Technik

Beiträge zum Thema Technik

381×

Technik
Firma MIM in Krugzell stellt Beatmungsmaschinen für Frühchen her

Das Leben des Frühchens hängt oft an einem seidenen Faden. Der winzig kleine Säugling muss im Krankenhaus künstlich beatmet werden. Dank einer Technik aus Krugzell wird der seidene Faden, an dem dieses junge Leben hängt, etwas dicker: Die Firma MIM stellt Module für Beatmungsmaschinen her und hilft so weltweit mit, dass Frühchen überleben. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 16.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Altusried
  • 15.04.16
298× 6 Bilder

Blitzer
Abstands- und Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn: Noch mehr Technik gegen Drängler und Raser

Die Polizei hat jetzt erstmals ihr neues Abstands- und Geschwindigkeitsmessgerät für Autobahnen öffentlich vorgestellt. Die bisherige analoge Technik wird nun von der modernen digitalen abgelöst. Drei Kameras werden ab sofort eingesetzt, um vor allem dicht auffahrende Drängler zuverlässiger zu erwischen. 16 Stellen gibt es derzeit im Gebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, an denen mit dieser Methode gemessen werden kann. In Schwaben ist es das zweite Messgerät dieser Art. 'Bisher...

  • Altusried
  • 25.07.14
388×

Tontechnik
Konzertsaal statt Kuhstall: HiFi-Bauernhof in Altusried

Vor 35 Jahren, nach dem Abschluss seiner Lehre als Bankkaufmann, stieg Dietmar Sutter, Besitzer des HiFi-Bauernhof in Altusried, in das Geschäft mit Stereoanlagen ein. Doch streng genommen kam die Welt des HiFi (vom englischen High Fidelity, einem Qualitätsstandard in der Tontechnik) bereits 1973 an den Ortsrand von Altusried. Im Nachbarhaus des Sutter’schen Hofes zog ein Mann ein, der in Karlsruhe einen großen HiFi-Laden besaß - und eine riesen Anlage mitbrachte. 'Das war die...

  • Altusried
  • 31.10.13
316×

Ausstellung
Freizeitmaler Kempten zeigen 32 Werke in Wiggensbach

Spiel mit Farbe und Technik Seit 1975 gibt es die Freizeitmaler Kempten. 'Kreativität im malerischen und bildhauerischen Bereich' hat sich der Verein auf die Fahnen geschrieben. Einen Einblick in das Schaffen seiner Mitglieder gewährt die aktuelle Ausstellung im Wiggensbacher Informationszentrum: Unter dem Motto 'Farbenvielfalt' zeigen neun Mitglieder 32 Aquarelle, Acryl- und Ölbilder. Aquarelle dominieren die kleine Schau. 'Winnenden 6' hat beispielsweise die Kemptenerin Dagmar Ruf zwei...

  • Altusried
  • 03.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ