Temperatur

Beiträge zum Thema Temperatur

Das Wetter am Wochenende wird sonnig bei Temperaturen bis zu 9 Grad. (Symbolbild)
1.922×

Nach Schneeregen
Sonnige Aussichten fürs Wochenende - Schnee in den Alpen

Nach einem ungemütlichen Freitag gibt es am restlichen Wochenende im Allgäu wieder einige Sonnenstunden. Nachts sinken die Temperaturen auf -2 bis -6 Grad ab. Am Wochenende erwarten uns tagsüber wieder Temperaturen bis zu 7 Grad. Der Freitag ist in den meisten Regionen im Allgäu verregnet und grau. Vorsicht ist hier an den Alpen durch Schnee und überfrierende Nässe geboten. Am Breitenberg hatte es beispielsweise am Vormittag -9 Grad.  Bis zu 5 Grad und Sonnenschein in Oberstdorf möglich Am...

  • Kempten
  • 06.03.21
Das Wetter im Allgäu wird wieder etwas ungemütlicher, oder eben gemütlicher. Die Temperaturen sinken auf bis zu 4 Grad. (Symbolbild)
3.589×

Kommt der Winter zurück?
Wetter im Allgäu: Saharastaub am Mittwoch und Kälte ab Donnerstag

Nach den warmen Temperaturen und vielen Sonnenstunden am Anfang der Woche erwarten uns nun ein paar Regenschauer und kühlere Temperaturen. Der Mittwoch startet in weiten Teilen des Allgäu noch sonnig. Saharastaub am Mittwoch trübt den Himmel Am späten Vormittag zieht dann der  Saharastaub über weite Teile Deutschlands was dazu führt, dass sich der Himmel trübt und es zu teils hohen Schlierwolken kommt. In der kreisfreien Stadt Kempten liegen die Temperaturen am Mittwoch zwischen 4 und 14 Grad....

  • Kempten
  • 03.03.21
Das Wochenende wird mild und sonnig bei Höchsttemperaturen bis zu 17 Grad. (Symbolbild)
1.170×

Wettervorhersage
Über 15 Grad am Wochenende im Allgäu

Sonnige Aussichten für das anstehende Wochenende im Allgäu. Der Freitag hat in den meisten Teilen des Allgäus regnerisch und grau gestartet. Gegen Nachmittag soll es dann hauptsächlich in den Alpen auflockern und die Sonne kommt immer wieder zum Vorschein. Die Temperaturen am Freitag liegen zwischen 5 und 13 Grad.  Temperaturen im zweistelligen BereichViele Sonnenstunden erwarten uns am Samstag mit Höchstwerten zwischen 13 bis 16 Grad. Auch der Sonntag wird sonnig und mild bei...

  • Kempten
  • 19.02.21
Das Wetter zu Beginn des neuen Monats bleibt erstmal ungemütlich - allerdings mit milden Temperaturen.(Symbolbild)
2.054×

Weiterhin Regen und Wolken
Wetter im Allgäu: Höchsttemperaturen von bis zu 12 Grad am Mittwoch

Auch zu Beginn der neuen Woche bleibt das Wetter eher ungemütlich und grau. Der Montag startet bei Temperaturen um die 1 Grad. Gegen Nachmittag steigen die Temperaturen hier auf bis zu 5 Grad und die Sonne schimmert immer mal wieder durch die Wolkendecke hindurch. Gebietsweise fällt Regen.  Höchsttemperaturen bis zu 12 Grad möglich Am Dienstag sieht das Wetter schon wieder etwas besser aus. Dann soll sich die Sonne bei Temperaturen von 4 bis 9 Grad immer mal wieder blicken lassen. Zwischendurch...

  • Kempten
  • 01.02.21
Cathy Hummels auf einem Event in Wien
815× 1

"wirklich sehr kalt"
Cathy Hummels (32) wagt sich im Bikini in den Schnee

Nur im Bikini und ganz ohne Wollmütze, Fäustlinge oder dicke Daunenjacke hat sich Cathy Hummels raus in den Schnee gewagt. Auf Instagram verrät sie den Grund. Cathy Hummels (32, "Mein Umweg zum Glück") wagt sich im fliederfarbenen Bikini in die Eiseskälte. Entsprechende Schnappschüsse teilte die Influencerin nun bei Instagram. "Heute habe ich mich zum ersten Mal ohne schützende Klamotten in den Schnee gewagt, wie ein finnischer Saunagänger", witzelt Hummels. Das ist der Grund für die...

  • 29.01.21
Eileen Schwaninger (24) geht in die Iller.
23.351× 3 Video 2 Bilder

Video vom Eisbaden in der Iller
Bei Minusgraden ins Wasser gehen - Verrückt oder doch eher gesund?

Draußen hat es eisige Temperaturen und am liebsten möchte man sich in die warme Badewanne legen. Doch warum nicht einfach mal ins kalte Wasser springen? Den Begriff Eisbaden oder Winterbaden kennt man eventuell schon, aber was genau bringt Eisbaden? Tut man sich und seiner Gesundheit damit wirklich einen Gefallen? all-in.de hat bei Dr. Rudolf Nelissen nachgefragt, der selbst Hobby-Eisbader ist. Dr. Nelissen gehört schon seit  30 Jahren zu den "Eisbadern" und ist damit als Arzt für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.21
Neuschnee am Wochenende im Allgäu.
4.384× 2 Bilder

Glatte Straßen und das Wetter im Allgäu
Neuschnee in den Alpen: Verkehrsprobleme und Lawinengefahr

Am Wochenende hat es in weiten Teilen des Allgäus 10 bis 50 Zentimeter Neuschnee gegeben. Der Neuschnee hat in weiten Teilen der Alpen zu Verkehrsproblemen und zu höchster Lawinengefahr geführt, so heißt es in der ARD-Tagesschau. Am Brenner-Pass zwischen Italien und Österreich seien Zugverbindungen unterbrochen und sogar die Autobahn teilweise gesperrt worden. Wie ist die Situation im Allgäu?In tieferen Lagen, wie in der Stadt Kempten, ist es am Sonntag zu Schneeregen gekommen. Doch am...

  • Kempten
  • 07.12.20
398×

Schrebergarten
Winter ade: Kaufbeurer Laubenpieper werkeln wieder

In die Schrebergarten-Anlage am Kaufbeurer Wertachwehr kehrt langsam wieder Leben ein: Kaum klettern die Temperaturen in die Höhe, fangen die Laubenpieper wieder an zu werkeln. Für viele ist es ein willkommener Rückzugsort, um viel Herzblut in ihre Gärten zu stecken. 'Hier kennt jeder jeden', erzählt Jochen Müller, der sich in seiner grünen Oase sichtlich wohl fühlt. Es sprießen bereits zahlreiche Blumen, aber auch Knoblauch durchbricht die Erde. Warum es immer mehr Junge in die Schrebergärten...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.17
39×

Winter
Holz splittert wie Glas: Bei der langen Kälteperiode werden Menschen und Maschinen im Freien gefordert

Die erste längere Kälteperiode scheint vorerst vorbei zu sein, aber sie hatte es in sich. Temperaturen bis zu 20 Grad minus über einen längeren Zeitraum, Glatteis und Schnee machten den meisten Menschen, die draußen arbeiten zu schaffen. So mussten die Waldarbeiter der Forstbetriebsgemeinschaft Kaufbeuren (FBG) öfter mal eine Pause einlegen, um ihre Glieder aufzuwärmen oder weil ihre Maschinen versagten. 'Das ist teilweise sehr kraft- und nervenraubend', erzählt Geschäftsführer Michael Heckel,...

  • Buchloe
  • 30.01.17
47×

Klima
Milder Winter im Allgäu: Varroa-Milbe gefährdet Bienenvölker

Am Sonntag war kalendarischer Frühlingsanfang, der Winter verabschiedet sich. Er war ohnehin recht mild. Das hat den Imkern im Allgäu nicht gefallen. Denn die warmen Temperaturen bringen in den Bienenstöcken erfahrungsgemäß einiges durcheinander. Und sie begünstigen einen großen Feind der Bienen: die Varroa-Milbe. Bienen haben keine Möglichkeit, sich selbst gegen den Schädling zu wehren. Da muss der Imker nachhelfen. Das ist aber in einem warmen Winter schwierig. Die AZ sprach mit Eckard Radke...

  • Altusried
  • 21.03.16
27×

Wintereinbruch
Der Winter erreicht das Allgäu: Sinkende Temperaturen für das Wochenende erwartet

Die Meteorologen sind sich einig: Nach dem heißen Sommer und dem viel zu warmen Herbst werden kommendes Wochenende die Karten beim Wetter neu gemischt. Von Freitag auf Samstag wird ein Temperatursturz von zehn Grad erwartet. In den Bergen könne es bis zu einem halben Meter Neuschnee geben, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug: 'In den Hochlagen ist ein solcher Wintereinbruch aber auch längst überfällig.' Denn bisher hat der November alle Wärmerekorde gebrochen. In den Bergen war es bis zu acht...

  • Kempten
  • 16.11.15
370×

Wintertourismus
Studie: Bald nur noch hohe Skigebiete im Allgäu schneesicher

Vertreter von Bergbahnen, Alpenverein und Naturschutz diskutieren über die Zukunft der Skigebiete Wie sieht die Zukunft des Wintertourismus im Allgäu aus? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion von Bund Naturschutz und Deutschem Alpenverein (DAV) in Immenstadt. Dieser Winter ist Anlass genug, um über dieses Thema zu diskutieren, sagte Hanspeter Mair, DAV-Geschäftsbereichsleiter für Naturschutz. Schlecht ist es um die Zukunft der Skigebiete bestellt, wenn man einer Studie des...

  • 14.02.14
86×

Vorwurf
Zu kalte Klassenzimmer in Memminger Schule

'Schüler müssen mitunter in kalten Klassenzimmern sitzen, insbesondere in den ersten Schultagen nach Ferien', klagen Lehrer einer Memminger Schule in einem Brief an die Memminger Zeitung. Auch Vereine monieren, dass im Winter die Temperatur in Sporthallen zu niedrig sei. Wenn ein Unterrichtsraum abends außerplanmäßig genutzt werden soll, müsse dies eine Woche vorher bei der Firma Siemens angemeldet werden, berichten die Lehrer. 'So raten wir den Teilnehmern von Volkshochschul-Kursen in...

  • Kempten
  • 10.02.14
101×

Wetter
Wo bleibt der Winter im Allgäu?

Der Winter will einfach nicht in Schwung kommen. Wie die Allgäuer Zeitung mitteilt, ist auch der zweite Monat des meterologischen Winters im Allgäu zu warm. Oberstdorf ist Deutschlands südlichste Gemeinde - hier ist es in diesem Winter rund drei Grad wärmer als normalerweise. Verglichen werden die Werte anhand einer Vergleichtabelle aus den Jahren 1960 bis 1990. Auch der Schnee fehlt. Mit maximal 11 cm Schnee im Schnitt lag an nur 10 Tagen bisher eine dünne Schneedecke.

  • Oberstdorf
  • 04.02.14
20×

Wetter
Erneuter Schneefall: Buchloer sind zwiegespalten

Beinahe ist der Januar schon vorbei, manch einer hat die Hoffnung bereits aufgegeben, jetzt ist er aber da: der Schnee. Auch wenn viele Autofahrer stöhnend ihre Eiskratzer auspacken und Wintermuffel schnell noch ihre Wärmflasche auffüllen, freuen sich viele über den Wetterumschwung. Die Kinder des Buchloer Franziskus-Kindergartens zumindest stürmten gestern begeistert ín die weiße Pracht im Garten der Einrichtung. Dick eingepackt machten sie sich mit kleinen Schneeschaufeln ans Werk und...

  • Buchloe
  • 28.01.14
28×

Wetter
Nach den leichten Schneefällen wird es wieder wärmer

Der Winter klopft zaghaft an Nach den extrem milden Temperaturen in den vergangenen Wochen hat der Winter am Dienstagabend ein Lebenszeichen von sich gegeben - ein zaghaftes. Niederschläge fielen seit Dienstagnachmittag in der gesamten Region als Schnee und in den Hochlagen verbesserten bis zu 20 Zentimeter Neuschnee die Wintersportbedingungen. 30 Unfälle innerhalb von zwei Stunden Am Dienstag hatten sich bei leichten Schneefällen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West...

  • Kempten
  • 16.01.14
280×

Wetter
Auf den Bergen ist es wärmer und sonniger als in Tallagen

Verkehrte Wetter-Welt Extreme Wettergegensätze gibt es derzeit in den Bergen und im Alpenvorland: Oben ist es viel wärmer als unten. Zum Beispiel war es gestern morgen in Oberstdorf auf rund 800 Metern Höhe gut 13 Grad minus. Oben auf dem Nebelhorn (2.224 Meter) dagegen zeigte das Quecksilber fünf Grad über null. Und selbst auf der knapp 3.000 Meter hohen Zugspitze war es am Morgen bereits ein Grad plus, in Kempten neun minus. Normalerweise nimmt die Temperatur pro 100 Höhenmeter (von unten...

  • Kempten
  • 04.12.13
11×

Winterwetter
Kalt, nass und dunkel war der Winter im Allgäu

Zu wenig Sonne Der vergangene Winter war alles in allem um 0,6 Grad zu kalt, zu nass und vor allem zu dunkel. Viel zu wenig Sonnenschein herrschte in den Monaten Dezember, Januar und Februar, hat unser Wetterbeobachter Hans Misch festgehalten. Von besonderen Anomalien könne man allerdings nicht sprechen. An 50 Tagen fiel Niederschlag, dabei wurden 250 Millimeter Niederschlag (Regen, Graupel, Schnee) gemessen. Insgesamt wurde in diesem Winter vergleichsweise viel Niederschlag festgestellt - man...

  • Kempten
  • 20.03.13
12×

Wirtschaft
Zahl der Arbeotslosen in Memmingen gestiegen

Eisige Temperaturen lassen die Zahl der Erwerbslosen im Februar weiter steigen Eis und Schnee haben sich laut der Arbeitsagentur im Februar auf den Arbeitsmarkt im Memminger Wirtschaftsraum ausgewirkt. So meldeten sich vor allem Beschäftigte aus Außenberufen vorübergehend arbeitslos. Dadurch stieg die Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte auf aktuell 2,9 Prozent. Gleichzeitig meldeten Arbeitgeber aber mehr Stellen als in den Monaten zuvor. Somit konnten die Arbeitsvermittler auf 624...

  • Kempten
  • 01.03.13
27×

Wetter
Ungewöhnlich: In Kempten wärmer als in Athen

Meterologen rechnen nach Tauwetter mit deutlichem Temperaturrückgang Ungewöhnlich milde Temperaturen für Ende Januar sind gestern im Allgäu gemessen worden. So stieg das Quecksilber bei kräftigem Südwestwind am Nachmittag in Kempten auf 13,6 Grad an. Damit war es in Teilen des Allgäus am gestrigen Mittwoch wärmer als beispielsweise in Athen oder Madrid. Nur in den höchsten Lagen der Allgäuer Alpen fielen die Niederschläge noch als Schnee, ansonsten regnete es. Im Laufe des Freitags, so die...

  • Kempten
  • 31.01.13
28×

Winter
Meteorologen: Der Winter löst den Frühling ab

Nach gut zwei Wochen mit für die Jahreszeit ungewöhnlich milden Temperaturen soll Winterwetter zum Wochenende hin den verfrühten Vorfrühling ablösen. Bereits ab Freitag werden nach Angaben aller Wetterdienste zeitweilige Niederschläge bis in die Täler als Schnee fallen. Nachts soll es ab dem Wochenende wieder frostig kalt werden – über Schnee bei Aufklaren teilweise unter minus zehn Grad. Laut Deutschem Wetterdienst ist aber noch nicht genau zu sagen, wie viel Schnee fallen wird. Auf...

  • Kempten
  • 09.01.13
27×

Wetter
2012 war insgesamt zu warm - Vorerst kein richtiger Winter in Sicht

Zu warm war – im langjährigen Mittel – der vergangene Dezember. Zwar fiel in der länger anhaltenden Kälteperiode in der ersten Monatshälfte allgäuweit viel Schnee, doch die zweite Monatshälfte sorgte unterm Strich dann doch für eine höhere Durchschnittstemperatur. 'Im gesamten vergangenen Jahr war im Allgäu eigentlich nur der Februar zu kalt – und der Oktober im Unterland,' sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteomedia. Insgesamt sei 2012 im Allgäu um rund ein Grad, in...

  • Kempten
  • 04.01.13

Gartentipp
Gartentipp: Pflanzen ziehen oder kaufen?

Vor allem die Anzucht von manchen Gemüsearten ist schwierig – Auf richtige Temperatur muss unbedingt geachtet werden Der Garten steht als Ort der Erholung hoch im Kurs. Er kann Quell der Freude sein, aber auch für Verdruss sorgen – dann nämlich, wenn es nicht so blüht wie erhofft. Die Heimatzeitung startet heute in Zusammenarbeit mit Bernd Brunner, Kreisfachberater für Gartenbau ihre neue Serie 'Der Gartentipp'. Die Beiträge erscheinen in unregelmäßigen Abständen. Viele...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.12
472×

Wetter
Winter im Allgäu unterm Strich völlig normal - Tiefsttemperatur bei 29 Grad

Am Donnerstag beginnt der meteorologische Frühling Statistisch gesehen war der Winter 2011/2012 unterm Strich 'völlig normal'. Vor allem die Temperaturen seien im Rahmen des durchschnittlichen Mittels verlaufen, so die Meteorologen von 'Wetter-Allgaeu.de'. Der meteorologische Winter 2011/2012 endet mit dem Monat Februar am Donnerstag, der kalendarische Winter dagegen ist erst am 20. März um 6.14 Uhr zu Ende. Einem deutlich zu milden Dezember 2011 und einem ebenfalls zu warmem Januar folgte der...

  • Kempten
  • 28.02.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ