Test

Beiträge zum Thema Test

 123×

Alkohol
Über drei Promille: Betrunkene Mutter (43) fährt Tochter im Ostallgäu ins Training

Gut über drei Promille zeigte der Alkoholtest einer 43-jährigen Autofahrerin am Mittwochnachmittag bei einer Kontrolle im Ostallgäu. Die Frau war mit ihrem Auto unterwegs, um ihre Tochter zum Training in den Nachbarort zu fahren. Da die Frau zwar einen starken Alkoholgeruch, aber keine großartigen Ausfallerscheinungen hatte, geht die Polizei von einer erheblichen Alkoholgewöhnung aus. Die Ostallgäuerin musste eine Blutprobe abgeben und der Führerschein wurde an Ort und Stelle...

  • Buchloe
  • 12.10.17
 133×

Kontrolle
Autofahrer (25) muss in Lindau Drogentest machen und will Probe verfälschen

Ganz schlau wollte sich ein 25-jähriger Fahrzeugführer gegenüber einem Fahndungsteam der Polizeiinspektion Fahndung verhalten. Der Fahrzeugführer wurde mit seinem Kleintransporter am Dienstag im Lindauer Stadtgebiet kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle schlug den Fahndern bereits intensiver Cannabisgeruch entgegen. Trotz mehrmaligen Vorhalt wurde weder der Konsum noch der Besitz von Betäubungsmittel zugegeben. Während die Durchsuchung des Fahrzeuges lediglich Mikrospuren im Rahmen eines...

  • Lindau
  • 01.06.16
 34×

Rettungsorganisationen
Digitalfunk im Massentest: ab Juni Einführung der neuen Technik im Allgäu

Sie soll zuverlässiger und abhörsicher sein An einem Massentest des neuen Digitalfunks für die Polizei und die Rettungsdienste haben sich am Samstag in Durach-Bodelsberg 200 Einsatzkräfte mit 80 Fahrzeugen beteiligt. Vertreten waren das Polizeipräsidium in Kempten, Feuerwehren, Rotes Kreuz, DLRG, Technisches Hilfswerk und die Johanniter. Es gehe vor allem darum, die Funktionsfähigkeit der neuen Technik mit vielen Benutzern in einer Funkzelle zu testen, erläuterte Michael Haber von der...

  • Kempten
  • 18.04.16
 21×

Drogen
Zwei Mal hintereinander von der Polizei kontolliert: Autofahrer (29) in Kaufbeuren zuerst high, dann auch noch betrunken

Am Sonntagabend wurde ein 29-jähriger Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogenvortest verlief positiv. Deshalb erfolgte anschießend eine Blutentnahme. Das Blutergebnis muss nun abgewartet werden. Sollte dieses über dem Grenzwert liegen, erwartet den Mann ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot. Aber das schien den Mann nicht zu beeindrucken. Er wurde nur fünf Stunden später erneut von der Polizei kontrolliert,...

  • Kempten
  • 18.01.16
 21×

Offroad-Einsatz
Pick-Up-Testfahrt bei Lindau endet mit Feuerwehreinsatz

Am späten Sonntagnachmittag wollte ein 37-Jähriger aus Bregenz seinen Pick Up im Gelände testen. Dazu fuhr er ins Naturschutzgebiet neben der Ladestraße. Dort fuhr der noch ungeübte Offroad-Fahrer seinen Geländewagen bis zum Bodenblech fest. Da ihn selbst ein weiterer Pick Up, sowie ein herbeigerufener Abschleppwagen nicht aus dem Morast ziehen konnten, musste die Feuerwehr anrücken und ihn mittels Umlenkrollen und einer Seilwinde aus seiner misslichen Lage befreien. Auf den Mann kommt nun...

  • Lindau
  • 26.10.15
 196×

Kontrolle
Verdächtiger Verkehrsteilnehmer in Weiler versucht bei Urintest mit Tonic Water zu täuschen

Am Donnerstag wurde in der Lindenberger Straße ein Kraftfahrzeugführer zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellte die Streife bei dem 33-jährigen Mann Hinweise für vorausgegangenen Drogenkonsum fest. Der anschließende freiwillige Urintest stellte sich jedoch als nicht ganz einfach heraus. Nach einer erheblichen Einnahme von Getränken und einer längeren Wartezeit, konnte der Urintest schließlich doch noch erfolgen. Allerdings versuchte der Fahrer, die Beamten hierbei zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.04.15
 29×

Rauschmittel
Autofahrer (29) beschleunigt seine Fahrt in Wangen, um Drogentest zu entfliehen

Weil er im Verdacht steht, unter Einwirkung von Betäubungsmitteln am Straßenverkehr teilgenommen zu haben, muss sich ein 29 Jahre alter Lenker eines Renault verantworten. Der 29-Jährige fuhr Mittwochnacht gegen 22.30 Uhr auf der Pettermandstraße in Wangen und sollte einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser versuchte sich der 29-jährige Mann offensichtlich zu entziehen, indem er beim Erkennen des Streifenwagens stark beschleunigte und mit überhöhter Geschwindigkeit in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.01.15
 16×

Alkohol
Betrunken auf dem Fahrrad in Kempten unterwegs

Am Dienstag um kurz nach Mitternacht fiel den Beamten des OED (Operativer Ergänzungsdienst) Kempten auf ihrer Streifenfahrt durchs Stadtgebiet ein Fahrradfahrer auf, welcher ihnen ohne Licht und mitten auf der Fahrbahn im Innenstadtbereich entgegen radelte. Als die Polizisten den 32-jährigen Kemptner anhielten und ihn auf sein riskantes Fahrverhalten hinwiesen, konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab fast 2,5 Promille. Sein Rad musste der...

  • Kempten
  • 09.12.14
 87×

Test
Marktoberdorfer Polizist testet neue Uniformen

Blau - oder doch lieber wie bisher grün? Derzeit sind in Bayern die Uniformen für Polizisten auf dem Prüfstand. Mehrere Varianten werden in der Praxis erprobt. Zu denen, die bis zum Frühjahr 2015 ihr Urteil über die mögliche neue Kleidung abgeben sollen, gehört auch ein Marktoberdorfer Polizist. Im Angebot sind diverse Hemden, Hosen, Jacken und der Waffengürtel. Bei den Tests geht es in erster Linie darum, herauszufinden, in welcher Uniform sich die Beamten am wohlsten fühlen. Reaktionen, die...

  • Marktoberdorf
  • 24.08.14
 125×

Test
Neue Polizeiuniform kommt bei Allgäuer Testern gut an

Ein bisschen Österreich, etwas Baden-Württemberg und ein wenig Sachsen: das ist der Mix, aus dem die Testuniformen der bayerischen Polizei bestehen. Auch im Allgäu sind Testpersonen der Polizei derzeit blau gekleidet. Und die neue Uniform kommt bisher gut an. Allerdings steht der Langzeittest gerade auch im Winter noch aus. Bis März 2015 läuft die Testphase. Noch steht übrigens nicht fest, ob die Uniform tatsächlich blau wird. Am Ende dürfen die Beamten über die Farbe abstimmen.

  • Kempten
  • 22.08.14
 787×

Polizei
Polizistin aus Kaufbeuren testet neue Uniform

500 Beamte in ganz Bayern testen derzeit die für die Polizei vorgesehene neue Standarduniform. Eine davon ist Polizeihauptmeisterin Andrea Vasen von der Kaufbeurer Inspektion. Aussehen, Sitz und Qualität überzeugen sie. Und auch bei den Bürgern komme die blaue Uniform sehr gut an, berichtet die Ostallgäuerin. Der Kaufbeurer Polizeichef Thomas Maier beobachtet die Testphase mit großem Interesse. 'So können wir uns ein Urteil bilden, wie sich die Uniform im Einsatz bewährt und draußen bei der...

  • Kempten
  • 18.08.14
 19×

Interview
Oberallgäuer Landrat Anton Klotz schließt Rinder-Tbc-Tests mit Polizeiunterstützung nicht aus

Der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz schließt nicht mehr aus, dass Tbc-Test bei Rindern mit Polizeiunterstützung erzwungen werden. <%IMG id='1127592' title='Oberallgäuer Landrat hält an Tbc-Tests fest'%> 15 Oberallgäuer und Kemptener Landwirte verweigern diese Untersuchungen hartnäckig, da sie mit den Testmethoden nicht einverstanden sind. An die 2.000 weitere Bauern haben die Tests durchführen lassen. 'Bis zum Beginn des Alpabtriebs muss alles durch sein', fordert Landrat Anton...

  • Kempten
  • 30.07.14
 10×

Rauschgift
Verkehrskontrolle in Ferthofen führt zu Drogenfund

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in Ferthofen ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Bei der daraufhin angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnten weitere Rauschgiftutensilien sichergestellt werden.

  • Kempten
  • 30.08.13
 35×

Trunkenheitsfahrt
Autofahrer mit über 3 Promille flüchtet nach Unfall in Babenhausen

Am Dienstag um die Mittagszeit stieß ein 49-jähriger Mann beim Ausparken in der Krumbacher Straße auf einem Parkplatz gegen einen anderen PKW und verursachte einen Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Vorfall wurde von anwesenden Zeugen beobachtet, worauf der Mann schließlich zu Hause angetroffen werden konnte. Ein durchgeführter Alkoholtest beim Beschuldigten ergab einen Wert von mehr...

  • Mindelheim
  • 19.06.13
 4×

Allgäu
Neuer Drogenschnelltest soll Straßen im Allgäu sicherer machen

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann hat heute Mittag offiziell neue Drogenschnelltestgeräte der Öffentlichkeit vorgestellt. Ein solches Gerät wird bereits seit Dezember in einer Verkehrsdienststelle des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West angewendet. Laut Pressesprecher Christian Owsinski seien die Vorteile des Schnelltests ganz klar die Benutzerfreundlichkeit und die Zuverlässigkeit. Bei dem Drogenschnelltest ist nicht mehr, wie bisher üblich, eine Urinprobe nötig, sondern nur eine...

  • Kempten
  • 18.01.13
 28×

Füssen
Unter Drogeneinfluss zur Polizei Füssen gefahren

Ein 18-jähriger Marktoberdorfer fuhr Mittwoch am frühen Abend zur Polizeiinspektion Füssen, um dort etwas abholen. Doch den dortigen Beamten fiel auf, dass er offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Nachdem er selbst mit seinem Pkw gefahren ist, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sollte diese den Drogenkonsum vor der Fahrt bestätigen, muss er mit einem Fahrverbot, einem empfindlichen Bußgeld, sowie als Fahranfänger mit einer Nachschulung rechnen.

  • Füssen
  • 15.11.12
 11×

Allgäu
Polizei zieht nach einer Woche DNA-Massentest positive Bilanz

Bei über 100 Personen hat die Polizei schon Speichelproben entnommen. Eine Woche nach dem Start des DNA-Massentest, zieht Polizeisprecher Owsinski eine positive Bilanz. Wie berichtet will die Polizei mit dem groß angelegten DNA-Test den Täter finden, der für das Motorradunglück vor eineinhalb Jahren bei Markt Rettenbach verantwortlich ist. Damals kam ein Familienvater auf einer vorsätzlich gelegten Öllache ins Rutschen und verunglückte tödlich.

  • Kempten
  • 12.11.12
 20×

Ölfleck-Anschlag: Hunderte sollen DNA-Probe abgeben

Ein DNA-Massentest soll den tödlichen Motorradunfall bei Markt Rettenbach vor eineinhalb Jahren aufklären. Diese Art des DNA-Abgleichs wurde erst zweimal in der Region angewandt. Bei dem Motorradunfall kam damals ein 37-jähriger Familienvater ums Leben. Die Unfallursache war ein Ölfleck in einer Kurve bei Markt Rettenbach, auf der der Motorradfahrer ausgerutscht ist. Die Beamten gehen davon aus, dass ein unbekannter Täter mit Öl gefüllte Flaschen auf der Fahrbahn zerschellen ließ, um die Spur...

  • Mindelheim
  • 03.11.12
 13×

Lkr. Ostallgäu / Nesselwang
Kurierfahrer unter Drogeneinfluss - Drogentest manipuliert

In den frühen Morgenstunden des Montag wurde ein Kleintransporter kontrolliert, der auffallend langsam durch Nesselwang fuhr. Bei der anschließenden näheren Überprüfung konnte im Geldbeutel des 47-jährigen Fahrers ein Briefchen mit Amphetamin aufgefunden werden, das nach Auskunft des Mannes wohl noch von der letzten Party übriggeblieben sei. Bei einem im weiteren Verlauf durchgeführten Urintest wollte er die Beamten täuschen und füllte Fremdurin aus einer Ampulle in den Becher, um einen...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ