Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

786×

Vertrag
Nach Nutzung als Flüchtlingsunterkunft: In der Tennishalle in Bad Hindelang fliegen wieder die Bälle

Die Kreisbehörde hatte die Halle in Bad Hindelang seit September 2015 als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Jetzt dient sie erneut dem Sport 110 Stockbetten standen ab September 2015 in der Tennishalle Bad Hindelang. Stockbetten für einen Teil der vielen Flüchtlinge, die im Oberallgäu aufgenommen worden waren. Jetzt ist die große Halle mit den drei Plätzen wieder leer und Besitzer Florian Popp bietet seit Januar dort erneut Tennisstunden an. 'Es läuft schleppend an', sagt Popp. Ende 2015 und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.17
29×

Billigung
Streit um Asylunterkunft: Gemeinderat Bad Hindelang verzichtet auf Rechtsmittel

Der Gemeinderat von Bad Hindelang legt keine Rechtsmittel gegen die Beschlagnahmung der örtlichen Tennishalle durch das Landratsamt ein. Darauf hat sich das Gremium in nichtöffentlicher Sitzung verständigt. Sauer ist man dort trotzdem über das Vorgehen. In der Tennishalle sollen in Kürze rund 150 Asylbewerber einziehen. , obwohl der Gemeinderat eigentlich der Nutzungsänderung zustimmen müsste. Mehr über das Thema und was die Gemeinde nun machen will, erfahren Sie in der Freitagsausgabe des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.15
55×

Tennis
Konzentrations- und Koordinations-Übungen gehören zum Grundlagentraining beim TSV Blaichach - Von Januar bis Mitte Mai wird in der Halle geübt

Spielerisch das Talent wecken So lange es die Witterungsbedingungen ermöglichen, sind die Nachwuchs-Tennisspieler des TSV Blaichach draußen auf dem Platz. Nach einer zwei bis zweieinhalb monatigen Pause geht es aber von Mitte Januar bis Mai mit den Übungseinheiten in der Halle weiter. «Ein halbes Jahr lang nichts zu machen, wäre zu lange», erklärt Trainerin Christiane Rapp-Sonnenmoser und sagt, dass es zudem wichtig sei, das Gruppengefühl auch im Winter aufrecht zu erhalten. Da ihre Schützlinge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ