Temperatur

Beiträge zum Thema Temperatur

Temperaturen von über 22 Grad gab es am Wochenende am Bodensee.
1.708× Video 15 Bilder

Wetter
Mensch und Tier freuten sich über 22 Grad am Sonntag in Lindau am Bodensee

Frühlingshafte Temperaturen lockten am Wochenende viele Menschen an den Bodensee. Knapp 22 Grad waren es dank dem warmen Föhn am Sonntag am bayerischen Bodenseeufer. In Lindau-Zech an der Leiblach-Mündung waren viele Menschen am und auf dem Wasser unterwegs und genossen das tolle Wetter. Angler auf dem See, Stand-Up-Paddler, Kajakfahrer und auch Sonnenanbeter kamen voll auf ihre Kosten. Auch die Zecher Schildkröten, die seit vielen Jahren im Hafen leben, ließen es sich nicht nehmen und genossen...

  • Lindau
  • 13.04.21
Es wäre kein Fehler, am Wochenende den Regenschirm einzupacken. Das Wetter wird eher unfreundlich.
1.388×

Allgäu-Wetter
Es bleibt regnerisch am Wochenende

Im Juni hatten wir noch mit drückender Hitze zu kämpfen. Im bisherigen Juli müssen wir froh sein, wenn sich die Sonne überhaupt ein wenig blicken lässt. Auch an diesem Wochenende bleibt es im Allgäu vermutlich regnerisch. Der Freitag startet mit viel Regen und Temperaturen um die 15 Grad. Das Thermometer wandert im Tagesverlauf höchstens auf 20 Grad. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt mit 85 bis 90 Prozent sehr hoch.  Der Samstag wird noch unfreundlicher: Wolken und Regen bestimmen das...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.07.19
Um Hitze im Büro und den eigenen vier Wänden zu vermeiden, kann richtiges Lüften helfen.
5.878× 1

Sommer
Gegen die Hitze im Haus: Richtig lüften für kühle Räume

Es ist heiß im Allgäu. Richtig heiß. Kempten und Memmingen brechen sogar den Juni-Hitzerekord. Egal ob im Büro oder draußen: Die Hitze scheint unumgänglich zu sein. Wer aber richtig lüftet, kann wenigstens in den eigenen vier Wänden oder im Büro eine angenehme Kühle genießen.  Richtig lüften im Sommer für kühle Räume. So geht's: Fenster nur dann öffnen, wenn die Außentemperatur noch niedrig ist. Das ist normalerweise in den frühen Morgenstunden, kurz nach Sonnenaufgang, zwischen 5 und 6 Uhr der...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 28.06.19
Sonnencreme und Sonnenbrille: Ganz wichtig für die nächsten Tage. In dieser Woche werden im Allgäu nämlich Temperaturen über 30 Grad erwartet.
1.930×

Hitze
Über 30 Grad: Aus Nordwestafrika kommt heiße Luft ins Allgäu

In den nächsten Tagen werden in Teilen Deutschlands Temperaturen von bis zu 40 Grad erwartet. Verantwortlich für die Gluthitze ist Hoch „Ulla“ - es kommt viel warme Luft aus Afrika zu uns. Im Allgäu müssen wir zum Glück nicht mit einer ganz so hohen Wärmebelastung rechnen. Trotzdem wandert das Thermometer über die 30 Gradmarke. Der Montag ist in dieser Woche noch der angenehmste Tag. Bei einer Maximaltemperatur von 26 Grad kann man sich zumindest noch angenehm im Freien aufhalten.  Am Dienstag...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 24.06.19
Ein Kran hob die beiden 1.000-Liter-Weinfässer im Bregenzer Hafen in den Bodensee.
10.772× 11 Bilder

Projekt
Vorarlberger Winzer versenkt 2.000 Liter Wein im Bodensee

Sepp Möth hat sein Projekt „Tiefenrausch“ getauft. Der Bregenzer Winzer hat am Mittwoch zwei Stahltanks mit jeweils 1.000 Liter Weiß- und Rotwein im Bodensee versenken lassen. Sie ruhen in der Bregenzer Bucht ein paar hundert Meter vom Ufer entfernt in 60 Metern Tiefe. „Dunkel, absolut ruhig und Temperaturen von vier bis sieben Grad Celsius“, beschreibt Michael Benke die dortigen Bedingungen. Er war einer der Taucher, die halfen, die Stahlfässer in die Tiefe zu bringen. Möth will untersuchen,...

  • Lindau
  • 16.05.19
1.289×

Wetter
Witterung verzögert Erdbeerernte am Bodensee

Kurz war es Frühling, ja schon fast sommerlich. Mittlerweile haben regnerisches Wetter und einstellige Temperaturen das Allgäu im Griff. Für die Obstbauern am Bodensee stellt das Wetter wieder eine Beeinträchtigung dar. Nachdem sie in den vergangenen Wochen zunächst Frost fürchteten, der den Blumen hätte Schaden können, verzögert die Witterung nun die Erdbeerernte. Nach Informationen des Bayerischen Rundfunks sind derzeit nur Bodensee-Erdbeeren aus Folientunneln erhältlich. Die kosten, durch...

  • Lindau
  • 15.05.19
Aufatmen: Regen und niedrigere Temperaturen lassen die Pegel der Allgäuer Gewässer wieder steigen.
1.287×

Flüsse und Seen
Situation vorerst entschärft: Pegel der Allgäuer Gewässer steigen wieder

Die Hitzewelle der letzten Wochen hat sich massiv auf die Seen, Flüsse und Bäche im Allgäu ausgewirkt. Experten befürchteten ein großes Fischsterben in der Region, einige Bäche lagen beinahe trocken und die Iller musste mit Wasser aus dem Rottachspeicher gespeist werden. Jetzt aber bringt das kühle und regnerische Wetter endlich die langersehnte Entspannung - zumindest vorerst. Nach Angaben des Wasserwirtschaftsamtes (WWA) Kempten steigen die Wasserstände der Allgäuer Gewässer aktuell wieder....

  • Kempten
  • 31.08.18
15.126×

Wetter
Bremsen die Eisheiligen den Sommer im Allgäu aus?

Sommerliche Temperaturen über 20 Grad und Sonnenschein bescherten uns in den letzten Tagen traumhaftes Wetter im Allgäu. Ausgerechnet ab Donnerstag, Vatertag, soll es aber zu starkem Regen kommen. Pünktlich zum Feiertag ist es mit dem Frühlingshoch "Quinlan" vorbei - leider! Uns erwarten Temperaturen um die 12 Grad und eine Regenwahrscheinlichkeit von 90 Prozent am Mittag und abends. Während sich die Landwirte also auf den dringend benötigten Regen freuen können, müssen sich alle Ausflügler...

  • Kempten
  • 08.05.18
41×

Klimawandel
Wassertemperatur des Bodensees liegt dieses Jahr oft über langjährigem Mittelwert

Der Sommer 2017 hat dem Bodensee angenehm warme Badetemperaturen von etwa 22 Grad Celsius beschert. Doch auch wenn der Bodensee nach einigen kühlen Regentagen wie beispielsweise Ende Juli kurzzeitig auf etwa 20 Grad abgekühlt ist, liegen die Wassertemperaturen auch in diesem Jahr an den meisten Tagen über dem langjährigen Mittelwert. Das macht Experten Sorge. In der ungewöhnlich warmen Periode ab Ende März sowie Anfang Juni wurden nach Angaben der Internationalen Gewässerschutzkommission für...

  • Lindau
  • 24.08.17
100×

Obstbau
Nachtfrost am Bodensee hat Ernteeinbußen zur Folge

Nachtfrost hat zu Schäden an den Blüten der Apfelbäume am Bodensee geführt. Inwieweit Ernteeinbußen zu befürchten sind, lasse sich erst in einigen Tagen absehen, sagt Martin Nüberlin, Vorsitzender der Obst-Erzeugergemeinschaft im bayerischen Bodenseeraum: 'Keine Panik, aber Sorgen' machten sich er und seine Kollegen. Das sind 180 Obstbau-Familienbetriebe im Großraum Lindau. In der Nacht zum Donnerstag waren in einigen windgeschützten Mulden und Senken im Bodensee-Gebiet Temperaturen von fünf...

  • Lindau
  • 21.04.17
250× 10 Bilder

Festival
Musikfest Woodstockenweiler in Hergensweiler bietet Spaß für die ganze Familie

Der Hügel auf dem Gelände des Festivals 'Woodstockenweiler' hat sich am Nachmittag in ein Meer aus Sonnenschirmen verwandelt. Wegen der hohen Temperaturen kamen viele Besucher erst in den Abendstunden, dafür aber in Massen: So viele Menschen wie nie zuvor tummelten sich bei Sonnenuntergang auf dem Musikfest im Hergensweilerer Ortsteil Stockenweiler. Ein Festival für die ganze Familie und für alle Altersklassen - dieses Versprechen haben die Veranstalter eingehalten. Während Mama und Papa am...

  • Lindau
  • 21.07.14
23×

Umwelt
Wasserzirkulation im Bodensee wird durch den Klimawandel beeinflusst

Die milden Temperaturen beeinflussen die Wasserzirkulation im Bodensee. In diesem Jahr wird es zu keiner Vollzirkulation kommen, so das Instituts für Seenforschung in Langenargen. Das hat aber vorerst keine Folgen. Schwierig werde es erst auf Dauer: Wenn die Vollzirkulation - zum Beispiel bedingt durch den Klimawandel - mehrere Jahre nacheinander ausbleibe, könnten sich Phosphor oder auch Schadstoffe bilden.

  • Lindau
  • 09.01.14
26×

Trinkwasser
Legionellenbefall: Am Bodensee und im Westallgäu vier Mehrfamilienhäuser betroffen

In vier Mehrfamilienhäusern im Westallgäu und am Bodensee sind Legionellen im Trinkwasser nachgewiesen worden. Die Schwäbische Zeitung berichtet vom Bakterienbefall. Die Leitungen werden laut Zeitung nun mit heißem Wasser durchspült, da Legionellen ab einer Wassertemperatur von 60 Grad Celsius absterben. Beim Duschen und Baden können die Bakterien in dem fein zerstäubten Wasser eingeatmet werden und beispielsweise Atemwegserkrankungen auslösen.

  • Lindau
  • 07.08.13
46×

Lindau
Obstbauern am Bodensee befürchten Schäden durch Feuerbrand

Die plötzlich steigenden Temperaturen am Bodensee bereiten den Obstbauern einige Sorgen. Denn mit den hohen Temperaturen droht Gefahr durch den sogenannten Feuerbrand. Der Feuerbrand wird durch ein Bakterium verursacht, das vor allem Kernobst angreift. Der Frost hätte bislang keine besorgniserregenden Schäden an den Obstblüten verursacht, sagte Martin Nüberlin, Sprecher der Obstbauern am Bayerischen Bodensee.

  • Lindau
  • 02.05.12

Gartentipp
Gartentipp: Pflanzen ziehen oder kaufen?

Vor allem die Anzucht von manchen Gemüsearten ist schwierig – Auf richtige Temperatur muss unbedingt geachtet werden Der Garten steht als Ort der Erholung hoch im Kurs. Er kann Quell der Freude sein, aber auch für Verdruss sorgen – dann nämlich, wenn es nicht so blüht wie erhofft. Die Heimatzeitung startet heute in Zusammenarbeit mit Bernd Brunner, Kreisfachberater für Gartenbau ihre neue Serie 'Der Gartentipp'. Die Beiträge erscheinen in unregelmäßigen Abständen. Viele...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ