Tempolimit

Beiträge zum Thema Tempolimit

Lokales
Warum gilt zwischen Autobahndreieck Allgäu und Betzigau bei Nässe Tempo 80? Und wozu dienen die Rillen?

Geschwindigkeitsbegrenzung
Warum gilt auf der A7 bei Betzigau Tempo 80 bei Nässe?

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der A7 rund um Kempten verwirren offenbar einige Autofahrer. Zunächst war vielen nicht klar, warum im Bereich der Zeppelin-Brücke - trotz offensichtlich abgeschlossener Baumaßnahmen - weiterhin Tempo 80 galt. Der Grund: es fehlte noch eine Leitplanke. Diese wurde inzwischen angebracht und hier gilt nun wieder freie Fahrt.  Geschwindigkeitsbegrenzung auf A7 bei Zeppelinbrücke sorgt für Verwirrung: Schilder wurden nicht vergessen Wie die Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 17.01.20
  • 5.143× gelesen
Lokales
Autobahn (Symbolbild)
Video 

Video-Umfrage
Tempolimit auf deutschen Autobahnen: So denken die Menschen in der Region

Soll es ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen geben? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Deutschen nun schon seit mehreren Jahrzehnten. Bisher stellt sich die Politik noch gegen ein generelles Tempolimit von 130 km/h. So wies die Regierung erst im Oktober 2019 ein Vorstoß der Grünen klar ab. Doch laut eines Berichts der ARD scheint die Akzeptanz für ein Tempolimit in der Bevölkerung immer weiter zu steigen.  Die Argumente der Befürworter sind eindeutig: Weniger Verkehrstote,...

  • Kempten
  • 13.01.20
  • 6.994× gelesen
Lokales
Im Bereich der Zeppelinbrücke ist die Geschwindigkeit auf der A7 in Richtung Dietmannsried begrenzt. Auf der anderen Seite haben Fahrer freie Fahrt.

Tempolimit
Geschwindigkeitsbegrenzung auf A7 bei Zeppelinbrücke sorgt für Verwirrung: Schilder wurden nicht vergessen

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der A7 in Kempten bei der Zeppelinbrücke sorgt derzeit für Verwirrung bei Autofahrern. Zunächst wird Tempo 120 mithilfe eines Verkehrsschilds angeordnet, dann 100, schließlich 80. Nach der Brücke gilt dann keine Begrenzung mehr.  Vor kurzem wurde hier eine neue Brücke gebaut, deshalb wurde der Verkehr eingebremst. Weil das Bauwerk nun aber fertig ist, verwirrt viele das weiter bestehende Tempolimit. Autofahrer vermuten gegenüber der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 09.01.20
  • 8.305× gelesen
Lokales
Noch offen: Eine Verkehrszählung soll klären, ob auch hier in der Memminger Straße Tempo 30 geht.

Innenstadt
Streit um Tempolimit in der Memminger Straße in Kempten

Festgezurrt ist eigentlich alles in einem Mobilitätskonzept, das den Verkehr in Kempten zukunftsträchtig regeln soll. Darin steht, dass vor Schulen sowie Kindereinrichtungen Autos gebremst werden sollen. Beschlossen hat das der Stadtrat. Doch als es jetzt um konkrete Vorhaben ging, spielten CSU und Freie Wähler nicht mit: Tempolimit in einem Teil der Memminger Straße gefiel genauso wenig wie eine Erweiterung der Fußgängerzone am Rathausplatz. Wenn Kinder und Jugendliche in die Schule oder...

  • Kempten
  • 19.07.18
  • 1.247× gelesen
Lokales

Verkehr
Tempolimits in Weißenbach bei Reutte sollen Motorradfahrer ausbremsen

Vielen Menschen im Außerfern reicht’s: 'Der Lärm, den die Motorradfahrer - insbesondere aus dem Allgäu - jeden Abend im Sommer machen, macht keiner in der Bevölkerung mehr mit!' Das betonte der Weißenbacher Bürgermeister Johann Dreier, als er mit seinem Kollegen aus Elmen, Heinrich Ginther, bei einem Pressegespräch über im Sommer geltende Tempolimits auf beliebten Bikerrouten informierte - Geschwindigkeitsbeschränkungen, die andere Verkehrsteilnehmer ebenfalls treffen. Solche Maßnahmen...

  • Kempten
  • 08.04.17
  • 34× gelesen
Lokales

Verkehr
In Kempten kann es zukünftig mehr Tempo-30-Zonen geben

Einige heiße Eisen diskutiert der Verkehrsausschuss in seiner nächsten Sitzung. Unter anderem geht es um Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen im Bereich von Schulen, Kindergärten und Altenheimen. Vergangenes Jahr hat der Gesetzgeber dazu die Straßenverkehrsordnung geändert. Früher war der Nachweis eines Unfallschwerpunkts nötig, um die Autofahrer auf viel befahrenen Verbindungen einbremsen zu können. Jetzt reicht für die Einführung einer Geschwindigkeitsbegrenzung, wenn diese 'in sensiblen...

  • Kempten
  • 08.03.17
  • 38× gelesen
Lokales

Tempolimits
Buchenberg will Verkehr ausbremsen

Drei Anträge, drei Absagen: Mit Unverständnis haben die Buchenberger Gemeinderäte zum Teil reagiert, als Bürgermeister Toni Barth sie über die Entscheidungen des Landratsamtes Oberallgäu informierte. Die Behörde sagt Nein zu von der Gemeinde beantragten Tempolimits auf Teilabschnitten von Kreisstraßen. Es geht um folgende Bereiche: Tempo 70 zwischen Rothkreuz und Wirlings auf Höhe der Freien Schule Albris: Großes Gefahrenpotenzial sieht Heinrich Prestel (Grüne) vor allem darin, dass...

  • Kempten
  • 04.11.16
  • 38× gelesen
Lokales

Limit
Haldenwang will Schnellfahrer ausbremsen: Tempo 30 am Kindergarten Börwang

Die Gemeinde Haldenwang will Schnellfahrer im Ort ausbremsen: An mehreren Stellen sollen die Autofahrer künftig nur noch 30 Stundenkilometer schnell fahren dürfen. Als erstes entsteht ein solcher Bereich rund um den Kindergarten und die Leonhardkapelle in Börwang. Dort sind täglich bis zu 1.700 Fahrzeuge unterwegs – womit die Stelle zu den besonders verkehrsreichen Gebieten Haldenwangs zählt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten,...

  • Kempten
  • 15.07.16
  • 30× gelesen
Lokales

Online-Video
Wie fährt man mit dem Auto Schritttempo? Der Kemptener Fahrlehrer Wolfgang Hammes gibt Tipps

In der Kemptener Innenstadt rund um das Rathaus müssen sich Autofahrer an alle möglichen Tempolimits halten: Mal ist Tempo 30 vorgeschrieben, mal Tempo 20, mal Schrittgeschwindigkeit in verkehrsberuhigten Zonen. Bald kommt in der Bäckerstraße noch Tempo 10 dazu. Doch wie fährt man das überhaupt? In vielen Autos zeigt der Tacho derart niedrige Geschwindigkeiten gar nicht an. Der Kemptener Fahrlehrer Wolfang Hammes hat Tipps für alle, die das nicht einfach hinbekommen. Bei Tempo 10 gibt es...

  • Kempten
  • 27.07.15
  • 214× gelesen
Lokales

Lärmschutz
Bäckerstraße in Kempten wird zur ersten Tempo-10-Zone

Fugen im Pflaster verursachen lästige Abrollgeräusche. Bewohnerparken wird im Freudental eingeführt Die erste Zehner-Zone Kemptens entsteht im gepflasterten Teil der Bäckerstraße. Ziel ist, die Anwohner vor Lärm zu schützen. Mehrfach wurden Klagen laut über die unangenehmen Geräusche, die Autos auf dem gepflasterten Bereich verursachen. Auslöser ist hauptsächlich das Abrollen der Reifen über die Fugen zwischen den Steinen. Dies haben Messungen auf verschiedenen Asphalt- und Pflasterbelägen im...

  • Kempten
  • 16.07.15
  • 37× gelesen
Lokales

Verkehr
Tempolimit 80 wird auf Landstraße zwischen Egelsee und Tannheim eingeführt

Die Autofahrer müssen sich auf Tempo 80 auf der Landesstraße 300 zwischen Tannheim und Egelsee einstellen. Die Straßenverkehrsbehörde des Biberacher Landratsamts ordnete die Geschwindigkeitsbeschränkung für den gesamten, rund drei Kilometer langen Abschnitt an. Außerdem gilt künftig ein Überholverbot. Die Gründe: Laut Verkehrsbehörde haben die Kurven 'keine guten Radien' und die Strecke sei außerdem teilweise nur schwer einsehbar, wenn der neben der Straße angebaute Mais hoch steht. Einen...

  • Kempten
  • 12.03.15
  • 13× gelesen
Lokales

Verkehr
Memminger Polizist gegen Tempo 80 auf Landstraßen

Um schwere Unfälle zu verhindern, soll auf deutschen Landstraßen künftig Tempo 80 gelten – und zwar auch für Lastwagen. Das empfiehlt der Deutsche Verkehrsgerichtstag. Lediglich auf gut ausgebauten Landstraßen sollen weiterhin 100 Stundenkilometer für Pkw- und Motorradfahrer erlaubt sein. 'Diese Regelungen würden in meinen Augen wenig Sinn haben', sagt Franz Morath von der Memminger Polizeiinspektion bei einer Autofahrt durchs verschneite Unterallgäu. 'Die Polizei begrüßt natürlich alles, was...

  • Kempten
  • 12.02.15
  • 11× gelesen
Lokales

Autobahn
Tempolimit auf Autobahnen in Tirol: 100 kmh Höchstgeschwindigkeit

Bei unseren Nachbarn in Tirol gilt ab heute auf den meisten Autobahnen Tempo 100 als Höchstgeschwindigkeit. Diese Begrenzung dient nicht dazu um Autofahrer Zitat zu pflanzen sondern um die Gesundheit der Bevölkerung des Landes Tirol zu fördern, erklärte Stellvertreterin des Landeshauptmanns von Tirol Ingrid Felipe. Auch im eigenen Land hat die Maßnahme nicht nur Verständnis bekommen. Die ÖVP war gegen Tempo hundert, die Grünen haben sich durchgesetzt.

  • Kempten
  • 20.11.14
  • 24× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Mehr Tempo-30-Zonen in Kempten

Die Tempo-30-Zonen kommen. Bauverwaltung und Stadträte beugen sich dem Wunsch zahlreicher Bürger und wollen in den nächsten Jahren verstärkt Tempo-30-Zonen in Kempten einrichten. Allerdings, so hieß es jetzt im Verkehrsausschuss, kommen sie nicht alle auf einmal, sondern eine nach der anderen. Und das kann dauern. Denn für eine 30er Zone müssen die jeweiligen Straßen umgestaltet werden. Begonnen wird zunächst mit dem Aybühlweg und danach sind die Straßen auf der Ludwigshöhe dran. Welche...

  • Kempten
  • 23.10.14
  • 77× gelesen
Lokales

Verkehr
Mit Tempo 30 in Kempten unterwegs - Ein Selbstversuch

Lichthupe, Kopfschütteln und abfällige Handbewegungen. Wer mit dem Auto in Kempten mit Tempo 30 unterwegs ist, findet auf vielen Straßen keine Freunde. Dabei könnte das demnächst - amtlich verordneter - Dauerzustand werden. Grund genug, das ganze einmal zu testen: Dreimal vom Schwabelsberger Weiher bis zum Friedhof in St. Mang. Einmal mit der derzeit erlaubten Geschwindigkeit auf dem kürzesten Weg, einmal mit Tempo 30 auf derselben Strecke und einmal über den Ring, denn auf dem bleibt so oder...

  • Kempten
  • 16.07.14
  • 15× gelesen
Lokales

Verkehr
In fast ganz Kempten nur noch Tempo 30?

Die einen wollen die Tempo-30-Zonen, die anderen nicht. Und als vor einiger Zeit im Verkehrsausschuss des Stadtrats darüber diskutiert wurde, Tempo 30 im gesamten Stadtgebiet (ausgenommen der Hauptverkehrsstraßen) einzuführen, gingen die Meinungen ebenfalls auseinander. Ist flächendeckendes Tempo 30 noch ein Thema oder die Diskussion darüber im Sand verlaufen? Die AZ fragte nach. Vermutlich erst im Herbst werde der Vorschlag aus der Verwaltung, Tempo 30 in der Innenstadt einzuführen, wieder...

  • Kempten
  • 24.06.14
  • 9× gelesen
Lokales

Fahrbahnmarkierung
Auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen gilt weiterhin Tempo 70 statt 100

Seit drei Monaten gibt es eine neue Fahrbahndecke, doch die Autofahrer müssen weiterhin den Fuß vom Gas nehmen: Auf der Bundesstraße 16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen gilt weiterhin Tempo 70 statt 100, und zwar wegen der nach wie vor fehlenden Fahrbahnmarkierung. Sie wurde nach der Asphaltierung Ende November vergangenen Jahres angesichts der Nässe nicht aufgebracht. Doch bei frühlingshaften Temperaturen in diesem Winter stößt die Begründung des verantwortlichen staatlichen Bauamtes bei...

  • Kempten
  • 24.02.14
  • 13× gelesen
Lokales

Umfrage
Unterschiedliche Meinungen zu Tempo-30-Zonen in der Stadt

Von 'sinnvoll' bis 'völlig unsinnig' Der Vorschlag, fast in der ganzen Stadt flächendeckend Tempo-30-Zonen einzuführen, hat viele Kemptener auf den Plan gerufen. 'Aber hallo, bei Tempo 30 wird man sicher auch von Fahrradfahrern überholt. Wer kontrolliert die?', schimpft Siggi Schwanda. Der Kemptener Bernd Hollender unterstützt komplett die Einführung 30 km/h-Zone-Zone für die Hanebergstrasse. Hier werde teils so gerast, dass man aus dem Steinbruchweg nur mit großem Risiko in die Hanebergstraße...

  • Kempten
  • 30.10.13
  • 22× gelesen
Lokales

Geschwindigkeit
Verkehrsinsel in Rothkreuz zeigt Erfolg

Stadt hat bei Messungen am Ortseingang von Rothkreuz festgestellt, dass Autofahrer nun seltener rasen Die Stadt hat am Ortseingang von Rothkreuz von Juli 2007 bis April 2009 in unregelmäßigen Abständen die Geschwindigkeit von Autofahrern gemessen. Das Ergebnis damals: Von knapp 1700 erfassten Fahrzeugen hielten sich nur etwa 50 Prozent an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 Stundenkilometern. Deswegen wurde anschließend eine Verkehrsinsel an den Ortseingang gebaut, um die Autofahrer...

  • Kempten
  • 08.02.12
  • 31× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ausschuss
Neue 30-Zone in der Friedrichstraße in Kempten

Mehr Schutz für Kinder In der Friedrichstraße in St. Mang spielen häufig kleine Kinder. Anwohner beschweren sich häufig, dass 'Autofahrer dort viel zu schnell fahren'. Das berichtete Stadtrat Siegfried Wehrmann in der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses. Wehrmann weiter: "In diesem Bereich überqueren Kinder oft unvermittelt die Straße." Er stellte im Namen der Anwohner den Antrag, in diesem Bereich eine Tempo-30-Zone zu einzurichten. Mit einer Gegenstimme von CSU-Stadtrat Karl...

  • Kempten
  • 06.02.12
  • 19× gelesen
Lokales

Memmingen
Höchstens Tempo-30 in Memmingens Altstadt

Entsprechende Beschilderung jetzt vorgestellt In Memmingens Altstadtbereich gilt seit Jahresbeginn eine einheitliche Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h außerhalb der verkehrsberuhigten Bereiche. Damit soll die Verwirrung, die die unterschiedlichen Regelungen in der Altstadt mit erlaubten Geschwindigkeiten zwischen 20 km/h und 50 km/h bei den Autofahrern stiftete, ein Ende haben. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger machte sich jetzt bei einem Ortstermin am Kempter Tor mit Vertretern der...

  • Kempten
  • 17.01.12
  • 2× gelesen
Lokales

Memmingen
Höchstens Tempo-30 in Memmingens Altstadt

Entsprechende Beschilderung jetzt angebracht In Memmingens Altstadtbereich gilt nun eine einheitliche Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h außerhalb der verkehrsberuhigten Bereiche. Damit soll die Verwirrung, die die unterschiedlichen Regelungen in der Altstadt mit erlaubten Geschwindigkeiten zwischen 20 km/h und 50 km/h bei den Autofahrern stiftete, ein Ende haben. Zu beachten gilt jedoch, dass in verkehrsberuhigten Bereichen wie zum Beispiel Weinmarkt, Rossmarkt, Kalchstraße und Salzstraße,...

  • Kempten
  • 03.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

- Mm Tempo 30
In der Memminger Altstadt gilt künftig Tempo 30

Autofahrer dürfen in der Memminger Altstadt künftig nur noch mit 30 Stundenkilometern unterwegs sein. Das hat jetzt der Senat des Stadtrates beschlossen. Die neue Regelung wird demnach voraussichtlich Mitte Januar kommenden Jahres in Kraft treten. Die Beschränkung auf 30 Stundenkilometer greift innerhalb des Altstadtrings. Ausgenommen sind die verkehrsberuhigten Bereiche, in denen weiterhin Schrittgeschwindigkeit gilt.

  • Kempten
  • 21.11.11
  • 17× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Mit Tempo 30 durch Hegge?

Anregungen von Anliegern zur Verkehrsberuhigung Die Heggener nahmen bei der gut besuchten Bürgerversammlung in der Mehrzweckhalle kein Blatt vor den Mund, forderten beispielsweise Schilder 'Mit 30 durch Hegge'. Bürgermeister Eckhard Harscher ging jedoch zunächst auf anstehende Baumaßnahmen im Waltenhofener Ortsteil ein, beispielsweise auf die Sanierung der Nestlestraße und den Bau von neun Reihenhäusern. l Die Reihenhäuser der BSG (Bau- und Siedlungsgenossenschaft) sollen auf einem noch...

  • Kempten
  • 28.10.11
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020