Tempo

Beiträge zum Thema Tempo

38×

Verkehr
Tempolimits in Weißenbach bei Reutte sollen Motorradfahrer ausbremsen

Vielen Menschen im Außerfern reicht’s: 'Der Lärm, den die Motorradfahrer - insbesondere aus dem Allgäu - jeden Abend im Sommer machen, macht keiner in der Bevölkerung mehr mit!' Das betonte der Weißenbacher Bürgermeister Johann Dreier, als er mit seinem Kollegen aus Elmen, Heinrich Ginther, bei einem Pressegespräch über im Sommer geltende Tempolimits auf beliebten Bikerrouten informierte - Geschwindigkeitsbeschränkungen, die andere Verkehrsteilnehmer ebenfalls treffen. Solche Maßnahmen dienten...

  • Kempten
  • 08.04.17
27×

Bürgerversammlung
Tempo 30 für ganz Honsolgen?

Die Honsolgener schienen mit der Arbeit von Stadt und Stadtoberhaupt zufrieden zu sein, zumindest wurde in der sehr gut besuchten Bürgerversammlung zunächst keine Frage laut. Bürgermeister Josef Schweinberger musste die Aussprache regelrecht herausfordern. Schließlich meldeten sich im Vereinsheim doch einige Bürger, die beispielsweise über rasante Autofahrer klagten. In der Bürgerschaft soll nun überlegt werden, den Ortsteil weitgehend als Tempo-30-Zone auszuweisen. Mehr über das Thema erfahren...

  • Buchloe
  • 24.10.16
30×

Limit
Vor weiteren Schulen und Kindergärten in Marktoberdorf Tempo 30

Runter vom Gas vor Schulen und Kindergärten: In Marktoberdorf bleibt es nicht bei diesem Appell von Verkehrswacht und Polizei. An einigen weiteren Stellen werden mit Schildern Fakten geschaffen. Mehr als 30 Stundenkilometer erlauben sie nicht. Während das in der Schwabenstraße vor der Adalbert-Stifter-Schule und in Rieder vor dem Kindergarten zeitlich begrenzt gilt, ist das in der Bahnhofstraße zwischen Mühlsteig und Meichelbeckstraße künftig grundsätzlich angeordnet. Jeden Tag, rund um die...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.15
31×

Fahrbahnmarkierung
Auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen gilt weiterhin Tempo 70 statt 100

Seit drei Monaten gibt es eine neue Fahrbahndecke, doch die Autofahrer müssen weiterhin den Fuß vom Gas nehmen: Auf der Bundesstraße 16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen gilt weiterhin Tempo 70 statt 100, und zwar wegen der nach wie vor fehlenden Fahrbahnmarkierung. Sie wurde nach der Asphaltierung Ende November vergangenen Jahres angesichts der Nässe nicht aufgebracht. Doch bei frühlingshaften Temperaturen in diesem Winter stößt die Begründung des verantwortlichen staatlichen Bauamtes bei...

  • Kempten
  • 24.02.14
36×

Umfrage
Unterschiedliche Meinungen zu Tempo-30-Zonen in der Stadt

Von 'sinnvoll' bis 'völlig unsinnig' Der Vorschlag, fast in der ganzen Stadt flächendeckend Tempo-30-Zonen einzuführen, hat viele Kemptener auf den Plan gerufen. 'Aber hallo, bei Tempo 30 wird man sicher auch von Fahrradfahrern überholt. Wer kontrolliert die?', schimpft Siggi Schwanda. Der Kemptener Bernd Hollender unterstützt komplett die Einführung 30 km/h-Zone-Zone für die Hanebergstrasse. Hier werde teils so gerast, dass man aus dem Steinbruchweg nur mit großem Risiko in die Hanebergstraße...

  • Kempten
  • 30.10.13
18×

Verkehr
Viele Füssener Westler wünschen Tempo 30

Vesenmayer übergibt 809 Unterschriften Bis zum Herbst wird feststehen, wie eine künftige Tempo-30-Zone im Füssener Westen aussehen könnte. Das erklärte Bürgermeister Paul Iacob, nachdem ihm die Vorsitzende des Vereins Füssen-West, Evelyn Vesenmayer, exakt 809 Unterschriften übergeben hatte. Die Unterzeichner wollen eine flächendeckende Geschwindigkeitsbegrenzung in dem Stadtteil. Bürgermeister Iacob steht dem Vorhaben aufgeschlossen gegenüber – allerdings unter einer Voraussetzung: 'Die...

  • Füssen
  • 10.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ