Tempo

Beiträge zum Thema Tempo

30×

Kontrolle
99 statt 50 Stundenkilometer: Autofahrer (23) bei Lasermessung in Immenstadt erwischt

In der Zeit von Mittwoch, 22:30 Uhr auf Donnerstag, 00.30 Uhr, haben Beamte der Polizeiinspektion Immenstadt in der Kemptener Straße eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Insgesamt wurden fünf Autofahrer beanstandet. Der 'Spitzenreiter' wurde bei erlaubten 50 km/h mit einer Geschwindigkeit von 99 km/h gemessen. Der 23-Jährige muss nun mit einem Bußgeld von mindestens 200 Euro, zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot rechnen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.06.16
60×

Kontrolle
Jetzt doch: In Ruderatshofen kann bald geblitzt werden

Ein kleines Schild für den Landkreis, ein großes für Hubert Schmölz. Das Tempo-30-Schild in der Bürgermeister-Andreas-Müller-Straße in Ruderatshofen soll bald so verschoben werden, dass geblitzt werden kann. Hubert Schmölz hatte sich davor bei der Polizei beschwert, dass Raser an dieser Stelle nicht kontrolliert werden. Das Polizeipräsidium entgegnete, dass das technisch nicht möglich sei. Dazu sei eine Verlängerung des Tempo-30-Bereichs nötig. Mit der Beschwerde nahm die Diskussion Fahrt auf,...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.15
15×

Sicherheit
Unfälle in der Memminger Altstadt gehen tendenziell zurück - Tempo 30 sei Dank

Mehr Tempo 30 für Städte und Gemeinden? Diesem Vorstoß der Verkehrsminister von Bund und Ländern steht man bei der Stadt und der Polizei in Memmingen positiv gegenüber. Denn nachdem im Jahr 2011 für die gesamte Altstadt eine Tempo 30-Zone geschaffen wurde, nehmen nicht nur die Autofahrer den Fuß vom Gas - auch die Zahl der Unfälle geht zurück. Manfred Guggenmoos, Leiter des Sachbereichs Verkehr bei der Polizeiinspektion Memmingen, hält die Geschwindigkeitsbegrenzungen unter anderem mit Blick...

  • Kempten
  • 01.06.15
28×

Temposünder
76.000 Temposünder in Vorarlberg gemessen

Im vergangenen Jahr sind 76.000 Temposünder geblitzt worden. Das entspricht rund 210 täglich gemessene Geschwindigkeitsübertretungen. Nun gibt es ab Mitte Februar an drei Standorten ein neues Lenkererkennungs-System mit Fotokamera. Vorteil: bessere Identifizierung. Außerdem können Raser aus dem Ausland besser zur Rechenschaft gezogen werden.

  • Oberstdorf
  • 20.01.14
93× 22 Bilder

Geschwindigkeitsmessung
Blitzmarathon im Allgäu: Polizei erwischt nur wenige Temposünder

Mehr als 50 Geschwindigkeits-Kontrollpunkte in der Region hatte die Polizei im Vornherein anlässlich des Blitzmarathons angekündigt. Insgesamt fahren an diesem Nachmittag innerhalb von drei Stunden 874 Fahrzeuge an Polizeihauptkommissar Roland Schmölz und seinen acht Kollegen in der Kaufbeurer Straße in Kempten vorbei. Die meisten kommen mit einer Verwarnung und einer Geldstrafe zwischen 15 und 35 Euro davon. Bis 17. Oktober wird vermehrt geblitzt Normalerweise würde Schmölz die Quote von zehn...

  • Kempten
  • 11.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ