Tempolimit

Beiträge zum Thema Tempolimit

A7 (Symbolbild)
2.384×

Während der Nacht
Oberbürgermeister Schilder fordert Tempolimit auf A7 am Memminger Autobahnkreuz

Ein mögliches Tempolimit auf der A7 am Memminger Autobahnkreuz war Thema eines von Staatssekretär Klaus Holetschek initiierten Runden Tischs im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, an dem Oberbürgermeister Manfred Schilder diese Woche teilgenommen hat. "Ein Tempolimit auf der A7 während der Nacht wäre ein erster Schritt zu einem umfassenden Lärmschutz, den die Anwohner im Memminger Süden dringend brauchen", setzten sich Oberbürgermeister Schilder und der...

  • Memmingen
  • 09.10.20
Die Anwohner der oberen Hauptstraße hoffen schon lange auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung
2.422×

Verkehr
Stadtrat beschließt Tempo 30 für Lindenberger Haupt- und Goßholzerstraße

Bürgermeister Eric Ballerstedt sprach von einem „wichtigen Signal in alle denkbaren Richtungen.“ Einstimmig hat der Lindenberger Stadtrat einen Lärmaktionsplan (LAP) beschlossen. Er sieht als wesentliche Maßnahme Tempo 30 im Bereich der oberen Haupt- und der Goßholzer Straße vor. Verwaltung und Stadtrat wollen den Plan notfalls gegen den Widerstand von Regierung und Landratsamt umsetzen und sind dazu wohl auch bereit, vor Gericht zu ziehen. Der LAP beschäftigt seit fünf Jahren die Gremien in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.02.19
201×

Antrag
Kein Tempo 30 in Oberhäuser

Für die lärmgeplagten Anwohner im Röthenbacher Ortsteil Oberhäuser gibt es wohl keine Besserung. Das Landratsamt hat einen erneuten Antrag auf ein Tempolimit abgelehnt. Laut Bürgermeister Stephan Höß ist noch eine Verkehrschau geplant, ein Termin steht aber nicht fest. 14 Seiten mit Unterschriften haben Bürger im Herbst gesammelt. Im November schilderten Anwohner bei einer Gemeinderatssitzung, was sich vor ihrer Haustüre abspielt: Viel Schwerlastverkehr rollt durch den Ort und es rumpelt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.18
335×

Verkehr
Lärmschutz: Stadt Buchloe beantragt Tempolimit auf der A96

Die Stadt Buchloe hat einen Antrag auf Geschwindigkeitsbegrenzung auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen Ost und West in beiden Fahrtrichtungen gestellt. Grund ist das neue Baugebiet, das im Süden unterhalb des Wasserturms geplant ist. Es wurden verschiedene schallschutztechnische Untersuchungen erstellt. Ergebnis: Nur eine Kombination aus verschiedenen Lärmschutzmaßnamen, wie ein zehn Meter hoher Wall, Auflagen für die Häuslebauer sowie ein Tempolimit auf der Autobahn, führen aus Sicht der...

  • Buchloe
  • 10.08.17
61×

Verkehr
Tempo 30 in Marktoberdorf für Sicherheit und als Lärmschutz

Recht umfangreich fiel der Bericht aus, den Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell bei der Marktoberdorfer Bürgerversammlung im Modeon gab. Trotz weniger Wortmeldungen aus den Reihen der 80 Besucher entspann sich unter anderem eine muntere Diskussion zum Thema Tempo 30 beim Hallenbad. Doch auf diesen Bereich wollte der Verwaltungschef das am liebsten nicht begrenzt sehen, sondern könnte sich das – mit Ausnahmen – auch flächendeckend vorstellen. Nur: 'Die Bevölkerung muss das mittragen und...

  • Marktoberdorf
  • 17.04.15
18×

Verkehr
120 kmh Tempolimit auf der A96?

Der CDU-Bundestagsabgeordnete für das Allgäu, Andreas Schockenhoff, hat sich eindeutig gegen ein Tempolimit von 120 Kilometern pro Stunde auf der A96 ausgesprochen. Der ins Spiel gebrachte zweijährige Modellversuch an der A96 zu einem Tempolimit aus Lärmschutzgründen sei weder sinnvoll noch rechtlich zulässig und daher abzulehnen, so Schockenhoff in Berlin.

  • Buchloe
  • 28.08.14

Lärmschutz
Lärmschutz nötig für geplantes Baugebiet Bühl

Viel zu laut Ob die Stadt Immenstadt in Bühl tatsächlich wie geplant ein neues Baugebiet 'Bühl Hub – Ost' ausweisen kann, ist offen. Das Gebiet liegt nämlich nahe der Staatsstraße 2006 nach Missen. Dort ist es nach Angaben von Marlies Martin vom Planungsbüro Sieber so laut, dass der Lärmschutz nur sehr schwer in den Griff zu bekommen wäre. Das teilte sie dem Immenstädter Bauausschuss mit. Wie Martin ausführte, müsste entlang der Straße ein 5,5 Meter hoher Lärmschutzwall errichtet werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.11
72×

Lärm
Tempolimit auf Autobahn A980 bei Lanzen beantragt

Zuständige Behörde macht Gemeinde Waltenhofen aber wenig Hoffnung auf Erfolg Bürger aus Lanzen finden den Lärm von der nahen Autobahn A 980 teils unerträglich. Die Gemeinde Waltenhofen hat deshalb vor kurzem ein Tempolimit bei der zuständigen Autobahndirektion Süd beantragt. Allerdings sind die Erfolgsaussichten wohl gering. Die Dienststelle Kempten der Autobahndirektion schreibt der Gemeinde nun, dass sie den Antrag auf Geschwindigkeitsbeschränkung an die zuständige Untere Verkehrsbehörde in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ