Telefonmast

Beiträge zum Thema Telefonmast

Am Sonntag gab es zwei Unfälle in Heimenkirch, bei denen zwei Autofahrer gegen einen Telefonmasten geprallt sind. (Symbolbild)
2.761× 1

Zwei Unfälle
Autofahrer prallen in Heimenkirch gegen Telefonmast

Am Sonntag haben sich in Heimenkirch gleich zwei Unfälle ereignet, bei denen jeweils ein Autofahrer gegen einen Telefonmasten geprallt ist.  Autofahrer (23) prallt in TelefonmastAm Sonntagmorgen gegen 06:45 Uhr ist ein Heimenkircher mit seinem Auto bei Engenberg von der Straße abgekommen und gegen einen Telefonmasten gestoßen. Der Mast ist dabei abgebrochen, so die Polizei. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 22.000 Euro. Verkehrsteilnehmer (28) prallt ebenfalls in TelefonmastEbenfalls...

  • Heimenkirch
  • 21.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.564×

10.000 Euro Schaden
Postbotin (23) will ausweichen und prallt mit Dienstwagen gegen Telefonmast

Eine 23-jährige Postbotin ist am Dienstagmittag auf der Fahrt im Kippachmoos bei Marktoberdorf mit ihrem Dienstwagen gegen einen Telefonmasten geprallt. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Telefonmast umkippte. Am Postauto, einem VW-Transporter, wurde die gesamte Front eingedrückt. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt.  Nach Angaben der Polizei erschrak die 23-Jährige als ihr auf der schmalen Straße plötzlich ein anderes Auto entgegenkam. Sie verriss das Lenkrad und wich nach rechts...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
Symbolbild.
2.536×

Alkohol
Jugendlicher (18) fährt mit 1,8 Promille Telefonmast in Eisenberg um

Ein betrunkener 18-Jähriger ist am Mittwochmorgen frontal gegen einen Telefonmast auf der Verbindungsstraße der beiden Eisenberger Ortsteile Holz und Zell gefahren. Der junge Mann und sein 20-jähriger Beifahrer kamen in eine Klinik. Nach Angaben der Polizei hatte sich der 18-Jährige nach einer privaten Feier mit 1,8 Promille ans Steuer gesetzt. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr frontal gegen einen hölzernen Telefonmast. Der Mast wurde dabei aus der Erde gerissen...

  • Eisenberg
  • 16.07.20
Zwei Autos sind bei Waltenhofen mit einem Telefonmasten kollidiert (Symbolbild).
2.604×

Leicht verletzt
Zwei Autos bei Waltenhofen prallen gegen Telefonmast

Am Dienstagabend prallten zwei Autos gegen einen Telefonmasten. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  In den Abendstunden fuhr ein 23-Jähriger von Wirlings in Richtung Waltenhofen. Auf Höhe Leutenhofen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Dieser brach und fiel auf die Fahrbahn. Ein entgegenkommender 39-jähriger Autofahrer erkannte den auf der Straße liegenden Telefonmasten in der Dunkelheit zu spät....

  • Waltenhofen
  • 30.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ