsprozesse. Premiere am 10. Oktober 2014. Ein Paradebeispiel für Machtspiele ist die zweite...

  • Kempten
  • 23.04.14
38×

Aufführung
Theater in Kempten: Die Tartuffe-Methode

Verführerkunst und Verführbarkeit stehen bei der Eigenproduktion vom Theater in Kempten im Mittelpunkt. Nach der erfolgreichen Premiere kommt das Stück "Die Tartuffe-Methode" nun wieder zurück auf die Bühne. Den Zuschauer erwartet eine frische Aufbereitung des immer aktuellen Stoffes Sein und Schein, Wahrheit und Illusion. Aufführung ist am 9. April um 20 Uhr im

  • Kempten
  • 09.04.14

Theater
Vor dem Ruhestand: Landestheater Schwaben inszeniert Stück von Thomas Bernhard

Gute Theaterstücke verlieren nie ihre Aktualität. Das Stück, das das Landestheater Schwaben in Memmingen inszeniert, macht da keine Ausnahme. In "Vor dem Ruhestand" von Thomas Bernhard geht es um einen Gerichtspräsidenten kurz vor der Pensionierung, der seine nationalsozialistische Gesinnung nie aufgegeben hat - ein ehemaliger KZ-Aufseher, der seine Karriere nach einem Systemwechsel einfach weiterführt.

  • Kempten
  • 26.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ