Tbc

Beiträge zum Thema Tbc

57×

Rinder-Tuberkulose
Übertragungswege für TBC im Allgäu nach wie vor unklar

Für Jagdverband fehlt der Beweis, dass Rotwild den Erreger weitergibt Dem Allgäu droht - wie mehrfach berichtet - wegen der Ausbreitung der Rinder-Tuberkulose (TBC) eine drastische Reduzierung des Rotwildes. Der Grund: Als eine mögliche Ansteckungsquelle für Rinder gilt das Rotwild. Einen wissenschaftlichen Nachweis dafür, dass Rotwild etwa auf Alpen im Sommer den Erreger weitergibt, fehle aber, so der Bayerische Jagdverband in einer Stellungnahme. Über den Übertragungsweg könne nach...

  • Kempten
  • 01.02.13
18×

Tuberkulose
Schon 181 Ställe im Oberallgäu als Tbc-frei anerkannt

Landratsamt hat rund ein Zehntel der Betriebe untersucht – Bisher 82 Tiere getötet Die Untersuchung der Oberallgäuer Rindvieh-Bestände auf Tuberkulose (Tbc) kommt voran: Mittlerweile sind laut Landratsamt 208 Viehbestände in Bauernhöfen untersucht - also rund ein Zehntel der Betriebe. Dort reagierten in 27 Fällen ein oder mehrere Tiere auf Haut- und Bluttests positiv. Das bedeutet im Umkehrschluss: Es sind 181 Ställe 'anerkannt' Tbc-frei. Dass es derzeit in 13 Prozent der untersuchten Ställe...

  • Kempten
  • 30.01.13
24×

Keine Tuberkulosefälle bei 181 Betrieben

181 rinderhaltende Betriebe im Oberallgäu sind frei von TBC – das gab heute das Landratsamt in Sonthofen bekannt, das derzeit eine Reihenuntersuchung durchführt. Mittlerweile sind 208 Rinderbestände im Oberallgäu untersucht, davon sind 27 Bestände positiv bestätigt, wobei es sich hier um Einzeltiere handele. Im Oberallgäu gibt es rund 2000 rinderhaltende Betriebe. Beim Rotwild sind aktuell 348 Proben im Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit untersucht; davon waren 14...

  • Kempten
  • 28.01.13
26×

Lindau
Kein Fall von Rinder-Tuberkulose im Landkreis Lindau

Die wenigen Tests, die durchgefuhrt werden mussten, waren nach Angaben des Landratsamtes negativ Während im benachbarten Oberallgäu immer mehr Fälle von Rinder-Tuberkulose (TBC) entdeckt werden, gilt Entwarnung für den Landkreis Lindau. 'Wir hatten hier bislang keinen einzigen Fall', sagt Christine Münzberg, Leiterin der Abteilung Kommunales, Sicherheit und Ordnung im Landratsamt. Das gelte nicht nur aktuell, sondern auch für die vergangenen Jahre. Möglicher Grund: Im Landkreis gibt es laut...

  • Lindau
  • 16.01.13
33×

Tuberkulose
Tuberkulose: Ostallgäuer Jäger sollen Wild-Proben einschicken

Aufforderung an Revierinhaber, um 'Vermutungen mit Fakten' zu unterlegen Nachdem in Sachen Rinder-Tuberkulose (TBC) und im Oberallgäu eine flächendeckende Erhebung angelaufen ist, ist mittlerweile auch das Landratsamt Ostallgäu aktiv geworden. Weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Krankheit über Kontakte zwischen den Tieren von Wild auf Vieh übertragen wird, werden nun Revierinhaber aufgefordert, entsprechende Proben abzuliefern. Den ganzen Bericht mit mehr Fakten und Hintergründen...

  • Kempten
  • 14.01.13
16×

Sonthofen
Tuberkulose bei Rindern im Oberallgäu entdeckt

Rinder mit Tuberkulose entdeckt. Bei einer Reihenuntersuchung im Oberallgäu sind mehrere Fälle von Rinder-Tuberkulose nachgewiesen worden. Es seien einzelne Tiere in sechs verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben betroffen, so Andreas Kaenders vom Landratsamt Oberallgäu. 30 Rinder mussten bisher getötet werden. Die betroffenen Höfe bleiben in den nächsten acht Wochen geschlossen, es dürfen weder Rinder noch deren Milch verkauft werden. Rinder-TBC ist auch für den Menschen gefährlich. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.12
20×

Tbc
Neue Tuberkulose-Fälle auf drei Bauernhöfen im Oberallgäu

Im Oberallgäu gibt es neue Tuberkulose-Fälle bei Rindern: Laut Landratsamt schlug ein Hauttest bei vier Tieren an, die nun getötet wurden. Die betroffenen drei Bauernhöfe im mittleren und südöstlichen Landkreis sind für weitere Untersuchungen gesperrt, dürfen also keine Milch und keine Rinder mehr verkaufen. Die Höfe hatten ihre Milch an Molkereien geliefert, die diese pasteurisieren – was die Bakterien abtötet. Das Landratsamt in Sonthofen hatte unlängst eine flächendeckende...

  • Kempten
  • 14.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ