Tbc

Beiträge zum Thema Tbc

30×

Krankheit
Landkreis Lindau weiter frei von Rinder-TBC

Das Veterinäramt hat 2.258 Rinder nach der Rückkehr von den Alpen untersucht, bei keinem wird die ansteckende Krankheit gefunden Der Landkreis Lindau bleibt weiter frei von Rinder-TBC. Das ist das Ergebnis der umfangreichen Untersuchungen des Landratsamtes. Rinder-TBC ist eine ansteckende Krankheit. Ein Thema bei den Landwirten im Westallgäu ist sie vor allem deshalb, weil die TBC im benachbarten Vorarlberg – dort vor allem aufgetreten ist. Auf Alpen dorthin schicken auch Westallgäuer...

  • Lindau
  • 27.05.16
40×

Seuche
Rinder-Tbc nicht vom Tisch: Tierärzte untersuchen weiterhin Vieh im West- und Oberallgäu

Die Tuberkulose unter Rindern ist nicht vom Tisch. Der Landkreis Lindau gilt zwar nach wie vor als Tbc-frei, Tierärzte untersuchen das Vieh aber weiterhin. Die gute Nachricht: Die Befunde sind laut Landratsamt bislang alle negativ. Auch im angrenzenden Oberallgäu, wo sich die Untersuchungen mittlerweile auf den Raum Oberstdorf konzentrieren, gibt es kaum schlechte Ergebnisse. Sorgen bereitet allerdings, dass in den vergangenen Monaten zwei Tbc-Tiere im Schlachthof Kempten auftauchten, bei denen...

  • Lindau
  • 21.03.16
27×

Rinder-Tbc
Tbc-Untersuchungen im Landkreis Lindau gehen weiter

Der Landkreis Lindau war Tbc-frei. Der Landkreis Lindau gilt auch weiterhin als Tbc-frei. Doch die Tuberkulose-Tests gehen weiter. Laut Landratsamt laufen derzeit die sogenannten 'Rückuntersuchungen'. Für manche Landwirte in der Region ist es damit aber nicht getan. Bei ihnen könnte im Frühjahr der Tierarzt noch einmal vorbei schauen. Der Grund: Jedes Rind, das diesen Sommer auf einer Alpe oder Gemeinschaftsweide im Oberallgäu verbringt, muss bis dahin negativ auf Tbc getestet sein. Welche...

  • Lindau
  • 22.01.15
23×

Untersuchung
18.000 Tiere getestet: Keine Rinder-Tbc im Westallgäu

Im Landkreis Lindau gibt es keine Rindertuberkulose. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamts hervor. Demnach sind über 18.000 Rinder in den zurückliegenden 13 Monaten untersucht worden - bei keinem wurde der Erreger nachgewiesen. Die Veterinärmediziner haben alle 559 untersuchungspflichtigen Betriebe unter die Lupe genommen. Vor rund einem Jahr hatte das bayerische Gesundheitsministerium Reihenuntersuchungen angeordnet, nachdem in Bayern Fälle der Tierseuche bekannt worden waren....

  • Lindau
  • 02.05.14
26×

Lindau
Kein Fall von Rinder-Tuberkulose im Landkreis Lindau

Die wenigen Tests, die durchgefuhrt werden mussten, waren nach Angaben des Landratsamtes negativ Während im benachbarten Oberallgäu immer mehr Fälle von Rinder-Tuberkulose (TBC) entdeckt werden, gilt Entwarnung für den Landkreis Lindau. 'Wir hatten hier bislang keinen einzigen Fall', sagt Christine Münzberg, Leiterin der Abteilung Kommunales, Sicherheit und Ordnung im Landratsamt. Das gelte nicht nur aktuell, sondern auch für die vergangenen Jahre. Möglicher Grund: Im Landkreis gibt es laut...

  • Lindau
  • 16.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ